Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 18.08.2019 10:37

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 94 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 22.09.2015 23:16 
Offline

Joined: 04.2015
Posts: 163
Gender: Male
eddiefan wrote:
B-Movie Rat wrote:
Achso. Ich dachte jetzt an Repacks andererweitig erschienener Filme, die in der Reihe erscheinen.
Ihr meint wohl eher, dass die Filme aus der Reihe gerepacket werden, was wohl schon wahrscheinlicher erscheint.

Ivo hatte mir in einem anderen Forum vor etwas über 2 Wochen auf eine Frage geantwortet, dass in der Reihe auch Filme erscheinen, die es schon auf DVD gab. Die Betonung liegt also auf GAB. Ich gehe somit davon aus, dass z.B. OOP-Titel gemeint sind. :erklaerung:

Also steht nicht zu erwarten das "Flug zur Hölle" nochmal in dieser Reihe erscheint? Denn der ist ja noch erhältlich.
Falls doch warte ich mit der Anschaffung.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 23.09.2015 10:12 
Offline

Joined: 08.2013
Posts: 1364
Gender: None specified
Also nochmal Flug zur Hölle muss nun wirklich nicht sein. Den habe ich jetzt in der Galerie, den habe ich auf Blu...einen Rückschritt nochmal auf DVD, nur damit ich keine Lücken in der Reihe habe, nein danke!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 23.09.2015 10:28 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1212
Location: Dortmund
Gender: Male
Escher wrote:
eddiefan wrote:
B-Movie Rat wrote:
Achso. Ich dachte jetzt an Repacks andererweitig erschienener Filme, die in der Reihe erscheinen.
Ihr meint wohl eher, dass die Filme aus der Reihe gerepacket werden, was wohl schon wahrscheinlicher erscheint.

Ivo hatte mir in einem anderen Forum vor etwas über 2 Wochen auf eine Frage geantwortet, dass in der Reihe auch Filme erscheinen, die es schon auf DVD gab. Die Betonung liegt also auf GAB. Ich gehe somit davon aus, dass z.B. OOP-Titel gemeint sind. :erklaerung:

Also steht nicht zu erwarten das "Flug zur Hölle" nochmal in dieser Reihe erscheint? Denn der ist ja noch erhältlich.
Falls doch warte ich mit der Anschaffung.

Nachdem jetzt zu meiner Überraschung "Ungeheuer ohne Gesicht" in der Reihe erschienen ist, stehe ich auf dem Schlauch, denn den gibt es ja selbst bei icatcher noch aus der GALERIE-Reihe. Somit könnte in der neuen Reihe alles mögliche nochmal kommen. Ich kann dir daher auch nichts konkretes sagen. Müsste Ivo sich mal zu äussern.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 03.10.2015 04:56 
Offline
User avatar

Joined: 05.2013
Posts: 92
Location: Stuttgart
Gender: Male
Mal davon abgesehen das ihr von Anolis erst mal Eure Rechte ausschöpft, wird es auch Titel geben die noch nicht releast wurden?!
WIird es immer einen Wechsel zwischen Bui, ähhhhh Hände Weg und Anolis geben?
Und werden die Hände weg Editionen immer neue (noch nicht veröffentlichte Titel) sein?
Ich weiss das die Fragen sehr tricky sind. - Wär trotzdem schön wenn Ihr Euch dazu äußern würdet.
Alles in allem eine schöne Reihe, obwohl ich natürlich die umfassend gewohnten Extras von Anolis vermisse....😊

_________________
" Ich mag Kinder, ich könnte nur kein ganzes essen! " Gidde

" Werde ich träumen? "HAL 9000


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 03.10.2015 13:15 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 670
Gender: None specified
So, nun hat es auch das B-Cover von UNGEHEUER OHNE GESICHT erwischt. War doch eh das schönere, oder?

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 03.10.2015 22:05 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 532
Location: Deutschland
Gender: Male
Ich glaube in der reihe würde Alien Terror (1989) super passen den gibt es noch nicht auf dvd und ich find ihn klasse der sollte mal endlich erscheinen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 03.10.2015 23:57 
Offline
User avatar

Joined: 05.2013
Posts: 92
Location: Stuttgart
Gender: Male
Ivo Scheloske wrote:
So, nun hat es auch das B-Cover von UNGEHEUER OHNE GESICHT erwischt. War doch eh das schönere, oder?

Image

Klar is des das schönere Cover. Deswegen stehts auch bei mir im Regal.
Is aber auch mal wieder nett wie Du meine Frage umschiffst..... :mrgreen:

_________________
" Ich mag Kinder, ich könnte nur kein ganzes essen! " Gidde

" Werde ich träumen? "HAL 9000


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 10.10.2015 16:30 
Offline
User avatar

Joined: 05.2013
Posts: 39
Gender: None specified
Kann schon etwas über Titel Nummer 3 gesagt werden..... :) ?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 11.10.2015 10:08 
Offline

Joined: 08.2013
Posts: 1364
Gender: None specified
Würde mich auch interessieren, ein Repack ist ja eher sowas wie eine nicht erschienene Produktion. :P bzw. habe ich schon die Galerie-Ausgabe.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 27.10.2015 17:33 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 670
Gender: None specified
Ja, ich habe es vermasselt und vergessen, den neuen Titel aus der SCI-FI & HORROR CLASSICS Hardbox Reihe anzukündigen. Aber ich bin auch erkältet – das muss als Entschuldigung reichen.

Image

Jetzt aber ganz schnell die Daten:

Verpackung: kleine Hartbox in 2 Covervarianten (je limitiert auf 222 St.)

Bestell-Nr Cover A: 35043
Bestell-Nr Cover B: 35044

EAN-Code Cover A: 404 1036 35043 7
EAN-Code Cover B: 404 1036 35044 4

Bildformat: 1:1,37 (4:3)
Tonformat: Deutsch 2.0 Mono / Englisch 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 73 min.

Bonus: US Trailer, Filmprogramm, Super-8-Fassung, Bildergalerie

Bevor die Aufstände losgehen, warum in dieser Reihe – schon wieder – ein bereits erhältlicher Titel veröffentlicht wird, hier ein Zitat aus dem Text von der Rückseite:

Edition Hände Weg! präsentiert diesen atmosphärischen Gruselkrimi in der verschollen geglaubten Kino-Synchronfassung aus dem Jahre 1949 als Abtastung von der original Nitro-Filmkopie.

Ich denke, dass rechtfertig durchaus eine weitere Auflage, oder????

VÖ-Termin ist der 13. November 2015. DER WÜRDER wird also zusammen mit DRACULA UND SEINEN BRÄUTEN ausgeliefert.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 27.10.2015 17:41 
Offline
User avatar

Joined: 08.2015
Posts: 170
Gender: Male
Ich habe den Film noch nicht und freu mich drauf! Schade allerdings für mich, ich hätte den dann sehr gerne bei meiner "Dracula und seine Bräute"-Mediabook Bestellung von heute bei i-catcher media mitbestellt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 28.10.2015 10:13 
Offline

Joined: 11.2014
Posts: 250
Gender: None specified
Cool, woher stammen die Cover? Konnte bei OFDB gar keine Vorlage finden .


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 28.10.2015 13:18 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 391
Gender: None specified
Okkult wrote:
Cool, woher stammen die Cover? Konnte bei OFDB gar keine Vorlage finden .


A = begl. Plakat

B = aufgepepptes türkisches Plakat


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 28.10.2015 15:03 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 48
Gender: None specified
Auf die deutsche Originalversion von "Der Würger" freue ich mich schon.

Image Image

Vielleicht gräbt man ja noch weitere Lugosi-Filme mit der Originalsynchro aus:

- Die Rache des Würgers (Bride of the monster)
Image
- Der unsichtbare Strahl (The invisible ray)
Image
- Das Geheimnis des Dr. Mirakel (Mörder in der Rue Morgue?)
Image
- Die Schreckenskammer des Dr. Thosti (The black sleep)
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 28.10.2015 15:21 
Offline
User avatar

Joined: 12.2010
Posts: 161
Gender: None specified
Hi,
schöne Auswahl an Wunschfilmen. Den Dr. Mirakel gab´s leider nur in Österreich mit deutschen Untertiteln.

Gruß, Ingorilla


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 28.10.2015 15:48 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 48
Gender: None specified
Schade - da hatte ich schon auf eine seltene Synchro gehofft!! Aber vielleicht hat man ja bei einem der anderen Filme Glück!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 28.10.2015 16:31 
Offline

Joined: 02.2010
Posts: 63
Gender: None specified
Auch DER UNSICHTBARE STRAHL war nur mit Untertiteln in Österreich zu sehen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 30.10.2015 20:40 
Offline
User avatar

Joined: 05.2015
Posts: 1011
Gender: None specified
In der Lugosi/Karloff-Box von Concorde ist der INVISIBLE RAY (1936) ebenfalls lediglich OmU erhältlich und wurde m. W. auch nur so im TV ausgestrahlt.

Der Würger: ja, die alte Kinosynchro stellt einen entscheidenden Grund für eine Neuanschaffung dar ... und so habe ich mir nun Covervariante A bestellt. Oder ist Cover B doch die bessere Wahl - zumal Cover A eigentlich schon auf der Rückseite des bisherigen DVD-Einlegers abgebildet ist ?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 16.11.2015 00:33 
Offline
User avatar

Joined: 05.2013
Posts: 92
Location: Stuttgart
Gender: Male
Hab mir heute den Film, den ich bis dato noch nicht kannte angeschaut. Ist wirklich ein Kleinod das den Odem der alten Universal Produktionen atmet. Belas Overacting - unbezahlbar! 😊 Die Defekte auf die auch eingangs hingewiesen wird haben mich dann auch bei einem Film dieses alters nicht weiter gestört. Die Fehlstellen der Originalsynchro sind wohl mit der aus den '90ern augefüllt worden. Wirklich aufgefallen ist mir das aber nur an einer Stelle als Joachim Kerzel (Synchronsprecher von Anthony Hopkins) mal einen ganzen Satz hat. Ist aber alles sauber eingearbeitet und fällt kaum auf.
Alles in allem ein nettes kleines Midnightmovie mit einem großartigen Bela Lugosi!

_________________
" Ich mag Kinder, ich könnte nur kein ganzes essen! " Gidde

" Werde ich träumen? "HAL 9000


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 12.03.2016 17:30 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 670
Gender: None specified
Ja, ich weiß: Wieder eine Zweitverwertung anstatt was Neues in dieser Reihe. Aber keine Sorge: Auch „neue“ Titel kommen dieses Jahr noch in der SCI-FI & HORROR CLASSICS Hardbox Reihe!! Jetzt aber erst einmal

RAKETE 510

Image

Aus dem Covertext:

„Mit RAKETE 510 entstand ein weiterer Science-Fiction-Hit von Produzent Richard Gordon. Nach UNGEHEUER OHNE GESICHT steht hier ein weiteres Mal Marshall Thompson vor der Kamera, um unheimliche Vorgänge aufzuklären. Zur damaligen Zeit aktuelle Projekte der Armee werden in diesem Werk mit einer Horrorgeschichte verwoben und ergeben einen gelungenen Leckerbissen für Genrefreunde.“

Verpackung: kleine Hartbox in 2 Covervarianten (je limitiert auf 222 St.)
Bestell-Nr Cover A: 35051
Bestell-Nr Cover B: 35052

EAN-Code Cover A: 404 1036 35051 2
EAN-Code Cover B: 404 1036 35052 9

Bildformat: 1:1,33 (4:3)
Tonformat: Deutsch 2.0 Mono / Englisch 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 74 min.

Bonus: Deutscher und amerikanischer Trailer, Filmprogramme, Bildergalerie

Als VÖ-Termin haben den 15. April 2016 auserkoren.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 13.03.2016 00:36 
Offline
User avatar

Joined: 05.2013
Posts: 39
Gender: None specified
Schön das es auch hier weitergeht... :D
Hab gerade nochmals der Würger angeschaut. Ist ein toller Film... 8-)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 14.03.2016 15:49 
Offline

Joined: 11.2014
Posts: 250
Gender: None specified
Top, endlich geht es weiter. Wird gekauft.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 18.04.2016 20:57 
Offline
User avatar

Joined: 05.2013
Posts: 39
Gender: None specified
Rakete 510 ist hat mir sehr gefallen.... :231: . Bitte mehr davon........ :lol: :lol: :lol:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 05.06.2016 16:45 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 670
Gender: None specified
Nachdem es bei unseren beiden großen Reihen (der Galerie und Hammer) aus verschiedenen Gründen zu Verschiebungen kam, die unsere Sommerplanung über den Haufen warf, geht es kurz vor der Sommerpause zumindest noch mit einer anderen Reihe weiter: SCI-FI UND HORROR CLASSICS.

Und diesmal gibt es endlich wieder eine Erstveröffentlichung – und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Denn RAKETE MOND STARTET – so der Titel des 5. Eintrages – lief zwar 1958 im Kino, danach aber schienen sich alle Kopien in Luft aufgelöst zu haben. Der Film lief weder im Fernsehen, noch wurde er auf dem deutschen Heimvideomarkt ausgewertet. Bis heute!

Image

Wir freuen uns daher, euch endlich den Film, der die Welle der Weltraumfilme der 50er lostrat, auf DVD präsentieren zu können.

Verpackung: kleine Hartbox in 2 Covervarianten (je limitiert auf 333 St.)

Bestell-Nr Cover A: 35053
Bestell-Nr Cover B: 35044

EAN-Code Cover A: 404 1036 35053 6
EAN-Code Cover B: 404 1036 35054 3

Bildformat: 1:1,37 (4:3)
Tonformat: Deutsch 2.0 Mono / Englisch 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 74 min.
Bonus: US Trailer, Filmprogramme, Werberatschlag, Bildergalerie

Als VÖ-Termin haben wir den 17. Juni 2016 festgelegt. Wie üblich gehen die Infos morgen an alle Händler raus. Der Titel sollte somit Mitte der Woche überall gelistet sein.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 05.06.2016 20:22 
Offline

Joined: 01.2014
Posts: 14
Gender: None specified
Ist ja ganz nett...aber..Sommerpause? ??
Ok der Tingler verschiebt sich. ..aber was ist dem Geheimagent Barrett der doch jetzt erscheinen sollte?? :((
Als Trost wäre ein eingeschobener Kaiju schön gewesen. ..
Trotzdem einen schönen Sommer Ivo und dem Anolis Team


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 06.06.2016 15:06 
Offline

Joined: 11.2014
Posts: 250
Gender: None specified
Cool, so etwas seltenes. Woher stammen die Cover oder an was sind diese angelehnt?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 06.06.2016 15:49 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 670
Gender: None specified
Okkult wrote:
an was sind diese angelehnt?


Wir haben hinter den Covern ein Holzgerüst gebaut und dieses mit grauem (gleiche Farbe wie Forumshintergrund) Stoff bezogen. Daran wurden die Cover zum anfotografieren angelehnt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 07.06.2016 10:12 
Offline

Joined: 11.2014
Posts: 250
Gender: None specified
Haha, fast dachte ich, ich habe es falsch geschrieben, aber nee.- Du hast es absichtlich nicht beantwortet. ;)
Darf man das nicht wissen? Zumal das in ofdb hinterlegte (Kino?) Plakat/Bild zu keinem Cover passt und auch sonst habe ich kaum was gefunden.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 07.06.2016 10:40 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 391
Gender: None specified
stimmt, das war tatsächlich total "haha" - was für ein brüller...

die zeit, die man in die entwicklung dieses schenkelklopfers investiert hat, hätte man auch für ein paar kurze links, oder in eine vielleicht weniger lustigere, aber dafür sympathischere, ernste antwort nutzen können.

dann will ich mal aushelfen - die cover wurden offensichtlich aus diesen vorlagen zusammengebastelt:

Image

Image

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 07.06.2016 13:20 
Offline

Joined: 06.2016
Posts: 17
Gender: None specified
Mal eine (vielleicht dumme) Frage: laut IMDB wurden die Filmrechte in den 70ern von William Wade erworben der den Streifen dann ordentlich umgearbeitet hat - so hat er Spezialeffektsequenzen ausgetauscht, Szenen auf dem Mars mit anderen Darstellern zusätzlich nachgedreht etc. Diese Fassung ist dann im Ausland als DVD- bzw. VHS-Version veröffentlicht worden, die ursprüngliche Originalversion allerdings bislang nicht ! Ist diese deutsche DVD-Version von einer ursprünglichen deutschen Filmkopie abgetatstet worden ? Dann wäre das ja weltweit die erste Veröffentlichung der ursprünglichen Fassung, oder sehe ich das falsch ? Hier nochmal die betreffende Beschreibung aus der IMDB:

In the 1970s businessman Wade Williams acquired the rights to this film and proceeded to produce new special effects sequences to take the place of the film's original effects scenes. New shots included a model of the rocket in space, sequences depicting the ship descending toward and taking off from Mars, re-filmed sequences on Mars with new actors, and the use of stock footage of an actual nighttime rocket take-off in the launch sequence at the start of the movie. These sequences were substituted for original footage that was cut from the film, and were seen on the initial VHS and DVD releases in the US. In the 1990s, however, much of this substitute footage was removed and the original scenes restored. The only remaining updated effects sequences occur in the initial launch from Earth, and shots of the rocket landing on and departing from Mars (all of which used stock footage of a V-2 rocket in the original). However, the complete, uncut, original version of the film remains unavailable.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 94 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker