Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 18.08.2019 07:57

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 94 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 07.06.2016 14:08 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1212
Location: Dortmund
Gender: Male
George Pal wrote:
Mal eine (vielleicht dumme) Frage: laut IMDB wurden die Filmrechte in den 70ern von William Wade erworben der den Streifen dann ordentlich umgearbeitet hat - so hat er Spezialeffektsequenzen ausgetauscht, Szenen auf dem Mars mit anderen Darstellern zusätzlich nachgedreht etc. Diese Fassung ist dann im Ausland als DVD- bzw. VHS-Version veröffentlicht worden, die ursprüngliche Originalversion allerdings bislang nicht ! Ist diese deutsche DVD-Version von einer ursprünglichen deutschen Filmkopie abgetatstet worden ? Dann wäre das ja weltweit die erste Veröffentlichung der ursprünglichen Fassung, oder sehe ich das falsch ? Hier nochmal die betreffende Beschreibung aus der IMDB:

In the 1970s businessman Wade Williams acquired the rights to this film and proceeded to produce new special effects sequences to take the place of the film's original effects scenes. New shots included a model of the rocket in space, sequences depicting the ship descending toward and taking off from Mars, re-filmed sequences on Mars with new actors, and the use of stock footage of an actual nighttime rocket take-off in the launch sequence at the start of the movie. These sequences were substituted for original footage that was cut from the film, and were seen on the initial VHS and DVD releases in the US. In the 1990s, however, much of this substitute footage was removed and the original scenes restored. The only remaining updated effects sequences occur in the initial launch from Earth, and shots of the rocket landing on and departing from Mars (all of which used stock footage of a V-2 rocket in the original). However, the complete, uncut, original version of the film remains unavailable.

Wie Ivo das am Sonntag schrieb, hört sich das für mich eigentlich so an, als ob man eine deutsche Kinokopie von 1958 gefunden hat. Demnach müsste es sich um die Originalszenen handeln. Auch müssten dann die Mars-Szenen in rot eingefärbt sein. Bei späteren Ausstrahlungen im Ausland wurden die Einfärbungen weggelassen.

Aber so ganz sicher bin ich mir auch noch nicht, deshalb hatte ich schon so ähnlich bei uns im Forum gefragt. Aber Ivo war seit Sonntag noch nicht wieder bei uns im Forum, daher habe ich auch noch keine Bestätigung. :unknown:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 07.06.2016 17:14 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 670
Gender: None specified
eddiefan wrote:
Wie Ivo das am Sonntag schrieb, hört sich das für mich eigentlich so an, als ob man eine deutsche Kinokopie von 1958 gefunden hat. Demnach müsste es sich um die Originalszenen handeln. Auch müssten dann die Mars-Szenen in rot eingefärbt sein. Bei späteren Ausstrahlungen im Ausland wurden die Einfärbungen weggelassen.

Aber so ganz sicher bin ich mir auch noch nicht, deshalb hatte ich schon so ähnlich bei uns im Forum gefragt. Aber Ivo war seit Sonntag noch nicht wieder bei uns im Forum, daher habe ich auch noch keine Bestätigung. :unknown:


Ich musste selber erst bei uns in der Technik nacchhören.

Es handelt sich um die William Wade Version. Und an die wurde der deutsche Ton angelegt. So wie mir mein Kollege dies nun erläutert hat, hätte ich die Newsmeldung etwas anders formulieren sollen. Sorry für die Missverständnisse.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 07.06.2016 20:02 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 48
Gender: None specified
Stammt der deutsche Ton denn nicht von einer alten 1958er-Kino-Kopie? Ist das Bildmaterial denn nicht mehr nutzbar oder habt ihr nur den Ton auftreiben können?

Wie auch immer - Hauptsache, wir können die alte Kinosynchro nach 58 Jahren endlich wieder hören!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 10.06.2016 11:47 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1212
Location: Dortmund
Gender: Male
Ivo Scheloske wrote:
eddiefan wrote:
Wie Ivo das am Sonntag schrieb, hört sich das für mich eigentlich so an, als ob man eine deutsche Kinokopie von 1958 gefunden hat. Demnach müsste es sich um die Originalszenen handeln. Auch müssten dann die Mars-Szenen in rot eingefärbt sein. Bei späteren Ausstrahlungen im Ausland wurden die Einfärbungen weggelassen.

Aber so ganz sicher bin ich mir auch noch nicht, deshalb hatte ich schon so ähnlich bei uns im Forum gefragt. Aber Ivo war seit Sonntag noch nicht wieder bei uns im Forum, daher habe ich auch noch keine Bestätigung. :unknown:


Ich musste selber erst bei uns in der Technik nacchhören.

Es handelt sich um die William Wade Version. Und an die wurde der deutsche Ton angelegt. So wie mir mein Kollege dies nun erläutert hat, hätte ich die Newsmeldung etwas anders formulieren sollen. Sorry für die Missverständnisse.

Ich mag es zwar nicht, wenn Jahrzehnte später an einem Film "rumgepfuscht" wird, aber hier ist es dann ja leider nicht zu ändern, da manches von dem Originalmaterial nicht zugänglich ist. Ich freue mich somit auch so, dass der Film kommt. :)

Ist es aber denn dann zumindest das Material der Image Entertainment DVD? Dort ist ja das Größtmögliche an Originalmaterial vorhanden, wie z.B. die rote Einfärbung bei den Mars-Szenen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 23.06.2016 08:48 
Offline

Joined: 06.2016
Posts: 17
Gender: None specified
Ist der Titel denn jetzt eigentlich wie angekündigt am 17.06. erschienen ? Hat jemand die DVD schon bekommen ?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 23.06.2016 10:34 
Offline

Joined: 04.2010
Posts: 523
Gender: None specified
Highscores: 1
Ja, liegt hier schon fast eine Woche rum.

_________________
Ivo Scheloske wrote:
DVD am Aussterben, AM!!!!! ARSCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 23.06.2016 11:06 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1212
Location: Dortmund
Gender: Male
Yep, bei mir ist er auch schon fast eine Woche im Haus. Komme momentan allerdings u.a. wegen Fußball kaum dazu, Filme zu gucken. :|


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 23.08.2016 22:13 
Offline
User avatar

Joined: 09.2014
Posts: 141
Gender: Male
Wäre es möglich, das Geheimnis der steinernen Monster in der Reihe zu bringen?
Habe sowohl Blu Ray als auch DVD verpasst und bei den Preisen wird mir schlecht :(
Würde mich freuen!!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 24.08.2016 07:02 
Offline
User avatar

Joined: 08.2015
Posts: 743
Gender: None specified
Nach dem Motto "Dem trägen Vogel bringt man die Würmer nach Hause"?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 24.08.2016 10:11 
Offline
User avatar

Joined: 09.2014
Posts: 141
Gender: Male
Der_bärtige_Unsympath wrote:
Nach dem Motto "Dem trägen Vogel bringt man die Würmer nach Hause"?


Naja, das Faible für solche Filme ist eben etwas später bei mir entstanden.
Die steinernen Monster steht noch unebdingt auf meiner Liste, die Preise sind aber echt happig.
Eine schöne Variante in der Reihe würde ich Anolis sehr hoch anrechnen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 24.08.2016 12:10 
Offline
User avatar

Joined: 01.2016
Posts: 141
Gender: None specified
toxie2000 wrote:
Wäre es möglich, das Geheimnis der steinernen Monster in der Reihe zu bringen?
Habe sowohl Blu Ray als auch DVD verpasst und bei den Preisen wird mir schlecht :(
Würde mich freuen!!


Da schließ ich mich glatt an! Gestern erst die fabelhafte Bluray zu Klauen aus der Tiefe gesehen. Das macht Lust auf mehr! Grade die steinernden Monster würde ich auch sehr gerne in einer Hartbox sehen!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 29.08.2016 19:19 
Offline
User avatar

Joined: 09.2014
Posts: 141
Gender: Male
Nachtzehrer wrote:
toxie2000 wrote:
Wäre es möglich, das Geheimnis der steinernen Monster in der Reihe zu bringen?
Habe sowohl Blu Ray als auch DVD verpasst und bei den Preisen wird mir schlecht :(
Würde mich freuen!!


Da schließ ich mich glatt an! Gestern erst die fabelhafte Bluray zu Klauen aus der Tiefe gesehen. Das macht Lust auf mehr! Grade die steinernden Monster würde ich auch sehr gerne in einer Hartbox sehen!

@ ivo!
Vielleicht ein kleines Statement?
Wie in der Schule:
Ja
Nein
Vielleicht :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 04.06.2017 11:13 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 670
Gender: None specified
Ziemlich genau ein Jahr ist es her, dass wir den letzten Beitrag in unserer Sci-Fi & Horror Classics Hardbox Reihe veröffentlicht haben. Nun geht es weiter. Und mit einem Titel, für den wir bereits sehr viele Anfragen bekamen:

RAUMRAKETE X-7

Image

Wie auch schon bei RAKETE MOND STARTET handelt es sich bei der Nr. 6 unserer Reihe um einen Titel der nach seiner Kinoauswertung mehr oder weniger in der Versenkung verschwand. Und das so extrem, dass selbst die weltweite Materiallage nicht gerade die Beste ist. Hierzu mal der Hinweis von der Coverrückseite:

SPACEMASTER X-7 bzw. RAUMRAKETE X-7 –FBI IM EINSATZ führt seit seiner Kinoauswertung im Jahr 1958 ein Schattendasein. In seinem Heimatland ist keine adäquate Vorlage verfügbar, die den Film in seinem Originalformat 2.35:1 präsentiert. Somit ist die letzte deutsche 35mm-Filmkopie aus dem Jahr 1960 zurzeit das Beste, was greifbar ist. Diese seltene Archivkopie diente als Vorlage für diese Veröffentlichung.

Da der Titel schon etwas besonderes ist, haben wir ihm auch ein paar nette Boni spendiert. Hier mal die Daten zur VÖ:

Verpackung: kleine Hartbox in 2 Covervarianten (je limitiert auf 222 St.)

Bestell-Nr Cover A: 35074
Bestell-Nr Cover B: 35075

EAN-Code Cover A: 404 1036 35074 1
EAN-Code Cover B: 404 1036 35075 8

Bildformat: 1:2,35 (16:9)
Tonformat: Deutsch 2.0 Mono / Englisch 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 68 min.

Bonus: Audiokommentar mit Ingo Strecker und Christian Keßler, US-Kinotrailer, Kurzfilm, Filmprogramm, Bildergalerie.

Als VÖ-Termin haben wir den 23. Juni 2017 festgelegt.

Diese Infos gehen wie üblich morgen an die Händler raus. Damit sollten sie ab Dienstag/Mittwoch vorbestellbar sein.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 05.06.2017 14:02 
Offline
User avatar

Joined: 05.2013
Posts: 39
Gender: None specified
Tolle News. Endlich geht's weiter... :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 08.06.2017 11:15 
Offline

Joined: 06.2016
Posts: 17
Gender: None specified
Seit Di. bei I-Catcher, OFDB und Amazon gelistet - aber nirgendwo bestellbar... :cry:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 08.06.2017 14:02 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 24
Gender: None specified
Ich vermute bei icatcher nach max. 1 Stunde ausverkauft. OFDB kann ich nicht sagen.

Hier noch lieferbar (beide Cover)

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 08.06.2017 14:12 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 670
Gender: None specified
xn47140 wrote:
Ich vermute bei icatcher nach max. 1 Stunde ausverkauft. OFDB kann ich nicht sagen.

Hier noch lieferbar (beide Cover)

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Bei OFDB seit heute auch bestellbar.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 08.06.2017 17:00 
Offline
User avatar

Joined: 03.2016
Posts: 7
Gender: None specified
Cover B bestellt. Bin sehr gespannt drauf!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 09.06.2017 10:34 
Offline

Joined: 08.2016
Posts: 92
Gender: None specified
Hab gestern ebenfalls Cover B bei der ofdb bestellt, freu mich schon total darauf!

Jetzt sind beide Cover dort schon nicht mehr bestellbar...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 09.06.2017 11:05 
Offline
User avatar

Joined: 08.2015
Posts: 202
Location: Interzone
Gender: Male
Schtzngrmm… gestern Mittag noch zuletzt ins Netz geguckt, da gab es die Raumrakete bei meinen favorisierten Versandhändlern (ofdb / bmv) (noch) nicht zu ordern. Und jetzt sind bereits alle ofdb- Exemplare abverkauft? Ärgerlich! amazon wird X-7 vermutlich wie üblich mit einem sanften Aufpreis (min. 5,00 €) und dem zärtlichen obligatorischen Aufschlag für FSK 18 bzw. ungeprüfte Filme (und nochmal 5,00€) versehen… und filmundo wird mir per se immer unsympathischer. Hat jemand zufällig zwei Exemplare geordert und nun eines zu viel? ;)

Dieser OT- Dampf musste kurz abgelassen werden; ich finde es aber an sich sehr schön, dass es mit der Reihe nach einer gut einjährigen Pause weitergeht.
Gerne noch mehr, gerne in höherer Release- Frequenz.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 09.06.2017 18:06 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 334
Gender: Male
Dann bestelle ihn doch einfach hier: *** The link is only visible for members, go to login. *** ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 12.06.2017 13:42 
Offline

Joined: 08.2016
Posts: 92
Gender: None specified
Gibt's jetzt wieder bei ofdb, also zuschlagen ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 27.06.2017 13:00 
Offline

Joined: 06.2016
Posts: 17
Gender: None specified
Heute angekommen - wow, was für eine angenehme Überraschung ! Edward Bernds schien als Regisseur im Krimibereich wohl besser aufgehoben zu sein - ich bin von dieser Rarität sehr angetan, denn der Film ist spannender als erwartet...wieder mal ein ganz, ganz dickes Lob an das Team von Anolis die uns diese Schätze zugänglich machen !


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 02.07.2017 23:12 
Offline
User avatar

Joined: 05.2013
Posts: 39
Gender: None specified
Mit RAUMRAKETE X-7 habt ihr wider eine sehr schöne Veröffentlichung gemacht 8-) . Kommt dieses Jahr noch ein weiterer Titel in dieser Reihe :lol: ?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 05.08.2018 10:57 
Offline

Joined: 03.2017
Posts: 17
Gender: None specified
Die letzte Ausgabe dieser Reihe erschien vor über einem Jahr mit der aktuellen Nr. 6 der Reihe. Inzwischen hat Anolis kräftig gearbeitet, die Galerie zuende gebracht, eine neue Reihe kreiert (phantastische Klassiker) und Lady Frankenstein nach langer und intensiver Produktion veröffentlicht. Und die Hammeredtition will auch weiter bedient werden.
Es kann also sein, dass einfach gerade keine Zeit und Kapazität für die Fortführung dieser Reihe zur Verfügung steht. Das wäre eine gute Nachricht, denn es würde bedeuten, dass die Reihe ist noch nicht eingestellt worden ist. Ich meine mich vage erinnern zu können, dass zu Anfang von mindestens 8 Filmen die Rede war.
Und wenn dem so ist, könnte die Reihe darüber hinaus fortgeführt werden für die Veröffentlichung von Filmen, für die kein HD-Material zur Verügung oder in Aussicht steht. Mein Appell an Anolis: Macht weiter mit dieser Reihe, auch, wenn es mal länger dauert bis zur nächsten VÖ, von der ich gern in der nächsten Zeit wieder etwas hören würde.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 02.12.2018 16:00 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 126
Gender: Male
Also würde es hier weitergehen, würde auch gerne weiter zugreifen. Ist eine richtig coole, kleine Reihe. :10hallo2:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 28.04.2019 11:08 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 670
Gender: None specified
ÜBERRASCHUNG!

Wer gedacht hat, dass die von den HÄNDE WEG Spezialisten ins Leben gerufene Reihe SCI-FI UND HORROR CLASSICS eingestellt wurde, wird heute eines besseren belehrt. Und das mit einer extrem raren Perle: RAUMKREUZER HYDRA – DUELL IM ALL!!

Image

Und da der Film wahrscheinlich den wenigsten etwas sagt, hier zusätzlich zu den Ausstatungsinfos noch die Inhaltsangabe:

Außerirdische aus dem Sternbild Hydra müssen mit ihrem Raumschiff auf der Erde notlanden, und das mitten auf Sardinien. Um das Raumschiff wieder flugtauglich zu machen, entführen die Fremden Professor Wallace, seine Tochter und weitere Erdbewohner, darunter zwei chinesische Agenten. Die Reparatur gelingt und anstatt die Menschen wieder frei zu lassen, nehmen die außerirdischen Besucher sie mit zum Rückflug zu ihrem Heimatplaneten.

Natürlich sind die Entführten wenig begeistert und es kommt zur Meuterei – mit ungeahnten Folgen. Nun reisen die Erdlinge in galaktische Zonen, die nie zuvor ein Mensch gesehen hat. Werden sie jemals wieder zur Erde zurückkehren?

RAUMKREUZER HYDRA – DUELL IM ALL vereint als italienischer Film der 1960er Jahre alles, was man an diesem unvergleichlichen Kino liebt: Eine phantasievolle Geschichte, handgemachte Spezialeffekte á la Cinecittá, eine winzige Prise Agentenkino und eine ungemein schmissige Musik, diesmal vom vielgeschätzten Maestro Nico Fidenco. Hier heißt es anschnallen und abheben!


Verpackung: kleine Hartbox in 2 Covervarianten (je limitiert auf 333 St.)

Bestell-Nr Cover A: 35080
Bestell-Nr Cover B: 35081

EAN-Code Cover A: 404 1036 35080 2
EAN-Code Cover B: 404 1036 35081 9

Bildformat: 1:1,85 (16:9)
Tonformat: DD Deutsch 2.0 Mono
Länge: 80 min.

Bonus: Audiokommentar mit Thorsten Rosemann, Wiederaufführungsfassung „Raumschiff Terra zum Planet der Affen“, Deutscher Erstaufführungstrailer, „Star Pilot“ Titelsequenz, Werberatschlag, Filmprogramm, Bildergalerie

Als VÖ-Termin wurde 24. Mai 2019 festgelegt. Der Titel wird also zusammen mit DIE RACHE DES PHARAO ausgeliefert.

ACHTUNG: Auf den Covern wird ein falsches Bildformat angegeben. Der Film ist aber im korrekten Bildformat (1,85:1) auf den Discs enthalten.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 28.04.2019 11:24 
Offline
User avatar

Joined: 05.2014
Posts: 697
Gender: Male
Entweder ich bin blind oder...DVD und/oder Bluray?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 28.04.2019 11:36 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 670
Gender: None specified
Schmutzig wrote:
Entweder ich bin blind oder...DVD und/oder Bluray?


Nur DVD.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Sci-Fi & Horror Classics – Neue Hardbox Reihe
PostPosted: 07.05.2019 19:27 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 344
Location: Wien
Gender: None specified
Ivo Scheloske wrote:
Länge: 80 min.


Die italienische DVD von Raro geht 86 min - wird es nur die gekürzte deutsche Kinofassung auf eurer DVD geben?? :o

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 94 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker