Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 20.09.2019 20:24

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 225 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 28.04.2013 13:29 
Offline
User avatar

Joined: 01.2011
Posts: 217
Location: Sachsen-Anhalt
Gender: Male
Ich sollte auch mal mit der Reihe weitermachen. Also, auf mich könnt Ihr auch zählen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 28.04.2013 20:35 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9131
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Camera Obscura wrote:
Auch wenn ihr's nicht mehr hören könnt: es rechnet sich einfach nicht. :( Ich könnte es in viel Blabla ausbreiten, aber im Fazit ist's einfach so: keiner kauft es. Schon gar nicht bei einem unbekannten OmU-Titel.
Nicht ohne Grund kommt ja auch von den größereren Mitbewerbern nix in dieser Richtung.

Die Anzahl der Leute, die zugreifen würden, ist einfach ultragering und steht in keinem Verhältnis zu den Mehrkosten. Und die sind für uns durchaus doch "sooo riesengroß". Ein Tausender da und ein Hunderter hier sind für Kleinstlabels für uns einfach eine ganze Latte Geld.

Ich hatte da respektive Käuferschicht, gerade weil OmU, auch primär aufs nicht-deutschsprachige Ausland geschielt. Da dürftet ihr ja weltweit exclusive BD sein.

Quote:
Zudem müssten wir dann auch noch die BD-Käufer von der potentiellen DVD-Käuferschaft abziehen und die Auflage der DVD entsprechend reduzieren, was wiederum diese in der Produktion arg verteuern würde.

Hätte da sowieso an eine BD/DVD-Combo gedacht.
Mittlerweile müsste das Verhältnis von BD- vs DVD-Käufer spiegelverkehrt sein, denn damals vor ca. 5 Jahren waren es etwa 20% BD gegenüber 80% DVD und heute wohl eher 80:20 für BD.
Zumindest ist die Meckerqoute bei BD-Only-Releases in diversen Foren und Kommentaren drastisch, fast gegen null, gesunken. ;)

Quote:
Sorry! Ist ja nicht so, dass wir keinen Spaß an einer Blu hätten...
(Und für den Fall, dass das in 10 Jahren doch anders aussieht, gibt's eben ein schönes HD-Master.)

Ja, spätestens dann, wenn eure Auswertungsrechte ausgelaufen sind und irgendein Billigheimer-Label sich eures HD-Masters bedienen darf... :P ;)


Nee, ihr müsst das wissen, letztendlich ist es euer Geld und euer Risiko, von daher... ich als Konsument würde eine BD vorziehen, das ist alles. Falls eure Kalkulation nur eine DVD zulässt, kauf ich natürlich diese, ganz klar. Hab bisher wirklich jede VÖ von euch blind vorbestellt und gekauft.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 28.04.2013 20:56 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 770
Gender: None specified
Quote:
Ich hatte da respektive Käuferschicht, gerade weil OmU, auch primär aufs nicht-deutschsprachige Ausland geschielt. Da dürftet ihr ja weltweit exclusive BD sein.


Ich denke die Zahl der ausländischen Käufer, die bei dt. Eurocult-VÖs zugreifen, wird überschätzt. Aufgrund der Lizenzbestimmungen können wir selbst nichts ins Ausland verkaufen, haben daher keine genauen Zahlen bzgl. unserer Titel, aber wenn ich sehe in wie wenigen Shops mit welch niedrigen Stückzahlen die Titel dann mal auftauchen... Die Fanbase anderswo ist eben auch noch viel preissensibler als hier. Unsere hohen HAPs und (z.B. für Amerikaner) sauungünstige Wechselkurse "verteuern" die Releases so arg, dass da vermutlich nur ein paar Dutzend Leute zugreifen.

Quote:
Mittlerweile müsste das Verhältnis von BD- vs DVD-Käufer spiegelverkehrt sein, denn damals vor ca. 5 Jahren waren es etwa 20% BD gegenüber 80% DVD und heute wohl eher 80:20 für BD.
Zumindest ist die Meckerqoute bei BD-Only-Releases in diversen Foren und Kommentaren drastisch, fast gegen null, gesunken. ;)


Leider nur in Bezug auf die Meckerquote korrekt ;)

Quote:
Falls eure Kalkulation nur eine DVD zulässt, kauf ich natürlich diese, ganz klar. Hab bisher wirklich jede VÖ von euch blind vorbestellt und gekauft.


Tausend Dank dafür! Wir wissen das zu schätzen :)

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 29.04.2013 12:45 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 449
Location: Im dunklen Solling.
Gender: Male
für die "ofdb" freaks, es kann vorbestellt werden! 8-)

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
i warned you not to go out tonight!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 29.04.2013 14:36 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 714
Location: Laratown (naja: Köln)
Gender: Male
Gerade bestellt - bin neugierigst und freu mich! :D

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 29.04.2013 18:56 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9131
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Melde hiermit ebenfalls meine Bestellung, Sir!

Image

:P :mrgreen:

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 29.04.2013 19:00 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 323
Gender: None specified
Bestellt...aber sowas von :D

Toller Film - kaufen, kaufen, kaufen!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 29.04.2013 19:47 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10563
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Jo soeben auch bestellt ;)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 29.04.2013 21:55 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 653
Location: Norimberga
Gender: Male
Ich bestelle i. d. R. nie vor, habe diesmal allerdings auch brav eine Ausnahme gemacht :P , da ich immer wieder besonders laut OmU-Titel von euch gefordert habe (denn ich bin nach wie vor der Meinung, dass es da Dutzende großartige Kandidaten gibt, die euer Royal Treatment zehnmal mehr verdient hätten als die doch oft - im Kontext gesehen - eher mediokren oder die Klischeekiste bedienenden Titel, die bisher erschienen sind).

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

ESKALIERENDE TRÄUME
Exzessraum des Cinelebens



Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 29.04.2013 22:42 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 323
Gender: None specified
Dem Ruf nach weiteren OmU-Titeln schließe ich mich dringend an. Da gibt es so viele Werke ohne deutsche Synchro, die sehnlichst auf eine anständige DVD-VÖ warten.

McKenzie, welche CO-Titel findest du denn mittelmäßig oder klischeehaft? Ich bin eigentlich mit dem bisherigen Programm sehr zufrieden, gerade "Mondo Candido" war eine große Entdeckung für mich. Aber auch der Rest - außer vielleicht "Wild Beasts" und "Horror-Sex" - sind doch äußerst hübsche und interessante Filme. Und "Karate, Küsse, blonde Katzen" ist doch sowieso eine Bombe.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 01.05.2013 02:41 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 1294
Location: Ro-Man
Gender: Male
Irgendwie bestell ich die Dinger sowieso immer. So auch jetzt. Hätte aber auch ein Combo-Pack genommen.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 01.05.2013 09:59 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 372
Gender: Male
Ich hab auch gleich mal vorbestellt, ich kenne den Film nicht aber die Reviews hier machen mich als eingefleischten Giallo-Fan doch sehr neugierig. Außerdem ist das eine VÖ von Camera Obscura, da kann man definitiv einen Blindkauf wagen und ein solch tolles Label unterstützen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 01.05.2013 11:46 
Offline
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 96
Gender: None specified
In den OFDb Verkaufscharts momentan Platz 1. ;)

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
muss ja isso, geht so isso, läuft doch isso
letterboxd vote

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 25.05.2013 18:34 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 770
Gender: None specified
Ha! Einmal sind wir pünktlich. Die Ware trifft Dienstag bei uns ein, Mittwoch dann Weiterversand an die Händler.
Der 1. Juni kann somit gehalten werden.

Und noch einmal: wer noch nicht bestellt hatte, bitte dringend nachholen :P Danke!

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 30.05.2013 12:30 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 770
Gender: None specified
Die ersten Händler liefern seit heute an die Vorbesteller aus. Da in einigen Bundesländern heute jedoch ein Feiertag ist, dürften einige Händler die Ware aber erst morgen erhalten.

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 30.05.2013 22:52 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 500
Gender: Male
Vom ofdb Shop kam heute die Versandbestätigung.

Wie schon an anderer Stelle gepostet wurde ( offtopic-f23/angebote-ofdb-shop-und-andere-handler-t121-930.html ) gibt es bis Ende Juni einige CO Titel vergünstigt im ofdb Shop

für jeweils 15,98 €
Inferno unter heißer Sonne - *** The link is only visible for members, go to login. ***
Wild Beasts - *** The link is only visible for members, go to login. ***

sowie für 18,98€ Frauen bis zum Wahnsinn gequält - *** The link is only visible for members, go to login. ***

Das Inferno habe ich bereits (klasse Teil!), bei den anderen beiden sollte ich bei der Gelegenheit vielleicht auch endlich mal zuschlagen :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 02.06.2013 12:44 
Offline
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 96
Gender: None specified
Eine wirklich schöne VÖ!
Die Handlung des Films an sich fand ich eher mittelprächtig. Die Rahmenhandlung ist schon okay, aber die "Kostüm-/Orgienszene" fand ich doch sehr aufgesetzt und plakativ (alte Freunde treffen sich nach Jahren wieder, bekommen einen riesigen Schrecken im Keller des Schloßes eingejagt und feiern 5 Minuten später eine Orgie? :boys_0137: ). In der Phase hat der Streifen auch einen ziemlichen Durchhänger wie ich finde.
Nichtsdestotrotz ein sehr bildgewaltiger Film mit wunderschönen Motiven und tollem Score. Als nächstes werde ich mir mal den AK zu Gemüte führen. :231:

_________________
muss ja isso, geht so isso, läuft doch isso
letterboxd vote

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 02.06.2013 13:18 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 839
Gender: None specified
...im Interview schien der Regisseur recht stolz, die Szene mit der Orgie eingefügt zu haben, da das Drehbuch vohrer seiner Aussage nach schrecklich gewesen sein soll. Ich fand die Orgienszene auch sehr lahm und empfand sie als unnötige Länge. Interessant wäre gewesen, was dabei rausgekommen wäre, wenn er das Drehbuch nicht verändert hätte.
Film war schön fotografiert, hatte für meinen Geschmack aber zu viele Längen, gerade in der Mitte un überflüssige Szenen. Nur die Eröffnungszene und letzte halbe Stunde haben mich wirklich unterhalten.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 03.06.2013 20:32 
Offline
User avatar

Joined: 01.2011
Posts: 89
Gender: None specified
Toller Film mit schöner Kameraarbeit und Musik. Nicht besonders actionreich im Tempo,aber sehr atmosphärisch. Die Dialoge, ja zumeist keine italienische Stärke, waren teilweise überraschenderweise gelungen. Die DVD an sich ist, wie immer bei Camera Obscura, höchst gelungen. Kurzum: ich mag den Film sehr.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 03.06.2013 20:52 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 770
Gender: None specified
Sehr zu empfehlen ist es, unbedingt den Audiokommentar zu hören/sehen. Danach weiß man den Film gleich noch mehr zu schätzen.

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 04.06.2013 14:38 
Offline
User avatar

Joined: 02.2013
Posts: 300
Location: Cluster, Universum des Lichts
Gender: Male
Heute mit Verzögerung angekommen, freue mich auf die Sichtung der Scheibe heute abend!

_________________
"I've always considered movies evil; the day that cinema was invented was a black day for mankind."
- Kenneth Anger


Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 06.06.2013 19:14 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 2159
Gender: Male
Auch angekommen,heb ich mir aber fürs Wochenende auf ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 06.06.2013 19:55 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10563
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Eignetllich wollte ich gestern nur mal reinschauen und bin dann hängen geblieben...

Ist schon ein echt Toller Film mit einem hervorragendem Score! Das Mariale Thema ist echt der Hammer !

Klar ist von Anfang an klar das nur zwei Personen für die Morde in Frage kommen , gut wer es denn letztendlich ist bekommt man nicht gleich heraus. (Blöde wenn man den Film schon kennt). Ne das spielt dabei überhaupt keine Rolle, denn wer nun die Morde begeht ist hier nebensächlich. Ein Krimi war auch gar nicht angedacht.
Hier wurde der Fokus auf Visuelle gelegt, schöne Kammeraeinstellungen und Fahrten.... Toll anzusehende Morde, wie einer wo man nur den Schatten an der Wand sieht. Oder der Pool Mord.
Oder als die Hunde über den einen Herfallen ist auch gut eingefangen worden.
Sehr schön auch die Szene als frau Velasquez bei der Afroamerikanerin ins Bett steigt, aber leider viel zu kurz geraten :x
Dann die Flinten Szene mit Pistilli die ist natürlich auch sehr kultig!
Die Darsteller machen ihre Jobs sehr gut, für mich keinesfalls ein B-Film wie ihn der Regieseur deklariert....
7,5/10

Das Interview hab ich mir auch gegben, sehr unterhaltsam erzählt der Regisseur seine Regielaufbahn von den Anfängen an.

Der Dvd kann ich mal wieder nur eine 10/10 geben, danke an die Obscuren für diesen sehr schönen Film ;)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 24.06.2013 00:13 
Ich hab mir den Film gerade kritisch zu Gemüte geführt.

Mit Sicherheit eine der besten Giallo Veröffentlichungen der letzten Jahre.
Ich finde die moderne Gothic Horror Atmosphäre in dem Schloss einfach klasse und die Kameraarbeit ist ein Fest fürs Auge.
Ein ziemlich grotesker aber auch spannender und unheimlicher Thriller, wie er nur in dieser Zeit entstehen konnte. Auch die Musik ist wirklich gelungen.

Wenn für einen so tollen Film keine Synchro angeboten wird, bzw. keine existiert wäre man blöd darauf zu verzichten. Genauso wie man nicht auf einen genialen (Ich habe sie gut gekannt) Film verzichten sollte, wenn nur eine deutsche Top Synchro vorliegt aber keine Untertitel.

Meiner Meinung nach sollte sich Camera Obscura sogar in Zukunft auf Original mit Untertitel Filme spezialisieren, weil wir nur so die Chance haben in den Genuß gewisser Filme zu kommen. Das halte ich sogar für eine Marktlücke, wenn auch keine große.
Da Camera Obscura sowieso einen geringen Output hat und nach Eigengeschmack veröffentlicht, lasse ich mich da sehr gerne leiten.

Bitte in Zukunft nur noch Original mit Untertitel! Das halte ich wirklich für eine Lücke.

Ich hoffe sehr, dass sich der Film lohnt und wir öfter solche unbekannten Perlen zu sehen bekommen.


Übrigens ist die gebotene Bildqualität einfach bombig.


Kaufbefehl!


Top
  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 24.06.2013 00:31 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9131
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Da kann ich Italo nur beipflichten: Top Film - top VÖ!!! 8-)

Habe mir heute noch den Kessler/Stiglegger-Commentary gegeben - mittlerweile eine unverzichtbare Institution!

Kaufen, kaufen, kaufen! Damit wirklich der dt. Markt auch zukünftig mit solchen OmU-Perlen versorgt werden kann.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 24.06.2013 00:39 
TRAXX wrote:
Da kann ich Italo nur beipflichten: Top Film - top VÖ!!! 8-)

Habe mir heute noch den Kessler/Stiglegger-Commentary gegeben - mittlerweile eine unverzichtbare Institution!

Kaufen, kaufen, kaufen! Damit wirklich der dt. Markt auch zukünftig mit solchen OmU-Perlen versorgt werden kann.



Warum überlässt Camera die Synchro Schiene nicht ganz den Labels, wie FilmArt, Filmjuwelen, Subkultur, Anolis und wie sie alle heißen.
Da können wir Nischenfans eigentlich nur gewinnen, weil doch sowieso genügend Filme mit deutschen Synchro Fassungen rauskommen.

Camera sollte sich auf Filme konzentrieren, die in Deutschland nie veröffentlicht wurden.
Das wäre ein immenser Gewinn für den Filmfan.


Top
  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 24.06.2013 00:56 
Übrigens sind die besten reinen Camera Obscura Filme nun folgende für mich:
1.LA ORCA
2.UN BIANCO VESTITO PER MARIALE
3.AL TROPICO DEL CANCRO


Top
  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 24.06.2013 08:56 
Offline

Joined: 04.2010
Posts: 523
Gender: None specified
Highscores: 1
Quote:
Camera sollte sich auf Filme konzentrieren, die in Deutschland nie veröffentlicht wurden.
Das wäre ein immenser Gewinn für den Filmfan.


...und der finanzielle Selbstmord für Camera Obscura.


Meine Top 3 sind:

1. Mondo Candido
2. Wild Beasts
3. La Orca

Mondo Candido ist einfach mit Abstand deren wichtigste Veröffentlichung.

_________________
Ivo Scheloske wrote:
DVD am Aussterben, AM!!!!! ARSCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 24.06.2013 10:03 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 770
Gender: None specified
Quote:
...und der finanzielle Selbstmord für Camera Obscura.


Allerdings :mrgreen:

Vielen Dank aber an italo und TRAXX für's Lob! Freut uns sehr.
Die schwarzen Zahlen sind bei MARIALÉ aufgrund des arschteuren Transfers noch in Ferne, aber das war eben ein Ausnahmefall und eigentlich anders geplant. Wir sind nach MARIALÉ auf jeden Fall davon überzeugt, dass sich auch OmU-Titel grundsätzlich rechnen können (sofern die Materialkosten im Rahmen sind) und bemühen uns daher aktuell bereits um einen weiteren.

P.S.:

Quote:
Mondo Candido ist einfach mit Abstand deren wichtigste Veröffentlichung.

Das denke ich auch. Sowohl Film als auch DVD sind meine liebsten aus unserem Programm. (Sahen wohl leider recht wenige Leute so...)

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
PostPosted: 24.06.2013 10:30 
Mit MONDO CANDIDO un KARATE KÜSSE konnte ich rein gar nichts anfangen.
Alles andere habe ich aber von CO gekauft.
Für die wichtigste Veröffentlichung halte ich aber INFERNO.


Bitte bitte weiter O mit UT veröffentlichen, weil diese Filme bei anderen Labels gar nicht erst erscheinen würden.
Mariale hat mir schon SAUGUT gefallen.


Top
  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 225 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker