Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 22.08.2019 13:17

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 53 posts ] Go to page  1, 2  Next
AuthorMessage
 Post subject: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 18:38 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Gender: None specified
Als große Fans von Gualtiero Jacopetti und Franco Prosperi freuen wir uns, ankündigen zu dürfen, dass einer der nächsten Titel Paolo Cavaras kontroverser und wunderbarer L'OCCHIO SELVAGGIO (DAS WILDE AUGE) von 1967 sein wird, mit dem er einst mit seinen Ex-Kollegen Jacopetti und Prosperi abrechnete. Wir werden eine informationsreiche Edition herausbringen, mit der sowohl Mondo-Liebhaber als auch -Hasser ihre Freude haben werden!

Image

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - Paolo Cavara
PostPosted: 28.08.2015 18:41 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4741
Gender: Male
Camera Obscura wrote:
Als große Fans von Gualtiero Jacopetti und Franco Prosperi freuen wir uns, ankündigen zu dürfen, dass einer der nächsten Titel Paolo Cavaras kontroverser und wunderbarer L'OCCHIO SELVAGGIO (DAS WILDE AUGE) von 1967 sein wird, mit dem er einst mit seinen Ex-Kollegen Jacopetti und Prosperi abrechnete. Wir werden eine informationsreiche Edition herausbringen, mit der sowohl Mondo-Liebhaber als auch -Hasser ihre Freude haben werden!

Image


:shock:

Der ist doch aber nichts für Jacopetti-Fans...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - Paolo Cavara
PostPosted: 28.08.2015 18:47 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Gender: None specified
Ich bin großer Fan und darum ist DAS WILDE AUGE auch so interessant! Wir werden die ganze kontroverse beleuchten, keine Sorge. Und für den, der gar nicht weiß, was ein Mondo-Film ist, ist DAS WILDE AUGE ein ganz großartiger Film.

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 19:08 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9126
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Hab's mal hierhin verschoben... 8-)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 19:22 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 1698
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
Ich hab von dem Film noch nie gehört, aber die Besprechung von Buxtebrawler auf der OFDB klingt, als ob der nur für mich persönlich gedreht worden wäre, so sehr fühle ich mich vom Inhalt und dessen Darreichung angesprochen.

Ich möchte mich ganz ganz herzlich bei CO bedanken, dass sie ihr Herzblut in weitgehend unbekannte Filme stecken und dafür sorgen, dass solche Perlen nicht vergessen werden. Geradezu unglaublich, dass es heute noch so einen Idealismus und solche Begeisterung geben kann. Und wenn ihr dann laut Beschreibung auch noch so eine Art Rundum-Sorglos-Paket schnürt, dann kann ich nur noch sprachlos mit dem Kopf schütteln. Wer macht den sowas heute noch, wenn dabei nicht mit einem gigantischen Reibach zu rechnen ist?

CO, ihr seid die Besten! :jc_you_rock:

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 20:12 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Gender: None specified
Oh, vielen Dank! Wir werden uns auch weiterhin Mühe geben, und es ist ja noch so viel gutes Zeug auf Halde -- da wirst du sicher das ein oder andere entdecken können!

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 20:23 
Offline
User avatar

Joined: 05.2014
Posts: 698
Gender: Male
Ich hatte vor einiger Zeit bereits den Thread hier im Forum überflogen und war angetan von dem Inhalt des Films.
Zum Kauf des Films bin ich aber nicht gekommen, vermutlich kam immer etwas dazwischen oder die DVD war nicht mehr ganz so leicht zu bekommen, ich weiß es nicht. Ich bin jedenfalls froh über diesen Umstand denn nun kann ich bald den Film in einer CO-Ausgabe kennenlernen.

Beide Daumen hoch denn das Ganze liest sich sehr geschmeidig. Ein wohl geschnürtes Informations-Paket zur Mondo-Thematik, ich bin schon sehr gespannt, außerdem eine Bluray-Pressung.
Lasst euch Zeit beim Werkeln aber ich bin mir sicher, dass am Ende wieder eine feine Veröffentlichung herauskommen wird.
Ihr steckt da sehr viel Liebe rein und das merkt man als Kunde auch, ich habe stets das Gefühl, wenn CO einen Film herausbringt und ich diese Edition im Regal stehen habe, dann brauche ich mich um zukünftige Veröffentlichungen des Films keine Gedanken zu machen, denn ich habe schon eine prima Ausgabe in der Sammlung (albern denn wer weiß was die Zukunft bringt aber das Gefühl beruhigt mich dennoch).


Last edited by Schmutzig on 28.08.2015 20:27, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 20:26 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Gender: None specified
Na ja, die DVD ist halt nicht so der Hit. Darum bekommt der Film jetzt die Edition, die er verdient. Wir sind schon sehr vorfreudig, und hoffen, dass wir unsere recht ambitionierten Pläne auch verwirklichen können :) Stay tuned.

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 20:33 
Offline
User avatar

Joined: 05.2014
Posts: 698
Gender: Male
Achja: ein Lob für denjenigen, der sich das Facebook-Rätsel ausgedacht hat.
Nach der Auflösung schoss ein gehöriges "Ahhhhhhh" durch das Zimmer :lol:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 20:57 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Gender: None specified
Ja, danke :)

Wir hatten zuerst ein wildes Auge, aber Federico meinte, das hat man in 1 Minute erraten -- was wohl auch so wäre -- und dann haben wir uns das mit der Kamera überlegt. Die kommt nämlich so im Trailer vor.

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 21:31 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 824
Location: Cannibal City
Gender: Male
Da kommt jetzt aber endlich der "verbotene" libidio mania trailer mit drauf oder? Passt ja jetzt thematisch. :-)
Der Film ist zwar jetzt nicht so meins aber als mondo interessierter Greif ich allein wegen dem Bonusmaterial zu und damit die Reihe komplett bleibt natürlich.

_________________
FUCK DIRTY PICTURES


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 21:34 
Offline
User avatar

Joined: 03.2015
Posts: 295
Gender: Male
Vielen Dank für diesen Film, ihr werdet eine echte Hausnummer für Jacopetti/Prosperi-Filme. Ich hoffe, dass irgendwann ihre früheren Filme auch noch den Klauen der X-Rated DVDs entrissen und angemessen restauriert werden.

Ist das der Film, über den man immer wieder liest, dass hier die Söldnergeschichte aus Africa Addio verarbeitet wird?


Last edited by CDexWard on 28.08.2015 22:15, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 22:04 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Gender: None specified
Das mit dem LIBIDO-Trailer ist 'ne gute Idee!

AFRICA ADDIO ist ein Film, den wir definitiv nicht bringen würden, und das fände Cavara sicher auch gut so. Die anderen J&Ps wären allerdings schon was. Nur leider sind die Negative am denkbar ungünstigsten Ort gelagert... :(

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 23:01 
Offline

Joined: 04.2015
Posts: 163
Gender: Male
Hätte ich vor kurzen fast von Colosseo gekauft. War's doch gut gewartet zu haben. Schön, schön....


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 23:11 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 300
Gender: Male
CDexWard wrote:
Ist das der Film, über den man immer wieder liest, dass hier die Söldnergeschichte aus Africa Addio verarbeitet wird?

Ja, das ist er! Unterhaltsamer und zugleich intelligenter Film in erlesenen Breitwandbildern und mit wunderbarer Musik. Zum Schluss hin beinahe ein Thriller wird er - wie CO treffend schreiben - bestimmt auch Leuten gefallen, die mit Mondos nichts am Hut haben. Als zeitgenössische Aufarbeitung der skandalumwitterten frühen Jacopettis ist "Das wilde Auge" für dokumentarisch wie filmhistorisch Interessierte ohnehin ein Pflichtfilm. 10 von 10 von mir, und auch wenn die MCP damals nicht so schlecht war, bin ich doch sehr froh darüber, dass der Film bei CO seine neue Heimat gefunden hat, da sie bestimmt wieder aufschlussreiches Kontextmaterial zutage fördern werden.

@CDexWard: Möchte mich unbedingt auch dem ersten Teil deines Postings anschließen. Das Jacopetti&Prosperi-Gesamtwerk als BD-Kompendium bei CO wäre ein Traum. Dazu vielleicht die Gregory-Doku "Godfathers of Mondo"... :jc_doubleup: Ihre Expertise und Hingabe in Sachen J&P haben CO schon mit der herausragenden Edition vom "Blutigen Märchen" unter Beweis gestellt - hoffentlich geht da noch mehr. Habe zufällig gerade "Der lachende Mann" und das "PS zum lachenden Mann" gesehen, in denen die Kontroverse um "Africa addio" gestreift wird (samt Bildern von Demonstranten auf dem Kurfürstendamm, vgl. hier), und große Lust bekommen, mir das J&P-Œuvre chronologisch zu geben. Die Scheiben der Xer haben da aber tatsächlich viel Luft nach oben.

Camera Obscura wrote:
AFRICA ADDIO ist ein Film, den wir definitiv nicht bringen würden, und das fände Cavara sicher auch gut so. Die anderen J&Ps wären allerdings schon was. Nur leider sind die Negative am denkbar ungünstigsten Ort gelagert... :(

Schade, gerade einem solchen Aufreger-Film hätte die volle CO-Behandlung gut bekommen. Könnt ihr das mit dem "denkbar ungünstigsten Ort" etwas näher erklären?

_________________
:| Liebesgott der Kannibalen |:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 28.08.2015 23:43 
Offline
User avatar

Joined: 03.2011
Posts: 967
Location: zu Hause
Gender: None specified
Mega!!! :a75-1:

_________________
To please the majority is the requirement of the Planet Cinema. As far as I'm concerned, I don't make a concession to viewers, these victims of life, who think that a film is made only for their enjoyment, and who know nothing about their own existence.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 29.08.2015 02:41 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Gender: None specified
Der ungünstige Ort ist das mieseste Lab aller Zeiten, mit dem wir nicht mehr zusammenarbeiten wollen (alles, was im Italo-Bereich suboptimal aussieht, kommt von diesem ungünstigen Ort). Ist nicht so sicher, ob da was machbar ist -- wie eine Negativverlagerung zum Beispiel... Sehr traurige Geschichte.

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 29.08.2015 09:18 
Offline
User avatar

Joined: 03.2015
Posts: 295
Gender: Male
Das ist in der Tat ungünstig. Ich hatte schon insgeheim gehofft, dass es nur für euch ein ungünstiger Ort sei, nämlich bei irgendeinem Label im Lager samt den Lizenzen. :mrgreen:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 29.08.2015 09:28 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Location: Cinecittà
Gender: Male
Camera Obscura wrote:
Der ungünstige Ort ist das mieseste Lab aller Zeiten, mit dem wir nicht mehr zusammenarbeiten wollen (alles, was im Italo-Bereich suboptimal aussieht, kommt von diesem ungünstigen Ort).


LVR Digital?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 29.08.2015 09:46 
Offline
User avatar

Joined: 12.2013
Posts: 4178
Location: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Gender: Male
Kann hier auch nur mal wieder ein Lob hinsichtlich der getroffenen Titelwahl aussprechen und freue mich jetzt umso mehr, dass ich den Film bisher immer vor mir her geschoben habe :oops:

Es gibt doch nichts Schöneres, als eine Filmpremiere mit einem solchen Paket :dh:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 29.08.2015 11:18 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Gender: None specified
Nein, LVR ist ein gutes Lab, in dem wir fast alle unsere Transfers haben scannen lassen. Man darf sie einfach nur nicht retuschieren lassen und alles ist gut.
Das Schrott-Lab scannt nicht mal, sondern macht nur Telecine, schneidet darum die holprigen Frames (bis zu 12 Stück) bei jedem Cut weg und hat so richtig gut Noise-Reduction drüber, die schön unregelmäßig den Grain weghaut, damit alles aussieht wie ein Flickenteppich. Den Namen des Labs werden wir hier nicht nennen, aber man erkennt ihre Arbeit direkt an jedem Screenshot.

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 29.08.2015 11:50 
Offline
User avatar

Joined: 10.2013
Posts: 541
Gender: None specified
Camera Obscura wrote:
Nein, LVR ist ein gutes Lab, in dem wir fast alle unsere Transfers haben scannen lassen. Man darf sie einfach nur nicht retuschieren lassen und alles ist gut.
Das Schrott-Lab scannt nicht mal, sondern macht nur Telecine, schneidet darum die holprigen Frames (bis zu 12 Stück) bei jedem Cut weg und hat so richtig gut Noise-Reduction drüber, die schön unregelmäßig den Grain weghaut, damit alles aussieht wie ein Flickenteppich. Den Namen des Labs werden wir hier nicht nennen, aber man erkennt ihre Arbeit direkt an jedem Screenshot.


Ich bin mal so frei. EUROLAB heißt der Scheißladen :mrgreen:

Die Totengräber des italienischen Films!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 29.08.2015 12:24 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Gender: None specified
Hm, ja... stimmt :)

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 29.08.2015 16:37 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10563
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Wie ich hier lese, seid ihr den Mondos nicht abgeneigt. Aber dann bitte nicht in die IGCC, sind ja auch keine Spielfilme.
Und nicht jeder mag sie.

Hättet ihr zwar eh nicht gemacht denke ich, wollte es zur sicherheit aber mal erwähnen ;) :D

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 29.08.2015 16:50 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2255
Location: Amberg
Gender: Male
Ist DAS WILDE AUGE so ein Mondo-Ding-Pseudo-Doku-Kram? Kein Spielfilm? Und kommt trotzdem innerhalb der Genre Collection? Das Cover sieht fetzig aus, aber Mondos reizen mich leider Null.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 29.08.2015 17:01 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 1698
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
DJANGOdzilla wrote:
Ist DAS WILDE AUGE so ein Mondo-Ding-Pseudo-Doku-Kram? Kein Spielfilm? Und kommt trotzdem innerhalb der Genre Collection? Das Cover sieht fetzig aus, aber Mondos reizen mich leider Null.

Wenn Philippe Leroy und Gabriele Tinti mitspielen? So wie ich das sehe ist das ein Spielfilm, der die damalige Mondowelle karikiert und mit den Mockumentaries abrechnet.

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 29.08.2015 17:05 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2255
Location: Amberg
Gender: Male
OK, gerade den Filmthread durchgelesen. Offenbar ist er das nicht.

Der Filmthread ist spätestens ab Beitrag 25 mal wieder typisch DP. :allohol:

Darum noch mal die Bitte an die Anbieter, Fragen zu eventuellen Veröffentlichungen oder Ankündigungen doch bitte nicht in den Filmthreads zu stellen - spätestens dann ist der Thread nämlich im Eimer, und wenn man Meinungen zum Film sucht, muss man sich durch Massen an redundantem Zeug kämpfen.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 29.08.2015 21:28 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Gender: None specified
DAS WILDE AUGE ist ein Spielfilm... Und nein, Mondos kämen bei uns separat, so wie auch LIBIDO MANIA damals (was wir aus den oben genanten Gründen so gemacht haben).

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 29.08.2015 21:43 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4741
Gender: Male
Schmutziger_Maulwurf wrote:
DJANGOdzilla wrote:
Ist DAS WILDE AUGE so ein Mondo-Ding-Pseudo-Doku-Kram? Kein Spielfilm? Und kommt trotzdem innerhalb der Genre Collection? Das Cover sieht fetzig aus, aber Mondos reizen mich leider Null.

Wenn Philippe Leroy und Gabriele Tinti mitspielen? So wie ich das sehe ist das ein Spielfilm, der die damalige Mondowelle karikiert und mit den Mockumentaries abrechnet.



"Karikiert" würde ich nun nicht unterschreiben, ich sehe da schon eine wütende Abrechnung mit Jacopetti.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS WILDE AUGE - L'OCCHIO SELVAGGIO - Paolo Cavara (IGCC Nr. ??)
PostPosted: 30.08.2015 06:29 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 1698
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
ugo-piazza wrote:
Schmutziger_Maulwurf wrote:
DJANGOdzilla wrote:
Ist DAS WILDE AUGE so ein Mondo-Ding-Pseudo-Doku-Kram? Kein Spielfilm? Und kommt trotzdem innerhalb der Genre Collection? Das Cover sieht fetzig aus, aber Mondos reizen mich leider Null.

Wenn Philippe Leroy und Gabriele Tinti mitspielen? So wie ich das sehe ist das ein Spielfilm, der die damalige Mondowelle karikiert und mit den Mockumentaries abrechnet.



"Karikiert" würde ich nun nicht unterschreiben, ich sehe da schon eine wütende Abrechnung mit Jacopetti.

Wie gesagt, ich kenne den Film nicht. Vielen Dank für die Richtigstellung, umso mehr bin ich gespannt auf die VÖ.

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 53 posts ] Go to page  1, 2  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker