Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 19.08.2019 22:15

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 240 posts ] Go to page  Previous  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 13:58 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2637
Gender: Male
Highscores: 1
Logan5514 wrote:
Eine schöne Veröffentlichung (meine DVD kam auch gerade an)! Sowohl Verpackungsgestaltung (Amaray im matten Schuber), als auch Filmaufbereitung spielen in der höchsten Liga. Ich bin begeistert!


Volle Zustimmung! Mein kam auch gerade :midi27:

_________________
-> <-


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 14:02 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1922
Location: Milano/Roma
Gender: Male
Blap wrote:
Die übliche -sehr schöne- Verpackung, wie man sie bereits von der "Italian Genre Cinema Collection" her kennt. Demnächst mehr in diesem Kino...


Ich mein gezielt das Motiv der Amaray...

_________________
Image
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 14:03 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7499
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Santorro wrote:
Ich mein gezielt das Motiv der Amaray...


Das steckt glücklicherweise im Schuber. Es ist... ...braun... hmmm... :lol: (auf dem Schuber steht Koch Media neben Camera O.. Da kann das Produkt doch nur gut werden! (Obwohl die Covergestaltung des Amaray sicher Geschmacksache ist, aber was ist keine Geschmacksache...)

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Last edited by Blap on 05.08.2010 14:07, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 14:06 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1922
Location: Milano/Roma
Gender: Male
Los sag an was is als Motiv auf der Amaray ! :mrgreen:

_________________
Image
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 14:07 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7499
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Santorro wrote:
Los sag an was is als Motiv auf der Amaray ! :mrgreen:


Damen. Barbusige Damen mit Schwertern.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 14:09 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1492
Location: Schwabenland
Gender: Male
Fooootoooos! :)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 14:13 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1922
Location: Milano/Roma
Gender: Male
Auf jeden ! Her damit !

_________________
Image
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 14:22 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7499
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Image
Image

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 14:25 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1922
Location: Milano/Roma
Gender: Male
Sind im Booklet Bilder der Super 8 Rollen ?

_________________
Image
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 14:35 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1492
Location: Schwabenland
Gender: Male
Sieht gut aus! Das Amaray sieht so aus, wie bei der Koch Media Hammer Edition.
Ich warte leider immer noch :(

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 14:40 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Höh? Ich hatte doch immer s/w-Fotos auf den Hammer-Amarays? Oder meinst du den grundsätzlichen Aufbau, da würde ich dir nämlich recht geben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 14:40 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7499
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Santorro wrote:
Sind im Booklet Bilder der Super 8 Rollen ?


Nein, dort findet sich lediglich der Text vom Keßler.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 15:09 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1492
Location: Schwabenland
Gender: Male
Michael wrote:
Höh? Ich hatte doch immer s/w-Fotos auf den Hammer-Amarays? Oder meinst du den grundsätzlichen Aufbau, da würde ich dir nämlich recht geben.

Ja, also ein Schuber mit Cover und ein Amaray mit einem schriftlosen Layout und großformatigen Bildern :)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 15:53 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5071
Gender: Male
Blap wrote:
Nur eine Sache wurmt mich beständig. Warum verwendet man so oft -betrifft alle Hersteller- keine echten Amarays, sondern alle (un)möglichen Nachbauten? Da wird man teils mit einem Schrott gequält... ...lieber zahle ich ein paar Cent mehr, muss aber nicht ständig zwei Kisten Amarays auf Lager haben. ;)


Ich denke, dass ist wohl das einzige, was an dieser Veröffentlich (wenn überhaupt) "wurmen" kann - Aber ich persönlich habe auch gleich in original Amaray "umgetütet".


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 05.08.2010 22:06 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 738
Location: Heißes Pflaster
Gender: Male
soeben geguckt und happy mit der VÖ. Ton und Bild sind für so ein Kleinod Top.

Bissl Pipi in den Augen hatte ich dann bei dem Kinotrailer. Danke Jungs, daß der es auch auf die DVD geschafft hat!

Jetzt muss die nächste Scheibe her!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 06.08.2010 23:51 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9125
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Habe die neue DVD von Camera Obscura gestern auch bewundern dürfen und mal wieder:
keine Klagen!
Das Bild ist fantastisch für einen Film der so alt ist wie ich, die Farben leuchten stark, der Ton ist klar. Das Bildformat stimmt und es liegt eine anamorphe Abtastung des originalen Bildformates vor.

Der Film selber ist der absolute Kracher! Die deutsche Synchronisation gehört definitiv in die Top Ten der teutonischen Klamauk-Nachvertonungen.

Nachdem ich den Film gesehen habe wollte ich nochmal kurz auf die im Forum von Camera Obscura geführte Diskussion über die Vollständigkeit des Films eingehen.
Meiner Meinung nach konnte man in der Tat keine wirklich gravierenden Schnitte feststellen. Ich habe schon einige verstümmelte deutsche Fassungen von Hongkong Film gesehen, aber rabiate Kürzungen inklusive Tonsprünge, holprige Szenenabfolgen etc. konnte ich bei dieser Fassung nicht ausmachen.
Lediglich an ein bis zwei Stellen sah die Abfolge nicht ganz so geschmeidig aus.
Ob da der Verleih vor der Vorlage bei der FSK die Schere angesetzt hat ist fraglich.

Im Finale gab es ein Massenerstechen eines Bösewichts durch die blonden Katzen. Das sah für mich jedoch noch ok aus, da man die Leiche in einer späteren Einstellung nochmals sieht und sie nicht in einer Blutlache liegt.

Das Töten des finalen Gegners durch diverse Nadeln sah in der Tat ein wenig komisch aus. Jedoch wüsste ich nicht was genau fehlen sollte. Man sieht den Bösewicht mit ein paar Nadeln im Gesicht und wie er schließlich zusammenbricht.
Wie schon oben erwähnt sieht das alles nicht besonders geschmeidig aus, ist allerdings auch meilenweit von einem typischen abrupten Schnitt wie man sie in diesem Genre gewohnt ist entfernt.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 06.08.2010 23:56 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 1294
Location: Ro-Man
Gender: Male
Es ist jetzt aber auch nicht unbedingt der Film, den man wegen der Gewalt gucken würde. Insofern kann man die Holperstellen wohl verkraften, selbst wenn man wüßte, daß es dort mal was gab.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 07.08.2010 00:23 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9125
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Intergalactic Ape-Man wrote:
Es ist jetzt aber auch nicht unbedingt der Film, den man wegen der Gewalt gucken würde. Insofern kann man die Holperstellen wohl verkraften, selbst wenn man wüßte, daß es dort mal was gab.

Absolut!
Der Film ist generell nicht brutal. Bei den Kampfszenen gibt es so gut wie kein Blut. Daher denke ich auch, dass die eine oder andere kritische Szene sich nicht in irgendwelchen grenzwertigen Gewalttätigkeiten austobt.

Gerade aus dem Grund bin ich auch noch mal darauf eingegangen.

Jeder sollte schnellstmöglich zu schlagen und sich dieses Juwel in sein Regal stellen! Und sich auf keinen Fall von diesen Zensurgerüchten abschrecken lassen.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 07.08.2010 07:14 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 738
Location: Heißes Pflaster
Gender: Male
hatte nur zu Beginn des Films das Gefühl, als der Piratencapitän seine Crew abmurkst, daß bei zwei Szenen geschnitten wurde.
Aber wie ihr auch schon schreibt, das ist bei DEM Film sehr zu verkraften. Hätte nie damit gerechnet, daß der überhaupt
einmal rauskommt und dann so eine Bomben-VÖ. Herrlich! Menü gefällt mir auch hervorragend. Alles sehr stimmig.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 07.08.2010 22:13 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1445
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Dum-da-dum-da-dum (unruhig mit den Fingern auf den Tisch klopfend).... Ihr dreht meine Geduldsschraube ganz schön an. Leider muss ich noch etwas warten, bis ich mein Exemplar in die Arme schließen darf. Na, wie sagt man: Vorfreude.... :mrgreen:
Freu mich irre auf den Streifen!
Schön auch zu hören, dass qualitativ keine faulen Dünste aufkommen.

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 10.08.2010 15:26 
Offline
User avatar

Joined: 05.2010
Posts: 800
Location: Camden Town
Gender: Male
Highscores: 1
Kann mir vielleicht jemand die URL zum Film beim Shop "Drehscheibe24" zukommen lassen? Dann könnte ich 99 Cent TPG beim OFDb-Shop beantragen :lol:
Heute ist glaub ich der letzte Tag an dem ich das machen kann...

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 10.08.2010 15:45 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1492
Location: Schwabenland
Gender: Male
So, ich konnte ihn jetzt auch endlich sehen.
Ich bin, obwohl kein Easternfan, komplett ausgerastet!
Was für ein genialer Film.
Ich huldige den obskuren Cameras mit dieser Filmbesprechung!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 10.08.2010 17:05 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 1294
Location: Ro-Man
Gender: Male
Zombiebunker wrote:
Ich huldige den obskuren Cameras mit dieser Filmbesprechung!
Quote:
"Das schmeckt ja wie alter Opa unter'm linken Ei!" und davon gibt es noch einen ganzen Sack voll!

War der Absicht? :held:

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 10.08.2010 18:09 
Offline
User avatar

Joined: 03.2010
Posts: 1530
Location: zu Hause
Gender: Male
Auch für mich als Eastern Fan gibt es keine Klagen ...... super Camera Obscura .... weiter so. Das nenne ich mal ne super DVD !!!!

_________________
Image

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 10.08.2010 18:59 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1492
Location: Schwabenland
Gender: Male
Intergalactic Ape-Man wrote:
Zombiebunker wrote:
Ich huldige den obskuren Cameras mit dieser Filmbesprechung!
Quote:
"Das schmeckt ja wie alter Opa unter'm linken Ei!" und davon gibt es noch einen ganzen Sack voll!

War der Absicht? :held:

Schön, dass jemand den Wink entdeckt hat :jc_doubleup:
Ich hab ihn mir noch mal angesehen. Knallerfilm!!!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 16.08.2010 22:03 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7499
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Karate, Küsse, blonde Katzen (Deutschland, Hongkong 1974, Titel in Hongkong: Yang chi)

Sechs junge Damen, die von der britischen Insel stammen, werden von fiesen Piraten entführt und nach China verschleppt. Man bringt sie zu einem noch weitaus fieseren Obermotz, der das weisse Frischfleisch aus Europa, für viel Geld an wohlhabende Chinesen verscherbeln will. Bereits während der Begutachtung des begehrten Fleisches, gibt sich eine Geisel besonders widerspenstig, was umgehend zum Ableben der jungen Frau führt. Die fünf verbliebenen Mädchen haben ein wenig mehr Glück. Ko Mei Mei (Liu Hui-Ling aka Lau Wai-Ling), die selbst gegen ihren Willen festgehalten wird, soll sich um die kostbaren Importe kümmern. Heimlich trainiert Ko Mei Mei diverse Kampfsport- und Tötungstechniken mit den Damen, ferner können die rebellischen Weiblein auf die Hilfe von Ko Pao (Yueh Hua) hoffen. Besagter Ko Pao ist das Brüderlein der bezaubernden Ko Mei Mei, ein erstklassiger Schwertkämpfer und mutiger Mann, Intimfeind des abstossenden Damenhändlers. Für Karin (Tamara Elliot), Brenda (Gillian Bray) und die anderen Mädchen, ist es bereits vor der geplanten Versteigerung kein leichtes Unterfangen, sich nachhaltig der lüsternen Schergen zu erwehren. Beim Anblick der exotischen Schönheiten, gerät der Hormonspiegel der Lüstlinge beständig in unkontrollierbare Wallung. Der Tag der Auktion naht, doch so leicht geben sich die Wildkatzen nicht geschlagen...

Was für ein Freudenfest! Seit einiger Zeit war die DVD zu "Karate, Küsse, blonde Katzen" angekündigt, seit wenigen Tagen ist die heiss ersehnte Scheibe endlich verfügbar. Ernst Hofbauer, immerhin Macher der legendären "Schulmädchen-Report" Reihe, haut zusammen mit der Hongkong-Filmschmiede Shaw Brothers, gewaltig und durchschlagend auf die Kacke. Ein Frontalangriff auf alle Sinne, ich habe in der Tat einige Freudentränen vergossen. Die Asiaten schicken bewährte Gesichter ins Rennen. Wang Hsieh mag nicht zu den grossen Stars des Eastern gehören, Namen wie Ti Lung, David Chiang oder Wang Yu sind ohne Zweifel bekannter, doch jeder Filmfan der sich auch nur ein wenig für das Genre interessiert, wird diesen vielbeschäftigten Schauspieler schon häufiger bewundert haben. Gleiches gilt für Yueh Hua, den wir hier als strahlenden Helder präsentiert bekommen. Die weiblichen Reize asiatischer Schönheit, werden von der wirklich bezaubernden Liu Hui-Ling sehr angemessen ins Bild gerückt. Doch "unsere" bleichgesichtigen Damen stehlen allen anderen Mitwirkenden die Show. Keine Angst, die Katzen sind keineswegs durch die Bank blond. Herausragend (in jeder Hinsicht) die lange Gillian Bray, die in der Rolle der Brenda, die den frechen Zwergen aus China ordentlich den Hintern versohlt. Sehr hübsch auch Tamara Ellitot, die sich um ihre kleine Filmschwester Donna sorgt, die von der nicht minder scharfen Sonja Jeaninne gespielt wird. Es mag ein wenig unfair anmuten, dass ich damit bereits meine Ausführungen zu den Darstellern beschliesse, aber ein Kurzkommentar verlangt gewisse Beschränkungen.

Für eine vortreffliche Besetzung ist also gesorgt. Doch kann "Karate, Küsse, blonde Katzen" tatsächlich so richtig mit Vollgas durchstarten? Und wie der Streifen kann! Er kommt schnell, dauerhaft und gewaltig, ein multipler Orgasmus von rund 88 Minuten Länge. Die Katzen ziehen alle Register! Die Katzen ziehen blank, die Katzen verkloppen die Bösewichte, die Katzen führen das Schwert tödlich ins Ziel, die Katzen beherrschen den Olivenkern! Wie meinen...?¿ ...den Olivenkern? In der Tat! Unter fachgerechter Anleitung der freundlichen Ko Mei Mei, lernen die Katzen sehr schnell, wie man Olivenkerne in tödliche Geschosse verwandelt! Brauchen die Katzen dazu eine Zwille, eine Olivenpistole, einen Olivenkernwerfer der Verdammnis? Nein, die Katzen benötigen dazu nur ihre verlockenden Mäulchen! Nicht zu vergessen, dass man die Katzen mit dem Unterrichtsfach "Stellungskunde" konfrontiert. Doch Brenda entlocken die Verrenkungen nur ein müdes Lächeln:

"Wenn die Chinesen alle so umständlich bumsen, verstehe ich nicht, wie die auf 600 Millionen gekommen sind."


Doch eigentlich sind Brenda solche Überlegungen schnurz-piep-egal. Brenda ist eine Frau der Tat. Wenn sie ihre besten Stücke auspackt, kocht dem gelben Mann das Süppchen im Sack. Wer dann tatsächlich zwischen ihren Schenkeln landet, wird allerdings auf ganz andere Art bedient, als er es sich in seinen verdorbenen Gedanken ausgemalt hat. Auch wenn Not an der Frau ist, setzt sie sich mit Nachdruck für den Erhalt der Jungfräulichkeit ihrer Gefährtinnen ein:

"...die liegen doch nur wie ein Brett mit Astloch auf der Matratze..."


Überhaupt taugt nahezu jeder gesprochene Satz zum Zitat, für unzählige Brüller der kleinen und grossen Sorte ist bestens gesorgt. Die wüste Mischung aus Albernheiten, Möpsen, Fratzengeballer und Schwertern funktioniert in wahnsinniger Perfektion. Die Katzen sind sexy, allerdings wird hier nicht unbedingt Sleaze versprüht, denn durch das "gepflegte Asia-Ambiente", wirkt das Geschaukel der Möpse auf besondere Art knuffig. Nun mag sich vielleicht mancher Easternfan darüber beschweren wollen, dass die Kampfszenen der Katzen ein wenig hölzern wirken. Aber auch dieser Faktor passt wunderbar zum Film! Das manchmal ein wenig ungelenke Umhergeschwirre ist unglaublich liebenswert, verleiht der Sause den letzten Schliff, macht "Karate, Küsse, blonde Katzen" zu einem Charmebolzen allererster Kategorie! Ein Film zum knuddeln!

Das kleine Label Camera Obscura, erfreute bereits mit der Fortführung der Reihe "Italian Genre Cinema Collection", die einst von Sazuma an den Start gebracht wurde. Nun kommt mit "Karate, Küsse, blonde Katzen" ein wilder Genremix ins Haus, dessen Veröffentlichung auf DVD seit langer Zeit ersehnt wurde. Ab und zu werden solche Träume Wirklichkeit, werden zur greifbaren Realität. Der Film liegt in sehr schöner Qualität vor, zusätzlich gibt es die Super 8 Version zu bestaunen, eine Bildergalerie und den deutschen Kinotrailer. Das Case kommt in einem schicken Schuber daher, ein Booklet mit Anmerkungen von Christian Keßler rundet das gelungene Gesamtpaket ab. Ich bin sehr, sehr dankbar für diese Scheibe! Da sind auch einige Tränchen über die alte Fratze geflossen, die nicht nur den zahlreichen Lachern geschuldet waren. Ich schliesse mit einem Zitat: Auf Wiedersehen, vielen Dank für alles!

In der Disziplin "Europa und Asien ziehen an einem Strang", bleibt die Hammer/Shaw Produktion "Die 7 goldenen Vampire" meine Nummer 1. Hammer, Peter Cushing und jede Menge Wahnsinn, das ist nicht mehr zu überbieten! "Karate, Küsse, blonde Katzen" erweist sich als weiterer Volltreffer, ich muss an dieser Stelle extrem feiste 9/10 (überragend) ziehen! Für die DVD-Auswertung gilt ein "10/10 Kaufzwang", Ausreden werden nicht geduldet!

Lieblingszitat:

"Ich lasse euch 'ne Glatze schneiden, damit euch die Haare nicht in die Augen hängen!"
"Jetzt lass mal ein bißchen Dampf ab, und spiel hier nicht den Kinderschreck."

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 17.08.2010 12:11 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Der schöne Kurzkommentar erhöht den Speichelfluss und steigert die Gier, dieses Schätzchen endlich in den Händen zu halten. Leider bin ich pleite und kann erst nächsten Monat bestellen. Wenn dann noch was vorrätig ist... :(

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 17.08.2010 17:45 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Besonders viel haben wir nicht produziert... ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 17.08.2010 19:17 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5071
Gender: Male
Michael wrote:
Besonders viel haben wir nicht produziert... ;)


Also so wie es aussieht ist bei DTM auch schon Ebbe. Und die OFDB listet auch nur noch 1 (!) Artikel!
@ Diabolik!: Halt dich ran. Du würdest aus dem Weinen nicht mehr rauskommen, wenn du die Scheibe nicht abbekommen würdest!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
PostPosted: 26.08.2010 19:22 
Offline
User avatar

Joined: 08.2010
Posts: 84
Gender: None specified
Image

Einige kalkige Ladys werden von chinesischen Piraten gehijackt. Danach gibt’s einige Fummelein und erzwungener Geschlechtsverkehr mit Verzögerung.
Aber keine Angst bevor es richtig zur Sache geht werden die Ladys von Chinese A gerettet. Dieser hat 2 Jahre auf einer einsamen Insel eine Schwerttechnik erlernt. Leider hat Chinese A eher selten ein Schwert zur Hand da das Drehbuch ihn an die kurze Leine genommen hat.
Denn man ist ja nie sicher, denn Chinese A ist ziemlich geladen und hat noch ein persönliches Hühnchen mit dem Piratenmacher zu rupfen.

Bis es zu der ersehnten Errettung kommt lassen die Ladys ihre Hupen raus hängen und werden von der Schwester des Chinesen A im Hardcore Olivensteinspucken trainiert.
Bis es dann endlich zum ersehnten Finale zwischen Piratenmacher und Chinese A kommt gibt’s jede Menge unterhaltsame Synchro.

Wollen wir ehrlich sein, der Plot ist nicht gerade Krieg und Frieden und wenn nicht die literarische Spasssynchronisation Poesie in meinen Ohren gewesen wäre hätte ich die Griffel von dem Ding gelassen. O.K die Nudies haben mir auch gefallen und verkürzen einige Längen.
Bin kein grosser Easternfan aber KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN muss man gesehen haben auch wenn im Film, Kung Fu gekämpft wird und ¾ der Blondinen Brünetten sind.

Top 7 der geilsten Sprüche

7. Da tropft einem ja der Zahn
6. Die liegen wie ein Brett mit Astloch auf der Matratze
5. Du alter Drecksack, du Impotenzler
4. Lass mal ein wenig Dampf ab und mach hier keinen auf Kinderschreck
3. Ob fett oder nicht ist mir egal, Hauptsache er ist auf der Matratze flink
2. Seh ich eure Tittchen zittern, fängt mieine Hose an zu flittern
1. Schmeckt ja wie alter Opa unterm linken Ei

_________________
"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verpraßt."


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 240 posts ] Go to page  Previous  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker