Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 18.08.2019 07:22

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 47 posts ] Go to page  Previous  1, 2
AuthorMessage
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino
PostPosted: 12.04.2010 17:28 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 262
Gender: None specified
Suspected death of a minor ist nicht schlecht, weist aber ein paar Schwächen auf und kommt an die anderen üblichen Verdächtigen Martinos nicht ran. Eine Schwäche des Films sind meines Erachtens nach die Witze, an denen nicht gespart wurde (klar, Geschmackssache). Evtl. sind es auch diese, die dafür sorgen, dass wenig Atmosphäre und Spannung aufkommt. Es gibt 2, 3 Szenen, die sehr gialloesk anmuten, doch definiert er sich ansonsten klar aus Poliziotti. Die Stärke des Films ist klar Cassinelli als gesetzloser Gesetzeshüter, der einen sehr guten Antihelden abgibt. Auch der Killer mit der Spiegelbrille macht einen coolen Eindruck. Abgesehen davon gibt es hier und da, vor allem in den gialloartigen Szenen eine schöne Kameraarbeit zu bewundern. Das Ende fand ich auch gelungen. Die Story erinnerte mich teilweise an "Der Tod trägt schwarzes Leder".
Alles in allem für meinen Geschmack eine 7/10.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino
PostPosted: 12.04.2010 19:38 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7499
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Ich habe "Morte sospetta..." recht lange vor mir hergeschoben, weil ich mich vor dem Humor "fürchtete". Oft mag ich vermeintlich lustige Elemente in eher "ernsthaft" angelegten Genres nicht besonders. Umso mehr war ich überrascht, wie überaus gut mir der Film dann doch gefallen hat!

Es ist eine sehr angenehme Erfahrung, wenn die eigenen Vorurteile unverhofft und mit Nachdruck ausgehebelt werden.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino
PostPosted: 12.04.2010 21:15 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5071
Gender: Male
Blap wrote:
Ich habe "Morte sospetta..." recht lange vor mir hergeschoben, weil ich mich vor dem Humor "fürchtete". Oft mag ich vermeintlich lustige Elemente in eher "ernsthaft" angelegten Genres nicht besonders. Umso mehr war ich überrascht, wie überaus gut mir der Film dann doch gefallen hat!

Es ist eine sehr angenehme Erfahrung, wenn die eigenen Vorurteile unverhofft und mit Nachdruck ausgehebelt werden.


Jap! So kann ich das unterstreichen. Erst mal hat es lange gedauert, bis ich mir den Film überhaupt gekauft habe. Und dann hat es ungefähr noch mal genau so lange gedauert, bis SUSPECTED DEATH OF A MINOR den Weg in meinen Player fand. Und somit waren die Erwartungen auf ein Minimum heruntergesetzt. Und siehe da: Der Film hat mir sehr gut gefallen. Und speziell der Kontrast zwischen der Gewalt und den humoristischen Einlagen hat für mich diesen (story- und teilweise auch inszenierungs-technische) durchschnittlichen Film in das obere Viertel meiner Lieblingsfilme geschoben. Wie geil ist es denn, wenn ein fieser Mob eins auf die Omme bekommt - Gewaltig und brutal - und im nächsten Augenblick der Hauptcharakter (zum wiederholten Male) seine Brille zerdrückt und sich darüber ärgert? ...Herrlich!

(Falls ich hier im Thread noch keine Punkte vergeben habe): 8/10 Punkte


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino
PostPosted: 12.04.2010 22:47 
Ich finde den Film nicht schlacht aber für mich einer der schwächeren Martinos.


Top
  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino
PostPosted: 25.11.2010 18:25 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1492
Location: Schwabenland
Gender: Male
Endlich gesehen und für gut befunden.
Einfach herrlich diese bunte Mischung.
Viele erheiternde Szenen, die durch den Audiokommentar die Lachmuskeln mächtig zum Arbeiten bringen.
Sehr gut!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino
PostPosted: 25.11.2010 18:36 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 382
Location: Berlin
Gender: Male
Die Autoverfolgungsjagd ist schon ein Knaller! :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino
PostPosted: 20.10.2013 19:00 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 413
Gender: Male
Ich suche diesen Film noch händeringend !! Wer mit dem Film nichts anfangen konnte ^^ bzw. sich vom der DVD trennen möchte PM an mich :) ;)

Gruß,

Der New York Ripper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino (IGCC Nr. 1)
PostPosted: 13.09.2015 09:35 
Offline
User avatar

Joined: 12.2014
Posts: 449
Gender: None specified
Wie wäre es mit einer Wiederveröffentlichung als BD? Absolut unrealistisch?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino (IGCC Nr. 1)
PostPosted: 13.09.2015 13:15 
Offline
User avatar

Joined: 09.2010
Posts: 232
Gender: Male
Ich finde die Aussage nicht, aber ich meine, dass CO die Recht nicht mehr hält bzw. nie gehalten hat (weil der noch von Sazuma kam).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino (IGCC Nr. 1)
PostPosted: 13.09.2015 13:50 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Gender: None specified
Genau!

Aber geiler Film - vielleicht "erbarmt" sich irgendwann ja nochmal jemand und bringt ihn auf BD, er hätte das verdient.

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino (IGCC Nr. 1)
PostPosted: 21.09.2017 04:41 
Offline
User avatar

Joined: 12.2014
Posts: 449
Gender: None specified
Camera Obscura wrote:
Genau!

Aber geiler Film - vielleicht "erbarmt" sich irgendwann ja nochmal jemand und bringt ihn auf BD, er hätte das verdient.


Review mit Screenshotvergleich ->
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino (IGCC Nr. 1)
PostPosted: 19.05.2019 20:23 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 126
Gender: Male
Da ich den Thread hier gerade sehe, wollte ich nur mal nachlegen und sagen, dass dieser Streifen - einer meiner Italo-Lieblinge - dringend eine Blu-ray braucht.
Vielleicht eine Camera Obscura-Neuauflage im IGCC-Style für all jene, die einst diese glorreiche Nummero Uno verpasst haben? ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino (IGCC Nr. 1)
PostPosted: 19.05.2019 22:43 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7586
Gender: None specified
Es gibt doch schon seit September 2017 eine BD von Arrow.
Und was eine CC-Neuauflage betrifft: Dazu wurde schon an anderer Stelle einmal gesagt, dass von früheren DVD-only VÖs generell keine BD-Neuauflagen kommen werden.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino (IGCC Nr. 1)
PostPosted: 19.05.2019 23:16 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10615
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Sbirro Di Ferro wrote:
Und was eine CC-Neuauflage betrifft: Dazu wurde schon an anderer Stelle einmal gesagt, dass von früheren DVD-only VÖs generell keine BD-Neuauflagen kommen werden.


Muss ich leider bestätigen.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino (IGCC Nr. 1)
PostPosted: 20.05.2019 14:42 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 318
Gender: Male
Dazu kommt, dass hier niemand (außer CO) OmU Titel bringt. Somit bleibt nur X-Rated, da Andreas B. Neusynchros anfertigen läßt. Ihr müßt ihn auf Facebook anschreiben.
Ja, Anolis und Wicked Vision haben auch die ein oder andere Synchro in Auftrag gegeben, "SDOAM" sehe ich aber nicht in deren Programm.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino (IGCC Nr. 1)
PostPosted: 20.05.2019 14:59 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 570
Gender: None specified
franchise wrote:
Dazu kommt, dass hier niemand (außer CO) OmU Titel bringt. Somit bleibt nur X-Rated, da Andreas B. Neusynchros anfertigen läßt. Ihr müßt ihn auf Facebook anschreiben.
Ja, Anolis und Wicked Vision haben auch die ein oder andere Synchro in Auftrag gegeben, "SDOAM" sehe ich aber nicht in deren Programm.


FilmArt käme da aber auch in Frage.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SUSPECTED DEATH OF A MINOR - Sergio Martino (IGCC Nr. 1)
PostPosted: 21.05.2019 01:40 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 126
Gender: Male
Sbirro Di Ferro wrote:
...
Und was eine CC-Neuauflage betrifft: Dazu wurde schon an anderer Stelle einmal gesagt, dass von früheren DVD-only VÖs generell keine BD-Neuauflagen kommen werden.


Oh, schade. Aber natürlich leider verständlich.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 47 posts ] Go to page  Previous  1, 2

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker