Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 20.02.2020 12:32

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 1626 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 55  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 21.04.2011 18:04 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2637
Gender: Male
Highscores: 1
Hö? Was'n los? Wer hat was von Dreckschweine oder Abzocker gesagt? Ich glaube du projizierst da zu viel deiner eigenen Ansichten in meine Aussage ;) Jeder der sich nicht informiert, ist doch selber schuld! Ich kenne die alten VÖ nicht, die Neuauflage wird aber sicher eine Verbesserung sein. Keine Grund die Labels gleich so zu anzugehen! (Polemiker hätte jetzt gesagt: Kein Grund die guten Label-Samariter in ihren großen Güte zu schmähen, übt Demut).
Ansonsten bemächtigt man sich ja oftmals des (geheimen) Tricks solche Zusätze wie "Special Edition" oder "Langfassung" oder sonst was an den Titel zu hängen :shock: Aber klar irgendwelche lustigen Alternativ-Titel stehen ja in bester Tradition von VHS-Re-Releases (auch dort hatte es imho oftmals den Grund den gleichen Film nochmal verkaufen zu können). Wie gesagt, hier schlägt man 2 Fliegen mit einer Klappe, völlig nachvollziehbar aus kaufmännischer Sicht. Die (Achtung: erneut Polemik!) per se dummen privaten Amazon Verkäufer freuen sich, dass sie nicht -aus Versehen den falschen Artikel einstellen - der Kenner freut sich auch, also wo ist das Problem? Gut man könnte jetzt natürlich sagen, dass es eine Art historische Verantwortung bzgl. des Titels gibt und das ganze irgendwas mit Kollektiv-Gedächtnis und so einem Unsinn zu tun hat - aber nö - Blödsinn!

P.S.: Nicht alle polemischen Ausbrüche wurden meinerseits kenntlich gemacht, ich bitte dies zu entschuldigen. :oops:

_________________
-> <-


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 22.04.2011 10:58 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Bezüglich der Releases von REIGO UND REIGA scheint es bereits Ankündigungen für "Vanillas" von WVG Medien zu geben, da Amazon diese für den 30. September listet. Inwieweit die sich zu den Ende Mai erscheinenden 8-Films Ausgaben unterscheiden, keine Ahnung... :?:

REIGO VS YAMATO
REIGA - THE MONSTER FROM THE DEEP SEA

Allerdings war vormals ein Titel REIGO VS BATTLESHIP YAMATO dort schon mal mit der selben ASIN wie jetzt REIGO VS YAMATO im letzten Oktober/November vorbestellbar und wurde von Amazon später wieder aus'm Katalog gefegt.

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 04.05.2011 08:44 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Oh oh, im Kongula wurden grad Screenshots von GHIDORAH gepostet. Also, ohne die dt. Disc selber verfügbar zu haben, kann ich jetzt schon sagen, dass die von 8-Films erreichte Quali in allen entscheidenden Aspekten allerdeutlichst unter der der Japan-Toho DVD liegt.

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 04.05.2011 09:38 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5084
Gender: Male
G. Rossi Stuart wrote:
Oh oh, im Kongula wurden grad Screenshots von GHIDORAH gepostet. Also, ohne die dt. Disc selber verfügbar zu haben, kann ich jetzt schon sagen, dass die von 8-Films erreichte Quali in allen entscheidenden Aspekten allerdeutlichst unter der der Japan-Toho DVD liegt.

Gruß, G.

:shock: - Also das sieht wirklich nicht gut aus. Und gerade bei einem Release in dem Budge-Kreis fast schon eine Frechheit, wenn man bedenkt, dass es, durch ausländische Beispiele belegt, besser gegangen wäre. Also ich denke unter den Gesichtspunkten werde ich die Steelbooks (Varan wird ja nicht viel besser aussehen) wohl nicht kaufen. Zumindest scheint das Bild ja wohl doch anamorph zu sein.
Was ich auch nicht gut finde (man mag mich da korrigieren, wenn ich falsch liege) ist, dass das Steelbook scheinbar nicht bedruckt ist, sonder folienkaschiert wurde. Sprich es wurde einfach das Cover und das Back auf ein Steelbook "geklebt". So denke ich zumindest... sieht man am umlaufenden Rand.

Schade, schade... Wobei die Synchro ja wohl gut sein soll.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 04.05.2011 11:21 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7510
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Sorry, ich halte diese Scheiben für einen Witz. Daher habe ich vor ein paar Minuten die US-DVD bestellt (Könich Gidorrraah). ;)

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 04.05.2011 11:56 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5084
Gender: Male
Blap wrote:
Sorry, ich halte diese Scheiben für einen Witz. Daher habe ich vor ein paar Minuten die US-DVD bestellt (Könich Gidorrraah). ;)


Also bei einem Kurs von 6 EUR für die US-Scheibe, ist das das wohl nicht nur eine Alternative, sonder die clevere Lösung.
Ich finde es aber auch irgendwie schade, dass man hier soviel Potenzial verschenkt. Mit einem ordentlichen Bild wären die Editionen sicher auch bei einem Preis von 35 EUR in meine Sammlung gewandert. Schade um den AK von Butti.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 04.05.2011 13:19 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2637
Gender: Male
Highscores: 1
6 € ist schon teuer, wenn man bedenkt, dass die Godzilla Box mit 8 Scheiben (inkl König G.) noch bis vor kurzenerhältlich war... für 20$ (!!!).... ich habs ja gesagt... naja ansonsten ist das Bild der deu. VÖ echt nicht so bombig....

_________________
-> <-


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 05.05.2011 06:54 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Hmmm, die Sache mit den Screenshots im Kongula hat sich mittlerweile, so wie es scheint, ein wenig gedreht: Dort sollen wohl bei einem Mediaplayer möglicherweise falsche Einstellungen benutzt worden sein. Dem bin ich im Zuge des ersten Schrecks natürlich "aufgesessen".
Deshalb muss ich fairerweise nach den ersten Eindrücken mit den Screens gestehen, dass die Unterschiede zwischen den dort geposteten Shots zur Japan-DVD nicht so groß, wie zuerst von mir angenommen, ausfallen könnten!!
Ich habe die Toho-DVD gestern auf der Leinwand noch mal explizit auf ihre dunklen Szenen abgeklappert: Die Durchzeichnung ist gut, jedoch nicht überragend. Leider fehlt mir die direkte Vergleichsmöglichkeit und zeigt mir mal wieder deutlich auf, dass man tunlichst seine Schnauze halten sollte, wenn man die Disk nicht wirklich zur Hand hat, um darüber eindeutige Aussagen treffen zu können.
Ich entschuldige mich hiermit in aller Form bei den Usern und nicht zuletzt auch bei 8-Films/Cult Movies.

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 05.05.2011 08:50 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5084
Gender: Male
Habs mir gerade auch mal durchgelesen. Und ja, dass Bild scheint doch etwas besser zu sein. Allerdings ist es immer noch nicht wirklich grandios.
Mich würden ja auch mal Screens zu "Varan" interessieren. Ich bin mir noch unsicher...
Ist das Bild denn jetzt anamorph? In der OFDB steht dazu nicht.


G. Rossi Stuart wrote:
Ich entschuldige mich hiermit in aller Form bei den Usern und nicht zuletzt auch bei 8-Films/Cult Movies.

Gab's Drohungen vom Label, wegen Rufmord oder was...? ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 05.05.2011 08:57 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Logan5514 wrote:
Habs mir gerade auch mal durchgelesen. Und ja, dass Bild scheint doch etwas besser zu sein. Allerdings ist es immer noch nicht wirklich grandios.
Mich würden ja auch mal Screens zu "Varan" interessieren. Ich bin mir noch unsicher...
Ist das Bild denn jetzt anamorph? In der OFDB steht dazu nicht.


G. Rossi Stuart wrote:
Ich entschuldige mich hiermit in aller Form bei den Usern und nicht zuletzt auch bei 8-Films/Cult Movies.

Gab's Drohungen vom Label, wegen Rufmord oder was...? ;)

Nicht im geringsten, ich lege nur Wert darauf, möglichst fair zu bleiben, deshalb meine Stellungnahme. Ich werde die Discs in den nächsten Tagen erhalten und poste dann mal meinen definitiven Eindruck dazu!

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 05.05.2011 17:54 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2637
Gender: Male
Highscores: 1
G. Rossi Stuart wrote:
Nicht im geringsten, ich lege nur Wert darauf, möglichst fair zu bleiben, deshalb meine Stellungnahme. Ich werde die Discs in den nächsten Tagen erhalten und poste dann mal meinen definitiven Eindruck dazu!


Irgendwas gabs da noch mit PAL/NTSC Problematik?

_________________
-> <-


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 05.05.2011 18:27 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Wie dem auch sei, ich werd's erleben. :lol:

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 07.05.2011 16:05 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 318
Location: Berlin
Gender: Male
Shaw Brothers Collection, Vol. 1 (5 DVDs) von Koch am 26.08.2011.


Quote:
Fünf Klassiker aus den legendären Shaw-Brothers-Studios ("Die 36 Kammern der Shaolin")
Limitierte Fanedition mit umfangreichen, teilweise exklusiv produzierten Extras sowie einem exklusiven Artbook
Alle fünf Filme aufwendig restauriert, ungeschnitten und mit den deutschen Originalsynchronisationen


Artbook mit allen deutschen Shaw-Kinoplakaten, Originaltrailer, Interviews, Featurettes, Bildergalerien mit seltenem Werbematerial


Der Shaolin Gigant
Der Todesgriff des Shaolin
(weitere Titel konnte ich nicht finden, vielleicht bestätigt Michael ja die anderen drei Filme)
*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 07.05.2011 18:10 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Aber holla, freut mich! Das Volume I lässt ja dann auf weitere Veröffentlichungen hoffen.

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 07.05.2011 19:21 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 1017
Gender: Male
Das Grabmal der Shaoin,Das Todesduell der Tigerkralle sind zwei andere und dann noch ein Wang Yu der noch nicht in Deutschland veröffntlicht wurde, war der letzte Stand, und sieht man ja auch auf den Fotos!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 10.05.2011 16:53 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
So, hab die beiden Discs heute erhalten.
Wie Logan schon in weiser Voraussicht schrieb, sind die Steelbooks mit den jeweiligen Motiven beklebt, nicht bedruckt. Die Motive wurden sauber und gerade aufgeklebt. Die Steels sind leider inwendig blank, also ohne irgendeine Abbildung oder Infotext.

Zur Qualität: Beide Scheiben (anamorph) liegen meiner Meinung nach nicht in PAL, sondern in NTSC vor, was jedenfalls die Signalinfo 480/60i auf meinem BD-Player behauptet, den ich zur Ansicht nutzte. Die Laufzeiten beider Streifen sind zudem mit 93 bzw. 87 Minuten fast sekundenident mit denen der beiden anderen, mir in NTSC vorliegenden Versionen. Der Farbträger auf den Discs müsste ebenfalls normales NTSC sein, da man auf jeder ollen Röhre den Farbton (kalt<->warm) verstellen kann.
Heftigster, und für mich DER ausschlaggebende Minuspunkt zuerst: Beide Filme weisen ein je nach Szene und Abhängigkeit zur (diagonalen/horizontalen) Kamerabewegung unterschiedlich stark ausgeprägtes Ruckeln auf, das nichts mit den üblichen bei NTSC-Discs auftretenden Rucklern zu tun haben kann(!!), da es stärker ausgeprägt ist, als auf meinen Japan- bzw. US-Scheiben: Gut zu beobachten in heller Szenerie, zum Beispiel bei GHIDORAH beim Kameraschwenk über die Landschaft am Kurobe-Staudamm. Ich bezweifle stark, dass man das mit irgendeiner geräteseitigen Einstellung am Zuspieler in den Griff bekommt!
Da dürfte ansonsten dann auch kein "Inverse Telecine" helfen, das in moderneren Receivern integriert ist und aus den üblichen, normalen NTSC-Pulldown Rucklern ein astreines 24p wandelt.
Das Ruckeln fällt natürlich mit zunehmender Diagonale/Bildbreite immer stärker auf und vergällt mir gehörig den Spaß an der Freud... Nix für Heimkinobesitzer mit 40 Zoll aufwärts. Auf einem 50 Zoll-Plasma schon sehr störend.
Natürlich kann man es auch auf jeder Röhre wahrnehmen, dort fällt es nur rein subjektiv betrachtet gnädiger aus. Irgendwas muss da beim Mastering/Herstellung schiefgelaufen sein!?
Bei der Einzelbildschaltung an irgendeinem meiner BD- oder DVD-Player fällt auf, dass sich bei jedem 5. Frame eine Wiederholung des vorigen ergibt. Lege ich dagegen eine beliebige andere NTSC-Disc ein, schalten sich die Frames ganz normal und kontinuierlich weiter.

GHIDORAH hat in den sonstigen qualitativen Aspekten eine durchaus ansehbare Bildqualität, wobei die Japan-Disc etwas schärfer und minimalst besser durchgezeichnet ist und auch aus diesem Grund mein eindeutiger Fav bleibt.
VARAN dagegen mangelt es ganz grundsätzlich an Schärfe, wobei man nicht unterschlagen sollte, dass meine US-DVD des Filmes ebenfalls ein Schärfedefizit aufweist und die Abtastung somit generell Schwächen aufweisen könnte: Die Toho-Company hat möglicherweise nix besseres in petto. Wäre nett, wenn jemand, der die Japan-DVD von VARAN besitzt, mal seine Einschätzungen hier posten könnte.
Mit den Bonussektionen beider Scheiben habe ich mich nicht befasst.

Dass beide deutsche Synchros in erfreulicher Weise dem Zeitgeist der Filme entsprechend hergestellt wurden (... obwohl: die Nennung des Titels durch einen Sprecher, wenn im Vorspann der japan. Originaltitel eingeblendet wird ist Quatsch!), gehört für mich erwähnt, macht jedoch meine Enttäuschung über die beiden Produkte in Relation zum aufgerufenen Endverkaufspreis in keinster Weise wett.

Mein Fazit: Ganz im Gegensatz zu den GAMERA Editionen von Cult Movies, über die im Netz meiner Meinung nach einiges an Unsinn (BD auf SD-Niveau...) geschrieben wurde, bin ich hier sehr enttäuscht und werde die nächsten Kaiju-Produkte von 8-Films ganz sicher nicht mehr auf blauen Dunst vorbestellen. Schmerzlich, diese beiden Toho-Klassiker hätten eine würdigere VÖ mehr als verdient.
Für die Zukunft sollte da mehr kommen: Ich erwarte zu einem Premium-Preis auch ein Premium-Produkt!

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 10.05.2011 17:44 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5084
Gender: Male
Danke Rossi. Das hatte ich ja alles schon befürchtet, aber jetzt hat man mal wirklich eine handfeste Meinung eines geschätzten (ehrlichen) Forumianer :)
Schade um die tollen Filme und das Vorhaben an sich. Doch wie du schon schreibst, erwartet man für einen Premium-Preis auch ein Premium-Produkt.
Doch wenn hier die Wage kippt, dann warte ich auf eine Vanila-Edition der Filme (die ja vielleicht noch kommt).

Da stecke ich mein Geld doch lieber in Editionen, die es auch verdienen. Aber ich denke viele Käufer haben da blauäugig gehandelt. Immerhin sollen ja beide Filme bald abverkauft sein in der Steelbookauflage.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 13.05.2011 13:19 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 3052
Location: Dywidag
Gender: Male
DIE TODESKRALLE SCHLÄGT WIEDER ZU (Bruce Lee v.s. Chuck Norris) wurde (mal wieder) neu geprüft und erhielt erstmals uncut eine Freigabe sogar ab 16!).
*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
ImageImage
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 13.05.2011 13:37 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5084
Gender: Male
AL NORTHON wrote:
DIE TODESKRALLE SCHLÄGT WIEDER ZU (Bruce Lee v.s. Chuck Norris) wurde (mal wieder) neu geprüft und erhielt erstmals uncut eine Freigabe sogar ab 16!).
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Das hatte ich auch gelesen. Ich hoffe Universum nimmt sich noch mal alle Bruce Lee Filme (so viele sind das ja nicht) zur Brust und bringt die endlich mal ungekürzt raus. Dass solche Klassiker so unglaublich stiefmütterlich behandelt wurden/werden ist schon wirklich grausam...

Gibt's eigentlich HD-Master? ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 13.05.2011 16:57 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9240
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
AL NORTHON wrote:
DIE TODESKRALLE SCHLÄGT WIEDER ZU (Bruce Lee v.s. Chuck Norris) wurde (mal wieder) neu geprüft und erhielt erstmals uncut eine Freigabe sogar ab 16!).
*** The link is only visible for members, go to login. ***

Tja, bei BMG scheint das Geld für Neuprüfungen locker zu sitzen... :roll: ...warum nicht direkt so :?:

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 14.05.2011 18:05 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2301
Location: Sindelfingen
Gender: Male
Um doppelt abzukassieren. Ebenso dreist wie vorhersehbar.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 14.05.2011 21:42 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 318
Location: Berlin
Gender: Male
Ich denke, das passt hier im Eastern-Unterforum am besten:

Bitto Albertinis Drei Spaghetti in Shanghai erscheint als Vergessene Eastern Vol. 4 von VoulezVous (Intergroove):

Image

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 26.05.2011 11:11 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Habe gestern noch in den von Voulez Vous vor einigen Tagen veröffentlichten 'THE MASTER' MIT DEN GEBROCHENEN HÄNDEN reingeschaut. Tolle Bildquali und nette Dreingaben. Ein Schnäppchen zum Superpreis!

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 26.05.2011 12:29 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7510
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
G. Rossi Stuart wrote:
Habe gestern noch in den von Voulez Vous vor einigen Tagen veröffentlichten 'THE MASTER' MIT DEN GEBROCHENEN HÄNDEN reingeschaut. Tolle Bildquali und nette Dreingaben. Ein Schnäppchen zum Superpreis!

Gruß, G.


Hm, so sehr ich Eastern auch mag, mit Jackie Chan kann ich nicht viel anfangen. Die schlechten Bewertungen der üblichen Chan-Fans machen mich allerdings neugierig.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 26.05.2011 15:41 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Mit den Filmen, die er ab den 80ern aufwärts gemacht hat, habe ich auch rein gar nix am Hut - mit seinen 70er Eastern, als Chan noch relativ unbekannt war, schon eher. Da lugt wieder mal nur der reine Retro-Charme bei mir durch.

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 26.05.2011 16:07 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9240
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
G. Rossi Stuart wrote:
Mit den Filmen, die er ab den 80ern aufwärts gemacht hat, habe ich auch rein gar nix am Hut - mit seinen 70er Eastern, als Chan noch relativ unbekannt war, schon eher. Da lugt wieder mal nur der reine Retro-Charme bei mir durch.

Gruß, G.

Volle Zustimmung :!:
Die alte VPS-Cassette steht schon seit Jahren in meinem Regal. Die DVD dürfte heute im Briefkasten gelandet sein. Diese enthält ja auch verschiedene Schnittfassungen. Eine soll ja weniger auf Klamauk gemacht sein (vielleicht überzeugt das ja uns Blap? :P ...und der Preis von 6,98 € + versandkostenfrei beim OFDB-Shop ;) )

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 26.05.2011 18:18 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7510
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Jo, wird sicher irgendwann im Warenkorb landen, beim OFDB-Shop bestelle ich sowieso gern.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 27.05.2011 19:36 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Wenn Universum jetzt keinen Sch.... baut, kann daraus eine Bomben-VÖ werden: Ab dem 9. September kommen alle vier "BRUCE LEE" - Klassiker uncut auf BD!

Quelle: bluray-disc.de

Quote:
.........
An dieser Stelle können wir Ihnen bereits verraten, dass sich das Warten gelohnt hat, denn Universum Film konnte sich für alle vier Filme jeweils das HD-Master der ungeschnittenen Asia-Blu-rays sichern und wird eben diese Filmfassungen auch in Deutschland veröffentlichen. Hierfür hat der Indie die Filme der FSK zur Prüfung vorgelegt und wird nach einer Neuprüfung alle Filme mit einer FSK-Freigabe ab 16 Jahren in den Handel bringen können. Im Detail sieht es so aus, dass die Laufzeit von „Todesgrüße aus Shanghai“ 106:02 Minuten, die von „Die Todesfaust des Cheng Li“ 99:39 Minuten, „Die Todeskralle schlägt wieder zu“ 98:39 Minuten und „Mein letzter Kampf“ 100:19 Minuten betragen wird.
Und das war noch lange nicht alles, denn Universum Film wird echte Hardcore-Fans der Filme nicht nur mit kantonesischen Original-Tonspuren in DTS-HD Master Audio 7.1 beglücken, sondern konnte außerdem nach einiger Mühe die 90er Jahre ZDF-Synchronisationen für „Todesgrüße aus Shanghai“ sowie „Die Todeskralle schlägt wieder zu“ sicherstellen. Weitere Details zu den einzelnen Discs entnehmen Sie in Kürze unserer Filmdatenbank. Dort werden alle 4 Filme, deren Coverartworks den alten UFA-Covern entsprechen, bald vorzufinden sein.
........


Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 27.05.2011 21:42 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7510
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
G. Rossi Stuart wrote:
Wenn Universum jetzt keinen Sch.... baut, kann daraus eine Bomben-VÖ werden: Ab dem 9. September kommen alle vier "BRUCE LEE" - Klassiker uncut auf BD!

Quelle: bluray-disc.de

Quote:
.........
An dieser Stelle können wir Ihnen bereits verraten, dass sich das Warten gelohnt hat, denn Universum Film konnte sich für alle vier Filme jeweils das HD-Master der ungeschnittenen Asia-Blu-rays sichern und wird eben diese Filmfassungen auch in Deutschland veröffentlichen. Hierfür hat der Indie die Filme der FSK zur Prüfung vorgelegt und wird nach einer Neuprüfung alle Filme mit einer FSK-Freigabe ab 16 Jahren in den Handel bringen können. Im Detail sieht es so aus, dass die Laufzeit von „Todesgrüße aus Shanghai“ 106:02 Minuten, die von „Die Todesfaust des Cheng Li“ 99:39 Minuten, „Die Todeskralle schlägt wieder zu“ 98:39 Minuten und „Mein letzter Kampf“ 100:19 Minuten betragen wird.
Und das war noch lange nicht alles, denn Universum Film wird echte Hardcore-Fans der Filme nicht nur mit kantonesischen Original-Tonspuren in DTS-HD Master Audio 7.1 beglücken, sondern konnte außerdem nach einiger Mühe die 90er Jahre ZDF-Synchronisationen für „Todesgrüße aus Shanghai“ sowie „Die Todeskralle schlägt wieder zu“ sicherstellen. Weitere Details zu den einzelnen Discs entnehmen Sie in Kürze unserer Filmdatenbank. Dort werden alle 4 Filme, deren Coverartworks den alten UFA-Covern entsprechen, bald vorzufinden sein.
........


Gruß, G.


Liest sich wie ein feuchter Traum! Sollten die Scheiben wirklich solide werden, zählen sie für mich zu den wichtigsten Neuerscheinungen des Jahres!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Kommende Veröffentlichungen
PostPosted: 27.05.2011 23:13 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5084
Gender: Male
:o :o :o
:shock: :shock: :shock:

Oh mein Gott. Wenn das wirklich so kommt, wie dort angekündigt (und zu dem Preis!?!) dann werde ich im stationären Handel wirklich weinen.
Und dann auch noch Cover mit tollem Original-Artwork. Danke! :mrgreen:


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1626 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 55  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker