Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 25.10.2020 15:45

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 750 posts ] Go to page  Previous  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 17.07.2014 19:47 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 762
Gender: None specified
Mascotte Film wrote:
Übrigens: Tarzan X wird definitiv unter dem Titel Shame of Jane als DVD und Blu-ray erscheinen. Voraussichtlicher Termin ist um den Jahreswechsel rum.


Sehr schön. Tarzan X erwarte ich sehr gerne bei mir in der 1. Reihe.
Gibt es eigentlich bei eurer VÖ auch noch ein Wendecover oder alternativ 1 Schuber mit dem "Tarzan X"-Titel auf dem Cover ?
Würde ich zumindest bei dieser VÖ sehr begrüßen :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 17.07.2014 21:35 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
trady wrote:
Mascotte Film wrote:
Übrigens: Tarzan X wird definitiv unter dem Titel Shame of Jane als DVD und Blu-ray erscheinen. Voraussichtlicher Termin ist um den Jahreswechsel rum.


Sehr schön. Tarzan X erwarte ich sehr gerne bei mir in der 1. Reihe.
Gibt es eigentlich bei eurer VÖ auch noch ein Wendecover oder alternativ 1 Schuber mit dem "Tarzan X"-Titel auf dem Cover ?
Würde ich zumindest bei dieser VÖ sehr begrüßen :)

Nein. Aus rechtlichen Gründen wir das Wort gar nirgends zu lesen sein.

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 18.07.2014 08:32 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1116
Gender: Male
Roughie wrote:
Könntet ihr euch bitte nochmal an die OFDb wenden, so dass die die Blu-ray von Happening mit aufnehmen, würde die gerne dort bestellen :) Wäre super, danke im Voraus!!!

... und bitte auch nochmal die anderen Großhändler informieren :)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 22.07.2014 14:38 
Offline
User avatar

Joined: 12.2013
Posts: 121
Location: Thüringen
Gender: Male
Happening Blu-ray war eben bei der ofdb bestellbar.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 22.07.2014 15:37 
Offline
User avatar

Joined: 09.2011
Posts: 1159
Gender: Male
1000Schweiner wrote:
Happening Blu-ray war eben bei der ofdb bestellbar.


*** The link is only visible for members, go to login. ***
Der selbe Preis wie die DVD.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 24.07.2014 18:43 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1116
Gender: Male
... wie schaut eigentlich die Möglichkeit aus, ""Abflug Bermudas"" mal zu bringen ? Ein weiterer Vydra-Knaller, der dringend mal auf Scheibe ( am besten auch in HD ) kommen müsste :)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 25.07.2014 10:29 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
trebanator wrote:
... wie schaut eigentlich die Möglichkeit aus, ""Abflug Bermudas"" mal zu bringen ? Ein weiterer Vydra-Knaller, der dringend mal auf Scheibe ( am besten auch in HD ) kommen müsste :)

Bei dem Film ist leider die Rechtslage nicht ganz klar, aber ich greife das Thema nochmals auf. Es war ursprünglich sogar eine Auftragsproduktion von unserem Firmengründer.

Nachtrag: Ich habe es in der Zwischenzeit nachgeprüft, wir haben Filmnegative und sogar die Rechte von dem Film. Rock'n'Roll!

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 25.07.2014 17:03 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9331
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Mascotte Film wrote:
Nachtrag: Ich habe es in der Zwischenzeit nachgeprüft, wir haben Filmnegative und sogar die Rechte von dem Film. Rock'n'Roll!

:jc_goodpost: :jc_you_rock:

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 25.07.2014 18:08 
Offline
User avatar

Joined: 09.2011
Posts: 1159
Gender: Male
Mascotte Film wrote:
Nachtrag: Ich habe es in der Zwischenzeit nachgeprüft, wir haben Filmnegative und sogar die Rechte von dem Film. Rock'n'Roll!


Guter Mann :)
Muss auf eurer Liste ganz nach oben!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 25.07.2014 18:38 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1116
Gender: Male
Mascotte Film wrote:
trebanator wrote:
... wie schaut eigentlich die Möglichkeit aus, ""Abflug Bermudas"" mal zu bringen ? Ein weiterer Vydra-Knaller, der dringend mal auf Scheibe ( am besten auch in HD ) kommen müsste :)

Bei dem Film ist leider die Rechtslage nicht ganz klar, aber ich greife das Thema nochmals auf. Es war ursprünglich sogar eine Auftragsproduktion von unserem Firmengründer.

Nachtrag: Ich habe es in der Zwischenzeit nachgeprüft, wir haben Filmnegative und sogar die Rechte von dem Film. Rock'n'Roll!


.... :o :o :o HAMMER !!! .... BITTEBITTEBITTE in HD auf blu bringen.... und mit Priorität, wie hier ersichtlich, wohl auch allgemein gewünscht :smilie_s_030:

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 25.07.2014 21:22 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
Mascotte Film wrote:
trebanator wrote:
... wie schaut eigentlich die Möglichkeit aus, ""Abflug Bermudas"" mal zu bringen ? Ein weiterer Vydra-Knaller, der dringend mal auf Scheibe ( am besten auch in HD ) kommen müsste :)

Bei dem Film ist leider die Rechtslage nicht ganz klar, aber ich greife das Thema nochmals auf. Es war ursprünglich sogar eine Auftragsproduktion von unserem Firmengründer.

Nachtrag: Ich habe es in der Zwischenzeit nachgeprüft, wir haben Filmnegative und sogar die Rechte von dem Film. Rock'n'Roll!


Fein! Und jetzt noch mal ab ins Archiv und klären, was es mit den angeblich von der Staatsanwaltschaft verfügten Schnitten bei der Szene von Andrej Ostropow und Sigrun Theil auf sich hat (Vydra erzählt davon in "The best of Porno").



Und danach ab an die Rechteklärung! :mrgreen:

*** The link is only visible for members, go to login. ***

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 25.07.2014 21:56 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
ugo-piazza wrote:
Mascotte Film wrote:
trebanator wrote:
... wie schaut eigentlich die Möglichkeit aus, ""Abflug Bermudas"" mal zu bringen ? Ein weiterer Vydra-Knaller, der dringend mal auf Scheibe ( am besten auch in HD ) kommen müsste :)

Bei dem Film ist leider die Rechtslage nicht ganz klar, aber ich greife das Thema nochmals auf. Es war ursprünglich sogar eine Auftragsproduktion von unserem Firmengründer.

Nachtrag: Ich habe es in der Zwischenzeit nachgeprüft, wir haben Filmnegative und sogar die Rechte von dem Film. Rock'n'Roll!


Fein! Und jetzt noch mal ab ins Archiv und klären, was es mit den angeblich von der Staatsanwaltschaft verfügten Schnitten bei der Szene von Andrej Ostropow und Sigrun Theil auf sich hat (Vydra erzählt davon in "The best of Porno").



Und danach ab an die Rechteklärung! :mrgreen:

*** The link is only visible for members, go to login. ***

*** The link is only visible for members, go to login. ***

Bei den beiden Filmen wird es echt schwer, aber ich versuche mein Bestes.

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 25.07.2014 22:49 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
Mascotte Film wrote:
ugo-piazza wrote:
Mascotte Film wrote:
trebanator wrote:
... wie schaut eigentlich die Möglichkeit aus, ""Abflug Bermudas"" mal zu bringen ? Ein weiterer Vydra-Knaller, der dringend mal auf Scheibe ( am besten auch in HD ) kommen müsste :)

Bei dem Film ist leider die Rechtslage nicht ganz klar, aber ich greife das Thema nochmals auf. Es war ursprünglich sogar eine Auftragsproduktion von unserem Firmengründer.

Nachtrag: Ich habe es in der Zwischenzeit nachgeprüft, wir haben Filmnegative und sogar die Rechte von dem Film. Rock'n'Roll!


Fein! Und jetzt noch mal ab ins Archiv und klären, was es mit den angeblich von der Staatsanwaltschaft verfügten Schnitten bei der Szene von Andrej Ostropow und Sigrun Theil auf sich hat (Vydra erzählt davon in "The best of Porno").



Und danach ab an die Rechteklärung! :mrgreen:

*** The link is only visible for members, go to login. ***

*** The link is only visible for members, go to login. ***

Bei den beiden Filmen wird es echt schwer, aber ich versuche mein Bestes.


:burns:

(halt uns doch bitte auf dem Laufenden, auch wenn es nicht klappen sollte)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 25.07.2014 22:59 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
Mascotte Film wrote:
trebanator wrote:
... wie schaut eigentlich die Möglichkeit aus, ""Abflug Bermudas"" mal zu bringen ? Ein weiterer Vydra-Knaller, der dringend mal auf Scheibe ( am besten auch in HD ) kommen müsste :)

Bei dem Film ist leider die Rechtslage nicht ganz klar, aber ich greife das Thema nochmals auf. Es war ursprünglich sogar eine Auftragsproduktion von unserem Firmengründer.



Charlie Brown? Oder Eduard Stöckli?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 26.07.2014 13:21 
Offline

Joined: 07.2014
Posts: 4
Gender: None specified
In der letzten(wie immer fantastischen Folge)des Projection Booth-Podcasts zu "Waterpower" spricht Shaun Costello himself kurz über eure Zusammenarbeit:
*** The link is only visible for members, go to login. ***
Ein authorisierte Director´s Cut, weltweit einmalig; kann es kaum erwarten~
Vielen Dank für eure Mühen und harte Arbeit!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 26.07.2014 13:44 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
GeorgeSpelvin wrote:
In der letzten(wie immer fantastischen Folge)des Projection Booth-Podcasts zu "Waterpower" spricht Shaun Costello himself kurz über eure Zusammenarbeit:
*** The link is only visible for members, go to login. ***
Ein authorisierte Director´s Cut, weltweit einmalig; kann es kaum erwarten~
Vielen Dank für eure Mühen und harte Arbeit!

Man tut, was man kann :)

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 26.07.2014 14:50 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1116
Gender: Male
ugo-piazza wrote:

Fein! Und jetzt noch mal ab ins Archiv und klären, was es mit den angeblich von der Staatsanwaltschaft verfügten Schnitten bei der Szene von Andrej Ostropow und Sigrun Theil auf sich hat (Vydra erzählt davon in "The best of Porno").

... wusste garnicht, das da was vorab geschnitten werden musste :shock:

@Mascotte: Wisst ihr schon, wie euer Material diesbezüglich ausschaut ? Eine ungeprüft erscheinende Scheibe sollte man ja eigentlich Uncut bringen können.....

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 27.07.2014 12:34 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 454
Gender: None specified
..und wo wir euch schon gerade so löchern :mrgreen:

Wie schauts mit dem Klassiker Devil in Miss Jones aus. Ihr hattet ja mal geschrieben, der läge bei euch im Archiv.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 27.07.2014 12:37 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
Ragory wrote:
..und wo wir euch schon gerade so löchern :mrgreen:

Wie schauts mit dem Klassiker Devil in Miss Jones aus. Ihr hattet ja mal geschrieben, der läge bei euch im Archiv.

Davon haben wir wohl Material, aber leider nur die Rechte für Kinoaufführung Schweiz.

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 27.07.2014 13:07 
Offline

Joined: 07.2014
Posts: 4
Gender: None specified
Habt ihr denn die Rechte für andere Meisterwerke von Damiano, besonders
"Memories Within Miss Aggie", "The Story of Joanna", "Odyssey: The Ultimate Trip"
oder "The Satisfiers of Alpha Blue"?
Die Negative für Miss Aggie wurden übrigens vor 5 Jahren gefunden und bereits privat
digitalisiert und restauriert, nur ein Herausgeber (bevorzugt nicht-amerikanisch) wird
noch gesucht.
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 27.07.2014 13:24 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
GeorgeSpelvin wrote:
Habt ihr denn die Rechte für andere Meisterwerke von Damiano, besonders
"Memories Within Miss Aggie", "The Story of Joanna", "Odyssey: The Ultimate Trip"
oder "The Satisfiers of Alpha Blue"?
Die Negative für Miss Aggie wurden übrigens vor 5 Jahren gefunden und bereits privat
digitalisiert und restauriert, nur ein Herausgeber (bevorzugt nicht-amerikanisch) wird
noch gesucht.
*** The link is only visible for members, go to login. ***

Leider haben wir von keinem der o.e. Filme die Rechte.

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 05.08.2014 10:08 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
Anbei schon einmal ein kleiner Eyecatcher zu Ausgabe 02 "Die Mädchen von St. Tropez":

Image

Image
(Extra wegen dem Forum eine FSK16 Seite die offen ist)

Dieses Mal mit 16-seitigem Booklet, erhältlich ab Mitte September 2014 auf DVD sowie Blu-ray.

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 05.08.2014 18:00 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1116
Gender: Male
... wunderschön. Gibt`s noch ein paar Infos zur VÖ ? Der kommt doch nun erstmals im 16:9-Format, richtig ? Wurde da abmaskiert, oder war die alte 4:3 seitlich beschnitten ?

.... Super wäre ca. 1 Woche vor definitivem VÖ-Datum nochmal ein reminder. Dann kann man zügig bestellen ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 07.08.2014 08:16 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
Den Film gab es bereits von Do It / Alligator in 16:9. Es handelt sich aber hierbei nun um eine komplette Neuabtastung, maskiert.

Als Bonus gibt es den deutschen Kinotrailer von 1982 sowie eine bislang unveröffentlichte Alternativfassung des Filmes im Rohschnitt, 74 Minuten lang, 4:3, SD.

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 07.08.2014 17:15 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1116
Gender: Male
.... Klasse, freu mich drauf..... wenn nur mein Händler die Scheiben mal generell zügiger bekommen würde :(

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 08.08.2014 00:06 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
trebanator wrote:
.... Klasse, freu mich drauf..... wenn nur mein Händler die Scheiben mal generell zügiger bekommen würde :(

Wenn er diese direkt bei der LZE in Essen bezieht, dann bekommt er sie auch zackig.

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 08.08.2014 16:41 
Offline
User avatar

Joined: 09.2011
Posts: 1159
Gender: Male
Mascotte Film wrote:
Den Film gab es bereits von Do It / Alligator in 16:9. Es handelt sich aber hierbei nun um eine komplette Neuabtastung, maskiert.

Als Bonus gibt es den deutschen Kinotrailer von 1982 sowie eine bislang unveröffentlichte Alternativfassung des Filmes im Rohschnitt, 74 Minuten lang, 4:3, SD.


Die DO IT! Scheibe habe ich schon verkauft. ;)
Auf die Alternativfassung bin ich sehr gespannt. Konntest Du schon vergleichen was dabei anders ist?

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 08.08.2014 17:27 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1116
Gender: Male
Mascotte Film wrote:
trebanator wrote:
.... Klasse, freu mich drauf..... wenn nur mein Händler die Scheiben mal generell zügiger bekommen würde :(

Wenn er diese direkt bei der LZE in Essen bezieht, dann bekommt er sie auch zackig.

... ich glaube, die sind da zu teuer. Er muß ja auch noch was dran verdienen. Bestellen kann er auch nur in Kleinstmengen :|

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 09.08.2014 13:08 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
ugo-piazza wrote:
Mascotte Film wrote:
ugo-piazza wrote:
Sorry, wenn ich den Thread mal etwas missbrauche. ;)

Vorgestern lief auf Sport1 die "Rocki Whore Picture Show", die irgendwie ansatzweise an einen ähnlich klingenden Mainstream-Film angelehnt war. ;) Sogar einige Songs waren drin, und klar ersichtlich war, dass im Film (zumindest in der vollständigen Fassung) auch richtig gerödelt wurde, was angesichts des Casts nicht verwundert.

*** The link is only visible for members, go to login. ***

Die deutsche Synchro war überraschenderweise gar nicht übel, während es wohl nur eine US-Disc gibt. *** The link is only visible for members, go to login. ***

Wer hat dann die deutsche Synchro in Auftrag gegeben? Sport1 kann es doch wohl gewesen sein. Sollte uns etwa eine deutsche Scheibe noch erwarten? Wenn nicht, wäre der nicht was für das Mascottchen?

Witzig, dass du gerade diesen Film ansprichst. Ich habe davon und von MIB - MEN IN BLACK vor 2 Wochen die Rechte an der deutschen Fassung erworben. Einer davon kommt im April 2014, der andere im August 2014, allerdings unter Magmafilm dann.


Huch! :shock: Ich habe telepathische Kräfte, yeah! 8-) Hab allerdings mein Posting noch mal berichtigen müssen, ich meinte natürlich, dass die deutsche Synchro doch sicher NICHT von Sport1 in Auftrag gegeben wurde.

Ich hab den Film hier mal angesprochen, weil ich den in der TV-Ausstrahlung (mir war vorher von einer Rocky Horror Parody nichts bekannt) gar nicht schlecht fand, die deutsche Synchro auch nicht übel war, und man außerdem dankenswerterweise die Songs nicht synchronisiert hatte. Ich hab allerdings schon eine gewisse Befürchtung, dass mit dem gesamten HC-Material (es fehlte ja ungefähr eine Stunde!) und einer Gesamtlaufzeit von 150 Minuten die Storyline dann vielleicht doch eher totgevögelt wird.

Wird der dann von euch NUR auf deutsch kommen oder auch mit englischem Ton? Und wäre der nicht unter "Tabu" besser aufgehoben als unter "Magma"? Da geht ein Highlight doch unter.




Knapp 40 Minuten gekürzt?!? :o :shock: :?

DF wird mit 118 Minuten angegeben, OF mit 156. Sollte sowas nicht vergangenen Zeiten angehören?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Der Mascotte Film Thread
PostPosted: 10.08.2014 10:55 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
ugo-piazza wrote:
ugo-piazza wrote:
Mascotte Film wrote:
ugo-piazza wrote:
Sorry, wenn ich den Thread mal etwas missbrauche. ;)

Vorgestern lief auf Sport1 die "Rocki Whore Picture Show", die irgendwie ansatzweise an einen ähnlich klingenden Mainstream-Film angelehnt war. ;) Sogar einige Songs waren drin, und klar ersichtlich war, dass im Film (zumindest in der vollständigen Fassung) auch richtig gerödelt wurde, was angesichts des Casts nicht verwundert.

*** The link is only visible for members, go to login. ***

Die deutsche Synchro war überraschenderweise gar nicht übel, während es wohl nur eine US-Disc gibt. *** The link is only visible for members, go to login. ***

Wer hat dann die deutsche Synchro in Auftrag gegeben? Sport1 kann es doch wohl gewesen sein. Sollte uns etwa eine deutsche Scheibe noch erwarten? Wenn nicht, wäre der nicht was für das Mascottchen?

Witzig, dass du gerade diesen Film ansprichst. Ich habe davon und von MIB - MEN IN BLACK vor 2 Wochen die Rechte an der deutschen Fassung erworben. Einer davon kommt im April 2014, der andere im August 2014, allerdings unter Magmafilm dann.


Huch! :shock: Ich habe telepathische Kräfte, yeah! 8-) Hab allerdings mein Posting noch mal berichtigen müssen, ich meinte natürlich, dass die deutsche Synchro doch sicher NICHT von Sport1 in Auftrag gegeben wurde.

Ich hab den Film hier mal angesprochen, weil ich den in der TV-Ausstrahlung (mir war vorher von einer Rocky Horror Parody nichts bekannt) gar nicht schlecht fand, die deutsche Synchro auch nicht übel war, und man außerdem dankenswerterweise die Songs nicht synchronisiert hatte. Ich hab allerdings schon eine gewisse Befürchtung, dass mit dem gesamten HC-Material (es fehlte ja ungefähr eine Stunde!) und einer Gesamtlaufzeit von 150 Minuten die Storyline dann vielleicht doch eher totgevögelt wird.

Wird der dann von euch NUR auf deutsch kommen oder auch mit englischem Ton? Und wäre der nicht unter "Tabu" besser aufgehoben als unter "Magma"? Da geht ein Highlight doch unter.




Knapp 40 Minuten gekürzt?!? :o :shock: :?

DF wird mit 118 Minuten angegeben, OF mit 156. Sollte sowas nicht vergangenen Zeiten angehören?

So haben wir das bekommen. Ich gehe schwer davon aus, dass du die softe Fassung gesehen hast. Daran haben wir keine Rechte.

_________________


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 750 posts ] Go to page  Previous  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker