Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 02.12.2020 22:09

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 150 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 10.12.2012 14:17 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10933
Location: Fuck You, I´m Millwall!
Gender: Male
KualaLumpur wrote:
sid.vicious wrote:
Kann Jemand sagen/ schreiben welche Filme bisher unter dem Motto "Golden Classics" erschienen sind? bzw. gibt es eine Art Liste darüber?

Was meinst Du denn genau? Welche "Golden Classics" von video-x-pix (remastered) in der Reihe "Platinum Elite" erschienen sind? Oder welche "Golden Classics" von Tabu (die Reihe bei denen heißt so) erschienen sind oder ganz allgemein, welche "Golden Classics" auf DVD / BLU-RAY erschienen sind? Zu den HC Klassikern auf DVD haben wir ja einen Thread. ;-)


Man verzeihe dem Gerneunkundigen die etwas oberflächliche Wortwahl ;)

Auf Deutsch ich habe keinen großen Plan von dem Genre und dessen Releases. Allerdings wären Filme mit Lahaie Classics für mich definitiv interessant.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 10.12.2012 14:54 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1152
Location: Villa Porno
Gender: Male
sid.vicious wrote:
KualaLumpur wrote:
sid.vicious wrote:
Kann Jemand sagen/ schreiben welche Filme bisher unter dem Motto "Golden Classics" erschienen sind? bzw. gibt es eine Art Liste darüber?

Was meinst Du denn genau? Welche "Golden Classics" von video-x-pix (remastered) in der Reihe "Platinum Elite" erschienen sind? Oder welche "Golden Classics" von Tabu (die Reihe bei denen heißt so) erschienen sind oder ganz allgemein, welche "Golden Classics" auf DVD / BLU-RAY erschienen sind? Zu den HC Klassikern auf DVD haben wir ja einen Thread. ;-)


Man verzeihe dem Gerneunkundigen die etwas oberflächliche Wortwahl ;)

Auf Deutsch ich habe keinen großen Plan von dem Genre und dessen Releases. Allerdings wären Filme mit Lahaie Classics für mich definitiv interessant.

Im Allgemeinen unterscheidet man zwischen US HC, franz HC und dt. HC Filmen des sog. "Golden Age".
Einen ersten Einblick gibt es z.B. auf der Seite Meisterwerke des Pornokinos.
Für einen Einstieg in den US HC wäre das Kessler Buch "Die laufige Leinwand" eine lohnenswerte Anschaffung, für einen Einstieg in den dt. HC wäre das "Lexikon des deutschen Erotikfilms" von Stefan Rechmeier zu empfehlen. Tja, und für den franz. HC ???

Mit der göttlichen Lahaie sind ja schon ein paar Titel bei Tabu erschienen:
Nightfever / Night Fever (Tabu),
Hot Love (Tabu),
Perverse Wünsche (Tabu),
Hardcore - Live hinter den Kulissen (Tabu),
Die lüsternen 20er Jahre (Tabu)

und dann gibt es noch:

Paris Telefon 666 (Ribu),
Martine - Venus der Wollust (Ribu),
Exzesse in der Frauenklinik (Ribu),
Orgien der Lust (Candybox).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 10.12.2012 18:01 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7513
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Bei Ribu bekommt man teils lediglich DVD-R aufs Auge gedrückt. Daher habe ich nach dem Kauf von "Martine - Venus der Wollust", von der Beschaffung weiterer Scheiben des Labels Abstand genommen.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Vid und Biggi
PostPosted: 10.12.2012 18:03 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7513
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
---zensiert---

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Last edited by Blap on 10.12.2012 21:34, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 10.12.2012 21:20 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10933
Location: Fuck You, I´m Millwall!
Gender: Male
@ KualaLumpur

Besten Dank. :jc_goodpost:

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 01.02.2013 08:07 
Offline

Joined: 01.2013
Posts: 7
Gender: None specified
mondomedia wrote:
Mit den richtigen instruktionen schon.


Was sind denn die "Richtigen Instruktionen"???


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 07.02.2013 15:50 
Offline

Joined: 01.2013
Posts: 7
Gender: None specified
Gibt es eigentlich mehr solcher "golden Age of Porn" Filme die auf Bluray erschienen sind?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 07.02.2013 16:31 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1152
Location: Villa Porno
Gender: Male
smack wrote:
Gibt es eigentlich mehr solcher "golden Age of Porn" Filme die auf Bluray erschienen sind?

Nee, auf Blu-ray leider nicht. :-( THE PANISHMENT OF ANNE (THE IMAGE) von R. Metzger ist noch auf Blu-ray erschienen.
Die anderen Metzger Streifen sind jedoch in einer sehr schönen restaurierten Fassung von video-x-pix in einer Platinum Edition erschienen:
NAKED CAME THE STRANGER, PAMELA MANN und MARASCHINO CHERRY. Kann ich empfehlen. ;-)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 07.02.2013 17:36 
Offline

Joined: 01.2013
Posts: 7
Gender: None specified
Den "The Image" hab ich schon... Dachte da gäbe es mehr :(


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 00:43 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
Grüezi miteinander. Intressantes Forum, kannte ich noch gar nicht. Kurz zu mir: Ich bin seit Sommer 2012 für das Label Tabu Film verantwortlich. Die (neue) Reihe "Pornoklassiker" ist auf meinem Mist gewachsen. Unter *** The link is only visible for members, go to login. *** gibt es eine Auflistung unserer Klassiker auf DVD.

Aktuell werden 6 Filme im Monat in weissen Amaray Boxen veröffentlicht. Dabei handelt es sich primär um Veröffentlichungen für den "herkömmlichen" Pornomarkt, teilweise erweitert wie z.B. "Pretty Peaches" mit der deutschen Kinofassung in 16:9 und der ungekürzten englischen Originalversion (leider nur in 4:3).

Ab Sommer 2013 werden wir nun jeden Monat 1 Film im schönen DVD Pak veröffentlichen, limitiert und nummeriert auf 1'000 Exemplare. Geplant sind u.a. "The Opening of Misty Beethoven" in der deutschen Kinofassung (und der Original-Synchro) und "Internat d'Amour", besser bekannt als "Les petites écoliéres", dem letzten HC Film mit Brigitte Lahaie mit 6 Kinotrailern als Bonus.

Geplante Reihen sind u.a. Traci Lords, Brigitte Lahaie, Joe d'Amato, Alex de Renzy. Noch mehr will ich noch nicht ausplaudern, aber ich freue mich über jedes Feedback.

Grüsse
Lars Rutschmann

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 00:50 
Offline
User avatar

Joined: 12.2010
Posts: 692
Gender: None specified
Sexy Welcome!

Kommt die Misty auch in HD?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 00:51 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
Werden die dann auch (insbesondere Misty Beethoven) dann auch den originalsprachigen Ton und das richtige Format haben?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 01:39 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
Die geplanten Werke von Radley Metzger werden in der (gekürzten) Kinofassung mit der originalen deutschen Synchro veröffentlicht. Es handelt sich um dasselbe Bild wie die bereits oben beschriebene VÖ von Video X Pix. Aus lizenzrechtlichen Gründen sind keine weiteren Sprachen auf der DVD enthalten. Ich hoffe, wir haben im Herbst auch Barbara Broadcast in dieser Fassung am Start.

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 02:55 
Offline
User avatar

Joined: 04.2011
Posts: 383
Location: Sin City
Gender: Male
In dem Buch DIE BESTEN EROTIKFILME von Heyne steht, der Name würde mit F geschrieben, also MISTY BEETHOFEN.

Damit man eben NICHT das Andenken des großen Komponisten besudelt. Dann hätten danach ja anschließend alle falsch voneinander ebgeschrieben, einschl. der Plakatgestalter. Kann das sein????

_________________
FILM MÄG, Print-Fanzine im 13. Jahrgang

"Danach kam ja nur noch der subventionierte Staatsfilm."
(Herbert Fux. Er meinte die Zeit ab Mitte der 70er.)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 06:45 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
Mascotte Film wrote:
Aus lizenzrechtlichen Gründen sind keine weiteren Sprachen auf der DVD enthalten.


:(


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 10:35 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
effetess wrote:
In dem Buch DIE BESTEN EROTIKFILME von Heyne steht, der Name würde mit F geschrieben, also MISTY BEETHOFEN.

Damit man eben NICHT das Andenken des großen Komponisten besudelt. Dann hätten danach ja anschließend alle falsch voneinander ebgeschrieben, einschl. der Plakatgestalter. Kann das sein????

Ich kann dir aus erster Hand sagen, dass dem nicht so ist. In unseren Originalverträgen, welche von Radley Metzger verfasst und gezeichnet wurden, ist der Titel ebenfalls als "The Opening Of Misty Beethoven" aufgeführt.

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 10:45 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
Es gibt übrigens auch einen limitierten Soundtrack auf CD:

Image

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 11:09 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1116
Gender: Male
Mascotte Film wrote:
Ab Sommer 2013 werden wir nun jeden Monat 1 Film im schönen DVD Pak veröffentlichen, limitiert und nummeriert auf 1'000 Exemplare. Geplant sind u.a. "The Opening of Misty Beethoven" in der deutschen Kinofassung (und der Original-Synchro) und "Internat d'Amour", besser bekannt als "Les petites écoliéres", dem letzten HC Film mit Brigitte Lahaie mit 6 Kinotrailern als Bonus.

Geplante Reihen sind u.a. Traci Lords, Brigitte Lahaie, Joe d'Amato, Alex de Renzy. Noch mehr will ich noch nicht ausplaudern, aber ich freue mich über jedes Feedback.

Grüsse
Lars Rutschmann

.... wird diese Reihe dann auch auf Filmbörsen über die regulären Händler zu bekommen sein, oder auch nur in Pornoläden ?
Ich hätte durchaus Interesse an so einigen Klassikern...mal in voller Länge und in deutsch...speziell von der Lahaie, den Castell`s oder auch Marylin Jess. Lieb wäre mir, wenn die kommenden VÖ`s so aufgebaut und vertrieben würden, das man sie auch beim Börsenhändler seines Vertrauens bekommen kann. Des weiteren würde eine rechtzeitige Vorstellung mit allen Infos und Details der kommenden Filme inkl. Unterschiede zu etwaigen bisherigen VÖ`s, dann auch helfen den Fokus drauf zu legen ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 11:16 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
trebanator wrote:
Mascotte Film wrote:
Ab Sommer 2013 werden wir nun jeden Monat 1 Film im schönen DVD Pak veröffentlichen, limitiert und nummeriert auf 1'000 Exemplare. Geplant sind u.a. "The Opening of Misty Beethoven" in der deutschen Kinofassung (und der Original-Synchro) und "Internat d'Amour", besser bekannt als "Les petites écoliéres", dem letzten HC Film mit Brigitte Lahaie mit 6 Kinotrailern als Bonus.

Geplante Reihen sind u.a. Traci Lords, Brigitte Lahaie, Joe d'Amato, Alex de Renzy. Noch mehr will ich noch nicht ausplaudern, aber ich freue mich über jedes Feedback.

Grüsse
Lars Rutschmann

.... wird diese Reihe dann auch auf Filmbörsen über die regulären Händler zu bekommen sein, oder auch nur in Pornoläden ?
Ich hätte durchaus Interesse an so einigen Klassikern...mal in voller Länge und in deutsch...speziell von der Lahaie, den Castell`s oder auch Marylin Jess. Lieb wäre mir, wenn die kommenden VÖ`s so aufgebaut und vertrieben würden, das man sie auch beim Börsenhändler seines Vertrauens bekommen kann. Des weiteren würde eine rechtzeitige Vorstellung mit allen Infos und Details der kommenden Filme inkl. Unterschiede zu etwaigen bisherigen VÖ`s, dann auch helfen den Fokus drauf zu legen ;)


Du sprichst mir aus der Seele. Nebst Tabu Film leite ich auch Magmafilm, gehört ja ebenfalls uns. Und über unsere eigene Vertriebsfirma LZE sind wir daher extrem pornolastig aufgestellt, was den Vertrieb angeht. Und genau die aufwändig erstellten Klassiker-Ausgaben will ich über reguläre Händler verkaufen lassen. Ich bin also auch über einige gute Adressen zwecks Vertrieb und / oder Endverkauf dankbar, da wir uns hier bislang noch nie drum bemüht haben.

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 11:27 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1116
Gender: Male
Mascotte Film wrote:

Du sprichst mir aus der Seele. Nebst Tabu Film leite ich auch Magmafilm, gehört ja ebenfalls uns. Und über unsere eigene Vertriebsfirma LZE sind wir daher extrem pornolastig aufgestellt, was den Vertrieb angeht. Und genau die aufwändig erstellten Klassiker-Ausgaben will ich über reguläre Händler verkaufen lassen. Ich bin also auch über einige gute Adressen zwecks Vertrieb und / oder Endverkauf dankbar, da wir uns hier bislang noch nie drum bemüht haben.


... ich kenne zwar viele Händler persönlich...aber teilweise nur mit Vornamen :oops: Ich schick dir aber mal eine PN mit einem wichtigen Gross -und Einzelhändler im Börsenbereich. Onlinehandel macht er auch.. ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 11:30 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
trebanator wrote:
Mascotte Film wrote:

Du sprichst mir aus der Seele. Nebst Tabu Film leite ich auch Magmafilm, gehört ja ebenfalls uns. Und über unsere eigene Vertriebsfirma LZE sind wir daher extrem pornolastig aufgestellt, was den Vertrieb angeht. Und genau die aufwändig erstellten Klassiker-Ausgaben will ich über reguläre Händler verkaufen lassen. Ich bin also auch über einige gute Adressen zwecks Vertrieb und / oder Endverkauf dankbar, da wir uns hier bislang noch nie drum bemüht haben.


... ich kenne zwar viele Händler persönlich...aber teilweise nur mit Vornamen :oops: Ich schick dir aber mal eine PN mit einem wichtigen Gross -und Einzelhändler im Börsenbereich. Onlinehandel macht er auch.. ;)


Wenn ich daraus einen Kontakt erstellen kann, dann gibts ein Geschenk für dich. Versprochen!

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 11:42 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1116
Gender: Male
Mascotte Film wrote:
Wenn ich daraus einen Kontakt erstellen kann, dann gibts ein Geschenk für dich. Versprochen!


... nix dagegen :D .. PN ist raus.

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 11:55 
Offline
User avatar

Joined: 12.2010
Posts: 304
Gender: Male
@Mascotte Film: Ich würde mich freuen, wenn ihr hier im Forum auch einen Lablbereich aufmachen würdet, um Eure Produkte vorzustellen.

Was die Misty Blue angeht. Wenn mit Booklet dieses über 50 Seiten lange Heftchen gemeint ist, so war das zumindest bei mir bei der Blue dabei.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 09.03.2013 11:58 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1116
Gender: Male
... hoffentlich schaft ihr es, das auch die wichtigsten Schätze und Klassiker gehoben bzw. suboptimale VÖ`s durch deutlich verbesserte ersetzt werden.
"The Seduction of Amy" (aka Fantasmes) und "Vibrations Sexuelles" wären zwei solcher Kandidaten.

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 10.03.2013 08:06 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 3747
Gender: Male
Mascotte Film wrote:
Und genau die aufwändig erstellten Klassiker-Ausgaben will ich über reguläre Händler verkaufen lassen.

Wenn Ihr schon diesen Weg einschlagen wollt, wären dann eventuell auch Softcore-Klassiker denkbar? Oder geht's bei euch ausschließlich um HC-Produktionen?

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 10.03.2013 14:06 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
Chet wrote:
Mascotte Film wrote:
Und genau die aufwändig erstellten Klassiker-Ausgaben will ich über reguläre Händler verkaufen lassen.

Wenn Ihr schon diesen Weg einschlagen wollt, wären dann eventuell auch Softcore-Klassiker denkbar? Oder geht's bei euch ausschließlich um HC-Produktionen?


Ausschliesslich HC. Wir besitzen bei den meisten Filmen auch nur die Rechte an der HC Fassung, die Softcorefassungen sind rechtlich andere Produktionen und entsprechend auch an andere Firmen lizenziert worden.

Aktuell liegen die folgenden 3 Filme auf meinem "Projekttisch":

- "Internat d'Amour" ("Les petites ecolieres"), der letzte HC Film mit Brigitte Lahaie.
- "Bienenstich im Liebesnest", gilt als erster deutscher HC Film in Spielfilmlänge, Regie Hans Billian.
- "Zofe der Gier" ("Educating Mandy"), mit Traci Lords.

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 10.03.2013 15:05 
Offline
User avatar

Joined: 06.2011
Posts: 108
Gender: Male
Wäre klasse, wenn eure Titel auch über die OFDb verfügbar wären. HC ist nach Anmeldung kein Problem im Shop.

Auf die "Pretty Peaches" DVD in 16:9 bin ich erst über den Thread hier aufmerksam geworden. Neben überteuerten Ösi-Shops ist sie z.B. bei xjuggler erhältlich.

Die OFDb listet überraschenderweise nicht einmal die VÖ, obgleich dies eine Anlaufstelle für potentielle Kunden wäre. Bei reinen Pornohändlern gehen sonst Titel in der Masse der Veröffentlichungen unter, die für Genre-Fans, wie in diesem Forum, durchaus reizvoll wären. Freut mich, dass ihr euch hier mal zu Wort meldet. 8-)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 10.03.2013 15:27 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1116
Gender: Male
Mascotte Film wrote:
Chet wrote:
Mascotte Film wrote:
Und genau die aufwändig erstellten Klassiker-Ausgaben will ich über reguläre Händler verkaufen lassen.

Wenn Ihr schon diesen Weg einschlagen wollt, wären dann eventuell auch Softcore-Klassiker denkbar? Oder geht's bei euch ausschließlich um HC-Produktionen?


Ausschliesslich HC. Wir besitzen bei den meisten Filmen auch nur die Rechte an der HC Fassung, die Softcorefassungen sind rechtlich andere Produktionen und entsprechend auch an andere Firmen lizenziert worden.

Aktuell liegen die folgenden 3 Filme auf meinem "Projekttisch":

- "Internat d'Amour" ("Les petites ecolieres"), der letzte HC Film mit Brigitte Lahaie.
- "Bienenstich im Liebesnest", gilt als erster deutscher HC Film in Spielfilmlänge, Regie Hans Billian.
- "Zofe der Gier" ("Educating Mandy"), mit Traci Lords.


.... werden dann Handlungsszenen in den HC-Fassungen im Vergleich zur SC fehlen ? Das sollte man zumindest für die Special Editions vermeiden ( z.B. mit extra beigefügten SC-Fassungen ..evtl. mit Sublizenz )
"Les petites ecolieres" gibt es ja schon als sehr gute Alpha France DVD. Was ist da neben dem deutschen Ton evtl. noch geplant ?

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 10.03.2013 16:36 
Offline
User avatar

Joined: 09.2011
Posts: 1159
Gender: Male
Jersey Bellini wrote:
Wäre klasse, wenn eure Titel auch über die OFDb verfügbar wären. HC ist nach Anmeldung kein Problem im Shop.

Auf die "Pretty Peaches" DVD in 16:9 bin ich erst über den Thread hier aufmerksam geworden. Neben überteuerten Ösi-Shops ist sie z.B. bei xjuggler erhältlich.

Die OFDb listet überraschenderweise nicht einmal die VÖ, obgleich dies eine Anlaufstelle für potentielle Kunden wäre. Bei reinen Pornohändlern gehen sonst Titel in der Masse der Veröffentlichungen unter, die für Genre-Fans, wie in diesem Forum, durchaus reizvoll wären. Freut mich, dass ihr euch hier mal zu Wort meldet. 8-)


Bei der OFDb gibt es TABU Titel im Shop zu kaufen.
erhältliche DVDs Bei Label nach Tabu suchen.
Wenn eine Vö nicht gelistet ist, einfach den Shop anschreiben.
;)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE OPENING OF MISTY BEETHOVEN - Radley Metzger
PostPosted: 10.03.2013 18:25 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 355
Location: Zürich
Gender: None specified
trebanator wrote:
Mascotte Film wrote:
Chet wrote:
Mascotte Film wrote:
Und genau die aufwändig erstellten Klassiker-Ausgaben will ich über reguläre Händler verkaufen lassen.

Wenn Ihr schon diesen Weg einschlagen wollt, wären dann eventuell auch Softcore-Klassiker denkbar? Oder geht's bei euch ausschließlich um HC-Produktionen?


Ausschliesslich HC. Wir besitzen bei den meisten Filmen auch nur die Rechte an der HC Fassung, die Softcorefassungen sind rechtlich andere Produktionen und entsprechend auch an andere Firmen lizenziert worden.

Aktuell liegen die folgenden 3 Filme auf meinem "Projekttisch":

- "Internat d'Amour" ("Les petites ecolieres"), der letzte HC Film mit Brigitte Lahaie.
- "Bienenstich im Liebesnest", gilt als erster deutscher HC Film in Spielfilmlänge, Regie Hans Billian.
- "Zofe der Gier" ("Educating Mandy"), mit Traci Lords.


.... werden dann Handlungsszenen in den HC-Fassungen im Vergleich zur SC fehlen ? Das sollte man zumindest für die Special Editions vermeiden ( z.B. mit extra beigefügten SC-Fassungen ..evtl. mit Sublizenz )
"Les petites ecolieres" gibt es ja schon als sehr gute Alpha France DVD. Was ist da neben dem deutschen Ton evtl. noch geplant ?


Auch hier ist es rechtlich sehr schwer: Die Filme wurden früher eingekauft, auf unter 75 Minuten gekürzt und dann synchronisiert. D.h. von den nun fehlenden Filmminuten gibt es keine Synchro dazu. Man könnte die fehlenden Filmminuten natürlich im O-Ton als Bonus auf die DVD packen. Dazu braucht man aber den Lizenzgeber, der in vielen Fällen nicht mehr existiert, da die Filme ja schon sehr alt sind. Im Falle von Brigitte Lahaie wird es noch 6 Kinotrailer von anderen Filmen mit ihr auf der DVD haben. Bei den VÖs von uns geht also wirklich in erster Linie um die Kinofassung in deutscher Sprache in sehr guter Qualität.

Bei sextrends.ch gibt es übrigens einen humorvollen Beitrag, warum die Filme früher auf unter 75 Minuten gekürzt wurden hierzulande:
*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 150 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker