Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 20.05.2019 18:47

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 16 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 05.06.2018 15:00 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 780
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
Was sich schon lange angedeudet hat scheint sich nun zu bewahrheiten.
Cinestrange Extreme hat seine Seite vom Netz genommen.

Was bleibt in Erinnerung?
Ein Label was großes Versprochen hat und sehr bescheiden abgeliefert hat. Ich sage nur: Exklusive Editionen in herausragender Qualität. :roll:
Das war wohl nichts!

Schade für die nun nicht mehr erscheinenden Italos.
Vielleicht nimmt sich ein anderes, fähiges Label dieser Filme doch noch an (speziell Play Motel).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 05.06.2018 15:36 
Offline
User avatar

Joined: 06.2011
Posts: 244
Location: .at
Gender: Male
Schade.

Eventuell wird nur an einer neuen Homepage gebastelt ? Die alte war eh ein Graus. Wobei auf FB gabs auch schon ewig keine Updates mehr.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 05.06.2018 15:53 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 780
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
Sie haben anderen Labels Rechte angeboten und antworten schon seit geraumer Zeit nicht mehr bei Facebook.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 05.06.2018 16:13 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 530
Gender: None specified
Ja man kann halt dem Kunden nicht alles vorsetzen.
Ich finde es erfreulich, weil so keine Filme mehr versaut und auf Jahre für den Markt unattraktiv gemacht werden.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 05.06.2018 17:44 
Offline

Joined: 01.2011
Posts: 729
Gender: None specified
Ryan wrote:
Ja man kann halt dem Kunden nicht alles vorsetzen.
Ich finde es erfreulich, weil so keine Filme mehr versaut und auf Jahre für den Markt unattraktiv gemacht werden.

So ist es. Ein Schrottlabel mit einem unfassbar dreisten Preis/Leistungsverhältnis weniger.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 05.06.2018 17:58 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7425
Gender: None specified
Matze5878 wrote:
Sie haben anderen Labels Rechte angeboten

Das heißt aber nicht, dass die angebotenen Rechte von den jeweiligen anderen Labels auch genommen wurden.
Andreas hat einmal gesagt, ihm wurden Rechte angeboten, die er aber nicht genommen hat, weil er, laut eigener Aussage, nicht den Resteverwerter für Cinestrange spielen will.
Wer käme denn sonst noch in Frage als fähiges Label, das die geplanten VÖs von Cinestrange übernehmen könnte?
Da bleibt eigentlich nur mehr FilmArt und CO.
Koch kann ich mir momentan nicht vorstellen, wo die ja erst demnächst ihre eigene, schon ewig angekündigte, Eurocrime-Box bringen.
PLAY MOTEL sähe ich am ehesten bei Donau Film, aber für die anderen VÖs kommt jetzt für mich, wie gesagt, nur FilmArt und CO in Frage.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 05.06.2018 18:23 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 780
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
Sbirro Di Ferro wrote:
Matze5878 wrote:
Sie haben anderen Labels Rechte angeboten

Das heißt aber nicht, dass die angebotenen Rechte von den jeweiligen anderen Labels auch genommen wurden.
Andreas hat einmal gesagt, ihm wurden Rechte angeboten, die er aber nicht genommen hat, weil er, laut eigener Aussage, nicht den Resteverwerter für Cinestrange spielen will.
Wer käme denn sonst noch in Frage als fähiges Label, das die geplanten VÖs von Cinestrange übernehmen könnte?
Da bleibt eigentlich nur mehr FilmArt und CO.
Koch kann ich mir momentan nicht vorstellen, wo die ja erst demnächst ihre eigene, schon ewig angekündigte, Eurocrime-Box bringen.
PLAY MOTEL sähe ich am ehesten bei Donau Film, aber für die anderen VÖs kommt jetzt für mich, wie gesagt, nur FilmArt und CO in Frage.


Play Motel hätte ich wegen nicht vorhandener Dynchro bei X-rated gesehen. Andreas hat aber leider abgelehnt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 05.06.2018 18:31 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7425
Gender: None specified
Matze5878 wrote:
Sbirro Di Ferro wrote:
Matze5878 wrote:
Sie haben anderen Labels Rechte angeboten

Das heißt aber nicht, dass die angebotenen Rechte von den jeweiligen anderen Labels auch genommen wurden.
Andreas hat einmal gesagt, ihm wurden Rechte angeboten, die er aber nicht genommen hat, weil er, laut eigener Aussage, nicht den Resteverwerter für Cinestrange spielen will.
Wer käme denn sonst noch in Frage als fähiges Label, das die geplanten VÖs von Cinestrange übernehmen könnte?
Da bleibt eigentlich nur mehr FilmArt und CO.
Koch kann ich mir momentan nicht vorstellen, wo die ja erst demnächst ihre eigene, schon ewig angekündigte, Eurocrime-Box bringen.
PLAY MOTEL sähe ich am ehesten bei Donau Film, aber für die anderen VÖs kommt jetzt für mich, wie gesagt, nur FilmArt und CO in Frage.


Play Motel hätte ich wegen nicht vorhandener Dynchro bei X-rated gesehen. Andreas hat aber leider abgelehnt.

Naja, Donau macht aber auch ab und zu Synchros, wie ich gesehen habe.
Ein Beispiel wäre APPASSIONATA mit Ornella Muti und Eleonora Giorgi.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 05.06.2018 20:06 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 178
Location: Bremen
Gender: Male
sehr schlechte nachricht. ich hatte die ganze zeit auf play motel gewartet und mir deswegen die raro blu-ray nicht geholt. jetzt ist mir die scheibe zu teuer und vorher hätte ich sie viel günstiger haben können.
die hatten paar schöne filme angekündigt. ist das denn jetzt sicher, dass gar nichts mehr von denen kommt?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 05.06.2018 20:36 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 780
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
Polenmafia wrote:
sehr schlechte nachricht. ich hatte die ganze zeit auf play motel gewartet und mir deswegen die raro blu-ray nicht geholt. jetzt ist mir die scheibe zu teuer und vorher hätte ich sie viel günstiger haben können.
die hatten paar schöne filme angekündigt. ist das denn jetzt sicher, dass gar nichts mehr von denen kommt?


Sieht schwer danach aus.
Hab neulich die raro irgendwo günstig gesehen.
Wenn ich es wieder finde werde ich zuschlagen.
Hab auch darauf gewartet.
X-rated mit deutscher synchro wäre natürlich ein Traum.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 05.06.2018 22:53 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 780
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
Was war eigentlich noch angekündigt?
44 specialist, Kommissar mariani, 45 magnum, bewaffnet und gefährlich ...
Bin mir nicht mehr sicher.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 05.06.2018 23:01 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7425
Gender: None specified
Matze5878 wrote:
Was war eigentlich noch angekündigt?
44 specialist, Kommissar mariani, 45 magnum, bewaffnet und gefährlich ...
Bin mir nicht mehr sicher.

Guckst du!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 16.11.2018 20:40 
Offline

Joined: 03.2012
Posts: 1826
Location: Haus mit Bergblick
Gender: Male
Kommissar Mariani (2 Cover) und American Rikscha (3 Cover) erscheinen bald im Mediabook!
Sind schon vorbestellbar.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 16.11.2018 20:53 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 756
Gender: None specified
Yako wrote:
Kommissar Mariani (2 Cover) und American Rikscha (3 Cover) erscheinen bald im Mediabook!
Sind schon vorbestellbar.

Wo sind die den gelistet?
Finde bisher keinen Shop der die listet.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 16.11.2018 20:58 
Offline

Joined: 03.2012
Posts: 1826
Location: Haus mit Bergblick
Gender: Male
Christian1982 wrote:
Yako wrote:
Kommissar Mariani (2 Cover) und American Rikscha (3 Cover) erscheinen bald im Mediabook!
Sind schon vorbestellbar.

Wo sind die den gelistet?
Finde bisher keinen Shop der die listet.


Newsletter! ;)
Tauchen bestimmt bald (Montag?) in den gängigen Shops auf.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: CINESTRANGE EXTREME ist wohl Geschichte!
PostPosted: 17.11.2018 16:40 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 780
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
Ja sind bei MediabookDB gelistet.
Jetzt doch wieder als Cinestrange Extreme? Dachte man heißt jetzt Cineploit.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 16 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker