Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.09.2018 22:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 280 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [KINO]Der geheimnisvolle Filmclub Buio Omega (Gelsenkirchen)
BeitragVerfasst: 12.07.2018 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3587
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Ingorilla hat geschrieben:
Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,
habt Ihr auch einen Garten? Wir schon! Da kann man grillen, die Sonne genießen oder den kleinen GIFTZWERGen beim blöd herumstehen zuschauen. Diese lustigen Gesellen mit den roten Mützchen und den dicken Bäuchen machen den Garten erst gemütlich. Wir mögen Sie und deshalb haben wir ihnen das neueste BUIO-Spitzenprogramm gewidmet. Am Samstag, den 21.07.2018 gehen im SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer, *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***) die GIFTZWERGe um und bringen zwei echte Filmraritäten mit.

+ + + + +

Giftig geht es los in der nebligen Moorgegend Northumberlands. Warum gebiert eine nervenkranke Frau ein Kind mit kaltem Blut? Eine berechtigte Frage, die den abergläubischen Dörflern die Sicherungen durchbrennen lässt und sie zum munteren Fackelzug animiert. Doch Kinder werden groß und so bekommt es ein fescher Scotland Yard-Ermittler Jahre später mit einer geheimnisvollen Schönheit zu tun. Er bringt ihr die Flötentöne bei, doch die unheimlichen Todesfälle durch Schlangenbiss verhindert das kaum. Dieser unbekannte Grusler stammt aus England, der Heimat hammermäßiger Filme. Der bekannte Regisseur arbeitete furios an diesem „eiskalten Thriller“ um Kobras, die Oma mit dem zweiten Gesicht und eine Afrikareise, den wir in der seit 57 Jahren nicht mehr gezeigten deutschen Fassung servieren. Die letzte Chance, diesen Grusler noch einmal zu sehen.

+ + + + +

Ferien auf dem Bauernhof waren einst der Knaller. Die Kinder konnten mit den Tieren knuddeln und die Eltern im Heu schnubbeln. Auch für ältere Menschen boten die frische Landluft und die heilsame Wirkung von Kuhfladen-Wickeln eine Alternative zum Erholungs-Trip auf der MS Gerontia. Das weiß auch ein Räuber, der mitsamt seiner Beute in der Scheune eines sehr abgelegenen Hofes Zuflucht vor den Häschern sucht. Ein Fehler! Denn der scheinbar friedliche Ort entpuppt sich als Horrorkabinett. Die degenerierten Bewohner tun Dinge, die man besser nicht tun sollte und nur ein zwergenhafter Junge scheint alle Latten am Zaun zu haben. Oder doch nicht? Da wundert und gruselt sich sogar der Opi-Gangster. Es kommt wie es kommen muss. Die Hinterwäldler, der Opa und die Polizei tun was zu tun ist und die Konsequenzen sind...konsequent. Ein abstruser Krimischocker bei dem die Knarren im Rhythmus der Blechtrommel bellen. Eine selten gezeigte, bizarre und schmackhafte Ausgrabung!

+ + + + +

Oft stehen sie nur im Vorgarten, aber manchmal trifft man sie auch im Lichtspieltheater: GIFTZWERGe. Wollt Ihr sie kennen lernen? Kein Problem.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA



COMING ATTRACTIONS

Der Doktor und der liebe Lee!
Samstag, 21.07.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
GIFTZWERG
Ein kaltblütiges Zelluloid-Doppelprogramm
mit farmosen Überraschungen


Gisela, Dein Schatz ist da!
Samstag, 18.08.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
DORNENVÖGELN
Ein wilhelminisches Zelluloid-Doppelprogramm
mit anschaffenden Überraschungen


ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
info@buio-omega.de

Bild



Auf den 'lieben Lee' freue ich mich schon ganz besonders :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [KINO]Der geheimnisvolle Filmclub Buio Omega (Gelsenkirchen)
BeitragVerfasst: 12.07.2018 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 151
Geschlecht: nicht angegeben
Zurecht, aber der andere ist auch ein schönes Schmankerl - aus Königin Elisabeths Gruselkammer. :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [KINO]Der geheimnisvolle Filmclub Buio Omega (Gelsenkirchen)
BeitragVerfasst: 12.07.2018 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3587
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Auf den bin ich natürlich auch schon gespannt, habe aber anhand der Beschreibung bis dato noch keinen Plan, um welchen Film es sich dabei dreht ;)

Also lasse ich mich in diesem Fall einfach (mal wieder) überraschen :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [KINO]Der geheimnisvolle Filmclub Buio Omega (Gelsenkirchen)
BeitragVerfasst: 12.07.2018 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 151
Geschlecht: nicht angegeben
So soll das. :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [KINO]Der geheimnisvolle Filmclub Buio Omega (Gelsenkirchen)
BeitragVerfasst: 11.08.2018 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 151
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,
45 Grad im Schatten, da glüht einem das Hirn weg, kocht zusammen auf Erbsengröße. Aber genau in diesem Zustand ist man bestens vorbereitet auf unser heißes Augustprogramm. Nicht zu viel denken, einfach hinsetzen und genießen. Begleitet uns in eine ganz heiße Welt, wo seltene gefiederte Freunde herumflattern. Die Rede ist von den DORNENVÖGELN, die schon Professor Grzimek zu Begeisterungsstürmen hinrissen. Wenn Ihr mehr darüber erfahren möchtet, schwingt auch Ihr Euch auf und segelt am Samstag, den 18.08.2018 in Euren heimischen Taubenschlag, den SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de), wo Ihr den DORNENVÖGELN die Köpfchen kraulen könnt.

+ + + + +

Zunächst geht es nach Afrika, wo wir zusammen mit dem Urahn Indiana Jones' auf Schatzsuche gehen. In diesem kunterbunten Breitwandspaß schlägt sich Chef-Dornenvogel Ralph de Bricassart mit Kaiser Wilhelms Schergen, Krokodilen, düsteren Kulten, Riesenspinnen und einer schrecklichen Frau herum. Turbulenzen, die zum ersten Mal in unzensierter und vollharter Fassung über eine deutsche Kinoleinwand flimmern werden. Könnt Ihr das ertragen? Nur auf eigene Gefahr!

+ + + + +

Wenn alle Bösen verbrannt, ertrunken oder gefressen sind, geht es – wie es schon schöne Tradition bei uns ist – in eine andere, aber nicht weniger gefährliche Welt. In der Sensationsfortsetzung der großen Malocher-Saga reisen wir einmal mehr in die 70er, wo Alt-Nazis, böse Steiger und Liebeskapriolen der arbeitenden Bevölkerung das Leben schwer machen. Seinerzeit als Schmuddelei abgetan, weiß auch dieser Film heute mit einem ungeschönten Blick in diese verlorene Welt zu faszinieren. Und wenn dann auch noch die lieben Verwandten aus Italien anreisen, um bei der Hochzeit des Sohnemanns dabei zu sein, trifft Duce- auf Adolf-Fan und der Völkerverständigung steht nichts mehr im Wege. Ein für ein weichgekochtes Publikum des Jahres 2018 nur mit einigen „Huchs“, „Hachs“ und „Neinnnns“ zu ertragendes Spektakel, das dem furchtlosen BUIO ein zufriedenes Lächeln aufs Gesicht zaubern wird. Lachen, weinen und auch ein bisschen vögeln. Da steckt das ganze Leben drin. Ein großer Klassiker deutscher Exploitation-Kunst kehrt auf die Kinoleinwand zurück.

+ + + + +

Man begegnet den DORNENVÖGELN nicht nur in Afrika. Auch in Deutschland kommen sie vor, wenn auch nur selten. Für Euch haben wir ein paar von ihnen gezähmt. Schaut sie Euch ruhig mal an!

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA



COMING ATTRACTIONS

Gisela, Dein Schatz ist da!
Samstag, 18.08.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
DORNENVÖGELN
Ein wilhelminisches Zelluloid-Doppelprogramm
mit anschaffenden Überraschungen


Oho! Gut geölt, Löwe!
Samstag, 15.09.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
AFFENZAHN
Ein ungewaschenes Zelluloid-Doppelprogramm
mit polierten Überraschungen


ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [KINO]Der geheimnisvolle Filmclub Buio Omega (Gelsenkirchen)
BeitragVerfasst: 05.09.2018 09:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 151
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,
immer, wenn das Wetter besser wird, sieht man sie. Haarige Burschen auf heißen Öfen, die bärtig oder auch mit silberner Kombi am Leib in allen Größen und Formen über die Landstraßen brausen. Man sagt ihnen manchmal schlechte Sitten nach. Vorurteile? Doch auch, wenn das Metall blank poliert ist, bleiben Zweifel. Aber ob freundlich oder unsozial: sie alle sind gern mit einem AFFENZAHN unterwegs. Darum lassen wir uns es nicht nehmen, auch diesen Individuen als Sicherheitshinweis ein Programm zu widmen. Darum laden wir am 15.09.2018 um 11:00 Uhr in den SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de).

+ + + + +

Motoren an und ab auf die Landstraße heißt es für ein Gruppe rauer Burschen, denen die Freiheit alles und ein Spießerleben nix bedeutet. Das trifft auch auf die Bewohner eines ärmlichen Dorfs im Indianerreservat zu, nur dass die Freiheit für den Roten Mann in weiter Ferne liegt, und das Spießerleben eher unfreiwillig nicht in greifbarer Nähe. Rocker und Rothäute kommen klar, fast alles easy, aber geldgeilen Menschen aus der Spießerwelt sind sie alle ein Dorn im Auge. „Sowas“ gefällt guten Amerikanern nicht, die mit dem Land Großes vorhaben.. „Sowas“ muss weg und erledigt sich am besten gegenseitig! Und schon sind Opfer auf allen Seiten zu beklagen. Gewalt, Liebe, Tod und Bonbongläser sind die Zutaten dieses ungewöhnlichen Genrevertreters, der ein Herz für native Völker und Außenseiter hat.

+ + + + +

Nach dem Einfall der Motorräder ins Reservat folgt der Einfall der Silberfische in die Höhlen Okinawas, wo wilde Pläne zur Eroberung der Erde ausgeheckt werden. Schon bald steht sich der Held des Abenteuers selbst gegenüber. Ein Spiegeltrick? Ein Gag? Als das Spiegelbild jedoch seinen besten Kumpel vertrümmt und sein gutes Image in der Öffentlichkeit beschädigt, hört der Spaß auf! So geht es nicht! Tapfere Menschen, Interpol und ein neuer Verbündeter mit Schlappohren tun alles, damit die Erde nicht zum Planet der Affen wird. Doch reicht das? Dieser farbenfrohe Breitwandspaß ist einer der schönsten seiner Art. Akihiko und seine Freunde retten zur Musik von Masaru die Welt. Besser geht´s nicht.

+ + + + +

Im AFFENZAHN geht aus der tristen Welt der Indianerreservate auf die kunterbunte Monsterinsel. Aufregender kann ein BUIO-Trip nicht sein.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA
PS: Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass zum zweiten Film auch wieder die Mini-BUIOs zugelassen sind. Tut Euch und Euren Kleinen etwas Gutes und bringt sie mit!



COMING ATTRACTIONS

Oho! Gut geölt, Löwe!
Samstag, 15.09.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
AFFENZAHN
Ein ungewaschenes Zelluloid-Doppelprogramm
mit polierten Überraschungen


Heute: Goldener Schauer!
Samstag, 20.10.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
FISCHSTÄBCHEN
Ein himmelstürzendes Zelluloid-Doppelprogramm
mit flatterhaften Überraschungen


ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [KINO]Der geheimnisvolle Filmclub Buio Omega (Gelsenkirchen)
BeitragVerfasst: 05.09.2018 10:29 
Online
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 10246
Wohnort: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Geschlecht: männlich
Damit ist die Rockerkarre eindeutig be- bzw. umschrieben.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [KINO]Der geheimnisvolle Filmclub Buio Omega (Gelsenkirchen)
BeitragVerfasst: 05.09.2018 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 151
Geschlecht: nicht angegeben
Für Kenner bestimmt. Hier übrigens nicht "musicaly edited" wie die Heimkinovariante. :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [KINO]Der geheimnisvolle Filmclub Buio Omega (Gelsenkirchen)
BeitragVerfasst: 05.09.2018 21:38 
Online
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 10246
Wohnort: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Geschlecht: männlich
Alles andere wäre auch grausam hoch Sieben.

In den frühen 1980ern liefen im Bochumer Union Theater sehr häufig die guten alten Biker-Vehikel. DIE WILDEN ENGEL, DIE TEUFLISCHEN ENGEL..., einmal sogar inclusive der Anwesenheit eines TRVE Rockerclubs aus Bochum... entweder Genesis oder BMC ist halt schon soooooo laaaaange her.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [KINO]Der geheimnisvolle Filmclub Buio Omega (Gelsenkirchen)
BeitragVerfasst: 12.09.2018 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 151
Geschlecht: nicht angegeben
Schönste Zeiten waren das.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 280 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker