Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 14.10.2019 01:52

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 54 posts ] Go to page  Previous  1, 2
AuthorMessage
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 13.09.2016 21:33 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7635
Gender: None specified
DER PROZESS könnte auch passen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 14.09.2016 12:55 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7635
Gender: None specified
Wundert mich, dass DAS VERFLUCHTE HAUS noch nicht genannt wurde.
Der müsste 100-prozentig passen!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 14.09.2016 17:46 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 653
Location: Norimberga
Gender: Male
Sbirro Di Ferro wrote:
Ach, wirklich?
Den würde ich nicht dazuzählen.
Ist weder beunruhigend noch verstörend, meines Erachtens.


Das ist aber eben nun einmal bei jedem subjektiv, und das ähnlich stark wie z. B. auch Humor. Man muss eben akzeptieren, dass Objektivität in der Filmrezeption unmöglich ist und der gleiche Film von unterschiedlichen Personen auch völlig unterschiedlich wahrgenommen wird. Ich empfinde z. B. auch THE WICKER MAN als kein bisschen verstörend, und die genannten Lynch-Filme oder auch SPIDER etwa habe ich persönlich auch nicht so erlebt. Großartige Filme sind das natürlich trotzdem. Djabartanas Posting habe ich so verstanden, dass es ihm neben der Atmosphäre eben auch ein bisschen um die erzählerische Disposition in Verbindung mit bestimmten Settings geht, daher habe ich DAS VERSTECK auch mit reingenommen.

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

ESKALIERENDE TRÄUME
Exzessraum des Cinelebens



Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 14.09.2016 18:27 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 427
Gender: None specified
Ich sehe grade, einer ist noch gar nicht genannt worden:

Schloss des Schreckens (The Innocents)
Natürlich nur das Original von 1960 von Jack Clayton mit Deborah Kerr.

Die ganzen Prequels und Sequels eher nicht.

Vielleicht auch noch

Die Nacht des Jägers mit Robert Mitchum


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 15.09.2016 09:51 
Offline
User avatar

Joined: 07.2011
Posts: 402
Location: Münsterland
Gender: Male
Für mich auch noch ein Kandidat:

Der Schrecken der Medusa (Originaltitel: The Medusa Touch)

Auch WESTWORLD und FUTUREWORLD erzeug(t)en bei mir eine spezielle Stimmung.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 16.09.2016 19:07 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 329
Gender: None specified
Sehr inspirierender Thread, denn genau diese Art Film sagt mir auch äußerst zu. Kann man "Der letzte Angestellte" dazu rechnen? Der hatte auf mich auch eine ähnliche Wirkung.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 23.10.2017 23:43 
Offline
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 1320
Location: Kongo
Gender: Male
Habe ja eben "Alice Sweet Alice" aka "Communion - Messe des Grauens" geguckt. Währenddessen hab ich mir nochmal Gedanken gemacht über Filme neueren Datums die hier in den Thread passen könnten. Spontan fielen mir folgende ein:

The Witch (2015)
House of the Devil (2009)
Sennentuntschi (2010)

Wie seht ihr das? Finde die passen irgendwie hier rein noch!

EDIT: Vorreiter für solche Filme könnte "Carnival of Souls" sein hab ich mir eben überlegt. Der war auch ziemlich strange und gruselig!

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 24.10.2017 13:51 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 427
Gender: None specified
Ich hatte mir letztens den Film Darling (2015) von Mickey Keating aufgrund einer Empfehlung besorgt. Ein sehr düsterer, in SW gedrehter Psycho-Thriller, in dem Anleihen an Polanski's Ekel unverkennbar sind.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 24.10.2017 15:31 
Offline
User avatar

Joined: 01.2017
Posts: 1177
Gender: None specified
Neulich bin ich auf den 2015 gedrehten THE DEVIL'S CANDY von Sean Byrne (THE LOVED ONES) gestoßen; darin wird das Thema Besessenheit durch einen Maler und durch einen seltsamen Bewohner, der zuvor im Haus des Malers und seiner Familie gewohnt hat, ganz gut dargestellt; der Satanismus ist dabei das katalytische Element, das die Sache ins Rollen bringt; ähnlich wie im oben genannten THE WITCH (20115), der ja ein historisches Setting besitzt, weiß der Zuschauer auch nicht so richtig, ob sich die übernatürlichen Dinge dann wirklich ereignen oder nur der Einbildung der Protagonisten entspringen.
Heavy-Metal-Musik nimmt hierbei - wegen des Satanismus-Aspekts - einen großen Platz ein, wobei ein Metal-Riff im Film vorkommt, das wirklich sehr hypnotisch auf den Zuschauer wirkt und das ihn (zumindest mich) in den Film richtig "hineinzieht"...
zum Schluss gibt es schon die Tendenz, dass der Film dem Übernatürlichen (und nicht der psychologischen Ebene) den Erkenntnisraum zuspricht, was recht schade ist, denn gerade diese Ambivalenz in der Wahrnehmung halte ich für die große Stärke des Films...

Image

Szene aus THE DEVIL'S CANDY


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 25.10.2017 12:17 
Offline
User avatar

Joined: 10.2015
Posts: 43
Gender: None specified
Ich möchte, vor allem im Zusammenhang mit Wicker Man, den von mir sehr geschätzten Kill List anführen, und zudem empfehlen, vor dem Schauen möglichst nichts über den Film zu lesen. Sicherlich der stärkste Film von Ben Wheatley ...

Image

_________________
I have two acting styles: with and without a horse. (Robert Mitchum).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 25.10.2017 12:24 
Offline
User avatar

Joined: 01.2016
Posts: 141
Gender: None specified
Cayopei wrote:
Ich möchte, vor allem im Zusammenhang mit Wicker Man, den von mir sehr geschätzten Kill List anführen, und zudem empfehlen, vor dem Schauen möglichst nichts über den Film zu lesen. Sicherlich der stärkste Film von Ben Wheatley ...

Image



Kann ich nur unterschreiben. Grade zum vierten Mal gesehen. Für mich einer der besten Horrorfilme des 21. Jhd. Der Film ist einfach verstörend und zutiefst beunruhigend.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 25.10.2017 17:55 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 465
Gender: Male
Highscores: 1
Aber hallo! Auch von mir gibt es eine dicke Empfehlung für Kill List!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 25.10.2017 18:41 
Offline
User avatar

Joined: 09.2015
Posts: 800
Gender: None specified
"Kill List" muss ich mir irgendwann auch noch mal anschauen.
Da hat mich die Erstsichtung doch ordentlich kalt erwischt. Empfehlung!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 26.10.2017 17:13 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10556
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Würde noch "Vinyan" vorschlagen ;)

Malastrana würde ich mir als erstes anschaffen. Der ist sau gut ;)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 03.07.2019 22:38 
Offline
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 1320
Location: Kongo
Gender: Male
Hab mir soeben endlich mal Malastrana geordert. Hatte ich völlig vergessen trotz eurer zahlreichen Empfehlungen. Bin schon sehr gespannt drauf. Wehe der taugt nichts ;)

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 03.07.2019 22:59 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 529
Gender: None specified
Image

"Beyond The Black Rainbow" rockt total, ist aber von 2010. Ein düster psychedelischer SciFi-Horrorfilm aus Kanada und das Langfilmdebüt des Regisseurs Panos Cosmatos. Der von Regisseur Cosmatos selbstproduzierte Low-Budget-Independentfilm weist gerade mal Produktionskosten von ca. 1,1 Mio. US-Dollar auf. Herausgekommen ist ein faszinierendes Werk. Leider nie in Deutschland auf BD/DVD erschienen, selbst Bildstörung war dran, aber Mr. Cosmatos hat sich für eine VÖ in Deutschland quer gestellt. Aber Dank Youtube gibt es den Film dort in voller Länge zu sehen! Hier mal der Link: *** The link is only visible for members, go to login. ***.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 04.07.2019 16:40 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9141
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
giant_claw wrote:
Leider nie in Deutschland auf BD/DVD erschienen, selbst Bildstörung war dran, aber Mr. Cosmatos hat sich für eine VÖ in Deutschland quer gestellt.

Weiss man da Näheres zu? Wieso, weshalb, warum?

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 04.07.2019 18:03 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 529
Gender: None specified
TRAXX wrote:
giant_claw wrote:
Leider nie in Deutschland auf BD/DVD erschienen, selbst Bildstörung war dran, aber Mr. Cosmatos hat sich für eine VÖ in Deutschland quer gestellt.

Weiss man da Näheres zu? Wieso, weshalb, warum?


Hab Bildstörung Ende 2018 mal per E-mail kontaktiert, die haben mir nur mitgeteilt, dass sie 2012 kurz vor einer Vertragsunterschrift standen, aber es klappte leider nicht und selbst danach hat Bildstörung immer wieder Kontakt gesucht, aber P. Cosmatos will aus uns unbekannten Gründen nicht. Bei Koch Media (glaub hier im Forum war es sogar) hatte ich jetzt auch mal nachgefragt, die hatten mal in Überlegung gezogen den Film als Bonusfilm der "Mandy" Ultimate Edition beizulegen, ist aber leider auch nichts daraus geworden. Laut Koch Media möchte P. Cosmatos ihn aktuell nicht weiterlizenzieren. Wirklich schade!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 13.07.2019 00:08 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 1207
Gender: Male
Habe mir gerade noch mal den Thread durchgelesen, da ich auch subtil verstörende Filme sehr gerne mag. Es fehlt auf jeden Fall noch Eye of the Devil (dt. Die schwarze Dreizehn) von J. Lee Thompson mit David Niven, Deborah Kerr, Donald Pleasence, David Hemmings, Sharon Tate, Flora Robson, also tolle Besetzung und eine sehr eigene Stimmung. Leider hierzulande nicht erschienen. Kann aber diese US-DVD sehr empfehlen:
*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
Image
Higurashi no Naku Koro ni


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 13.07.2019 10:29 
Offline
User avatar

Joined: 05.2010
Posts: 334
Gender: Male
Ein bisschen moderner als 70er/80er:

Pikinik am Valentinstag (Serie!): ähnlich gute Atmosphäre wie der Original-Film, aber nicht ganz so sperrig
Memento
Children of men
Mandy
Quiet earth
Die neun Pforten
Die Mächte des Wahnsinns
Contagion
The handmaid's tale (Serie)


Hoffe, ich hab deine Vorstellung richtig interpretiert ;)

Ach ja, und ganz neu, noch nicht im Kino, Trailer verspricht aber Unterhaltung ala Wicker Men:

youtu.be Video from : youtu.be


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 17.07.2019 01:42 
Offline
User avatar

Joined: 04.2014
Posts: 50
Location: Innsmouth
Gender: Male
Fantastischer Thread, viele gute Empfehlungen bei.
Wenn es um ein nicht greifbares "Irgendetwas ist falsch"/"Böses bahnt sich an" geht, wenn auch nur szenenweise konsequent enthalten, dann würd ich definitiv noch den allgemein genialen "The Invitation" sowie den durchwachsenen, aber interessanten und atmosphärischen "The Birthday".
"Borgman" wurde glaub ich auch noch nicht genannt und sei ans Herz gelegt.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 30.08.2019 11:55 
Offline
User avatar

Joined: 05.2010
Posts: 334
Gender: Male
Gangster No1 wrote:

Ach ja, und ganz neu, noch nicht im Kino, Trailer verspricht aber Unterhaltung ala Wicker Men:

youtu.be Video from : youtu.be



Definitiv noch vom gleichen Regisseur (Ari Aster) der grandiose Hereditary!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 30.08.2019 14:18 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 529
Gender: None specified
Image

Der geniale "Clean Shaven" von Lodge H. Kerrigan fällt mir dazu noch ein. Ist von Bildstörung auf DVD erschienen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filme wie Wicker Man, Gondeln, Possession...
PostPosted: 01.09.2019 21:14 
Offline
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 1320
Location: Kongo
Gender: Male
Midsommar wird bestimmt interessant werden. Ich befürchte aber die 2 1/2 Stunden Lauflänge wird dem Film mehr schaden als nützen.

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 54 posts ] Go to page  Previous  1, 2

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker