Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.11.2018 01:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2543 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75 ... 85  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.05.2018 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1712
Geschlecht: männlich
Mal sehen, ich glaube da nicht unbedingt an 2 Schnittfassungen. Soweit ich mich erinnere, fehlen eigentlich nur Kampfszenen und wenige Dialoge.
Wir werden auch noch andere Sony-Filme bringen, aber welche kann ich noch nicht sagen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.05.2018 16:34 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1188
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Ja, das ist ein paar Jahre her. Dann sagten wir uns, ob es nicht cool wäre, die auf Blu-ray zu bringen, aber es gab keine Master. Also wurden alle Negative ausfindig gemacht, was einige Zeit brauchte, abgetastet und restauriert. Darum hat es von der ersten Ankündigung bis jetzt etwas gedauert. Die letzten Arbeiten an "Stadt in Panik" waren vorletzte Woche oder so ähnlich. Und bei "Convoy Busters" hatten wir den Spass, dass das Material massive Emulsions-Schäden hatte. Aber jetzt isses schön geworden, die Arbeiten hat Lucertola gemacht und haben wie immer tolle Ergebnisse abgeliefert. Jetzt muss es nur noch jemand kaufen.


Sind weitere italienische Polizeifilme (nach dieser Wahnsinnsbox, die ich zu dem Spottpreis natürlich schon längst vorbestellt habe) geplant?

Kommt Der Todesengel mit Tomas Milian noch von euch?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.05.2018 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 950
Geschlecht: männlich
Sehr schön das die Schlange von euch kommt ich hoffe mit den VHS Motiv als Cover! Ist er als Mediabook oder normale Verpackung geplant???

Weiter so :):)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.05.2018 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1712
Geschlecht: männlich
Es gibt noch ein paar schöne Polizeifilme, da checken wir gerade die Lage, aber wie schon im anderen Thread geschrieben, da sollte man auch eher in Jahren rechnen, als in Monaten.

Der Todesengel ist noch geplant, da ist die Restaurierung aber noch nicht abgeschlossen und das Thema Extras ist noch auf dem Tisch. Wir würden gerne für diesen und für The Child was Großes mit dem wunderbaren Aldo Lado machen. Der hat sich aus der DVD-Interview-Fraktion aber eigentlich verabschiedet, lässt aber zwischendurch ab und an durchblicken, dass er für uns doch nochmal was machen würde, zumal wir jetzt noch einen Film bringen möchten an dem er beteiligt war. Aber die wären alle eh erst ab 2019 geplant.

Easternfan hat geschrieben:
Sehr schön das die Schlange von euch kommt ich hoffe mit den VHS Motiv als Cover! Ist er als Mediabook oder normale Verpackung geplant???

Nein, nicht das VHS Motiv, das ist doch ein bißchen zu sehr aus der Zeit gefallen und ich glaube Laser Paradise verkauft sein Bootleg mit dem Cover. Es sollte schon was sein, wo man Jackie gut erkennt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.05.2018 17:29 
Offline

Registriert: 05.2018
Beiträge: 295
Geschlecht: nicht angegeben
TODESENGEL und alles von Aldo LAdo ist ja schon mal genial.

Wie schauts eigentlich mit den Massimo Dallamano Filmen DAS BILDNIS DES DORIAN GRAY und VENUS IM PELZ aus?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.05.2018 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2018
Beiträge: 102
Geschlecht: männlich
Michael hat geschrieben:
Alessandro84 hat geschrieben:
No reply to me... :(

Sorry, most people here know that I can't answer on film-wishes.

mattze11 hat geschrieben:
Wieder mal was von Jackie Chan wäre auch super:

Die Schlange im Schatten des Adlers
Drunken Master
Mr. Nice Guy
Jackie Chan ist Nobody
Thunderbolt

Die Schlange... erscheint noch 2018.


YEAH! :mrgreen: :231:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.05.2018 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1712
Geschlecht: männlich
Ryan hat geschrieben:
TODESENGEL und alles von Aldo LAdo ist ja schon mal genial.

Wie schauts eigentlich mit den Massimo Dallamano Filmen DAS BILDNIS DES DORIAN GRAY und VENUS IM PELZ aus?

Die kommen auch 2019. Das Bildnis in HD haben wir jetzt da, bei der Venus wird es schwierig, da müssen wir das Negativ abtasten und die Deutschland-Exklusivszenen von irgendwo, mal sehen. Die sind laut Bestandsliste nicht beim Negativ dabei.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.05.2018 18:15 
Offline

Registriert: 05.2018
Beiträge: 295
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Ryan hat geschrieben:
TODESENGEL und alles von Aldo LAdo ist ja schon mal genial.

Wie schauts eigentlich mit den Massimo Dallamano Filmen DAS BILDNIS DES DORIAN GRAY und VENUS IM PELZ aus?

Die kommen auch 2019. Das Bildnis in HD haben wir jetzt da, bei der Venus wird es schwierig, da müssen wir das Negativ abtasten und die Deutschland-Exklusivszenen von irgendwo, mal sehen. Die sind laut Bestandsliste nicht beim Negativ dabei.



Dorian ist wirklich toll und ich kann kaum erwarten bis er erscheint aber Venus ist mindestens genau so geil und ist gnadenlos unterschätzt. Traumhaft schöne Bilder und ein obercooler Soundtrack mit tollen Schauspielern.
Venus hat es so sehr verdient endlich mal ungeschnitten, in guter Bildqualität und Gottseidank erstmals im richtigen Bikdformat zu erscheinen. Dann wird der Film ein Fest für die Sinne. Die beiden Dallamanos sind echte Sahnestücke des italienischen Eurokult. Tausend Dank für die geplante Veröffentlichung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.05.2018 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 1792
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Michael hat geschrieben:
Wir würden gerne für diesen und für The Child was Großes mit dem wunderbaren Aldo Lado machen. . . . zumal wir jetzt noch einen Film bringen möchten an dem er beteiligt war.


DER GROßE IRRTUM?! :?

Auf TODESENGEL und THE CHILD freue ich mich sehr! Das sind für mich zwei der besten Gialli 'abseits der Norm'. :girldanke:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.05.2018 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 950
Geschlecht: männlich
Hauptsache es wird eine schöne Edition auf die ich mich sehr freue :).
Ja stimmt das Bootleg hatte das Cover schon. Hoffe das sie gut läuft und noch weitere erscheinen :)!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.05.2018 19:37 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 354
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Das Bildnis in HD haben wir jetzt da, bei der Venus wird es schwierig, da müssen wir das Negativ abtasten und die Deutschland-Exklusivszenen von irgendwo, mal sehen. Die sind laut Bestandsliste nicht beim Negativ dabei.
Kriegen wir von VENUS IM PELZ auch die italienische Alternativfassung, die Mitte der Siebziger rauskam und aus einer deutlich veränderten Perspektive erzählt wird? Die Szenen im Knast und vor Gericht gibt es in der ursprünglichen Version nicht. In dieser Fassung (in Sexszenen gekürzt, aber mit einiges an Alternativmaterial) spielten auch Paul Muller und Venantino Venatini mit. Wäre natürlich ein Rundum-sorglos-Paket, wenn diese Auswertung des Films auch noch dazukäme. Ach ja: Das Material von der Roxy Film (Luggi Waldleitner, Co-Producer) liegt beim Deutschen Filminstitut, da sind neben Fotos, Plakaten und Korrespondenz auch etliche Filmkopien mit ins Archiv gewandert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.05.2018 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1712
Geschlecht: männlich
tomasmilian hat geschrieben:
Michael hat geschrieben:
Das Bildnis in HD haben wir jetzt da, bei der Venus wird es schwierig, da müssen wir das Negativ abtasten und die Deutschland-Exklusivszenen von irgendwo, mal sehen. Die sind laut Bestandsliste nicht beim Negativ dabei.
Kriegen wir von VENUS IM PELZ auch die italienische Alternativfassung, die Mitte der Siebziger rauskam und aus einer deutlich veränderten Perspektive erzählt wird? Die Szenen im Knast und vor Gericht gibt es in der ursprünglichen Version nicht. In dieser Fassung (in Sexszenen gekürzt, aber mit einiges an Alternativmaterial) spielten auch Paul Muller und Venantino Venatini mit. Wäre natürlich ein Rundum-sorglos-Paket, wenn diese Auswertung des Films auch noch dazukäme. Ach ja: Das Material von der Roxy Film (Luggi Waldleitner, Co-Producer) liegt beim Deutschen Filminstitut, da sind neben Fotos, Plakaten und Korrespondenz auch etliche Filmkopien mit ins Archiv gewandert.

Wegen der Alternativfassung, das sieht ganz gut aus, aber wahrscheinlich nur in SD. Den gibt es nicht in HD und von der Fassung auch noch eine neue Abtastung zu finanzieren, übersteigt leider deutlichst das Budget. Die Beta als Rechteinhaber hat vermutlich ordentliches Material vorliegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 30.05.2018 06:40 
Offline

Registriert: 08.2016
Beiträge: 67
Geschlecht: nicht angegeben
Hi Michael,

ihr habt bei eurer letzten Special Edition zu einem RP Kahl Film (Bedways) als "Booklet" die Giddyheft-Shootings von RP Kahl genutzt.
Wäre sowas in die Richtung (mit anderen Motiven z.B. oder andere Arbeiten von RP Kahl) auch bei A THOUGHT OF ECSTASY möglich bzw. ist sowas geplant?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 30.05.2018 10:19 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 98
Geschlecht: nicht angegeben
Hey Michael,

im August erscheint vom Monster B-Horror Kultfilm "Octalus - Deep Rising" in den USA von Kino Lorber ein neuer 4k Transfer.

Wäre das möglich dass der Titel vielleicht bei euch in der "Creature" Reihe mal Platz findet.

Hierzulande hatte Universum mal die Rechte, sind aber wohl schon länger ausgelaufen und abgesehen von einer heute nicht mehr anschaubaren DVD gibts leider keine deutsche Umsetzung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 30.05.2018 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 234
Wohnort: .at
Geschlecht: männlich
Kannst du schon mehr zu den specs der Eurocrime Box sagen Michael ? Die internationale Fanbase fragt sich ob alle Filme den englischen Dub an Bord haben oder nur Convoy Busters.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 30.05.2018 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1712
Geschlecht: männlich
spone hat geschrieben:
Hi Michael,

ihr habt bei eurer letzten Special Edition zu einem RP Kahl Film (Bedways) als "Booklet" die Giddyheft-Shootings von RP Kahl genutzt.
Wäre sowas in die Richtung (mit anderen Motiven z.B. oder andere Arbeiten von RP Kahl) auch bei A THOUGHT OF ECSTASY möglich bzw. ist sowas geplant?

Die Edition macht RP selber, er sitzt da auch gerade dran und plant und baut.

mattze11 hat geschrieben:
Hey Michael,

im August erscheint vom Monster B-Horror Kultfilm "Octalus - Deep Rising" in den USA von Kino Lorber ein neuer 4k Transfer.

Wäre das möglich dass der Titel vielleicht bei euch in der "Creature" Reihe mal Platz findet.

Hierzulande hatte Universum mal die Rechte, sind aber wohl schon länger ausgelaufen und abgesehen von einer heute nicht mehr anschaubaren DVD gibts leider keine deutsche Umsetzung.

Der ist wohl nun bei Disney.

rage hat geschrieben:
Kannst du schon mehr zu den specs der Eurocrime Box sagen Michael ? Die internationale Fanbase fragt sich ob alle Filme den englischen Dub an Bord haben oder nur Convoy Busters.

Ja, sind drauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 31.05.2018 09:25 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1510
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Gibt es demnächst eine Chance auf eine Einzel-Auswertung von Darkman III?
Habt ihr evtl. vor den anderen noch fehlenden Teil zu rehabilitieren und ebenfalls einzeln zu bringen?

Noch ein paar Vorschläge... :) Gibts eine kleine Chance, dass wenigstens ein paar der Titel bei euch erscheinen?

Carrie 2 - Die Rache
Fliegende Killer - Piranha II
Das Grab der Lygeia
Ab in die Ewigkeit
Dead of Winter
Die phantastische Reise ins Jenseits
Hot Spot - Spiel mit dem Feuer
Godfather of Harlem
In der Stille der Nacht
Hitman (Roy Scheider)
Straw Dogs
Dotterbart
Slaughter (Jim Brown)
Die Insel der Ungeheuer
Class - Vom Klassenzimmer...
Der rasende Gockel
Vier im rasenden Sarg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 01.06.2018 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1712
Geschlecht: männlich
An Darkman sitzt gerade ein Kollege.

Von der Liste kommen 2, ansonsten wie üblich “mal schau'n“'


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 01.06.2018 14:00 
Offline

Registriert: 04.2017
Beiträge: 155
Geschlecht: männlich
Wären die beiden noch ausstehenden "Virgil Tibbs"-Filme möglich?

- Zehn Stunden Zeit für Virgil Tibbs (1970)
- Die Organisation (1971)

"In der Hitze der Nacht" hatte MGM ja bereits selber auf Blu-ray gebracht.

Nebenbei: Möchte nochmal für die stete und vor allem geduldige Beantwortung unserer vielen "wichtigen" Fragen DANKE sagen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 01.06.2018 14:41 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 98
Geschlecht: nicht angegeben
Hi Michael,

wäre der neue John Woo Film "Manhunt" nicht was für euch ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 01.06.2018 17:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 401
Geschlecht: nicht angegeben
Wie sieht es mit den 3 Volker Vogeler "Western" *Jaider-Der einsame Jäger, *Verflucht, dies Amerika und *Das Tal der tanzenden Witwen aus, kämen die für eine Veröffentlichung in Frage (in einer Box ?), bzw. meinst du das sich die verkaufen würden, Michael ?
Die Mischung aus Italo Western und Heimatfilm mag nicht jeder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 05.06.2018 17:47 
Offline

Registriert: 06.2018
Beiträge: 49
Geschlecht: nicht angegeben
Wird bei der kommenden Eurocrime-Box ein Booklett enthalten sein? Oder sind es Poster mit Hintergrundinfos wie bei den Giallo-Boxen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 05.06.2018 20:01 
Offline

Registriert: 05.2015
Beiträge: 95
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Michael
Wäre "Jack The Giant Killer" nicht was für Euch. Passt doch gut zu den Harryhausen BDs

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Gibt ja ein recht gutes Master


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 05.06.2018 20:53 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 98
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Michael,

bei den ganzen Titeln die Constantin mal im Vertrieb hatte, wäre da vielleicht mal ne Blu-Ray möglich ? :

Wild Things
Duell - Enemy at the Gates
Bound - Gefesselt
Sleepy Hollow (mit besserem Master !)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 06.06.2018 11:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2015
Beiträge: 36
Geschlecht: nicht angegeben
Ahoi Michael,

sollte sich die EUROCRIME-Box gut verkaufen, wäre es dann vielleicht doch möglich, mal über eine Tomas Milian/Superbulle/Strickmütze/Marroni-Box nachzudenken?

Bestes,
C.

_________________
I have two acting styles: with and without a horse. (Robert Mitchum).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 06.06.2018 12:07 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 328
Geschlecht: nicht angegeben
Wäre EL CONDOR mit Lee van Cleef und Jim Brown möglich? Im europäischen Ausland gibt's den Film, also müsste eine Lizenzierung wohl machbar sein...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 06.06.2018 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1712
Geschlecht: männlich
mattze11 hat geschrieben:
Hi Michael,

wäre der neue John Woo Film "Manhunt" nicht was für euch ?

Der liegt ja nun bei Netflix.

Il Nero hat geschrieben:
Wie sieht es mit den 3 Volker Vogeler "Western" *Jaider-Der einsame Jäger, *Verflucht, dies Amerika und *Das Tal der tanzenden Witwen aus, kämen die für eine Veröffentlichung in Frage (in einer Box ?), bzw. meinst du das sich die verkaufen würden, Michael ?
Die Mischung aus Italo Western und Heimatfilm mag nicht jeder

Ich fürchte das ist ein bißchen zu speziell.

hockeymask86 hat geschrieben:
Wird bei der kommenden Eurocrime-Box ein Booklett enthalten sein? Oder sind es Poster mit Hintergrundinfos wie bei den Giallo-Boxen.

Nein, nur Bonusmaterial auf den Discs, teilweise Gespräche mit Filmexperten, z.B. ein Kollege von Pollanetsquad.it

forcekeeper111 hat geschrieben:
Hallo Michael
Wäre "Jack The Giant Killer" nicht was für Euch. Passt doch gut zu den Harryhausen BDs

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Gibt ja ein recht gutes Master

Den hatten wir schon veröffentlicht, passend zur letzten Verfilmung:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Leider gab es da noch keine HD-Master und er lief auch nicht besonders.

Cayopei hat geschrieben:
Ahoi Michael,

sollte sich die EUROCRIME-Box gut verkaufen, wäre es dann vielleicht doch möglich, mal über eine Tomas Milian/Superbulle/Strickmütze/Marroni-Box nachzudenken?

Bestes,
C.

Da von denen schon ein guter Teil veröffentlicht ist, wird das eher schwierig.

samgardner hat geschrieben:
Wäre EL CONDOR mit Lee van Cleef und Jim Brown möglich? Im europäischen Ausland gibt's den Film, also müsste eine Lizenzierung wohl machbar sein...

Der liegt bei Warner, die spanische DVD ist auch nicht sauber. Warner hat ihn selbst in USA in der Archive-Reihe veröffentlicht.

Die anderen Wünsche habe ich wieder notiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 06.06.2018 15:23 
Offline

Registriert: 05.2011
Beiträge: 36
Geschlecht: nicht angegeben
@Michael

Ich habe mir heute den Film (Achterbahn 1977 BD) gekauft,warum hat Koch bei der Neuauflage,bei der ersten Auflage waren einige Sätze in englisch obwohl es da eine dt Synchro gab,nicht auch den Tonfehler bei der dt Synchro ( 1st52min30sec (George Segal sagt da was,sein Mund bewegt sich, man hört aber nichts) behoben ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 07.06.2018 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2016
Beiträge: 50
Geschlecht: männlich
Hallo Michael,

mit "Der Schlange im Schatten des Adlers" finde ich Klasse - hier möchte ich mich dafür schon einmal bedanken. Wieder eine Lücke geschlossen! Meine Bitte: Sollte es mehr als eine Synchro geben, bitte bringt sie mit auf die Disc.

vor einiger Zeit hatte ich ja nach "Das verschwundene Zimmer" gefragt, wo du auch drauf antwortetest. Inzwischen müssen die Rechte doch aber auch mal ausgelaufen sein, die hat man doch nicht ewig. Die Edition ist ja Arsch teuer auf dem Markt! Da muss ich leider passen. Vielleicht habt ihr ja doch Möglichkeiten.


Habt ihr weitere asiatische Filme von Sony im Programm die da kommen werden?

Und, was kannst du zu "Six Feet Under" sagen, die verschimmeln sicherlich bei Warner im Keller, richtig?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 08.06.2018 15:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 461
Geschlecht: nicht angegeben
Asiatische Filme? Sony?
Time & Tide von Tsui Hark!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2543 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75 ... 85  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker