Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 17.07.2019 00:16

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 3009 posts ] Go to page  Previous  1 ... 96, 97, 98, 99, 100, 101  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 14.06.2019 12:44 
Offline

Joined: 03.2015
Posts: 63
Gender: Male
Murgel wrote:
Gibt es inzwischen schon jemand, der die "Black Emanuelle"-Filme ungekürzt bringen möchte?


@Michael
Habt ihr mal beim Bethmann angefragt?
Die Filme sind doch bestimmt genau sein Ding?

Emanuelle ín America ist übrigens vor kurzem von Mondo Macabro in 2K veröffentlicht worden.
Basiert euer Master auf dem gleichen?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 14.06.2019 13:29 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1837
Gender: Male
eldondo wrote:
Besteht die Möglichkeit, dass ihr Der Große Irrtum von Bernardo Bertolucci bringen werdet?

Der ist nicht geplant.

Mondo Macabro hat das Master von uns lizenziert. Wenn es jemanden mit einer Uncut-Veröffentlichung gibt, wird sich derjenige schon melden.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 14.06.2019 18:07 
Offline

Joined: 01.2019
Posts: 11
Gender: None specified
Michael wrote:
Mondo Macabro hat das Master von uns lizenziert.

Und warum habt ihr Mondo Macabro nicht auch gleich die deutsche Tonspur mitgeschickt? Wäre doch wirklich naheliegend gewesen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 14.06.2019 18:50 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1837
Gender: Male
Weil sie keine deutschsprachigen Rechte haben? Und weil sie in Deutschland keinen Vertrieb haben?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 14.06.2019 19:18 
Offline

Joined: 01.2019
Posts: 11
Gender: None specified
Michael wrote:
Weil sie keine deutschsprachigen Rechte haben? Und weil sie in Deutschland keinen Vertrieb haben?

Und warum kann man das nicht auf eine einfache Weise rechtlich regeln? Die Mondo Macabro Blu ist ja nicht ohne Grund "region free".
Wie hier jeder weiß, braucht man keinen deutschen Vertrieb, um ein US Produkt erwerben zu können.

In diesem speziellen Fall hättet ihr euch der ständigen Nachfragen wegen einer Uncut-Version entledigen können.

Die Mondo Macabro Blu von "Bloodlust" hat schließlich auch eine deutsche Tonspur.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 14.06.2019 19:34 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 765
Gender: None specified
giant_claw wrote:
Moin, hab mal eine Frage zur bevorstehenden "Avengement - Blutiger Freigang" BD/DVD Veröffentlichung. Kommt der Film wie es ausschaut nur in einer gekürzten FSK18 Version? Auf der Koch Media Seite *** The link is only visible for members, go to login. *** ist die Läuflänge der DVD mit 84 Min. angegeben, die der BD mit 88 Min. *** The link is only visible for members, go to login. ***. Der Film soll aber uncut laut IMDB eine Läuflänge von 90 Min. aufweisen. Ist der Film nun übelst gekürzt worden, oder wie sieht es aus?


Laut der News bei Schnittberichte.com hat die FSK 3 Prüfungen abgelehnt und der Film erscheint bisher nur geschnitten.
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 15.06.2019 13:04 
Offline

Joined: 04.2015
Posts: 55
Gender: None specified
Hallo Michael wollte fragen wie weit es bei Miami vice steht? Vö noch heuer?

Andererseits frage ob folgende Filme eventuell machbar auf BD wären

THE ROSE
DER CHAMP
VIER IRRE TYPEN


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 16.06.2019 07:57 
Offline

Joined: 12.2015
Posts: 142
Gender: None specified
Hallo Michael,

von "Lizard in a Womans Skin" , dem Frühwerk von Lucio Fulci, gab es bislang noch keine deutsche VÖ . (nicht mal eine DVD) Wäre das nicht mal ein Projekt für euch ?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 16.06.2019 10:11 
Offline

Joined: 12.2015
Posts: 142
Gender: None specified
Eine Neuauflage von "Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe" mit dem Arrow 4K Master (2017) wäre auch sehr schön.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 16.06.2019 13:28 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 396
Gender: None specified
mattze11 wrote:
Eine Neuauflage von "Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe" mit dem Arrow 4K Master (2017) wäre auch sehr schön.


Vom 12. Juni:
Michael wrote:
Die schwarzen Handschuhe haben wir nicht mehr und AFAIK wollte ein anderes Label den jetzt machen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 16.06.2019 14:41 
Offline

Joined: 12.2015
Posts: 142
Gender: None specified
samgardner wrote:
mattze11 wrote:
Eine Neuauflage von "Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe" mit dem Arrow 4K Master (2017) wäre auch sehr schön.


Vom 12. Juni:
Michael wrote:
Die schwarzen Handschuhe haben wir nicht mehr und AFAIK wollte ein anderes Label den jetzt machen.


Danke, hatte ich übersehen.

Bin mal gespannt, welches andere Label sich da dranmachen könnte.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 17.06.2019 22:18 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 3660
Gender: None specified
Du hast die Frage im anderen Thread regelrecht provoziert: kommen noch die anderen Ranown Western?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 18.06.2019 09:50 
Offline

Joined: 08.2016
Posts: 92
Gender: None specified
Hi Michael,

gestern lief bei arte SAINT JACK von Peter Bogdanovich.
Der wär doch was für euch, oder?
Oder weiß jemand ob die Rechte vergeben sind/werden?
In Frankreich ist der ja letztes jahr in einer tollen BD-Box erschienen, leider ohne deutschen Ton...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 18.06.2019 12:49 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 765
Gender: None specified
Gibt es bezüglich "Miami Vice" schon weitere Informationen zu den alternativen Tonspuren und ob ihr nur geschnitten die Folgen in deutsch anbieten werdet oder ob man es richtig veröffentlicht mit ungeschnitten, geschnitten in deutsch und englisch?
Ich frage hier so nach, weil ich hoffe man macht es nicht so wie es Turbine Medien mit ihren Serien Veröffentlichungen macht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 18.06.2019 15:45 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7495
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Blap wrote:
Jenius wrote:
Daher eine kurze Frage zu "Fan Chu": Auf dem Spine steht (zumindest bei mir) der Titel "Der Todesblitz der Shaolin"... Ist das bei Euch auch der Fall? Gibt es evtl. ein korrigiertes Cover, zur Not auch als pdf?


Gute Frage, dieser Fehler betrifft auch das Wendecover. Bei meiner Scheibe ebenso.


---

Wie bereits von anderen Usern bemerkt, schickt Black Hill auf Anfrage ein korrigiertes Cover zu. Ich bekam sogar drei davon, wer also noch Bedarf hat ...

Übrigens war der Kontakt per E-Mail sehr freundlich und angenehm, da kaufe ich doch gern weitere Produkte des Labels!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 18.06.2019 18:16 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1837
Gender: Male
c-s-t wrote:
Michael wrote:
Weil sie keine deutschsprachigen Rechte haben? Und weil sie in Deutschland keinen Vertrieb haben?

Und warum kann man das nicht auf eine einfache Weise rechtlich regeln? Die Mondo Macabro Blu ist ja nicht ohne Grund "region free".
Wie hier jeder weiß, braucht man keinen deutschen Vertrieb, um ein US Produkt erwerben zu können.

In diesem speziellen Fall hättet ihr euch der ständigen Nachfragen wegen einer Uncut-Version entledigen können.

Die Mondo Macabro Blu von "Bloodlust" hat schließlich auch eine deutsche Tonspur.

"Bloodlust" ist ja auch ein deutschsprachiger Film, da ist es der O-Ton. Das ist bei Black Emanuelle ja nicht der Fall. Hier wird es nochmal komplizierter, weil unser Lizenzgeber und der von Mondo Macabro nicht der gleiche ist. Also es ist kompliziert.

mattze11 wrote:
Hallo Michael,

von "Lizard in a Womans Skin" , dem Frühwerk von Lucio Fulci, gab es bislang noch keine deutsche VÖ . (nicht mal eine DVD) Wäre das nicht mal ein Projekt für euch ?

Der ist woanders geplant.

Nobody wrote:
Du hast die Frage im anderen Thread regelrecht provoziert: kommen noch die anderen Ranown Western?

Die sind wohl alle vergeben, Explosive hat ja was gebracht und scheinbar noch jemand, den ich nicht kenne.

Wegen "Miami Vice" noch das Update, weil 2 fragten: Wir möchten alle Folgen ungekürzt bringen, das soll sicher sein. Wie dann das drumherum wird, das müssen wir noch abchecken, denn es ist eben kompliziert. Es gibt ja einige die gerne die deutsche Fassung möchten, bieten wir die zusammen an, kommen wir auf sehr sehr viele Discs. Oder wir machen es wie bei "Die Profis" und packen nur die Härtefälle dazu. Also wir überlegen und arbeiten dran. Ob es dieses Jahr noch klappt, kann ich daher leider nicht sagen. Wir suchen fleissig Tonspuren, z.B. auch Schnipsel von der ARD (die haben ihr Miami-Vice-Lager leider gelöscht) um wirklich möglichst alle deutschen Dialoge dabei zu haben.

Und die Titelwünsche kommen auf die Liste.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 18.06.2019 19:12 
Offline

Joined: 04.2017
Posts: 190
Gender: Male
Hallo Michael,

eure neue Blu-ray von INSEL DES SCHRECKENS kommt in 1.78:1, die bisherigen deutschen DVDs sollen wie auch die britische Blu-ray im (lt. IMDb) korrekten 1.66:1 sein. Wurde da nochmals ein neuer Transfer erstellt?

Und da Christopher Lee in dem Interview im Bonusteil recht wohlwollend den CCC-Film SHERLOCK HOLMES UND DAS HALSBAND DES TODES erwähnt... vielleicht wäre der auch was für eure Liste. ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 18.06.2019 20:10 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1837
Gender: Male
Wir haben das HD-Master von Shout gekauft.
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 18.06.2019 20:43 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 718
Location: Hamburg
Gender: Male
Wäre schön wenn es mit England-Horror weiter ginge. Die Editionen sind wirklich schön geworden. Wie wäre es mit:
EMBRYO DES BÖSEN
DAS GRAUEN AUF BLACK TORMENT
TEUFELSKREIS Y
BLUMEN DES SCHRECKENS


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 19.06.2019 08:58 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 765
Gender: None specified
Ich wollte euch "Razorback - Kampfkoloss der Hölle" mit dem neuen 4K Master euch vorschlagen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 19.06.2019 11:29 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 180
Location: Bremen
Gender: Male
Da die Suchfunktion bei mir nicht funktioniert, eine Frage zum Suspiria Steelbook (EAN 4020628740283). Bei Amazon ohne Veröffentlichungsdatum und woanders auch nicht verfügbar.
Ist das Steelbook schon erschienen und nur ausverkauft oder gibt es damit Probleme?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 20.06.2019 00:17 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 4
Gender: None specified
Gibt es irgendwelche Probleme mit der Blu-ray des Titels "Knight Riders - Ritter auf heissen Öfen"?

Ich kriege die Blu-ray mit der ungeschnittenen Fassung nicht gestartet, weder am Standalone-Player (Sony) im Wohnzimmer, noch auf zwei Laufwerken in zwei verschiedenen PCs (1x LG-Laufwerk, das andere müsste ein HP-Laufwerk sein. Keine Ahnung, was da im Notebook verbaut ist.)

Die Disc mit der Kinofassung startet einwandfrei auf allen vorhandenen Geräten, aber die BD mit der ungeschnittenen Fassung... keine Chance. Die Laufwerke in PC bzw. Notebook machen beim Einlesen auch sehr, sehr merkwürdige Geräusche, nur um es dann nach einiger Zeit aufzugeben. Die Blu-ray wird einfach nicht erkannt.

Im Movieside-Forum waren wohl ebenfalls ein paar User betroffen, daher wollte ich mal nachfragen, ob hier schon genaueres bekannt ist?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 20.06.2019 13:05 
Offline

Joined: 12.2015
Posts: 142
Gender: None specified
Hallo Michael,

wären "Carrie", "Ronin" und "Ein Fisch namens Wanda" mit dem besseren 4K Master mal eine Überlegung für euch ?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 21.06.2019 10:02 
Offline

Joined: 04.2015
Posts: 55
Gender: None specified
Hallo Michael

Wann wirds den release Plan September 2019 geben?
Lg sarah


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 23.06.2019 16:13 
Offline
User avatar

Joined: 01.2017
Posts: 1121
Gender: None specified
Michael wrote:
Wir haben das HD-Master von Shout gekauft.
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Ich bin sehr begeistert von Eurer Veröffentlichung: großartige Bildqualität (auch wenn das Master nicht von Euch direkt stammt) und
unterhaltsamer AK mit schönem Booklet; den Film sollte man nicht als einen typischen Fisher-Film ansehen (dann wird man sicherlich enttäuscht), aber wenn man ihn als kleinen B-Monster-Film für das Drive-in-Kino der damaligen Zeit betrachtet, dann kann das Werk (gerade wegen seiner "Monster") durchaus Spaß machen - von meiner Seite eine klare Kaufempfehlung für die Koch-Veröffentlichung...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 23.06.2019 18:28 
Offline

Joined: 10.2014
Posts: 21
Gender: None specified
Ist "Miami Vice" eigentlich staffelweise geplant oder gleich als Komplettbox?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 24.06.2019 12:38 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 513
Gender: None specified
Hallo Michael,

als erste Veröffentlichung der neuen Koch Media ITALO KLASSIKER Reihe wurde auf Facebook "Ermittlungen gegen einen über jeden Verdacht erhabenen Bürger" von Elio Petri vorgestellt. Wird die Perle noch 2019 auf BD/DVD erscheinen? Oder kommt der als Mediabook? Kann es kaum erwarten...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 24.06.2019 17:20 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 994
Gender: Male
Was hört man denn da von Dawn und was für ein Glockenseil :o ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 24.06.2019 20:54 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1837
Gender: Male
Vision-Thing wrote:
Wäre schön wenn es mit England-Horror weiter ginge. Die Editionen sind wirklich schön geworden. Wie wäre es mit:
EMBRYO DES BÖSEN
DAS GRAUEN AUF BLACK TORMENT
TEUFELSKREIS Y
BLUMEN DES SCHRECKENS

Blumen des Schreckens gehört uns tatsächlich, aber da sieht es mit Material ziemlich übel aus. Ein Kollege aus den USA arbeitet wohl nun schon seit 10 Jahren (?) an einer HD-Fassung, aber ich glaube er ist immer noch nicht fertig.

Overfiend2000 wrote:
Gibt es irgendwelche Probleme mit der Blu-ray des Titels "Knight Riders - Ritter auf heissen Öfen"?

Ich kriege die Blu-ray mit der ungeschnittenen Fassung nicht gestartet, weder am Standalone-Player (Sony) im Wohnzimmer, noch auf zwei Laufwerken in zwei verschiedenen PCs (1x LG-Laufwerk, das andere müsste ein HP-Laufwerk sein. Keine Ahnung, was da im Notebook verbaut ist.)

Die Disc mit der Kinofassung startet einwandfrei auf allen vorhandenen Geräten, aber die BD mit der ungeschnittenen Fassung... keine Chance. Die Laufwerke in PC bzw. Notebook machen beim Einlesen auch sehr, sehr merkwürdige Geräusche, nur um es dann nach einiger Zeit aufzugeben. Die Blu-ray wird einfach nicht erkannt.

Im Movieside-Forum waren wohl ebenfalls ein paar User betroffen, daher wollte ich mal nachfragen, ob hier schon genaueres bekannt ist?

Hab ich jetzt nicht mitbekommen, ich schau auch gerne mal bei Movieside nach, was dort geschrieben wird. Kannst du mir mal die exakten Bezeichnungen deiner Geräte per PN schicken? Bei unseren Geräten haben alle Discs des Sets funktioniert.

smf1973 wrote:
Hallo Michael

Wann wirds den release Plan September 2019 geben?
Lg sarah

Donnerstag

Howard Vernon wrote:
Michael wrote:
Wir haben das HD-Master von Shout gekauft.
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Ich bin sehr begeistert von Eurer Veröffentlichung: großartige Bildqualität (auch wenn das Master nicht von Euch direkt stammt) und
unterhaltsamer AK mit schönem Booklet; den Film sollte man nicht als einen typischen Fisher-Film ansehen (dann wird man sicherlich enttäuscht), aber wenn man ihn als kleinen B-Monster-Film für das Drive-in-Kino der damaligen Zeit betrachtet, dann kann das Werk (gerade wegen seiner "Monster") durchaus Spaß machen - von meiner Seite eine klare Kaufempfehlung für die Koch-Veröffentlichung...

Das ist echt nett, danke sehr!

Murgel wrote:
Ist "Miami Vice" eigentlich staffelweise geplant oder gleich als Komplettbox?

Ich gehe aktuell von einer Komplettbox aus.

giant_claw wrote:
Hallo Michael,

als erste Veröffentlichung der neuen Koch Media ITALO KLASSIKER Reihe wurde auf Facebook "Ermittlungen gegen einen über jeden Verdacht erhabenen Bürger" von Elio Petri vorgestellt. Wird die Perle noch 2019 auf BD/DVD erscheinen? Oder kommt der als Mediabook? Kann es kaum erwarten...

Wenn wir mit dem ganzen Setup zufrieden sind kündigen wir an und dann soll es nach Möglichkeit Schlag auf Schlag gehen.

Easternfan wrote:
Was hört man denn da von Dawn und was für ein Glockenseil :o ;)

Wir haben vor einer Weile Dawn of the Dead lizenziert und der hat nun wieder eine FSK-Freigabe beim Argento-Cut. Glockenseil haben wir aber nicht, falls du das denkst.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 24.06.2019 21:11 
Offline
User avatar

Joined: 02.2015
Posts: 77
Gender: None specified
Michael wrote:
Easternfan wrote:
Was hört man denn da von Dawn und was für ein Glockenseil :o ;)

Wir haben vor einer Weile Dawn of the Dead lizenziert und der hat nun wieder eine FSK-Freigabe beim Argento-Cut. Glockenseil haben wir aber nicht, falls du das denkst.


Hätte da direkt ne Folge-Frage: Kann man schon ungefähr sagen wann denn ca. mit einer Veröffentlichung zu rechnen ist bzw. was ihr mit dem Film für eine Veröffentlichung plant? So eine Ultimate Edition wie damals bei Armee der Finsternis mit allen Schnittfassungen, Dokus etc. wär mMn schon was feines für den Film :)

Und danke das ihr den Film hierzulande bringt :D


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 3009 posts ] Go to page  Previous  1 ... 96, 97, 98, 99, 100, 101  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker