Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 22.11.2019 21:53

All times are UTC + 1 hour




Post new topic This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 3022 posts ] Go to page  Previous  1 ... 97, 98, 99, 100, 101  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 24.06.2019 20:34 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 1004
Gender: Male
Steht doch Argento Cut! Also werden der Romero cut nicht dabei sein! Argento Cut ist für mich der beste!!! Wie gesagt spreche da nur für mich.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 24.06.2019 21:36 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Eine Special Edition mit den drei relevanten Fassungen und Bonusmaterial ist schon der grundsätzliche Plan. Ist aber viel Arbeit, darum gibt es noch keinen Termin. Die anderen Fassungen müssen ja auch noch geprüft werden.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 24.06.2019 22:03 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Polenmafia wrote:
Da die Suchfunktion bei mir nicht funktioniert, eine Frage zum Suspiria Steelbook (EAN 4020628740283). Bei Amazon ohne Veröffentlichungsdatum und woanders auch nicht verfügbar.
Ist das Steelbook schon erschienen und nur ausverkauft oder gibt es damit Probleme?

Sorry, übersehen. Der Artikel wurde vorab gestrichen und wird nicht erscheinen. Manche Onlineshops können aber leider die alte Verkaufsseite nicht einfach löschen, darum findet man sie noch. Kann sie aber eben nicht bestellen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 25.06.2019 12:28 
Offline
User avatar

Joined: 06.2011
Posts: 255
Location: .at
Gender: Male
Hi Micha,

weiß gar nicht ob das schon in der "Italo-Gruppe" gewünscht wurde - aber steht "Die Viper" (wo ja jetzt in den Staaten die Blu-Ray erscheint) bei euch auf dem Radar ?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 25.06.2019 13:53 
Offline

Joined: 04.2012
Posts: 1260
Gender: None specified
rage wrote:
Hi Micha,

weiß gar nicht ob das schon in der "Italo-Gruppe" gewünscht wurde - aber steht "Die Viper" (wo ja jetzt in den Staaten die Blu-Ray erscheint) bei euch auf dem Radar ?


Sowas von dafür!!!


@Michael

Da ihr in letzter Zeit mit Highlight kooperriert habt, wollte ich fragen, ob ihr Wild Things (1998) als Blu-ray bringen könntet.
Das Gleiche würde ich gerne für Der Zauber von Malèna fragen?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 26.06.2019 06:51 
Offline
User avatar

Joined: 06.2013
Posts: 484
Gender: None specified
Ist Dawn of the Dead auch als UHD geplant?

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 26.06.2019 07:45 
Offline

Joined: 06.2019
Posts: 1
Gender: None specified
Michael wrote:
Eine Special Edition mit den drei relevanten Fassungen und Bonusmaterial ist schon der grundsätzliche Plan. Ist aber viel Arbeit, darum gibt es noch keinen Termin. Die anderen Fassungen müssen ja auch noch geprüft werden.

Das klingt ja schonmal sehr gut :D

Mal ne Frage, weil da in div. anderen Foren wohl "Unklarheit" herrscht: hat Koch jetzt bereits die Rechte an DotD, oder liegen diese bis Ende des Jahres noch "woanders", aber ihr leistet jetzt schonmal fleissig "Vorarbeit"?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 26.06.2019 08:28 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 513
Gender: None specified
Wichtig wäre auch noch mit welchem Transfer der dann kommt ;)

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 26.06.2019 09:40 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
rage wrote:
Hi Micha,

weiß gar nicht ob das schon in der "Italo-Gruppe" gewünscht wurde - aber steht "Die Viper" (wo ja jetzt in den Staaten die Blu-Ray erscheint) bei euch auf dem Radar ?

Aktuell nicht.

TheMaster wrote:
Ist Dawn of the Dead auch als UHD geplant?

Ja.

Cpt. Howdy wrote:
Das klingt ja schonmal sehr gut :D

Mal ne Frage, weil da in div. anderen Foren wohl "Unklarheit" herrscht: hat Koch jetzt bereits die Rechte an DotD, oder liegen diese bis Ende des Jahres noch "woanders", aber ihr leistet jetzt schonmal fleissig "Vorarbeit"?

Nein, wir haben die exklusiven Rechte im deutschsprachigen Raum schon länger.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 26.06.2019 11:16 
Offline

Joined: 10.2012
Posts: 5
Gender: Male
1. Werdet ihr nur die drei offiziellen Fassungen von DAWN bringen oder ggf. auch den UFC als Bonusfassung für Fans nachschneiden? Für den Romero Cut und den Cannes Cut bräuchte es ja eh eine Neusynchro, wenn man das vernünftig machen will. Da könnte man die auch gleich für den UFC machen.

2. Arbeitet ihr mit Second Sight in UK zusammen oder machen die ihr eigenes Ding?

3. Wird der Argento Cut auf dem Master basieren, welches ihr in Italien gebracht habt, oder wird die neue Restauration aus Frankreich verwendet? Falls letzteres: Wird bei eurer Disc der Bildausschnitt korrigiert?

4. Werdet ihr versuchen, eine bessere Quelle für den englischen Ton des Argento Cuts aufzutreiben? Bei den bisherigen Blu-rays soll der ja sehr schlecht sein.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 26.06.2019 13:02 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
1. Die drei offiziellen Fassungen, Zusammenschnitte möchten wir eigentlich nicht machen. Mögliche neue Synchros für die anderen Fassungen sind nicht ausgeschlossen, aber aktuell auch nicht geplant. Ich weiß grad gar nicht, ob wir IT-Spuren bekommen haben.

2. Normal arbeiten wir öfters mit Second Sight zusammen (Midnight Run usw.), die sind ziemlich cool. Aber leider dürfen sie in diesem Fall aufgrund ihres Lizenzgebers nicht mit uns zusammenarbeiten.

3. Wir planen in unserem deutschen Studio unsere 4K-Abtastung selbst nochmal zu überarbeiten (Farbkorrektur, Bildbearbeitung usw.)

4. Ich muss gestehen, dass ich selbst nicht so in der Materie stecke, das wußte ich z.B. noch nicht, aber dann nehme ich das mal auf meinen Zettel.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 26.06.2019 18:27 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1116
Gender: Male
....... auch wenn der UFC keine offizielle Fassung ist..... ich hätte ihn schon gerne. Ich finde schon, das der etwas hat. Des Weiteren sollte das die "Hater" dieses Cut`s ja auch nicht stören. Die anderen Fassungen sind ja an Bord ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 27.06.2019 13:11 
Offline
User avatar

Joined: 08.2017
Posts: 90
Location: Japan
Gender: None specified
Und wie siehts mit der konvertierten 3D-Fassung von Dawn aus? Wollt ihr die auch bringen?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 27.06.2019 13:28 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Nankatsu Video Club wrote:
Und wie siehts mit der konvertierten 3D-Fassung von Dawn aus? Wollt ihr die auch bringen?

Da weiß ich jetzt auch nicht viel drüber, aber scheinbar plant der Produzent damit ja nur Kino-Touren und keine Home-Entertainment-Auswertung.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 27.06.2019 14:26 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 1941
Gender: Male
trebanator wrote:
....... auch wenn der UFC keine offizielle Fassung ist..... ich hätte ihn schon gerne. Ich finde schon, das der etwas hat. Des Weiteren sollte das die "Hater" dieses Cut`s ja auch nicht stören. Die anderen Fassungen sind ja an Bord ;)

Ich bin der gleichen Ansicht und würde den UFC auch gerne haben :)
Wer den nicht mag, braucht ihn sich nicht anzusehen.


Aus dem Parallel Thread ;)

Michael wrote:
Verurteilt - Jeder hat etwas zu verbergen
Dramatischer Gerichtsthriller mit Lali Espósito ( :schilder_hschild: ) und Gael García Bernal

Ich konnte beim OFDB durch den Link von -schmutzig- keine Aufführungsdaten, Laufzeit usw. finden,
da wohl nicht vorhanden :? Lief der Film im Kino oder ist das eine Veröffentlichungspremiere von euch :?:
Und noch eine Frage: Wird der auch im Originalton mit DU sein :?:
Mexiko,- bzw. Lateinamerikanische Filme schaue ich lieber gerne im OmDU :)

_________________
ImageImageImage


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 27.06.2019 15:12 
Offline

Joined: 03.2012
Posts: 2106
Location: Haus mit Bergblick
Gender: Male
Wird bei Mörderspinnen der Booklet-Text der DVD dabei sein? Oder rentiert es sich nicht, das Booklet im Kleinformat erneut zu drucken?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 27.06.2019 18:12 
Offline

Joined: 07.2015
Posts: 26
Gender: None specified
Wird die Langfassung von Needful Things in HD oder SD dabei sein ?
Und wie sieht es da Synchrotechnisch aus ?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 27.06.2019 20:24 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4743
Gender: Male
Michael wrote:
1. Die drei offiziellen Fassungen, Zusammenschnitte möchten wir eigentlich nicht machen. Mögliche neue Synchros für die anderen Fassungen sind nicht ausgeschlossen, aber aktuell auch nicht geplant. Ich weiß grad gar nicht, ob wir IT-Spuren bekommen haben.

2. Normal arbeiten wir öfters mit Second Sight zusammen (Midnight Run usw.), die sind ziemlich cool. Aber leider dürfen sie in diesem Fall aufgrund ihres Lizenzgebers nicht mit uns zusammenarbeiten.

3. Wir planen in unserem deutschen Studio unsere 4K-Abtastung selbst nochmal zu überarbeiten (Farbkorrektur, Bildbearbeitung usw.)

4. Ich muss gestehen, dass ich selbst nicht so in der Materie stecke, das wußte ich z.B. noch nicht, aber dann nehme ich das mal auf meinen Zettel.


Aber das geht doch nicht! Das könnt ihr doch nicht machen! Hey, ich meine, ihr seid KOCH Films...



... und die Zombies essen rohes Fleisch! :mrgreen:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 28.06.2019 21:52 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 778
Gender: None specified
Ich wollte euch "Endlose Liebe (1981)" vorschlagen mit dem neuen 2K Master und den neuen Extras von Shout Factory.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 29.06.2019 08:56 
Offline

Joined: 12.2015
Posts: 143
Gender: None specified
Bestehen Chancen auf "The Last Movie" von und mit Dennis Hopper ?

Rapid Eye hat in Deutschland ja fertiggebracht nur eine DVD rauszubringen (obwohl eine brandneue 4K Abtastung existiert ) Zudem nur OmU (eine deutsche Synchro existiert ja wenn man ofdb glauben darf).


Wäre schon wenn diese kleine Perle hier nochmal eine ähnliche Edition wie in UK und Frankreich bekommen würde.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 30.06.2019 06:40 
Online

Joined: 05.2018
Posts: 633
Gender: None specified
@Micha

Könntet Ihr dieses schöne frühe Endzeitfilmchen auf die Liste nehmen?

Image

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 30.06.2019 06:52 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 778
Gender: None specified
Ich möchte die bisher in Deutschland nicht veröffentlichenden "The House of the Seven Gables (1940)" und "Mystery Junction (1951)" vorschlagen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 01.07.2019 09:53 
Offline

Joined: 08.2016
Posts: 95
Gender: None specified
Hi Michael,

wird die Blu-Ray von Mörderspinnen wieder in einem Schuber bei der Erstauflage sein?
Bei den anderen war es ja teilweise schwer eine Schuberauflage zu ergattern... :o


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 01.07.2019 18:34 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Graf von Karnstein wrote:
Aus dem Parallel Thread ;)

Michael wrote:
Verurteilt - Jeder hat etwas zu verbergen
Dramatischer Gerichtsthriller mit Lali Espósito ( :schilder_hschild: ) und Gael García Bernal

Ich konnte beim OFDB durch den Link von -schmutzig- keine Aufführungsdaten, Laufzeit usw. finden,
da wohl nicht vorhanden :? Lief der Film im Kino oder ist das eine Veröffentlichungspremiere von euch :?:
Und noch eine Frage: Wird der auch im Originalton mit DU sein :?:
Mexiko,- bzw. Lateinamerikanische Filme schaue ich lieber gerne im OmDU :)

Das ist eine Videopremiere, genau. Und es wird auch eine OmdU-Option geben.

Yako wrote:
Wird bei Mörderspinnen der Booklet-Text der DVD dabei sein? Oder rentiert es sich nicht, das Booklet im Kleinformat erneut zu drucken?

spone wrote:
Hi Michael,

wird die Blu-Ray von Mörderspinnen wieder in einem Schuber bei der Erstauflage sein?
Bei den anderen war es ja teilweise schwer eine Schuberauflage zu ergattern... :o

Es wird eine Auflage sein, wie bei einer Creature-Erstveröffentlichung: Booklet und Schuber dabei. Die DVD dagegen wird eine Budgetauflage sein, das Booklet fliegt raus.

Praktikassel wrote:
Wird die Langfassung von Needful Things in HD oder SD dabei sein ?
Und wie sieht es da Synchrotechnisch aus ?

In SD, in HD gibt's die Fassung nicht. Wir kriegen direkt das Master vom Sender. Es ist eine OmU-Option geplant und wir schauen mal, ob es funktioniert die Synchro soweit vorhanden anzulegen. Ich denke das geht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 02.07.2019 08:11 
Offline

Joined: 10.2012
Posts: 5
Gender: Male
Hallo Michael,

danke nochmal für die Antworten zu DAWN OF THE DEAD.

Nun ein paar Fragen zu NEEDFUL THINGS:

1) Werdet ihr ggf. einen neuen Scan der Kinofassung bekommen/machen? Die sieht ja auf der bisherigen US-BD von Kino Lorber eher mäßig aus (stark gefiltert). Von der unterirdischen BD von Euro Video gar nicht zu reden.

2) Die französische DVD enthält wohl ein EPK-Making-Of. Könnten ihr versuchen, da ranzukommen und das auch mit auf eure VÖ zu packen?

Dies ist die DVD: *** The link is only visible for members, go to login. ***

Hier wird das Making-Of erwähnt: *** The link is only visible for members, go to login. *** (L'aventure du film : Une featurette promotionnel mélangeant interview et imlages chocs du film. Genre dans lequel excelle les producteurs américains.)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 02.07.2019 22:13 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 762
Gender: None specified
Michael wrote:
Graf von Karnstein wrote:
Aus dem Parallel Thread ;)

Yako wrote:
Wird bei Mörderspinnen der Booklet-Text der DVD dabei sein? Oder rentiert es sich nicht, das Booklet im Kleinformat erneut zu drucken?

spone wrote:
Hi Michael,

wird die Blu-Ray von Mörderspinnen wieder in einem Schuber bei der Erstauflage sein?
Bei den anderen war es ja teilweise schwer eine Schuberauflage zu ergattern... :o

Es wird eine Auflage sein, wie bei einer Creature-Erstveröffentlichung: Booklet und Schuber dabei. Die DVD dagegen wird eine Budgetauflage sein, das Booklet fliegt raus.


Deine Antwort zu Mörderspinnen klingt für mich jetzt gerade etwas widersprüchlich:
Auf der einen Seite schreibst Du "wie bei einer Creature-Erstveröffentlichung: Booklet und Schuber dabei.
Direkt im Folgesatz steht hingegen: Die DVD wird eine Budgetauflage sein: Booklet fliegt raus.

Kannst Du das bitte noch mal etwas für Dummys erläutern ?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 03.07.2019 06:39 
Offline

Joined: 03.2012
Posts: 2106
Location: Haus mit Bergblick
Gender: Male
Ich übernehm das mal...

- Die alte DVD-Auflage, die 2015 erschienen ist, hatte eine O-Card Schuber + ein Booklet
- Die kommende Blu-Ray hat wieder einen O-Card Schuber und ein Booklet
- Die kommende DVD(Neuauflage) hat KEINEN O-Card Schuber und KEIN Booklet mehr


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 04.07.2019 17:46 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 762
Gender: None specified
Yako wrote:
Ich übernehm das mal...

- Die alte DVD-Auflage, die 2015 erschienen ist, hatte eine O-Card Schuber + ein Booklet
- Die kommende Blu-Ray hat wieder einen O-Card Schuber und ein Booklet
- Die kommende DVD(Neuauflage) hat KEINEN O-Card Schuber und KEIN Booklet mehr


Ok, danke. Dann ist jetzt alles klar. :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 05.07.2019 20:52 
Offline

Joined: 12.2015
Posts: 143
Gender: None specified
Wären die "House" Filme was für euch Michael ? Oder ist da zufällig schon ein anderes Label dran ?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 05.07.2019 22:17 
Offline

Joined: 04.2017
Posts: 194
Gender: Male
Wären in Zukunft einige französische Klassiker doch noch denkbar? Namen wie Jean-Paul Belmondo, Alain Delon oder Pierre Richard sollten doch auch heute noch einiges an Zugkraft haben (vielleicht mehr als Celentano) und da fehlt ja noch einiges auf Blu-ray, oftmals selbst auf DVD, manchmal von hervorragenden Regisseuren wie Georges Lautner oder Jacques Deray:

- Das Superhirn
- Der Coup
- Angst über der Stadt
- Der Erbe
- Der Greifer
- Der Außenseiter
- Die Glorreichen
- Der Kämpfer
- Killer stellen sich nicht vor
- Rette deine Haut, Killer
- Der Kämpfer
- Der Panther
- Ein toller Bluff
- Der Schocker
- Tödlicher Hass
- Eiskalt wie das Schweigen
- Wie ein Bumerang
- Die letzte Warnung

(nur so als Beispiele... )


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 3022 posts ] Go to page  Previous  1 ... 97, 98, 99, 100, 101  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker