Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 17.08.2018 07:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3758 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 73, 74, 75, 76, 77, 78, 79 ... 126  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 28.02.2015 18:53 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1364
Geschlecht: nicht angegeben
Auf Blu hätte ich mich über die Mörderspinnen gefreut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 28.02.2015 20:37 
Ich bin mit Koch erst wieder gnädig, wenn eine megageile Veröffentlichung von FOOTPRINTS ON THE MOON kommt, die keine Wünsche offenlässt. Hierbei ist für mich auch die englische Sprachversion Pflicht.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 13:48 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1364
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Ich bin mit Koch erst wieder gnädig, wenn eine megageile Veröffentlichung von FOOTPRINTS ON THE MOON kommt, die keine Wünsche offenlässt. Hierbei ist für mich auch die englische Sprachversion Pflicht.


Armes Koch, denn ich glaube nicht, dass der über Koch kommen wird. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6505
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Ich bin mit Koch erst wieder gnädig, wenn eine megageile Veröffentlichung von FOOTPRINTS ON THE MOON kommt, die keine Wünsche offenlässt. Hierbei ist für mich auch die englische Sprachversion Pflicht.


Warum die englische Tonspur, wenn es doch ein italienischer Film ist? Es dürfte doch bekannt sein, dass englische Synchros bei italienischen Filmen im Normalfall vergessenswert sind. Oder ist das in dem Fall anders?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 17:23 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11803
Geschlecht: männlich
Ist halt schön was zu verstehen.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6505
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Ist halt schön was zu verstehen.


Es gibt ja bei dem Film, soweit ich weiß, eh eine dt. Synchro. Bei einem Film, zu dem es keine dt. Synchro gibt, ziehe ich jedenfalls die OmeU-Variante vor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 17:41 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1866
Geschlecht: nicht angegeben
Die dt. Synchronisation, die ich kenne, ist aber nicht besonders und hat sogar (zum Teil?) andere Musik als das Original.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 17:43 
Das riesen Problem von FOOTPRINTS ON THE MOON ist, dass die deutsche Version mit einer anderen, wesentlich billigeren Musik versaut wurde und ich den Film von der englischsprachigen DVD kenne und lieben gelernt habe. Die englische Version ist sehr gut und Florinda Bolkan klingt als ob sie sich selbst spricht. Die englische Version ist für mich "die einzige" für mich verständliche Version, mit der korrekten, vom Regisseur gewollten Musik, bzw. der richtigen Atmosphäre. Die italienische Version kenne ich auch aber falls ich den Film Freunden zeigen würde, würde ich in jedem Fall die englische Version mit deutschen Untertitelns empfehlen.
Die deutsche Synchro braucht keiner, weil sie nicht dem Film entspricht.

Wer nur die deutsche Synchro kennt, hat nicht denselben Film gesehen.

In Englisch ein Meisterwerk und Deutsch kann man den Film vergessen.


Zuletzt geändert von italo am 01.03.2015 17:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3507
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Bei den beiden Synchronisationen wurden aber jeweils zwei verschiedene Soundtrack Kompositionen verwendet, so dass auch jeweils unterschiedliche Stimmungen zugrunde liegen. Aber dies ist auch alles ganz einfach im eigentlichen Filmthread nachzulesen ;)

Edit: Da waren schon 2 schneller.... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 17:55 
Auf jeden Fall muß das Koch Mediabook von FOOTPRINTS ein Deluxe Ding werden. Bei einem solch geilen Film sollte man nichts dem Zufall überlassen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 18:04 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11803
Geschlecht: männlich
Wusste gar nicht, dass es was dt. gibt, da hier der engl. Titel so oft genannt wurde.


Dieser Film ist mit Stadt in Panik der letzte aus der langen Liste, mit der wir den Thread hier angefangen haben.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 19:37 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1364
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Auf jeden Fall muß das Koch Mediabook von FOOTPRINTS ein Deluxe Ding werden. Bei einem solch geilen Film sollte man nichts dem Zufall überlassen.


Warum muss es ein Koch Mediabook werden, wenn der vielleicht gar nicht von denen kommt? :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 708
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Captain Blitz hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Auf jeden Fall muß das Koch Mediabook von FOOTPRINTS ein Deluxe Ding werden. Bei einem solch geilen Film sollte man nichts dem Zufall überlassen.


Warum muss es ein Koch Mediabook werden, wenn der vielleicht gar nicht von denen kommt? :?:



Sag doch einfach "Ich weiß mehr als ihr, weil ich Insider bin" und dann lass es dabei.
Diese Wichtigtuerei und dein Rumgetease um den heißen Brei nervt so dermaßen.

In keinen Thread kann man mehr reinsehen, wenn Captain Blitzbirne seine Glaskugelmetaphern abgesondert hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 19:56 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1364
Geschlecht: nicht angegeben
Armitage hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Auf jeden Fall muß das Koch Mediabook von FOOTPRINTS ein Deluxe Ding werden. Bei einem solch geilen Film sollte man nichts dem Zufall überlassen.


Warum muss es ein Koch Mediabook werden, wenn der vielleicht gar nicht von denen kommt? :?:



Sag doch einfach "Ich weiß mehr als ihr, weil ich Insider bin" und dann lass es dabei.
Diese Wichtigtuerei und dein Rumgetease um den heißen Brei nervt so dermaßen.

In keinen Thread kann man mehr reinsehen, wenn Captain Blitzbirne seine Glaskugelmetaphern abgesondert hat.


Mich nerven eher asoziale Verhaltensformen wie die deinen. Arme Seele.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 708
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Captain Blitz hat geschrieben:
Mich nerven eher asoziale Verhaltensformen wie die deinen. Arme Seele.



Sweet. Dann setz ich dich eben auf ignore.
Muss dann zwar auf deine heißen Branchennews verzichten, bleibe aber sozial (gnihihi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7436
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Es dürfte doch bekannt sein, dass englische Synchros bei italienischen Filmen im Normalfall vergessenswert sind.


Nicht selten wurde bei den Aufnahmen englisch gesprochen, entsprechend ansprechend ertönt die im Studio angefertigte englische Version (nicht immer, aber doch sehr häufig).




Armitage hat geschrieben:
Sweet. Dann setz ich dich eben auf ignore.


Ich halte von der "Ignore Funktion" nicht viel, bisher sah ich mich noch nie genötigt diese Notbremse zu ziehen. Leider hat der deutliche Hinweis seitens Traxx offenbar nicht die gewünschte Wirkung entfaltet, ergo stehe ich ebenfalls kurz vor dem entsprechenden Mausklick. Mich kotzt das an, unangenehmerweise scheint es keine andere Lösung zu geben.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.03.2015 22:11 
Captain Blitz hat geschrieben:

Warum muss es ein Koch Mediabook werden, wenn der vielleicht gar nicht von denen kommt? :?:



Natürlich kommts von denen.
Das kommt nicht von Camera Obstkur. :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.03.2015 00:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 391
Geschlecht: nicht angegeben
Captain Blitz hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Auf jeden Fall muß das Koch Mediabook von FOOTPRINTS ein Deluxe Ding werden. Bei einem solch geilen Film sollte man nichts dem Zufall überlassen.


Warum muss es ein Koch Mediabook werden, wenn der vielleicht gar nicht von denen kommt? :?:


sag, darf man erfahren, welchen zweck du mit deinen penetranten pseudo-insider-anmerkungen verfolgst? wenn du was mitteilen willst, schreib es, wenn nicht, spar dir den selbstdarstellerischen kindergarten. ist dein selbstwertgefühl tatsächlich so gering, dass du dich dermassen armselig in szene setzen musst? ich hoffe du verstehst das - oder brauchst du dazu auch ne synchro?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.03.2015 00:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 290
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Hab mir gerade die Shameless UK DVD von "Footprints on the Moon" angesehen. Die englische Synchro ist lippensynchron zu den Darstellern. Von daher würde ich diese auch als O-Ton interpretieren.
Aus diesem Grund hoffe ich auch dass die englische Synchro Bestandteil der deutschen Veröffentlichung ist.
Was mich auch interessieren würde, ist ob die deutsche Veröffentlichung durchgehend gut Bildqualität bietet? Bei der englischen DVD sind leider ein paar Szenen von einer schlechteren Quelle.

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.03.2015 00:43 
opera hat geschrieben:
Hab mir gerade die Shameless UK DVD von "Footprints on the Moon" angesehen. Die englische Synchro ist lippensynchron zu den Darstellern. Von daher würde ich diese auch als O-Ton interpretieren.
Aus diesem Grund hoffe ich auch dass die englische Synchro Bestandteil der deutschen Veröffentlichung ist.



Ich halte die englische Version übrigens für die originale. Sie muß auf die Veröffentlichung drauf. Nur so, haben Leute, die nicht so gut Englisch verstehen, die Möglichkeit den Film mit der richtigen Filmmusik, bzw. der richtigen Atmosphere zu sehen.
Sinngemäße Uts wären sehr wichtig.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.03.2015 08:14 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1364
Geschlecht: nicht angegeben
mondomedia hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Auf jeden Fall muß das Koch Mediabook von FOOTPRINTS ein Deluxe Ding werden. Bei einem solch geilen Film sollte man nichts dem Zufall überlassen.


Warum muss es ein Koch Mediabook werden, wenn der vielleicht gar nicht von denen kommt? :?:


sag, darf man erfahren, welchen zweck du mit deinen penetranten pseudo-insider-anmerkungen verfolgst? wenn du was mitteilen willst, schreib es, wenn nicht, spar dir den selbstdarstellerischen kindergarten. ist dein selbstwertgefühl tatsächlich so gering, dass du dich dermassen armselig in szene setzen musst? ich hoffe du verstehst das - oder brauchst du dazu auch ne synchro?


Mir geht einfach dieses "Koch muss dies, Koch muss das, Koch muss jenes"-Gerede auf den Keks, mehr nicht. Koch muss gar nichts.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.03.2015 11:07 
Captain Blitz hat geschrieben:

Mir geht einfach dieses "Koch muss dies, Koch muss das, Koch muss jenes"-Gerede auf den Keks, mehr nicht. Koch muss gar nichts.



Doch, Geld verdienen. :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.03.2015 11:13 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1364
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:

Mir geht einfach dieses "Koch muss dies, Koch muss das, Koch muss jenes"-Gerede auf den Keks, mehr nicht. Koch muss gar nichts.



Doch, Geld verdienen. :lol:


Aber ob das mit einem derartigen Genretitel passieren wird, darf zumindest hinterfragt werden. Vielleicht hat man das Geld sicherer, wenn man ihn unterlizenziert. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.03.2015 14:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1751
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:

Mir geht einfach dieses "Koch muss dies, Koch muss das, Koch muss jenes"-Gerede auf den Keks, mehr nicht. Koch muss gar nichts.



Doch, Geld verdienen. :lol:


Aber ob das mit einem derartigen Genretitel passieren wird, darf zumindest hinterfragt werden. Vielleicht hat man das Geld sicherer, wenn man ihn unterlizenziert. ;)


:roll: irgendwas will mir jetzt an dieser Aussage/Hinterfragung nicht gefallen. Wenns danach gehen würde, dann dürften keine Genretitel erscheinen oder je erschienen sein. Das es sie aber doch gibt, gegeben hat und offenbar auch weitergeben wird, zeugt meiner Ansicht nach das es sich schon lohnt und darüber bin ich erfreut. Wieviele Genrefilme wären uns Filmliebhabern verwehrt geblieben, wenn es nicht dieses oder jenes Label geben würde :) Sicherlich sind diese unsere Nischenlabels keinesfalls mit den großen Majorlabels vergleichbar, weil es hier gemessen am Rahmen, doch eher etwas kleiner zugeht. Deswegen erscheinen solche Genrefilme meistens im Durchschnitt in einer Auflage von 1000 Stück oder manchmal auch nur 500 Exemplare, je nach dem. Wenn ich das auch richtig verstanden habe, sind z.B. die Presskosten für 1000 Stück nur geringer höher, als 500 Stück. Mitunter ein Grund, warum man dann lieber gleich 1000 DVDs pressen läßt. Das entscheiden die jeweiligen Labels. Und Geld verdienen muß schon sein und soll ja auch jedes Label seinen Obulus bekommen. Mit den ersten Verkäufen sollen die Kosten abgedeckt werden. Nicht nur die Presskosten, sondern da sind ja noch andere Dinge mit dabei. Lizensen, Bonusmaterial, Covergestaltung, Layout usw. Wenn dies dann soweit mehr oder weniger vonstatten ging, dann wären die restlichen Verkäufe ein Gewinn/Verdienst. Davon können dann wieder weitere Genrefilme aus der Taufe gehoben werden, je nach dem! Ich bin aber kein Insider, kenne aber zumindest zwei Leute, die direkt damit zu tun haben und kenne deswegen so manches ;)

Es ist gut so, wie es bisher läuft,...finde ich zumindest, denn es tat bzw tut sich ja so einiges in den letzten Zeiten! Finde solche Aussagen oder In-Fragestellungen gerade im Genrebereich mehr als fragwürdig :?
Sicherlich läuft mal der eine oder andere Titel vielleicht nicht so gut, aber die Labels die hier bisher standhaft geblieben sind, haben sich nicht entmutigen lassen und sind noch da :) Und einige dürften meines erachtens auch selbst Genrefans, Filmliebhaber usw. sein. Das merkt man dann schon bei diversen Veröffentlichungen und GENAU DAS ist auch gut so :)

Mehr fällt mir jetzt nicht ein. :hutheben:

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.03.2015 14:28 
Captain Blitz hat geschrieben:

Aber ob das mit einem derartigen Genretitel passieren wird, darf zumindest hinterfragt werden. Vielleicht hat man das Geld sicherer, wenn man ihn unterlizenziert. ;)


Irgendwie findest gerade Du in diesem Forum immer wieder ein Grund Dich zu echauf­fie­ren.
Gerade Du. :roll:

Nebenbei: Auch mit Nischentiteln wird Geld verdient.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.03.2015 16:03 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1364
Geschlecht: nicht angegeben
Wer stellt denn was in Frage oder echauffiert sich? :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.03.2015 16:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2152
Wohnort: Amberg
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
mondomedia hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Auf jeden Fall muß das Koch Mediabook von FOOTPRINTS ein Deluxe Ding werden. Bei einem solch geilen Film sollte man nichts dem Zufall überlassen.


Warum muss es ein Koch Mediabook werden, wenn der vielleicht gar nicht von denen kommt? :?:


sag, darf man erfahren, welchen zweck du mit deinen penetranten pseudo-insider-anmerkungen verfolgst? wenn du was mitteilen willst, schreib es, wenn nicht, spar dir den selbstdarstellerischen kindergarten. ist dein selbstwertgefühl tatsächlich so gering, dass du dich dermassen armselig in szene setzen musst? ich hoffe du verstehst das - oder brauchst du dazu auch ne synchro?


Mir geht einfach dieses "Koch muss dies, Koch muss das, Koch muss jenes"-Gerede auf den Keks, mehr nicht. Koch muss gar nichts.


Und das ausgerechnet vom Chef-Meckerer hier im Forum? Warst du nicht derjenige, der Koch schon mal verklickert hat, dass deren Kalkulationen völlig falsch sind und denen vorrechnen wollte, dass sich eine Synchro doch lohnt? :roll:

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Zuletzt geändert von DJANGOdzilla am 02.03.2015 16:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.03.2015 16:30 
DJANGOdzilla hat geschrieben:

Und das ausgerechnet vom Chef-Meckerer hier im Forum? Warst du nicht derjenige, der Koch schon mal verklickert hat, dass deren Kalkulationen völlig falsch sind und denen vorrechnen wolltest, dass sich eine Synchro doch lohnt? :roll:

:jc_goodpost:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.03.2015 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2152
Wohnort: Amberg
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
DJANGOdzilla hat geschrieben:

Und das ausgerechnet vom Chef-Meckerer hier im Forum? Warst du nicht derjenige, der Koch schon mal verklickert hat, dass deren Kalkulationen völlig falsch sind und denen vorrechnen wolltest, dass sich eine Synchro doch lohnt? :roll:

:jc_goodpost:


Dass mir ausgerechnet der Vize-Meckerer zustimmt, ist auch nicht so ganz ohne Witz. :lol:

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.03.2015 17:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10536
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
:( Vor ein paar seiten hatte ich euch doch gemahnt es nicht wieder zu bunt zu treiben... Wieder steht hier lauter Schwachsinn durch das sich der Michael wühlen muss :roll:

Und @ Blitz, meinst du es geht auf die Dauer gut wenn du andauernd gegen den Strom Schwimmst??

In anderen Foren bist du doch auch etwas gemässigter, warum hier nicht, was hat dir unser schönes Forum getan? :(

Und bitte schluss mit euren gegenseitigen Anfeindungen!!!!!!!!!!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3758 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 73, 74, 75, 76, 77, 78, 79 ... 126  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker