Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 17.02.2019 04:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3965 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 129, 130, 131, 132, 133  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 25.01.2019 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3652
Geschlecht: nicht angegeben
Lieber Micha,
du weißt, ich bin ein großer Fan eurer Arbeit. Aber ich habe heute euer Cover für Triple Threat gesehen und das sieht irgendwie uninspiriert und nach Billigfilm aus. Klar wird der Film gekauft, aber vielleicht habt ihr noch schönere Alternativen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 26.01.2019 05:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1097
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Lieber Micha,
du weißt, ich bin ein großer Fan eurer Arbeit. Aber ich habe heute euer Cover für Triple Threat gesehen und das sieht irgendwie uninspiriert und nach Billigfilm aus. Klar wird der Film gekauft, aber vielleicht habt ihr noch schönere Alternativen.

... so ging`s mir mit "Elmer". Katastrophales Cover ! Da hätte m.Mn.n. der Alien-Wurm auf`s Cover gehört. Zerstört das ganze Gesamtbild.
Das ist ja leider bei so einigen Koch-VÖ`s der Fall, das mit den beinahe schon vorsätzlich missgestaltet wirkenden Covern :(
..... dennoch kaufe ich solche VÖ`s natürlich, da die Qualität und die Arbeit der Köche an sich ja stimmt ;)
Man sollte bzgl. der Covergestaltung mal langsam die Notbremse ziehen.........

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 26.01.2019 11:46 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 727
Geschlecht: nicht angegeben
Mir ist noch ein Highlight Film eingefallen den ihr bringen könntet.
"Just Visiting" mit Jean Reno.
Ebenso wollte ich euch "Die Bestie mit dem feurigen Atem" vorschlagen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 26.01.2019 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 412
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
trebanator hat geschrieben:
Man sollte bzgl. der Covergestaltung mal langsam die Notbremse ziehen.........


notbremse? naaaaaaaja. das motiv ist auch auf der synapse dvd zu finden und somit keine koch-eigenkreation. ich kann die teils massive kritik an den koch-covern aber eh nicht nachvollziehen, ok "the punisher" und "prom night" darüber kann man streiten, aber insgesamt gefallen mir zumindest die meisten motive sehr gut. auch so sachen wie "videodrome" (erstauflage).

_________________
Best of TRASH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 26.01.2019 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1097
Geschlecht: männlich
igore hat geschrieben:
... das motiv ist auch auf der synapse dvd zu finden und somit keine koch-eigenkreation..

... das macht es nicht besser . Ist aber natürlich auch nur meine Meinung. Ich persönlich finde da halt so einiges im argen mit den Covern der Köche. Nichtsdestotrotz schätze ich die Köche natürlich weiterhin für Ihre Arbeit und unterstütze selbige. Ich lasse mich da nur aufgrund der Cover natürlich nicht abhalten. Finde es halt nur schade. ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 03.02.2019 10:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11901
Geschlecht: männlich
Mal ein Lob:

Die Valachi-Bluray ist fantastisch :) :) :)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 03.02.2019 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3849
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Mal ein Lob:

Die Valachi-Bluray ist fantastisch :) :) :)

Dem kann ich nur beipflichten! :dh:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 03.02.2019 10:35 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 727
Geschlecht: nicht angegeben
Ich wollte euch ein Lob für euer Encoding, Filmauswahl, Bildergalerien machen.
Da euer Encoding leider vermehrt für selbstverständlich genommen wird und es bei euch seit längerer Zeit keine Encodingprobleme gibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 04.02.2019 00:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3652
Geschlecht: nicht angegeben
Ich frage hier nach. Lief Wolf Warrior so schlecht, dass ihr die Fortsetzung nicht bringt? Beim ersten Teil hat Koch ja großen Aufwand mit einem schönen Mediabook betrieben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 04.02.2019 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1776
Geschlecht: männlich
Ah, jetzt weiß ich, woher die Frage kommt. Wolf Warrior 1 kam nicht von uns, sondern von Black Hill und mit den Mediabooks haben wir noch weniger zu tun. Die laufen nicht mal bei uns im Vertrieb.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 05.02.2019 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1776
Geschlecht: männlich
Wir haben jetzt die Rechte an "Agentenpoker" mit Walter Matthau. Toller Film. Wir haben ihn eigentlich für die TV-Vermarktung, könnten ihn aber auch nochmal auf DVD und Blu-ray bringen, mit dem Criterion-Master. Wäre das noch interessant? Die letzten Discs von Pidax sind ja nicht so alt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 05.02.2019 16:58 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 727
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Wir haben jetzt die Rechte an "Agentenpoker" mit Walter Matthau. Toller Film. Wir haben ihn eigentlich für die TV-Vermarktung, könnten ihn aber auch nochmal auf DVD und Blu-ray bringen, mit dem Criterion-Master. Wäre das noch interessant? Die letzten Discs von Pidax sind ja nicht so alt.

Ich hatte bei der Pidax Auswertung gepasst gehabt, weil ich gehofft hatte, dass der Film noch von einem besseren Filmstudio kommt.
Ich würde eure Veröffentlichung als Blu-ray kaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 05.02.2019 17:02 
Offline

Registriert: 09.2016
Beiträge: 13
Geschlecht: nicht angegeben
Agenten-Poker wäre auf jeden Fall interessant. Einen Käufer könntet ihr jedenfalls bereits auf der Haben-Seite buchen.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 05.02.2019 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2015
Beiträge: 946
Geschlecht: nicht angegeben
Ja, eine BD-Version von HOPSCOTCH würde ich zeitnah erwerben wollen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 05.02.2019 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 961
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Ich frage hier nach. Lief Wolf Warrior so schlecht, dass ihr die Fortsetzung nicht bringt? Beim ersten Teil hat Koch ja großen Aufwand mit einem schönen Mediabook betrieben.


Ja der war nur im vertrieb und war von Black Hill MB von IP!!!

So wie bei den Shaws, hoffe aber auch das der 2 Teil wie auch weitere Shaws von Black Hill kommen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 05.02.2019 22:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1776
Geschlecht: männlich
Was lustiges zum Thema Cover: Wir hatten ja einen englischen Künstler ein neues Artwork zu "The Order" machen lassen. Deswegen schrieb uns der Regisseur Sheldon Lettich an, der sich so darüber freute. Er machte ein paar Anrufe und nun haben wir auf unserer Edition ein sehr langes Interview mit ihm (ich glaube 70 Min.) und ein neues Interview mit Jean-Claude (die beiden sind gute Freunde) :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 05.02.2019 23:27 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 25
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Wir haben jetzt die Rechte an "Agentenpoker" mit Walter Matthau. Toller Film. Wir haben ihn eigentlich für die TV-Vermarktung, könnten ihn aber auch nochmal auf DVD und Blu-ray bringen, mit dem Criterion-Master. Wäre das noch interessant? Die letzten Discs von Pidax sind ja nicht so alt.

Ich muss gestehen, dass ich nicht weiß, ob ich den Titel nochmal kaufen würde, aber zumindest wäre das eine Möglichkeit, eine tontechnisch fehlerfreie Version zu bringen. Bei der Pidax-Blu-ray sind beide deutsche Tonspuren asynchron und man hat den Fehler damals als nicht schwerwiegend genug erachtet, um eine Austausch-Disc zu produzieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 05.02.2019 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 496
Wohnort: Outpost 31
Geschlecht: nicht angegeben
Das klingt ja interessant mit Lettich - auf der Seite vandammefan.net ist er auch sehr aktiv, hat immer gute Hintergrundinformationen zur Hand und ist auch nicht unkritisch, was die eigenen Filme angeht. Bei "The Order" bereut er heute wohl, dass der Film den Ton einer lockeren Actionkomödie nicht bis zum Ende durchhält.

Aber es bleibt ein netter Van Damme aus der Zeit, wo man als alter Fan immer noch hoffte, dass es dieser und jener Film von ihm dann doch noch ins Kino schafft. "The Order" war damals (bevor der gedreht wurde) in Cannes mit einem riesigen Plakat an einem Hotel an der Croisette vertreten (evtl. das Carlton?). Ebenso das Projekt "The Monk" unter der geplanten Regie vom kürzlich verstorbenen Ringo Lam mit einem glatzköpfigen Jean-Claude - leider wurde der Film nie gedreht.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 06.02.2019 10:28 
Offline

Registriert: 08.2016
Beiträge: 77
Geschlecht: nicht angegeben
also bei Agentenpoker wär ich definitiv auch dabei!
mit allen Syncros bitte... ;)

Das mit THE ORDER ist ja eine tolle Story!! das freut einem doch als Label unglaublich wenn es einen so freundlichen und kooperativen Regiesseur gibt... und dann auch noch aus dem nichts... stark !! :D
Aber sind denn nicht beide Cover neu? Über welches Cover freut er sich denn so?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 06.02.2019 23:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2018
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Wir haben jetzt die Rechte an "Agentenpoker" mit Walter Matthau. Toller Film. Wir haben ihn eigentlich für die TV-Vermarktung, könnten ihn aber auch nochmal auf DVD und Blu-ray bringen, mit dem Criterion-Master. Wäre das noch interessant? Die letzten Discs von Pidax sind ja nicht so alt.


Apropos Walter Matthau, da gäbe es ja noch so einige Titel:

- Ein seltsames Paar
- Buddy Buddy (noch nicht mal auf DVD, weltweit !!!)
- Kotch - Opa kann's nicht lassen
- Die Kaktusblüte
- Hotelgeflüster
- Die Sunny-Boys
- Das verrückte California Hotel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 07.02.2019 00:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1776
Geschlecht: männlich
Buddy Buddy hätte ich natürlich auch gerne, aber leider gibt es da ein Problem mit den Autorenrechten und es sieht aktuell nicht danach aus, dass der in nächster Zukunft veröffenlicht werden darf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 07.02.2019 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1776
Geschlecht: männlich
Der April

The Diamond Job - Gauner, Bomben und Juwelen (DVD+BD)
Brit-Ganster-Comedy mit Sam Rockwel, der einem Diamanten hinterher jagt.

Monstrum (DVD+BD)
Korea, im 16. Jahrhundert: Ein Ungeheuer bedroht ein Bergdorf. Der König schickt drei Krieger, um der Sache auf den Grund zu gehen.

RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit (DVD)
2-fach Oscar-nominierte Dokumentation über die oberse Richterin Ruth Bader Ginsburg

Edgar Wallace: Das Rätsel des silbernen Halbmonds (3-Disc-Mediabook)
Wallace-Verfilmung von Umberto Lenzi mit Uschi Glas

Santa Sangre (5-Disc-Special Edition)
Surrealer Horrorfilm von Alejandro Jodorowsky

Scorpio (DVD+BD)
Spionage-Killer-Thriller mit Alain Delin und Burt Lancaster von Michael Winner

Der weite Ritt (3-Disc-Mediabook)
Westernklassiker von und mit Peter Fonda

Garten des Bösen (BD)
Neuauflage des Westernklassikers mit Gary Cooper und Richard Widmark

Als Jim Dolan kam (BD)
Blu-ray-Veröffentlichung des Edelwesterns mit Dean Martin und George Peppard.

Außerdem im Vertrieb:
Waterloo (Blu-ray)
Sindbads 7. Reise (Blu-ray)
Die Unbezähmbaren (DVD+BD)

Reicht nicht? Na, gut, hier noch der Mai

One Cut of the Dead (DVD, BD, 3-Disc-Mediabook)
Der japanische Zombie-Sensationserfolg jetzt auch bei uns.

One Percent - Streets of Anarchy (DVD, BD)
99% aller Biker sind gesetzestreue Bürger, hier geht es um die übrigen 1%.

Knightriders (3-Disc Mediabook)
George A. Romeros Ritter auf heißen Öfen mit Ed Harris und Tom Savini

Dust Devil - The Final Cut (5-Disc-Special Edition)
Richard Stanleys visionäre Mischung aus Horror und Italowestern

Exiled (2-Disc-Mediabook)
Johnnie Tos Actionthrillermeisterwerk nun auch in HD

Dämonisch (3-Disc-Mediabook)
Bill Paxtons großartiger Horrorfilm mit Matthew McConaughey

Die grellen Lichter der Großstadt (DVD+BD)
80s Bestseller-Verfilmung mit Michael J. Fox und Kiefer Sutherland

Coming Home - Sie kehren heim (DVD+BD)
3-fach Oscar-ausgezeichnetes Vietnam-Heimkehrerdrama mit Jane Fonda, Bruce Dern und Jon Voight

Fletch - Der Troublemaker (BD)
Single-Auflage

Fletch - Der Tausendsassa (BD)
Single-Auflage

Und im Vertrieb:
Avengement
SIndbads gefährliche Abenteuer
Der Mann aus Laramie
Sie sind verdammt
Wenn er in die Hölle will, lass ihn gehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 07.02.2019 12:17 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1668
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Das werden wieder 2 teure Monate! :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 07.02.2019 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1867
Geschlecht: männlich
Michael hat geschrieben:
Der April

Außerdem im Vertrieb:
Waterloo (Blu-ray)

:shock: Das man das noch erleben darf :) Also wenn der in guter HD-Qualität erscheint, das wäre ein echter Filmknaller. Wer bringt den eigentlich :?:
Jetzt fehlt aus dem Jahr 1970 noch der andere Historienfilm: DAS VERGESSSENE TAL :)

Michael hat geschrieben:
hier noch der Mai

One Cut of the Dead (DVD, BD, 3-Disc-Mediabook)
Der japanische Zombie-Sensationserfolg jetzt auch bei uns.
Knightriders (3-Disc Mediabook)
George A. Romeros Ritter auf heißen Öfen mit Ed Harris und Tom Savini
Dust Devil - The Final Cut (5-Disc-Special Edition)
Richard Stanleys visionäre Mischung aus Horror und Italowestern

Den japanischen Zombiefilm kenne ich nicht. Schön das Knightriders nochmal und diesmal bei euch erscheint :) Das Thema König Artus, Ritterehre usw. hier mal in ganz anderer Art und Weise dargeboten. Vielleicht für so manche ein seltsamer Film von Romero, der allerdings besser ist, als sein Ruf und meines erachtens teils unterschätzt wird.
Und bei DUST DEVIL scheint es ja eine voluminöse Ausgabe zu werden. Was ist denn da alles mit bei :?
Und natürlich freue ich mich auch auf den :D . ;)

Michael hat geschrieben:
Und im Vertrieb:
Sie sind verdammt
Wenn er in die Hölle will, lass ihn gehen.

Erscheint der Hammer Film nun auch auf Bluray :?:

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 07.02.2019 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2018
Beiträge: 131
Geschlecht: männlich
Wenn mit Avengement der neue Film von Jesse V. Johnson mit Scott Adkins gemeint ist, freue ich mich darauf! 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 07.02.2019 17:19 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 727
Geschlecht: nicht angegeben
Ein klasse Filmprogramm für den April und Mai.
Ein Lob, dass ihr das neue Bonusmaterial von Sheldon Lettich, Jean-Claude Van Damme für "The Order" ihr nutzt.
Mich freut es hier vor allem auf "Das Rätsel des silbernen Halbmonds", "Exiled", "Devil Dust", "Dämonisch", "Knightriders".
Es werden 2 teure Monate. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 07.02.2019 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 7135
Geschlecht: nicht angegeben
SANTA SANGRE 5-Disc Special Edition
DER WEITE RITT 3-Disc Mediabook
:smilie_s_030: :a017_gif: :burns:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 08.02.2019 13:28 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 727
Geschlecht: nicht angegeben
Bei der Homepage vom shop.kochmedia.com wurden die technischen Daten und Cover hochgeladen.
Die Cover von "Dämonisch", "Das Rätsel des silbernen Halbmonds", "Dust Devil", "Knightriders" gefallen mir klasse.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 08.02.2019 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2016
Beiträge: 123
Geschlecht: nicht angegeben
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
SANTA SANGRE 5-Disc Special Edition
DER WEITE RITT 3-Disc Mediabook
:smilie_s_030: :a017_gif: :burns:


Wobei ich mich bei diesen Editionen mit jeweils 3 DVDs neben der Bluray frage was das soll, bevor ich die Extras auf 2-3 DVDs verteile um es dann teuer als "5 Disc Edition" zu vermarkten, wäre mir persönlich eine 2 Disc Edition mit 2 Blurays lieber als so ein Scheibensalat. Naja, egal hauptsache der Inhalt stimmt.

Santa Sangre, Frailty, Dusk Devil, Knight Riders und Das Rätsel des silbernen Halbmonds sind für mich die Highlights.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 10.02.2019 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 1975
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Michael, nochmal zu DÄMONISCH: Laut ofdb lief der Film bei uns im Kino (FFF) im Format 1,78:1; in der imdb ist das Originalformat mit 1,85:1 angegeben, was mir doch richtiger erscheint, da es sich um einen fürs Kino produzierten Film handelt. Das erstgenannte Format wird m. W. nur bei TV-Produktionen angewandt . . .


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3965 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 129, 130, 131, 132, 133  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker