Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 19.10.2019 02:31

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 4063 posts ] Go to page  Previous  1 ... 132, 133, 134, 135, 136
AuthorMessage
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 23.07.2019 08:01 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 1115
Gender: Male
..... auch von mir den besten Dank für den Support hier !!! Sehr schade, das es so nicht mehr weitergeht.... aber durchaus versständlich in der Situation. Hoffe trotzdem, das man dann sporadisch doch mal einige "Ennsprengsel" von Dir hier zu lesen bekommt ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 23.07.2019 12:08 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 319
Gender: Male
fxsavini wrote:
Auch wenn ich hier meistens nur stiller Mit-Leser bin, war ich immer sehr gespannt auf neue Koch VÖs und habe gerne hier gelesen (und werde das auch weiterhin tun). Daher auch von mir ein herzliches Dankeschön für die mehr als tolle Betreuung. Und weiterhin viel Erfolg bei Koch Media!


Dito. :girldanke:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 23.07.2019 13:08 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 1735
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
Keine schönen Nachrichten! Absolut verständlich, aber nicht schön. Vielen Dank für die vielen Informationen, die Mühe die Du Dir immer gegeben hast, und Deinen tollen Einsatz für die paar Hanseln mit dem spinnerten Italien-Fimmel. Es wäre fein, Dich auch in Zukunft privat noch oft hier begrüssen zu dürfen!

:sd11: und einen schönen Urlaub!!

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 23.07.2019 18:35 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 762
Gender: None specified
Michael wrote:
So, ich habe eine gute und eine weniger gute Nachricht.

Und die weniger Gute: Ich traue mir danach nicht mehr zu, hier vernünftig für Antworten und Postings da zu sein. Mein Job ist in letzter Zeit nochmal anspruchsvoller geworden und privat hab ich auch mehr zu tun. Mir fehlt dann einfach die Zeit möglichst vernünftig zu antworten und auch die Wunschliste zu führen (ja, die gibt es wirklich).
Unsere Facebook-Seite läuft inzwischen sehr gut und auch unser Kundendienst wird oft angesprochen. Ich bekomme also mehrmals die Woche Fragenlisten von dort vorgelegt, die ich auch immer beantworten muss. (Im Gegensatz zu hier, ist das dort dann auch nicht freiwillig für mich und mir wird auch nicht endlos Zeit gegeben.)
Was ich hier ganz toll fand, war, dass fast niemand ein Problem damit hatte, wenn es mit den Antworten oder Postings etwas länger dauerte. Aus einem gewissen, gar nicht mehr existenten Forum, bin ich ja damals raus, weil sofort einige aggressiv wurden, wenn ich mal ein paar Tage keine Fragen beantwortet hatte. Hier waren alle User immer sehr nett und umgänglich... und sie schauen alle die richtigen Filme :D
Darum tut es mir sehr leid, aber in Summe wird das alles etwas zu viel. Für Gespräche und Fragen gibt es uns ja auch noch auf Facebook (da bin ich halt nicht direkt dabei, aber wie geschrieben Anfragen landen am Ende eh bei mir). Ich weiß, einige haben gewisse Probleme mit FB, aber solange sich dort ein Großteil der Kunden tummelt, müssen wir dort natürlich auch Flagge zeigen. Dann sind wir auch per Email erreichbar (ein paar Leute haben ja auch meine direkte Adresse). Und ein paar Leute treffe ich ab und an persönlich bei Festivals etc.
Und unser Social Media-Team freut sich, dass ich nicht ständig Sachen erzähle, die sie eigentlich groß ankündigen wollten und die dann im Netz schon die Runde machen. :mrgreen:


Wirklich sehr schade, daß Du zumindest beruflich bedingt bald diesers Forum verlassen wirst bzw. keine Zeit mehr hierfür findest.

Ich habe zumindest die Hoffnung, da0 Du hier ab und an mal zumindest privat vorbeischaust und Dich privat hier einbringst.

Kannst Du mir für den Fall der Fälle bitte mal deine private E-Mail geben (oder alternativ die Sammelbox eures Social Media Teams, welche sich der Beantwortung von Kundenanfragen annimmt ?
Als Nicht-Facebook-Nutzer würde ich mir ja definitiv wünschen, wenn sich jemand aus eurem Social Media Team auch um dieses Forum kümmern könnte und nicht nur noch alles über FB abgewickelt werden würde.
Wei nicht, ob Du dies nochmal anregen kannst innerhalb Deines Teams oder ob der Drops schon gelutscht ist....

Nun, wie auch immer: Vielen Dank für die jahrelange Betreuung hier incl. geduldiger Antworten zu den verschiedensten Themen.

Dir erstmal einen schönen Urlaub und hoffentlich hört und sieht und liest man sich weiterhin in diesem Forum (oder auf etwaigen Events)

An welchen Events nimmt Koch denn meistens teil: Auch sowas wie das bekannte WOH bzw. die Comic Con oder doch eher eine andere Art von Events ?

LG,
trady


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 23.07.2019 20:38 
Offline
User avatar

Joined: 10.2013
Posts: 2189
Location: Berlin
Gender: Male
Vielen Dank, Michael, dass du auch mal "kleinteiligen" Anfragen nachgegangen bist und diese adäquat beantwortet hast. Alles Gute dir!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 24.07.2019 06:46 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 614
Gender: None specified
Warum sollte Micha nicht einmal im Monat die Zeit finden die gewohnte Ankündigung des jeweiligen Monatsprogramms zu posten?
Das kann man locker während der Arbeitszeit innerhalb eines Postings posten?
Das ist doch lediglich eine Information und dient der Werbung. Er selbst spricht doch von der klienen Italo Zielgruppe, insofern kann ich mir nicht vorstellen, dass er hier keine Monatsankündigung postet.

Ich habe es eher so verstanden, dass er die Zeit für den recht umfangreichen Fragen Thread nicht mehr aufwenden kann.
Da kommt ja immer einiges an Fragen zusammen, die Zeit benötigen, einerseits weil er antworten muß und andererseits sich desöfteren erst mal schlau machen muß, bevr er antwortet. Ich denke nur dass ist das Problem und das verstehe ich nur allzu gut.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 24.07.2019 09:20 
Offline
User avatar

Joined: 01.2018
Posts: 154
Gender: Male
trady wrote:
Kannst Du mir für den Fall der Fälle bitte mal deine private E-Mail geben (oder alternativ die Sammelbox eures Social Media Teams, welche sich der Beantwortung von Kundenanfragen annimmt ?

Am besten gibst du uns noch deine private Mobilnummer -- nur für den Notfall, versteht sich! 8-)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 25.07.2019 10:13 
Offline

Joined: 04.2012
Posts: 1258
Gender: None specified
Vielen Dank, Michael für deine Arbeit und Bemühungen hier im Forum. :)
EIn herber Verlust, dass wir dich verlieren.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 26.07.2019 17:42 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 777
Gender: None specified
Vielen Dank für deine Arbeit hier und wie du die Fragen immer höflich und auf Augenhöhe beantwortet hast und ich wünsche dir beruflich, privat weiterhin viel Glück.
Ein großer Verlust.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 27.07.2019 09:22 
Offline
User avatar

Joined: 05.2010
Posts: 334
Gender: Male
So long, and thanks for all the fish!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 03.08.2019 18:38 
Offline
User avatar

Joined: 06.2013
Posts: 482
Gender: None specified
Auch von meiner Seite vielen Dank für alles.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 06.08.2019 17:42 
Offline
User avatar

Joined: 10.2016
Posts: 67
Gender: Male
Wow :cry: das muss erst einmal sacken!

Danke Michael für deine Teilnahme und regelmäßige Unterstützung, ebenso die Aufnahme der Wunschfilme und auch für die Realisierung :-)
Ich kann mir schon vorstellen, ab und zu wirst du es zeitlich vielleicht ja doch schaffen hier mal einen Blick rein zuwerfen.

Weiterhin dir alles Gute und viel Erfolg.

Ein letzter Wunsch noch:
Bitte nicht nur Mediabooks (musste schon auf einiges verzichten)


... schönen Urlaub ...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 14.08.2019 11:27 
Offline

Joined: 07.2011
Posts: 126
Gender: None specified
Koch übernimmt KSM
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 4063 posts ] Go to page  Previous  1 ... 132, 133, 134, 135, 136

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker