Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 18.10.2019 07:54

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 164 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6
AuthorMessage
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 05.02.2013 18:30 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7501
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Auch sehr angenehm, aber eine Eigenkomposition spart Geld! ;)


Aber dir wird doch aufgefallen sein, dass die einzigartige Rita Calderoni eine Göttin der Lust ist? Hallo, ich möchte genau jetzt zurück in die Mitte der Siebziger gesaugt werden, als Sandwichbelag zwischen Rita Calderoni und Lina Romay sterben! Hechel. Sabber. Stöhn. Ächz.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 05.02.2013 22:39 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10650
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Habe den Film mittlerweile von 6,5 auf 7 aufgewertet. Mal schauen was nach einer erneuten Sichtung raus kommt.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 05.02.2013 22:43 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Du kommst noch auf den Geschmack ;)

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 06.02.2013 13:10 
Offline
User avatar

Joined: 06.2012
Posts: 585
Gender: Male
Ihr wisst doch bestimmt den Titel der Eröffnungsmusik? :) Davon hatte ich neulich einen zweitägigen Ohrwurm!!! Stellenweise erschreckend, stellenweise aber auch sehr...cooool 8-) Ich musste aufpassen, nicht auch wild zu tanzen :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 08.05.2013 11:49 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Frank Trebbin schreibt in "Die Angst sitzt neben dir" über den Film:

"Ein wahrer Schund! Zu der miserablen technischen Qualität dieses Abfallproduktes gesellt sich nämlich noch die menschen- und frauenverachtende Grundtendenz der Story. Die Handlung selbst ist ziemlich verworren. Die schlechte deutsche Synchronisation hat dabei noch einen Multiplikatoreffekt. Was überrascht, das sind die ausnahmslos sadistischen Mord- und Sexszenen. [...]"

Bin ich eigentlich der einzige, der es so empfindet, oder klingt Herr Trebbin, als schrübe er für den Katholischen Filmdienst? Ich kann sowieso mit seinen Rezis in den meisten Fällen nicht viel anfangen, bzw. sind seine Verrisse häufig als gute Empfehlung zu deuten. Das erinnert manchmal schon frappierend an Hahn & Jansens berüchtigtes "Lexikon des Horrorfilm"... :D

Image

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 08.05.2013 11:58 
Offline

Joined: 01.2012
Posts: 64
Gender: None specified
Diabolik! wrote:
Frank Trebbin schreibt in "Die Angst sitzt neben dir" über den Film:

(...) Was überrascht, das sind die ausnahmslos sadistischen Mord- und Sexszenen. [...]"



Wenn ihn das überrascht war er wohl im falschen Film :?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 08.05.2013 12:14 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 3052
Location: Dywidag
Gender: Male
Diabolik! wrote:
Bin ich eigentlich der einzige, der es so empfindet, oder klingt Herr Trebbin, als schrübe er für den Katholischen Filmdienst?

Nein, bist du nicht. Ich geb eh nix auf Kritiken.

_________________
ImageImage
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 08.05.2013 20:45 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10556
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Der Trebbin mag keine Italofilme ;) Ist wirklich so! Er macht in seinem Buch alle nieder, dabei haben die mir alle vorzüglich gefallen ;) Und dann manchmal seine Begründung :o

Aber so einen schund wie "Blut für die Götter" bis in den Himmel loben :shock:

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 08.05.2013 23:58 
Offline
User avatar

Joined: 02.2011
Posts: 54
Location: überall und nirgendwo
Gender: Male
Diabolik! wrote:
Bin ich eigentlich der einzige, der es so empfindet, oder klingt Herr Trebbin, als schrübe er für den Katholischen Filmdienst? Ich kann sowieso mit seinen Rezis in den meisten Fällen nicht viel anfangen, bzw. sind seine Verrisse häufig als gute Empfehlung zu deuten. Das erinnert manchmal schon frappierend an Hahn & Jansens berüchtigtes "Lexikon des Horrorfilm"... :D


schön, dass sich jemand diesen damals so umjubelten kritikers mal annimmt. in meiner damaligen hochphase, was blutige horrorschnetzeleien und die gelüste nach diesen angeht, hatte man ja nichts weiter außer hölle auf erden und eben frank trebbin. bei letzterem dachte ich über jahre, dass leslie nielsen heimlich deutschkurse besuchte um dann unter dem namen seiner berühmtesten komödiantischen rolle filmkritiken zu verfassen, die man als realsatire auf die von dir angesprochenen schmähschriften gegen das genre ansehen kann. meinereiner kicherte sich das halbe zwerchfell in den abort, so lustig fand ich trebbins besprechungen. bis mir verschiedenste seiten von genreliebhabern selbst sagten, er meine das so ernst wie den gerstensaft. unverständlich - bis heute - ist für mich vor allem die lobhudelei aller seiten auf den herrn. trebbin ist generell überbewertet und verzapfte wie bertler und lieber in ihren werken ordentlichen mumpitz, mit dem ich lieber die lachmuskeln massierte.

dein vergleich mit dem katholischen filmdienst ist meines erachtens äußerst spitz und treffend, vielleicht ist frank trebbin auch heimlicher horrorfilmbegutachter für die katholen breitwandschauspielgutachter? ich orte konspiration mit meinem riechorgan! ein alter weißer frosch sagte ja schon den treffenden one-liner "geschmackssache!" und biss hinterher in die seife, für uns richtigen genrefans sind solche schmähungen jedenfalls nur schwerlich nachvollziehbar. so kann ich natürlich auch nicht wirklich die gedankengänge zu polsellis psychotronischem weltklasse-giallo mit übertrashigen momenten, welche den film gerade so knuddelnswert machen, nachvollziehen.

mit freundlichen grüßen
Romanesco Gorgonzola

_________________
wer andern mal ein wildbret brät, hat ein wildbretbratgerät. allöffentliches tagebuch zum herzen und liken
der mensch wird als genie geboren und stirb als idiot. charles bukowski


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 09.05.2013 00:11 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Romanesco Gorgonzola wrote:
realsatire


Das habe ich, in der Tat, eine Zeitlang auch vermutet.

Trebbins gesammelte Werke verstauben seit Jahren bei mir im Regal, ein Schicksal, das mir angemessen erscheint. In letzter Zeit stolpert man ja wieder häufiger über ihn, da sich seine Rezis wie ein Schimmelpilz auf der OFDb ausbreiten. Ich sage dazu nur: Wer hat uns betrogen? - Sozialpädagogen!
Wenn ich lachen will, konsultiere ich da wirklich lieber das bereits erwähnte Machwerk der Herren Hahn & Jansen, die sich bei den von uns geliebten Filmen auch schon mal auf ein "Der Film ist ein rechter Scheißdreck!" beschränkten oder David Cronenberg mit stoischer Regelmäßigkeit als "Faschisten" (!) beschimpften. Ganz großes Tischtennis! :lol:

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 09.05.2013 10:28 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10650
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Diabolik! wrote:
oder David Cronenberg mit stoischer Regelmäßigkeit als "Faschisten" (!) beschimpften. Ganz großes Tischtennis! :lol:


Jetzt wirklich? Wäre sagenhaft wenn so etwas Jemand von sich gibt.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 09.05.2013 11:36 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Schlimmer noch, wörtlich hieß es: "[Cronenberg] sieht bereits aus wie Joseph Goebbles, da wundert es nicht, welche Art von Filme er macht." :!:

Siehe und staune: *** The link is only visible for members, go to login. ***

Das Ding gibt's auch immer noch für ein paar Euronen zu kaufen, falls man sich über Alete-Hippies ohne Material-Kenntnis amüsieren will. ;)

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 08.04.2016 22:33 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10650
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Habe mir heute mal den Audiokommentar angehört. Vorzügliche Unterhaltung. Gesungen wird auch ...

He came out of nowhere
with no one beside him
He rode out of the sunrise
all alone.


Herrlich.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS - Renato Polselli
PostPosted: 09.04.2016 19:23 
Offline
User avatar

Joined: 10.2013
Posts: 2188
Location: Berlin
Gender: Male
Diabolik! wrote:
Schlimmer noch, . . .


'Historisch' und hysterisch: Giesen über "The Fly" :D


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 164 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker