Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 14.10.2019 12:40

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 78 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 13.10.2010 21:56 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 3728
Gender: Male
schwarze Handschuhe wrote:
Der Film ist unter dem Strich maue Kost und ziemlich langweilig. Da hilft auch Edwige Fenech nicht. Natürlich gibt es die ein oder andere dreckige Szene, die den geneigten Fan zum Lächeln bringt, trotzdem bleibt das zu wenig. Man sollte den Film als das sehen, was er ist - schmieriger Schund mit einer Pseudo-Story.

Sehe ich auch so! Wobei ich den Bianchi inzwischen noch mehr zu schätzen gelernt habe und daher dem Film mittlerweile vielleicht mehr abgewinnen könnte. Es kommt auf einen zweiten Versuch an. :lol:

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 13.10.2010 23:11 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 262
Gender: None specified
Chet wrote:
schwarze Handschuhe wrote:
Der Film ist unter dem Strich maue Kost und ziemlich langweilig. Da hilft auch Edwige Fenech nicht. Natürlich gibt es die ein oder andere dreckige Szene, die den geneigten Fan zum Lächeln bringt, trotzdem bleibt das zu wenig. Man sollte den Film als das sehen, was er ist - schmieriger Schund mit einer Pseudo-Story.

Sehe ich auch so! Wobei ich den Bianchi inzwischen noch mehr zu schätzen gelernt habe und daher dem Film mittlerweile vielleicht mehr abgewinnen könnte. Es kommt auf einen zweiten Versuch an. :lol:


Also ich liebe ja z. B. seinen "Die Rache des Paten" mit Eisenfresse Henry Silva, aber hier hat Signore Bianchi meines Erachtens nach einfach mangelhafte Arbeit geleistet.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 13.10.2010 23:12 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 262
Gender: None specified
globalfreak wrote:
GrossOut wrote:
Und mit der deutschen Sychro - ich sag' nur anfängliche Balz im Schwimmbad - ist der Film ein echter Gewinn. :D


"Was willst du? Du siehst doch, daß ich beschäftigt bin." :lol:


Zusammen mit der "Gummipuppenszene", eine der wenigen wirklich unterhaltsamen Szenen, wie ich finde. :lol:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 24.11.2010 23:20 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1489
Location: Schwabenland
Gender: Male
Hurra, ich bin auch endlich in den Genuss dieses Streifens gekommen.
Obskur und spannend inszeniert.
Klick mich an, ich bin eine schnuckelige Filmbesprechung!

Aber Edwige kommt mit langem Haar deutlich besser! :geek:

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.11.2010 00:03 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 3052
Location: Dywidag
Gender: Male
@ Zombiebunker:Zieh dir mal Bianchis MALABIMBA rein,da fällt dir die Kinnlade runter.

_________________
ImageImage
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.11.2010 02:03 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7501
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
schwarze Handschuhe wrote:
Man sollte den Film als das sehen, was er ist - schmieriger Schund mit einer Pseudo-Story.


...und genau diese Tatsache macht den Film so liebenswert!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.11.2010 09:00 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Chet wrote:
Es kommt auf einen zweiten Versuch an. :lol:


Genau, oder einen dritten und vierten. Zwischendurch 'n Schnaps und noch ne Currywurst und dann nochmal alles von vorne! Solche Filme reifen erst mit der Zeit, kommen dann aber umso gewaltiger!!

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.11.2010 09:05 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
schwarze Handschuhe wrote:
aber hier hat Signore Bianchi meines Erachtens nach einfach mangelhafte Arbeit geleistet.


Ach, komm... "mangelhafte Arbeit" ist doch ein wirklich böses, ekelhaftes, schmerzhaftes Wortgebilde für die Klötzchenschule, das wir nicht in Verbindung mit Andrea Bianchi benutzen wollen, du böses kleines Schweinchen, du! Komm, geh freiwillig in die dunkle Ecke, nimm den dicken Eisenprengel der dort liegt und führ ihn dir selber... äh... räusper...

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.11.2010 18:28 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 3728
Gender: Male
Diabolik! wrote:
Chet wrote:
Es kommt auf einen zweiten Versuch an. :lol:


Genau, oder einen dritten und vierten. Zwischendurch 'n Schnaps und noch ne Currywurst und dann nochmal alles von vorne! Solche Filme reifen erst mit der Zeit, kommen dann aber umso gewaltiger!!

Nix Schnaps! Der wahre Genießer verzichtet auf solche Hilfsmittel und berauscht sich lediglich an den Filmen! ;)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 24.07.2011 21:48 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10643
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Image Image


Produktionsland: Italien
Erscheinungsjahr: 1975
Regie: Andrea Bianchi
Drehbuch: Andrea Bianchi, Massimo Felisatti
Kamera: Franco Delli Colli
Schnitt: Francesco Bertuccioli
Musik: Berto Pisano
Länge: ca. 98 Min
Freigabe: FSK 16
Darsteller: Edwige Fenech, Nino Castelnuovo, Amanda Superstar, Femi Benussi, Solvi Stubing



Das Photomodel Evelyn stirbt bei einem Abtreibungsversuch. Nach dem Unglücksfall kommt es zu einer Mordserie, dessen Spuren in ein Fotoatelier führen…

Andrea Bianchis Giallo wartet mit einigen Prisen Pseudoerotik auf und weiß in seinem Gesamtbild eher weniger zu gefallen. Zwar werden einige abgedunkelte Szenen durchaus interessant dargestellt, tragen allerdings nicht sonderlich zu einer Spannung bei. Wo wir beim Thema Spannung wären. In dieser Beziehung hapert des dem Film an allen Ecken und Enden. Bianchi zieht einige Situationen unnötig in die Länge und erreicht dadurch eher eine Antipathie als ein düsteres Giallo-Ambiente.

Die Lösung, mit der der Film aufwartet ist ebenfalls absehbar, da man bereits in der ersten Einstellung des Mörders erkennt, dass es sich um eine Frau handelt. Den an der Story beteiligten Frauen traut man eh keinen Mord zu und dieses nicht nur aus dem Grunde, das ihnen jegliches Motiv fehlt. Demnach bleibt nur die große Unbekannte, dessen Identität man in den letzen Minuten des Films erfährt.

Fazit: Es gibt wesentlich bessere Gialli. Die Nacht der blanken Messer kann man gerade mal im Mittelmaß ansiedeln.

6/10

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 13:01 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7501
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
chakunah_2072 wrote:
Hier ein paar Screenshots der deu. X-Rated DVD, ist für mich schon wegen der deu. Synchro pflicht (gibt ja wohl auch 1:1 als Kaufhausversion FSK 16 von CCI). Bild ist auch ziemlich gelungen!


Ist die "Kaufhaus-Scheibe" von CCI tatsächlich identisch? Ich habe ja insgeheim die vage Hoffnung, dass es sich um eine bessere DVD handelt. So wie im Fall von "Die Nacht der rollen Köpfe" (X-Rated - VZM).

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 13:24 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 113
Gender: Male
Blap wrote:
Ist die "Kaufhaus-Scheibe" von CCI tatsächlich identisch? Ich habe ja insgeheim die vage Hoffnung, dass es sich um eine bessere DVD handelt. So wie im Fall von "Die Nacht der rollen Köpfe" (X-Rated - VZM).


Ich denke auch das die Bild-technisch identisch zur Hartbox-Auflage ist, bei den "rollenden Köpfen" haben sich die VZM-Brüder ja auch an der besseren Kopernikus-Vorlage bedient, da es bei den "blanken Messern" allerdings keine bessere dt. VÖ von einem anderen Anbieter gibt, schließe ich eine bessere VÖ aus.

Das der allerdings eine 16er Freigabe bekommen hat, wundert mich dann doch etwas. Denn zum sleazig-kruden Umgangston dürfen sich noch ein paar fies verstümmelte Leichen dazugesellen :!:

Zum Streifen selbst: Ich finde den auch klasse, Story + Setting stimmen, etwas Nudity und die exquisite Vertonung peitscht das Ding zusätzlich noch an, kann mich auch an keinen anderen Film erinnern, wo die männliche Part den weiblichen mit "Du Arschloch" beschimpft!

Hach, einfach ein sympathischer Schmierer.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 13:37 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2637
Gender: Male
Highscores: 1
Blap wrote:
Ist die "Kaufhaus-Scheibe" von CCI tatsächlich identisch? Ich habe ja insgeheim die vage Hoffnung, dass es sich um eine bessere DVD handelt. So wie im Fall von "Die Nacht der rollen Köpfe" (X-Rated - VZM).


Also ich hatte die Scheibe jetzt lange nicht im Player aber ich hatte die doch als sehr brauchbar in Erinnerung... Welche Probleme hättest du den ausgemacht?

_________________
-> <-


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 16:01 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9141
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Giulio Sacchi wrote:
kann mich auch an keinen anderen Film erinnern, wo die männliche Part den weiblichen mit "Du Arschloch" beschimpft!

Das find ich auch so oberprollig! :P

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 16:13 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 1207
Gender: Male
TRAXX wrote:
Giulio Sacchi wrote:
kann mich auch an keinen anderen Film erinnern, wo die männliche Part den weiblichen mit "Du Arschloch" beschimpft!

Das find ich auch so oberprollig! :P


In der Tat, das ist auch einer der Momente, die mir am stärksten daraus im Gedächtnis geblieben sind. Neben haarigen Liebesspielen vor schriller Tapete (als ich das mal in einem Screenshot-Quiz gebracht habe, wurde auf "Lass jucken, Kumpel" getippt) und Franco Diogene mit Messer und Aufblaspuppe natürlich.

_________________
Image
Higurashi no Naku Koro ni


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 16:30 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 390
Gender: None specified
also, angesprochenes kleinod ist einer meiner all-time-favourites! gibt ein tolles double-feature mit SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL ab.
ultra-sexy-kurzhaar-schnitt der fenech und eine (durch die synchro getragene?) unkorrektheit, dass es eine freude ist! gerne überhörter anspieltip: die aller letzte szene mit der fenech beim liebesspiel mit ihrem lover, als dieser ihr die freuden eines gepflegten backdoor-zugriffs nahelegt! UNFASSBAR!

für mich bianchi´s zweitbester - gleich nach dem PATEN.

mondomedia


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 16:36 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9141
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Der wird ja immer wieder an allen Ecken und Enden gebashed, aber ich mag ihn! 8-)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 17:17 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Wer den Film nicht mag, der bekommts mit mir zu tun...
Image

Ich mag die Eufemia B., ...äh, den Film....
Image :a013:

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 20:25 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7501
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
chakunah_2072 wrote:
Also ich hatte die Scheibe jetzt lange nicht im Player aber ich hatte die doch als sehr brauchbar in Erinnerung... Welche Probleme hättest du den ausgemacht?


Keine Probleme. Mich überkam der Gedanke, weil die "Strip for the Killer" Scheibe gerade für unter 4 Taler verhökert wird. Danke auch an Giulio Sacchi.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 20:29 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 408
Gender: None specified
Highscores: 1
ich lieb ihn, vor allem die titelmelodie und auch die kurzen haare 8-)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 20:32 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2261
Location: Amberg
Gender: Male
Diese Hartboxen von X-Rated, sind das große oder kleine?

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 20:37 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Große Hartbox

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 20:42 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2261
Location: Amberg
Gender: Male
Grundsätzlich alle? Große Hartboxen gefallen mir nämlich gar nicht. :n025:

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 20:47 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Gibt ab und an auch kleine, aber von dem Titel gibt es nur eine große.

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 21:00 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 2386
Gender: Male
"Hier , Miss ... ihr Grapefruit" :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 25.10.2011 23:07 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2261
Location: Amberg
Gender: Male
Malastrana wrote:
Gibt ab und an auch kleine, aber von dem Titel gibt es nur eine große.


Alles klar. Danke für die Info. Bei der Kaufhausversion ist das Cover natürlich total hässlich (und der englische Titel gefällt mir auch nicht).

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 28.10.2011 13:29 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Falls noch Klärungsbedarf bestehen sollte bezüglich der Laufzeit: Die CCI läuft exakt 1:33:37, hat aber im Gegensatz zu den von chakunah_2072 geposteten Screenshots den Titelschriftzug STRIP FOR THE KILLER statt DIE NACHT DER BLANKEN MESSER. Bildquali ist klar über Durchschnitt (ein paar verregnete Szenen, aber dafür kann der Transfer nix, das ist der Filmkopie geschuldet). Deutsche und italienische Tonspur, Italienisch mit Zwangsuntertiteln. Als Extra nur eine Trailershow.

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 28.10.2011 23:27 
Offline
User avatar

Joined: 09.2011
Posts: 1159
Gender: Male
Ich habe mal eine Änderung des Titels bei der OFDb angeregt. Mal sehen.
Ich finde den Film Knorke :mrgreen:

Trailer zum Film (englisch)

anti

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 29.10.2011 02:12 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 1
Gender: None specified
anti wrote:
Ich habe mal eine Änderung des Titels bei der OFDb angeregt. Mal sehen.


Bitteschön ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi
PostPosted: 29.10.2011 02:37 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2637
Gender: Male
Highscores: 1
mali wrote:
anti wrote:
Ich habe mal eine Änderung des Titels bei der OFDb angeregt. Mal sehen.

Bitteschön ;)

Meine Gebete wurden erhört! :blustrau:

_________________
-> <-


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 78 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker