Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 20.10.2019 04:49

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 210 posts ] Go to page  Previous  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 25.09.2012 14:42 
Offline

Joined: 12.2009
Posts: 683
Gender: Male
chakunah_2072 wrote:
Edit: Italo und TM haben in der Zwischenzeit schon alles zum Thema DF gesagt.


Ja schon, aber um nicht mit liebgewonnenen Gepflogenheiten zu brechen, schlage ich vor das eine oder andere noch fünf bis zehn mal zu wiederholen. Nur um auf Nummer sicher zu gehen. Man weiß ja nie.

_________________
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 25.09.2012 14:55 
creepy-images wrote:
chakunah_2072 wrote:
Edit: Italo und TM haben in der Zwischenzeit schon alles zum Thema DF gesagt.


Ja schon, aber um nicht mit liebgewonnenen Gepflogenheiten zu brechen, schlage ich vor das eine oder andere noch fünf bis zehn mal zu wiederholen. Nur um auf Nummer sicher zu gehen. Man weiß ja nie.



Jetzt fängt der Chakunah auch schon mit dem Wiederholen an! Potz Blitz! :mrgreen:

Allerdings habe ich mich ernsthaft über Deine Meinung zum Thema deutsche Synchro gefreut.


Top
  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 25.09.2012 15:00 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5072
Gender: Male
Schreck lass nach - Dann habe ich ja quasi NIE die deutsche Kinofassung gesehen :o

Ist den er "Zusammenschnitt" der bisher als "deutsche Kinofassung" verkauft wurde so sehr anders, als es mal die echte Kinofassung war?
Schade aber, dass damit ja gar keine brauchbare deutsche Fassung auf der CMV BD ist. Die Starlight-Version brauche ich (wenn nicht in Bild und Ton verbessert) sicherlich nicht noch einmal.

Entsprechend heißt das, dass auf der CMV BD nur die ungekürzte Original-Fassung in HD enthalten ist mit versch. UTs und Synchos, ja?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 25.09.2012 15:13 
Logan5514 wrote:
Schreck lass nach - Dann habe ich ja quasi NIE die deutsche Kinofassung gesehen :o


Na das dürfte Dich ja nun wirklich nicht wundern, dass das schon auf der Starlight nicht die Kinofassung war. Das sieht ein Blinder mit dem Krückstock. ;)

Logan5514 wrote:
Entsprechend heißt das, dass auf der CMV BD nur die ungekürzte Original-Fassung in HD enthalten ist mit versch. UTs und Synchos, ja?


Ja genau aber das ist meiner Meinung nach von unschätzbarem Wert für den englischfaulen oder unkundigen Zuschauer, den Film mal in seiner vom Regisseur gedachten Fassung sehen zu können. Deswegen ist es mir doch so wichtig, dass sowas mal geschätzt wird.


Top
  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 25.09.2012 15:22 
Offline

Joined: 12.2009
Posts: 683
Gender: Male
Aber wo genau liegt denn der unterschied zwischen der deutschen Fassung wie sie auf der CMV enthalten ist und der deutschen Kinofassung?

Oder ziehlt die Kritik nur darauf ab, dass diese deutsche Version nicht direkt von einer deutschen Kinorolle abgetastet wurde?

_________________
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 25.09.2012 15:26 
creepy-images wrote:
Oder ziehlt die Kritik nur darauf ab, dass diese deutsche Version nicht direkt von einer deutschen Kinorolle abgetastet wurde?



Ich denke in erste Linie wegen der Kinorolle und den fehlenden deutschen Titeln, dem Tonsprung etc.
Wie man gerade auf diese Schnittfassung kommt, bzw. ob man sich an einer VHS Kassette orientiert hat weiß ich natürlich nicht aber man merkt sofort, dass das keine Kinorolle war, schon alleine am Titel.

Vielleicht hat ja jemand die deutsche VHS und kann was dazu sagen?


Top
  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 25.09.2012 15:42 
mal was andres: bietet die bd von cmv auch untertittel in doits so wie die us-bd?


Top
  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 25.09.2012 16:56 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
So, ihr habt nun alle eure Show gehabt!

Ab dieser Linie gibt es keine unendlich in Dauerschleife gestellte Fragen, keine dümmlichen Pesudoposts und keine Provokationen mehr, sonst wird Mala böse und das wollen wir doch nicht!

Haben wir uns verstanden!
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 26.09.2012 18:00 
Offline

Joined: 04.2012
Posts: 1258
Gender: None specified
Film kam heute bei mir an. Kurzer Kritikpunkt: Diese CMV Mediabooks sind der allerletzte Schrott. Wer sich diesen Rotz ausgedacht hat, gehört an die Wand gestellt. :mrgreen: Kirz reingesehen und Bild ist im Vergleich zur VMZ Dvd viel besser. Das wird ein Fest werden. Und bevor mir jemand Ratschläge gibt, ich weiß wie ich den Film genießen werde. ;) :mrgreen:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 26.09.2012 18:06 
eldondo wrote:
Film kam heute bei mir an. Kurzer Kritikpunkt: Diese CMV Mediabooks sind der allerletzte Schrott. Wer sich diesen Rotz ausgedacht hat, gehört an die Wand gestellt.



Abgesehen vom Cover selbst sind sie wirklich keine Schönheitskönige aber was findest Du daran so schlecht?


Top
  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 26.09.2012 18:09 
Offline

Joined: 04.2012
Posts: 1258
Gender: None specified
italo wrote:
eldondo wrote:
Film kam heute bei mir an. Kurzer Kritikpunkt: Diese CMV Mediabooks sind der allerletzte Schrott. Wer sich diesen Rotz ausgedacht hat, gehört an die Wand gestellt.



Abgesehen vom Cover selbst sind sie wirklich keine Schönheitskönige aber was findest Du daran so schlecht?


Cover finde ich sogar noch am besten.
Ich finde das alles so "klapprig" und eine Buchähnliche Verpackung ohne ein Booklet macht überhaupt keinen Sinn.
Ich kann mir nicht helfen, das sieht einfach billig aus. Dann lieber eine Hartbox, Digipak oder ganz neu: ne Amaray.:D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 26.09.2012 20:16 
eldondo wrote:
[

Cover finde ich sogar noch am besten.
Ich finde das alles so "klapprig" und eine Buchähnliche Verpackung ohne ein Booklet macht überhaupt keinen Sinn.
Ich kann mir nicht helfen, das sieht einfach billig aus. Dann lieber eine Hartbox, Digipak oder ganz neu: ne Amaray.:D



Das Cover ist wirklich schön, auch der Rücken mit dem Schriftzug.
Trotzdem muss ich Dir recht geben, dass das aufgeklappt etwas billig aussieht. Ich weiß genau was Du meinst.


Top
  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 26.09.2012 20:19 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5072
Gender: Male
eldondo wrote:
Cover finde ich sogar noch am besten.
Ich finde das alles so "klapprig" und eine Buchähnliche Verpackung ohne ein Booklet macht überhaupt keinen Sinn.
Ich kann mir nicht helfen, das sieht einfach billig aus. Dann lieber eine Hartbox, Digipak oder ganz neu: ne Amaray.:D


Ich kenne die CMV-Boxen nicht? Wie darf man sich denn dann die Rückenstärke vorstellen? Sind die Dinger dann in etwa so dünn, wie die bunten Italo-Western von Koch? Einen zusätzlichen Schuber oder so gibt es nicht? Kann vielleicht mal jemand Fotos machen? In der OFDB ist ja auch (noch) nichts zu sehen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 26.09.2012 20:31 
Offline

Joined: 04.2012
Posts: 1258
Gender: None specified
Logan5514 wrote:
eldondo wrote:
Cover finde ich sogar noch am besten.
Ich finde das alles so "klapprig" und eine Buchähnliche Verpackung ohne ein Booklet macht überhaupt keinen Sinn.
Ich kann mir nicht helfen, das sieht einfach billig aus. Dann lieber eine Hartbox, Digipak oder ganz neu: ne Amaray.:D


Ich kenne die CMV-Boxen nicht? Wie darf man sich denn dann die Rückenstärke vorstellen? Sind die Dinger dann in etwa so dünn, wie die bunten Italo-Western von Koch? Einen zusätzlichen Schuber oder so gibt es nicht? Kann vielleicht mal jemand Fotos machen? In der OFDB ist ja auch (noch) nichts zu sehen.


Bilder sagen oft mehr als Worte, deswegen einfach mal das Video:
*** The link is only visible for members, go to login. ***
Ist zwar das Mediabook von Bloodnight, aber das der Katze ist auch genau so (nur halt mit einer Disc).
Also dünn sind die Dinger nicht, aber irgendwie komisch. :cry:
Kann aber auch sein, dass ich mal wieder der einzige bin, der das scheiße findet.:D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 26.09.2012 20:56 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5072
Gender: Male
Danke eldondo für den Link! So schlimm finde ich es jetzt "aus der Ferne" gar nicht.
Dieses Tray finde ich schon ziemlich cool. Allerdings wird das der Katze ja, wie von dir schon gesagt, nur eine Disc enthalten.

Allerdings verstehe ich auch nicht, wie viele andere, die bei dem Video Kommentare geschrieben habe, warum man da ein MediaBOOK nimmt, wenn gar kein BOOKlet mit dabei ist. Ich dachte immer das würde so ein Teil ausmachen... Nur die Optik eines Buches reicht mir da eigentlich nicht... Na ja, so eilig habe ich es mit dem Film auch nicht. Vielleicht gibt es bis dahin ja noch eine "Sparversion" oder irgendeine Hartbox, oder so... Danke für die Infos! :hutheben:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 26.09.2012 21:24 
Zumindest die Blu-ray Höhe der CMV gefällt mir wirklich gut.


Top
  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 27.09.2012 09:45 
Quote:
Zumindest die Blu-ray Höhe der CMV gefällt mir wirklich gut.


past rischitg gut zu golden toast! macht sich hübch in der küsche...


Top
  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 27.09.2012 15:09 
Ach wie schön Hans Kopp ist nun weg! :)


Top
  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 27.09.2012 15:18 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 319
Gender: Male
Logan5514 wrote:
Allerdings verstehe ich auch nicht, wie viele andere, die bei dem Video Kommentare geschrieben habe, warum man da ein MediaBOOK nimmt, wenn gar kein BOOKlet mit dabei ist. Ich dachte immer das würde so ein Teil ausmachen...


Deswegen ist es auch kein Mediabook sondern ein Digipak ohne Schuber in BD Größe.
Das ist jetzt keine Kritik, sondern Fakt.
Wer von Koch einige Gialli und Italowestern (nicht die Regenbogen-Collection) hat, wird wissen was gemeint ist.
Da in der DVDProfiler Community großes Getöse um die Einhaltung von Standards gemacht wird, bin ich etwas sensibilisiert bei diesem Thema.

In jedem Online Shop werden die CMV BDs fälschlicherweise als Mediabook betitelt. Wenn man das Produkt dann in eigenen Händen hält, kann man (von der Verpackung) nur enttäuscht sein.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 27.09.2012 17:11 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9143
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
italo wrote:
Ach wie schön Hans Kopp ist nun weg! :)

Tja, wer nicht hören will...

Übrigens... er dachte dass du ein Backer/Versteher seines 'Humors' wärst... das finde ich wiederum lustig... :mrgreen: ;)


Egal, er wurde verwarnt, er hat's ignoriert, er wurde gekickt... und now back to topic...

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 27.09.2012 19:38 
TRAXX wrote:
italo wrote:
Ach wie schön Hans Kopp ist nun weg! :)

Tja, wer nicht hören will...

Übrigens... er dachte dass du ein Backer/Versteher seines 'Humors' wärst... das finde ich wiederum lustig... :mrgreen: ;)


Egal, er wurde verwarnt, er hat's ignoriert, er wurde gekickt... und now back to topic...



Die Wort Abwandlungen waren schon durchdacht. Der wird wohl nicht so blöd gewesen sein und hat einfach Lust gehabt uns zu verarschen. Ich glaube sicher, dass es sich um einen bekannten User handelt.


Top
  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 27.09.2012 20:13 
Offline
User avatar

Joined: 03.2010
Posts: 109
Gender: Male
franchise wrote:
Wer von Koch einige Gialli und Italowestern (nicht die Regenbogen-Collection) hat, wird wissen was gemeint ist.
Da in der DVDProfiler Community großes Getöse um die Einhaltung von Standards gemacht wird, bin ich etwas sensibilisiert bei diesem Thema.

In jedem Online Shop werden die CMV BDs fälschlicherweise als Mediabook betitelt. Wenn man das Produkt dann in eigenen Händen hält, kann man (von der Verpackung) nur enttäuscht sein.


Nee, nur wo Digipak drauf steht ist auch ein Digipak drin :mrgreen: Die Verpackung ist ein Digi-Media-ohne-Book-Bastard. Leider wirklich ziemlich billig in der Haptik. Aber ist auch das einzig billige an der VÖ. Von der Bildquali war ich Anfangs enttäuscht: unscharf und verrauscht. Bis mir auffiel das es Nachtaufnahmen waren 8-) Der Rest: Schönes Filmkorn, schöne Details, schöne Farben. Mir sind keine DNR-Schandtaten aufgefallen. In Ermangelung der BU-BR kann ich leider nix vergleichen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 27.09.2012 22:20 
Offline
User avatar

Joined: 05.2010
Posts: 800
Location: Camden Town
Gender: Male
Highscores: 1
franchise hat doch recht, ist ganz klar ein Digipak ohne Schuber. Ich weiß nicht, wie man das als Mediabook oder iwas anderes bezeichnen kann :?

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 28.09.2012 00:18 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5072
Gender: Male
Interessiert mich jetzt auch beruflich... Ist das Teil denn nur aus Pappe oder schon aus was stabilerem? Also eher wie ein klassischer Buchdeckel?
Die Blade-Trilogie auf DVD von Warner (Erstauflage) war doch auch "mehr" als ein Digipak. Die Seiten mit den Trays waren richtig stabil und aus massiver Pappe.

Vielleicht ist das jetzt der neue Trend und es gibt bald nur noch solche Dinger. Ich hätte mich ja CMV typisch über Hartboxen gefreut (oder eben über ganz stinknormale Amarays in blau... Passend zum CMV-Logo....). Tja...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 28.09.2012 07:59 
Offline
User avatar

Joined: 03.2010
Posts: 109
Gender: Male
Logan5514 wrote:
Interessiert mich jetzt auch beruflich... Ist das Teil denn nur aus Pappe oder schon aus was stabilerem? Also eher wie ein klassischer Buchdeckel?


Harte Pappe mit Folie beklebt wie ein Buch mit Hardcover, Darauf aufgeklebt der Tray (aber kein original Digipak). Der Spine ist breiter als der Tray so dass die Hülle nach rechts etwas abfällt wenn sie vor dir liegt, wohl um Platz für ein Booklet zu haben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 28.09.2012 17:41 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 579
Location: Minden
Gender: Male
Sooo...Für die Leute, die es noch nicht haben und sich unter der Verpackung immer noch nichts vorstellen können, hab ich mal 3 Fotos von meiner heute angekommenen Blu-ray gemacht.
ImageImageImage

Mir persönlich gefällt die Verpackung ganz gut... jedoch muss man wirklich sagen, dass ein booklet der VÖ nicht geschadet hätte.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 28.09.2012 18:11 
archenemydomi wrote:
Sooo...Für die Leute, die es noch nicht haben und sich unter der Verpackung immer noch nichts vorstellen können, hab ich mal 3 Fotos von meiner heute angekommenen Blu-ray gemacht.
ImageImageImage

Mir persönlich gefällt die Verpackung ganz gut... jedoch muss man wirklich sagen, dass ein booklet der VÖ nicht geschadet hätte.



Vordercover, Rücken und Verpackung ansich finde ich gut, allerdings gefällt mir die grafische Gestaltung des Innenlebens und der Rückseite nicht. Egal, die Veröffentlichung ist trotzdem super.


Top
  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 21.12.2012 10:29 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1922
Location: Milano/Roma
Gender: Male
Hhhmm...ich bräuchte mal gute Argumente von euch, spiele nämlich mit dem Gedanken mir die cmv Blu-ray zu bestellen und die letzten Seite sind sehr unübersichtlich was den Gesamteindruck der CMV angeht.
Mich würden vor allem mal Screenshots der in HD vorliegenden deutschen Fassung interessieren, da ich bisher nur diese Schnittfassung kenne...

_________________
Image
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 21.12.2012 10:40 
Santorro wrote:
Hhhmm...ich bräuchte mal gute Argumente von euch, spiele nämlich mit dem Gedanken mir die cmv Blu-ray zu bestellen und die letzten Seite sind sehr unübersichtlich was den Gesamteindruck der CMV angeht.
Mich würden vor allem mal Screenshots der in HD vorliegenden deutschen Fassung interessieren, da ich bisher nur diese Schnittfassung kenne...



Die CMV hat meiner Meinung nach ein ziemlich gutes Bild, da gibt es nichts zu bemängeln. In etwa, dasselbe wie die BU.
Ich besitze die BU, wollte aber zusätzlich eine deutsch untertitelte Fassung der englischprachigen "Originalversion". So kann ich den Film mit englischfaulen Freunden ansehen und muss nicht die deutsche sinnverfälschende Fragment Sprachfassung zeigen.
Die CMV ist aufgrund ihrer Untertitel Option unersetzbar für mich.


Top
  
 
 Post subject: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
PostPosted: 21.12.2012 11:02 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1922
Location: Milano/Roma
Gender: Male
Kannst du mir bitte sagen, ob die deutsche Kurzfassung ebenfalls das gleiche HD-Master nutzt als die Hauptfilmversion ?

_________________
Image
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 210 posts ] Go to page  Previous  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker