Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 19.10.2019 01:54

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 352 posts ] Go to page  Previous  1 ... 8, 9, 10, 11, 12  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 13.07.2015 09:44 
Offline

Joined: 08.2013
Posts: 1355
Gender: None specified
trebanator wrote:
.... Die releasten Folgen von "Ein Colt für alle Fälle " wurden komplett neu synchronisiert... Mit den Original Sprechern aus der ZDF Synchro..... Die Rechte an der Synchro waren wohl so teuer, das die Neusynchro billiger kam


So ist es, deshalb hat Lutz Riedel eine komplette Neusynchro gemacht. Gerechnet hat sich das wiederum auch nicht, deshalb nur 2 Staffeln auf DVD.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 13.07.2015 19:07 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 762
Gender: None specified
Dr. Freudstein wrote:
DJANGOdzilla wrote:
fxsavini wrote:
Gab es in der Vergangenheit überhaupt schon mal einen Fall, wo bei Vorliegen einer deutschen (wenn auch unvollständigen) Synchro eine Neusynchro angefertigt wurde? Mir fällt kein einziger ein.


So etwas kommt sogar sehr oft vor. Meistens hat das allerdings rechtliche Gründe.


Die Forke des Todes ist auch ein Beispiel. Ob das rechtliche Gründe hatte weiß ich jetzt nicht. Vermute mal Tele 5 war die Westside-Synchro einfach zu schlecht. Leider ist die neue Synchro bisher ja nur auf einer australischen DVD zu hören.


Von Retrofilm wurde bereits eine neue VÖ von Forke angekündigt, welche sowohl die alte Westside-Synchro als asuch die neue Tele 5 Synchro enthalten wird. :mrgreen:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 13.07.2015 19:51 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 1941
Gender: Male
DJANGOdzilla wrote:
fxsavini wrote:
Gab es in der Vergangenheit überhaupt schon mal einen Fall, wo bei Vorliegen einer deutschen (wenn auch unvollständigen) Synchro eine Neusynchro angefertigt wurde? Mir fällt kein einziger ein.


So etwas kommt sogar sehr oft vor. Meistens hat das allerdings rechtliche Gründe.


Da hast Du nicht unrecht. Besonders ärgerlich habe ich die Neusynchro zum Film
ES WAR EINMAL IN AMERIKA empfunden. Zwar hatte man Christian Brückner mit seiner Stimme mal wieder auf R. de Niro angesetzt, aber diese hatte de Niro nun mal keinesfalls in der Erstsynchro. Zumal die Erstsynchro für mich zumindest eindeutig die Nase soweit vorn hat.

Erstsynchro = :good:
Neusynchro = :dr:

Ansonsten ist mir der Film DEEP RED mit seiner Langfassung auch irgendwie zu ermüdend und langweilig in Erinnerung geblieben. Die kürzere Version habe ich kurzweiliger und besser empfunden!

_________________
ImageImageImage


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 15.07.2015 18:25 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7637
Gender: None specified
Gerade wiedermal angesehen und konnte mich dabei erneut davon überzeugen, dass der Film durch die schwache Synchro einiges einbüßt.
Zu lang bzw. langweilig fand ich ihn allerdings nicht mehr, obschon ich ihn dennoch nicht zu den ganz großen Gialli zähle.
Der Film hat zweifellos seine Qualitäten, wie z.B. die vielen tollen Locations und auch die coole Musik.
Natürlich auch wieder eine großartige Kameraarbeit, aber ein großer Fehler ist dem Meister schon unterlaufen.
Wenn man nämlich in der Szene nach dem Mord bei der Kamerafahrt durch den Gang aufpasst, ist schon in der 18. Minute klar, wer der Mörder ist.

Ansonsten ein guter Film, wenn auch nicht DER Über-Drüber-Giallo.
Diesmal 8,5/10.

Eine Frage noch: Es gibt da eine Melodie, die ich garantiert schon einmal in irgendeinem Poliziottesco gehört habe.
Wird z.B. in der 104./105. Minute gespielt, ich komme aber nicht drauf, woher ich die Melodie kenne.
Weiß jemand, in welchem Film diese Melodie sonst noch eingesetzt wurde?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 15.07.2015 18:55 
Offline
User avatar

Joined: 01.2011
Posts: 89
Gender: None specified
Sbirro Di Ferro wrote:
Natürlich auch wieder eine großartige Kameraarbeit, aber ein großer Fehler ist dem Meister schon unterlaufen.
Wenn man nämlich in der Szene nach dem Mord bei der Kamerafahrt durch den Gang aufpasst, ist schon in der 18. Minute klar, wer der Mörder ist.


Genau das ist doch der Trick an der Geschichte. Es ist kurz im Bild zu sehen, nur der Aufbau der Szene ist so gestaltet, dass der Zuschauer bei der 1. Sichtung dort einfach nicht hinschaut. Vielleicht es höchstens unterschwellig wahrnimmt. So wie es auch dem guten Herrn Hemmings in seiner Rolle geht. Dieses schwer zu beschreibene Gefühl, dass da noch mehr war...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 15.07.2015 19:00 
Offline

Joined: 08.2013
Posts: 1355
Gender: None specified
marc666 wrote:
Sbirro Di Ferro wrote:
Natürlich auch wieder eine großartige Kameraarbeit, aber ein großer Fehler ist dem Meister schon unterlaufen.
Wenn man nämlich in der Szene nach dem Mord bei der Kamerafahrt durch den Gang aufpasst, ist schon in der 18. Minute klar, wer der Mörder ist.


Genau das ist doch der Trick an der Geschichte. Es ist kurz im Bild zu sehen, nur der Aufbau der Szene ist so gestaltet, dass der Zuschauer bei der 1. Sichtung dort einfach nicht hinschaut. Vielleicht es höchstens unterschwellig wahrnimmt. So wie es auch dem guten Herrn Hemmings in seiner Rolle geht. Dieses schwer zu beschreibene Gefühl, dass da noch mehr war...


Nicht höchstens. Was will man machen, wenn man es bewusst wahrnimmt und sagt "Oh, das ist ja..." und dann ist der Film halt gelaufen. Ein Grund, warum ich den Film wohl nicht so abfeiere wie die meisten und er in meinem Argento-Ranking eher weiter unten angesiedelt ist. Klar, toll gefilmt und inszeniert, die Idee an sich ist auch top, aber...ich weiß auch nicht...es nimmt schon einiges vorweg und dann hat man doch noch 100 Minuten vor der Brust. Deshalb empfinde ich den Film auch aus äußerst zäh.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: AW: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 16.07.2015 12:56 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1910
Gender: None specified
Also...
die Mutter ist ca. 5 Frames im Bild, was etwa 2 Zehntelsekunden entspricht, in PAL etwas weniger. ;-) 2/10s eines Gesichts, das bis dahin nicht gefeatured wurde.
Wer das beim ersten Sehen bemerkt UND dann auch noch das Gesicht anschließend der richtigen Person zuordnen kann, ist mit bemitleidenswerter Hochbegabung geschlagen oder hat einfach nur Pech gehabt.
Jedenfalls kenne ich niemanden, der bei seiner Premiere dieses Pech hatte. Aber bei der Auflösung des Films, wäre es ein grober Fehler Argentos gewesen, in dieser Szene KEINEN Hinweis einzubauen.

So seh ich das.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: AW: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 16.07.2015 13:12 
ephedrino wrote:
Also...
die Mutter ist ca. 5 Frames im Bild, was etwa 2 Zehntelsekunden entspricht, in PAL etwas weniger. ;-) 2/10s eines Gesichts, das bis dahin nicht gefeatured wurde.
Wer das beim ersten Sehen bemerkt UND dann auch noch das Gesicht anschließend der richtigen Person zuordnen kann, ist mit bemitleidenswerter Hochbegabung geschlagen oder hat einfach nur Pech gehabt.
Jedenfalls kenne ich niemanden, der bei seiner Premiere dieses Pech hatte. Aber bei der Auflösung des Films, wäre es ein grober Fehler Argentos gewesen, in dieser Szene KEINEN Hinweis einzubauen.

So seh ich das.


Ganz meine Meinung. Man kann es einfach nicht erkennen.


Top
  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 16.07.2015 13:26 
By the way, soll da nicht eine 4K BD kommen? War doch irgendwas?
Die angekündigte ist doch kein 4K Transfer oder doch?


Top
  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 16.07.2015 17:58 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7637
Gender: None specified
italo wrote:
By the way, soll da nicht eine 4K BD kommen? War doch irgendwas?
Die angekündigte ist doch kein 4K Transfer oder doch?

Laut Arrow Video schon.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 28.09.2015 15:34 
Offline
User avatar

Joined: 08.2015
Posts: 171
Gender: Male
Ist richtig schön geworden die kommende Veröffentlichung von Arrow:

Image

"Das 3-Disc Set besteht aus dem Kult-Soundtrack zum Film von Goblin (Limited Edition) sowie zwei Blu-rays, die sowohl die Originalfassung des Films (127 Minuten) als auch die internationale Fassung (105 Minuten) in brandneuer 4K-Restauration enthalten. Zusätzlich enthält das Set aber nicht nur Postkarten, ein Poster sowie ein Wendecover, sondern auch ein exklusives Booklet sowie Bonusmaterial wie einem Audiokommentar und Trailer.



Das Set erscheint nun erst am 7. Dezember 2015...
"

Quelle


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 04.10.2015 08:32 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1489
Location: Schwabenland
Gender: Male
Da ja mittlerweile recht viele Argentos im Mediabook kamen und angekündigt sind, fehlt Profondo Rosso noch. Weiss da jemand was? Tut sich da was?

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 04.10.2015 09:07 
Offline

Joined: 08.2013
Posts: 1355
Gender: None specified
Zombiebunker wrote:
Da ja mittlerweile recht viele Argentos im Mediabook kamen und angekündigt sind, fehlt Profondo Rosso noch. Weiss da jemand was? Tut sich da was?


Wo fehlt der denn? Kam schon vor geraumer Zeit von XT raus und letztens wurde Cover B nachgeschoben, allerdings nur mit der Blu drin.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 04.10.2015 09:27 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1489
Location: Schwabenland
Gender: Male
Oh, das stimmt. Den hatte ich übersehen! Danke für den Tipp!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 06.10.2015 00:17 
Offline
User avatar

Joined: 08.2015
Posts: 171
Gender: Male
Die in kürze erscheinenden Veröffentlichungen aus der "The Dario Argento Collection" von New Vision Films sind einfach nur (geschnittene) Neuauflagen, richtig?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 06.10.2015 00:24 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7637
Gender: None specified
DirtyCash wrote:
Die in kürze erscheinenden Veröffentlichungen aus der "The Dario Argento Collection" von New Vision Films sind einfach nur (geschnittene) Neuauflagen, richtig?

Ja, höchstwahrscheinlich. Die sind ja auch wieder mit FSK-Siegel und die bisher mit FSK-Siegel erschienenen, auf Amazon erhältlichen Argentos, sind gekürzt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 06.10.2015 00:31 
Offline
User avatar

Joined: 08.2015
Posts: 171
Gender: Male
Alles klar, danke!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 01.12.2015 17:22 
Offline
User avatar

Joined: 02.2011
Posts: 224
Gender: Male
Vö wurde laut amazon.uk auf Ende Januar 2016 verschoben!!

_________________
derrick-database

Ulrike Butz-Club

Elke Deuringer Blog


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 17.01.2016 10:54 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 839
Gender: None specified
Werde mir wohl auch die Arrow zulegen (wenn sie im Preis etwas fällt :-/ )

Bildvergleich zur BU sieht für meinen Geschmack nach ner Anschaffung aus :-)


*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 19.01.2016 02:04 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 466
Location: Wien (Österreich)
Gender: Male
Verschickt!!! :) Die Vorfreude ist enorm!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 25.01.2016 21:22 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 839
Gender: None specified
...anscheinend schon out of print. War ich zu spät :-(


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 25.01.2016 22:25 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 1735
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
Marco wrote:
...anscheinend schon out of print. War ich zu spät :-(

Ging mir genauso. Ende Dezember hieß es noch 25. Jänner, und am 23. Jänner war das Teil schon OOP. Ich ärgere mich schon einigermaßen ... :cry:

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 26.01.2016 00:29 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 762
Gender: None specified
Schmutziger_Maulwurf wrote:
Marco wrote:
...anscheinend schon out of print. War ich zu spät :-(

Ging mir genauso. Ende Dezember hieß es noch 25. Jänner, und am 23. Jänner war das Teil schon OOP. Ich ärgere mich schon einigermaßen ... :cry:


Tja, That's life. Nur der frühe Vogel fängt den Wurm :ugeek:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 27.01.2016 15:26 
Offline
User avatar

Joined: 09.2015
Posts: 801
Gender: None specified
Hier gibt es jetzt Bildvergleiche mit der neuen Scheibe von Arrow: *** The link is only visible for members, go to login. ***

Das sieht schon sehr gut aus im Verhältnis zu den bisher verfügbaren BD´s.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 27.01.2016 15:37 
Offline

Joined: 08.2013
Posts: 1355
Gender: None specified
Pa_Nik wrote:
Hier gibt es jetzt Bildvergleiche mit der neuen Scheibe von Arrow: *** The link is only visible for members, go to login. ***

Das sieht schon sehr gut aus im Verhältnis zu den bisher verfügbaren BD´s.


Da gefällt mir die XT aber besser.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 27.01.2016 15:52 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 327
Gender: None specified
Captain Blitz wrote:
Pa_Nik wrote:
Hier gibt es jetzt Bildvergleiche mit der neuen Scheibe von Arrow: *** The link is only visible for members, go to login. ***

Das sieht schon sehr gut aus im Verhältnis zu den bisher verfügbaren BD´s.


Da gefällt mir die XT aber besser.

Bist ja auch n XT-Fanboy[emoji16]

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 27.01.2016 15:59 
Offline

Joined: 08.2013
Posts: 1355
Gender: None specified
Pater Thomas wrote:
Captain Blitz wrote:
Pa_Nik wrote:
Hier gibt es jetzt Bildvergleiche mit der neuen Scheibe von Arrow: *** The link is only visible for members, go to login. ***

Das sieht schon sehr gut aus im Verhältnis zu den bisher verfügbaren BD´s.


Da gefällt mir die XT aber besser.

Bist ja auch n XT-Fanboy[emoji16]


Ah ja...weil ich mir den Bildvergleich angeguckt habe und das Bild von der Arrow schwächer, weil schwammiger finde? Ich bin gar kein Fanboy.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 27.01.2016 16:13 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 579
Location: Minden
Gender: Male
Also wenn das kein deutlicher Unterschied ist, weiß ichs auch nicht .... Ich bin jedenfalls froh das update gemacht zu haben.

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 27.01.2016 16:25 
Offline

Joined: 08.2013
Posts: 1355
Gender: None specified
archenemydomi wrote:
Also wenn das kein deutlicher Unterschied ist, weiß ichs auch nicht .... Ich bin jedenfalls froh das update gemacht zu haben.

*** The link is only visible for members, go to login. ***


*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento
PostPosted: 27.01.2016 16:42 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2497
Location: Aquae Mattiacorum
Gender: Male
Captain Blitz wrote:
archenemydomi wrote:
Also wenn das kein deutlicher Unterschied ist, weiß ichs auch nicht .... Ich bin jedenfalls froh das update gemacht zu haben.

*** The link is only visible for members, go to login. ***


*** The link is only visible for members, go to login. ***


Wenn das jetzt ein Gegenbeispiel sein sollte passt das irgendwie nicht... für mich ist der Arrow-Transfer auch haushoch überlegen...

_________________
Image
support your local nischenlabel


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 352 posts ] Go to page  Previous  1 ... 8, 9, 10, 11, 12  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker