Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 14.10.2019 12:18

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 278 posts ] Go to page  Previous  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 18.08.2011 09:58 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 466
Location: Wien (Österreich)
Gender: Male
Habe mich gestern entschieden, mir meine erste CO-Veröffentlichung ins Haus zu holen und habe mir diesen Giallo mit dem langen italienischen Titel gekauft.

Auch wenn der Film meiner Meinung nach nicht über den Durchschnitt hinauskommt und bloß mit seinem Ende und seiner eigenartigen Moral zu überraschen vermag, ist die Veröffentlichung großartig: Gute Bildqualität, ein herrlicher und zugleich informativer Audiokommentar, ein interessantes Featurette über den Komponisten und ein sehr rarer französischer Fotoroman. Zum Schluss möchte ich noch erwähnen, dass das Digipack ein richtig schönes Design hat und im Regal einfach nur edel aussieht.

Eine tolle Veröffentlichung!

PS: Das hier ist der erste Giallo, bei dem ich richtig erraten habe, wer der Mörder ist. :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 23.08.2011 22:46 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10643
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Definitiv ein unterhaltsamer Giallo, der einige interessante Wendungen aufweist. Roberto Bianchi Montero mischt Schmuddelerotik mit der Serienmörderthematik und lässt den Zuschauer an der Auflösung des Rätsels teilnehmen.

Ein Wieso, Weshalb, Warum ist zwar vorhanden, besagt allerdings nicht mehr als die alte Psychisch-Krank-Masche. Dieses ist nicht gerade zu einem guten Gesamtbild beitragend. Rein Kameratechnisch wird einmal mit Zeitraffern gearbeitet, was von der Optik durchaus ansprechend ist.

Die Darsteller sind gut und überzeugend, die weiblichen Darstellerinnen durchaus stilvoll und ansprechend.

Fazit: Für Gialli-Freunde auf jeden Fall ein Pflichtprogramm, für den objektiven Filmfan eher durchschnittlich.


7/10

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 23.08.2011 23:00 
Offline
User avatar

Joined: 08.2011
Posts: 21
Location: unterste schublade
Gender: None specified
stimme hier sid.vicious voll und ganz zu. ein überdurchschnittlich guter giallo mit einer sau starken veröffentlichung seitens camera obscura, schon dafür lohnt es sich eigentlich das teil anzuschaffen.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 28.08.2011 15:53 
Offline
Forum Admin

Joined: 11.2009
Posts: 1243
Gender: Male
Hab mir den Streifen vor kurzem auch angesehen und für mich als alten Giallo-Freund war das wirklich ein vorzüglich unterhaltender Film. Selten war - wie ich auch schon in meinem Review schrieb - Sleaze so schön umgesetzt und fotografiert. Diese gewisse am Hochglanz kratzende Optik des Films und die schön unaufgeregte Inszenierung machen SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL zu einem gutklassigen Giallo. Nicht der größte Reißer, der einen von der Couch fegt, aber trotzdem ein gutklassiger Vertreter. Die Spannungsschraube hätte man noch ein wenig andrehen können und der Story mehr Abwechslung verabreichen, doch richtig langweilig wirds auch nicht wirklich. Zudem macht Farley Granger auch einen ganz ordentlichen Job. Alles in allem würde ich dem Streifen rein zahlentechnisch so 7/10 Punkte geben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 12.02.2012 10:20 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 789
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
Armitage wrote:
Wieso sollte der nicht gegangen sein? CO hat doch im Firmenforum erst den Ausverkauf des Titels verkündet.

Bei einer Auflage von 2000 Stück in relativ kurzer Zeit so eine Meldung zu bringen, ist respektabel.

Ich denke mal, dieser Film lief wohl mit am besten für das Label.


@Camera Obscura, wie schaut es denn jetzt wirklich mit der DVD "SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL" aus.
Wird sie noch gelistet oder ist sie jetzt wirklich von euch aus ausverkauft, und was hat es mit der Hartbox auf sich ?

Sorry, aber als Sammler würde mich das jetzt einfach mal interessieren.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 12.02.2012 11:31 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 380
Gender: Male
Gibt es alles hier noch:

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
"Wenn du mit mir sprechen willst, ruf die Nummer 6-6-6 an."
Luc Merenda in "A Man Called Magnum" zu einer minderjährigen weiblichen Zeugin von vielleicht 13 Jahren, nachdem diese ihm vorher einen Kuss auf die Wange gedrückt hat, nur weil er ihre Bilder lobte... :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 12.02.2012 22:38 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 150
Location: LA
Gender: Male
Ein wirklich Klasse Giallo, der Film trifft genau meinen Geschmack, leider hab ich es noch nicht geschafft, mir die DVD anzusehen, ich kenne daher bisher nur die Fassung auf der VHS. Auf den Screenshots sieht die Bildquali astrein aus, muss mir den nächsten Wochenende unbedingt ansehen, dann gibts auch sicherlich noch ein paar mehr Worte zum Film.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 13.02.2012 00:33 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 770
Gender: None specified
Vincent cushing wrote:
Armitage wrote:
Wieso sollte der nicht gegangen sein? CO hat doch im Firmenforum erst den Ausverkauf des Titels verkündet.

Bei einer Auflage von 2000 Stück in relativ kurzer Zeit so eine Meldung zu bringen, ist respektabel.

Ich denke mal, dieser Film lief wohl mit am besten für das Label.


@Camera Obscura, wie schaut es denn jetzt wirklich mit der DVD "SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL" aus.
Wird sie noch gelistet oder ist sie jetzt wirklich von euch aus ausverkauft, und was hat es mit der Hartbox auf sich ?

Sorry, aber als Sammler würde mich das jetzt einfach mal interessieren.


Die IGCC-Version im DigiPak ist wie gesagt schon seit vielen Monaten ausverkauft.

Zusätzlich zum DigiPak gibt es noch x (leider selbst den Überblick verloren) limitierte (große) Hartboxen des Films (die exklusiv an einige Händler gingen). Einige dieser Hartboxen erschienen während das DigiPak noch lieferbar war, die Mehrzahl jedoch erst danach, da die Nachfrage nach dem Titel nicht nachließ/nachlässt und das DigiPak eben nicht nachproduziert wird.

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 13.02.2012 08:51 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 789
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
Camera Obscura wrote:
Vincent cushing wrote:
Armitage wrote:
Wieso sollte der nicht gegangen sein? CO hat doch im Firmenforum erst den Ausverkauf des Titels verkündet.

Bei einer Auflage von 2000 Stück in relativ kurzer Zeit so eine Meldung zu bringen, ist respektabel.

Ich denke mal, dieser Film lief wohl mit am besten für das Label.


@Camera Obscura, wie schaut es denn jetzt wirklich mit der DVD "SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL" aus.
Wird sie noch gelistet oder ist sie jetzt wirklich von euch aus ausverkauft, und was hat es mit der Hartbox auf sich ?

Sorry, aber als Sammler würde mich das jetzt einfach mal interessieren.


Die IGCC-Version im DigiPak ist wie gesagt schon seit vielen Monaten ausverkauft.


Zusätzlich zum DigiPak gibt es noch x (leider selbst den Überblick verloren) limitierte (große) Hartboxen des Films (die exklusiv an einige Händler gingen). Einige dieser Hartboxen erschienen während das DigiPak noch lieferbar war, die Mehrzahl jedoch erst danach, da die Nachfrage nach dem Titel nicht nachließ/nachlässt und das DigiPak eben nicht nachproduziert wird.


Danke für die schnelle Info. Natürlich habe ich den Film längst in der Vitrine stehen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 08.03.2012 20:13 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 770
Gender: None specified
Aufgrund der großen Nachfrage, werden wir am 30.3.2012 eine Amaray-Neuauflage von SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL veröffentlichen. Disc und Cover bleiben gleich, aber man bekommt eben kein Digipack und Booklet mehr.

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 08.03.2012 21:53 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 413
Gender: Male
Camera Obscura wrote:
Aufgrund der großen Nachfrage, werden wir am 30.3.2012 eine Amaray-Neuauflage von SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL veröffentlichen. Disc und Cover bleiben gleich, aber man bekommt eben kein Digipack und Booklet mehr.


Ich habe den Film zwar im Schicken Digipack, aber es gut zu hören, dass es eine so große nachfrage gibt, dass es den Film bald im Keep Case zu kaufen gibt :D :D :D :D :D

Kein Wunder, dass so eine große Nachfrage bei einem so überragenden Giallo mit Super Musik, Kamera Arbeit und Besetzung herrscht !

Und natürlich die Veröffentlichung, die ist so "geil" den Film muss man einfach von euch haben ! :D :D :D

Gruß,

Der New York Ripper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 09.03.2012 08:47 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 789
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
Camera Obscura wrote:
Aufgrund der großen Nachfrage, werden wir am 30.3.2012 eine Amaray-Neuauflage von SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL veröffentlichen. Disc und Cover bleiben gleich, aber man bekommt eben kein Digipack und Booklet mehr.


Für den Sammler eigentlich schade, da man ja von einer gewissen Limitierung ausgegangen ist, wenn auch die
Neuauflage eine Amary ist.

Für CO natürlich schön wenn sich eine Scheibe gut verkauft.
Wenn ich auch in Zukunft mit Giallo - Stoff versorgt werde, gönne ich Euch natürlich den Erfolg ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 09.03.2012 13:53 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 929
Location: Rostock
Gender: Male
Highscores: 7
Vincent cushing wrote:
Für den Sammler eigentlich schade, da man ja von einer gewissen Limitierung ausgegangen ist, wenn auch die
Neuauflage eine Amary ist.

Wieso? Das Digipak mit Booklet ist doch limitiert. Jetzt kommt halt eine etwas schmaler ausgestattete Variante, was völlig okay ist. Oder hättest du den "Nicht-Sammlern" nur eine reine Film-VÖ gegönnt? ;)

_________________
"Uh, I hope, I didn't brain my damage." - Homer Simpson

Wiederaufführung | Alte Filme. Neu entdeckt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 09.03.2012 13:56 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7501
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Vincent cushing wrote:
Für den Sammler eigentlich schade, da man ja von einer gewissen Limitierung ausgegangen ist, wenn auch die
Neuauflage eine Amary ist.


Für Filmfreunde eine gute Nachricht, für den Erhalt "unserer" Schätzchen ebenfalls. Ich begrüße es sehr, dass sich Camera Obscura mit dieser Maßnahme dem ärgerlichen Limitierungswahn entzieht.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 09.03.2012 18:13 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 789
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
Blap wrote:
Vincent cushing wrote:
Für den Sammler eigentlich schade, da man ja von einer gewissen Limitierung ausgegangen ist, wenn auch die
Neuauflage eine Amary ist.


Für Filmfreunde eine gute Nachricht, für den Erhalt "unserer" Schätzchen ebenfalls. Ich begrüße es sehr, dass sich Camera Obscura mit dieser Maßnahme dem ärgerlichen Limitierungswahn entzieht.


Na gut, kann man so natürlich auch sehen. Sei der schöne Film einfach jedem gegönnt :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 09.03.2012 18:18 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12009
Gender: Male
Mich freuts, ich wollte ihn schon immer gerne antesten

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
Ab 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 09.03.2012 21:49 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 1207
Gender: Male
Camera Obscura wrote:
Aufgrund der großen Nachfrage, werden wir am 30.3.2012 eine Amaray-Neuauflage von SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL veröffentlichen.


Freut mich sehr, das zu hören! Offenbar gibt es ein lebendiges Interesse am Giallo, und das ist natürlich nicht zuletzt eurer hervorragenden Arbeit u. a. an diesem Titel zu verdanken.

_________________
Image
Higurashi no Naku Koro ni


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 09.03.2012 22:21 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 413
Gender: Male
Adalmar wrote:
Camera Obscura wrote:
Aufgrund der großen Nachfrage, werden wir am 30.3.2012 eine Amaray-Neuauflage von SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL veröffentlichen.


Freut mich sehr, das zu hören! Offenbar gibt es ein lebendiges Interesse am Giallo, und das ist natürlich nicht zuletzt eurer hervorragenden Arbeit u. a. an diesem Titel zu verdanken.


Das liegt einerseits an der unglaublich tollen Veröffentlichung von Camera Obscura sowie an dem unglaublich tollen Giallo der daginter steckt :D

Gruß,

Der New York Ripper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 12.03.2012 17:52 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 413
Gender: Male
Sagt mal ist euch auch schon aufgefallen das der Killer einen Schal trägt ! :D :D :D Bei der Strand Mord Szene meine ich :D

Ist dem Mörder kalt ? :? Warum trägt ein Mörder einen Schal ?

Gruß,

Der New York Ripper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 12.03.2012 17:56 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Auch Mörder können erkältet sein! ;)

Warum trägt er einen Hut?
Warum trägt er Schuhe?
Warum hat er einen Mantel an?
....
Fragen über Fragen...

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 12.03.2012 18:04 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 466
Location: Wien (Österreich)
Gender: Male
Eine Frage, die mich viel mehr beschäftigt:

Wieso macht der Killer aus "Schön, Nackt und Liebestoll" Werbung für eine österreichische Supermarkt-Kette? :D

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 12.03.2012 18:23 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 413
Gender: Male
Malastrana wrote:
Auch Mörder können erkältet sein! ;)

Warum trägt er einen Hut?
Warum trägt er Schuhe?
Warum hat er einen Mantel an?
....
Fragen über Fragen...


Die Frage der sonstigen Kleidung hat Christian Kessler ja beim Audiokommentar zu Schön, Nackt und Liebestoll erklärt, um jetzt endlich das Thema abzuschließen :D

Also der Mantel, ist eine Geschlechts Unabhänige Kleidung und kann von Mann sowie auch einer Frau getragen werden, der Hut verändert die Größe und Persönlichkeit des Mörders und ist auch ein realtiv Geschlechts Unabhämgiges Merkmal. Die Handschuhe sind der Fetisch des Mörders und auch noch nützlich, man kann jemanden damit den Mund gut zuhalten und man hinterlässt keine Fingerabdrücke.

Abwohl ich schon zugeben muss, dass der Mörder sich bei Schön, Nackt und Liebestoll manchmal ziemlich dämlich anstellt ;) Also jetzt nicht auf Kleidung bezogen das was Albern wirkt, aber ich würde jemanden nicht so unbeholfen umbrigen.... :?

Gruß,

Der New York Ripper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 12.03.2012 18:28 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Das ist mir alles schon klar! Wollte dich nur etwas überspitzt aufziehen, wegen der Bekleidungsfragen ;)

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 12.03.2012 18:46 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 413
Gender: Male
Malastrana wrote:
Das ist mir alles schon klar! Wollte dich nur etwas überspitzt aufziehen, wegen der Bekleidungsfragen ;)


Du wolltest also den new York Ripper damit aufziehen ???!!!!!! :shock:

Na gut, der Ripper lässt noch mal Gnade walten.

Gruß,

Der New York Ripper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 12.03.2012 21:12 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 413
Gender: Male
Hier mal wieder ein kleines Video Review von mir zu SCHÖN,NACKT UND LIEBESTOLL:

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Gruß,

Der New York Ripper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 12.03.2012 23:48 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 1207
Gender: Male
dicfish wrote:
Eine Frage, die mich viel mehr beschäftigt:

Wieso macht der Killer aus "Schön, Nackt und Liebestoll" Werbung für eine österreichische Supermarkt-Kette? :D

Image


Jedenfalls hat er offenbar schon ein "g" und zwei Bindestriche gekillt ...

_________________
Image
Higurashi no Naku Koro ni


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 13.03.2012 13:37 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 390
Gender: None specified
Adalmar wrote:
dicfish wrote:
Eine Frage, die mich viel mehr beschäftigt:

Wieso macht der Killer aus "Schön, Nackt und Liebestoll" Werbung für eine österreichische Supermarkt-Kette? :D

Image


Jedenfalls hat er offenbar schon ein "g" und zwei Bindestriche gekillt ...


was meinst du? steh daneben...

mondomedia


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 13.03.2012 13:54 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 1207
Gender: Male
Ich meine die Wörter "Leistun(g)sverhältnis", "MERKUR(-)Mitarbeiterin" und "MERKUR(-)Mitarbeiter".

_________________
Image
Higurashi no Naku Koro ni


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 21.03.2012 16:00 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 413
Gender: Male
Habe hier grade ein Interview von Gisela Hahn ganz zufällig gefunden und sie bekam ein Angebot in SCHÖN,NACKT UND LIEBESTOLL mitzuspielen ! (Quelle: Terrorverlag)

K
Quote:
OMMEN WIR NOCH EINMAL KURZ ZURÜCK AUF ROM UND ZWAR AUF DEN ENZO BARBONI- FILM LO CHIAMAVANO TRINITÁ. BEI UNS HIEß ER DIE RECHTE UND DIE LINKE HAND DES TEUFELS.
Das war meine lustigste Geschichte eigentlich. Den die Produktion rief mich, ohne Agent, bei mir zu Hause an. Ob ich in die Paolis-Studios kommen wollte, sie hätten mir etwas anzubieten. Ich fahr daraus, treffe die und die sagen: Gisela setz dich in die Ecke ließ ein Drehbuch, du kannst morgen drehen, mit dem ... na wie heißt er ... Der hat auch in LO CHIAMAVANO TRINITA mitgemacht! Der Amerikaner! Ganz bekannt! Dass müssen sie aber wissen! Als Filmfreak ...! Top Of Page
. . . ÖH . . .
. . . Farley Granger! Farley Granger jetzt hab ich's. Der hatte gerade die Phase, wo er dauernd in Rom drehte, vielleicht weil die Amis ihn nicht mehr wollten. Und ich lese das Drehbuch ... das war eine Rolle ...! Und ich dachte, ich könnte schon mal wieder ein wenig Geld gebrauchen, aber diese Rolle spiele ich nicht! Das war einfach eine nichtssagende dumme Frauenrolle. Ein Mädchen ... auch mit Nacktszenen und so ... (wahrscheinlich SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL, Anm. d. A.) Und ich sagte: Seid mir nicht böse, aber ich fühle mich nicht dafür geeignet. Top Of Page
WORUM GING ES IN DEM BUCH?
. . . tja, es war ein wenig Sex, man konnte es auch gar nicht kategorisieren, Krimi oder ... es war einfach eine beschissene Story! Es war eigentlich gar nichts! Ich war einfach nur sauer. Erstens über die ganze Story, und über die Rolle, die man mir zugedacht hatte, erst recht! Und dann hab ich mich nett verabschiedet und gehe den Gang entlang, und als ich an der Tür war, ruft mich der Produzent zurück. Er sagte, das werde ich nie vergessen: Gisella, voi fare un Western? Hast du Lust einen Western zu drehen? Und mein größter Traum war immer, einen Western zu machen. Western ist etwas sportliches, nur hatte ich nie vorher die Gelegenheit. Also: Gisella, Voie fare un Western, und ich Siiii! Ich brauch auch überhaupt kein Drehbuch lesen. Da nahm er mich an die Hand, ging mit mir hinaus in die Halle eines Studios. Und dort wurde gedreht, und in der Mitte von diesem Studio stand Enzo Barboni. Ich wurde ihm vorgestellt und der Produzent fragte: Ti vabene Gisela? Da kuckte der mich an und sagte nur "bellissimo bellissimo". Dann wurde mir erklärt worum es ging, ich sollte ein Mormonen-Mädchen spielen. Du bekommst aber nur 1 Millionen Lire, nimm es oder lass es! Innerlich dachte ich nur, ich hätte es auch umsonst gespielt. Das waren so siebentausend Mark damals. Das war mein liebstes Engagement. Wir haben außerhalb Roms gedreht, mit Terence Hill und Bud Spencer, die beide fantastisch waren, es war fantastisch.
http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=sch%C3%B6n%20nackt%20und%20liebestoll%20f%C3%BCr%20karin%20dor&source=web&cd=1&ved=0CCYQFjAA&url=http%3A%2F%2Ffilm.terrorverlag.de%2Fevents%2Fhahn%2Findex.htm&ei=ktxpT8CjBsmQ4gSPqsDDCQ&usg=AFQjCNHCLNDo2lI6wuCGxIGxuaxTRtRSoQ&cad=rja

Gruß,

Der New York Ripper

PS: Wie sich sich über den Film äußert bzw. das Drehbuch, the ripper strikes again !! :evil: :twisted:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: SCHÖN, NACKT UND LIEBESTOLL - Roberto Montero
PostPosted: 22.03.2012 13:54 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1297
Gender: None specified
Ich hab den Film gestern zum wiederholten Male eingelegt und wurde zum wiederholten Male unglaublich gut unterhalten. Schön, nackt und liebestoll ist ein wirkliches, kleines Schmuckstück des italienischen Genrekinos mit einer ausgezeichneten Inszenierung, tollen Darstellern und einem wunderbaren, morbiden Soundtrack. Ebenso wunderbar ist die Veröffentlichung von Camera Obscura, die gemeinsam mit dem schönen Film die Vorfreude auf Inferno unter heißer Sonne und Frauen bis zum Wahnsinn gequält ins Unermessliche steigern.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 278 posts ] Go to page  Previous  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker