Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 18.08.2018 17:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 177 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 03.03.2014 17:34 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11804
Geschlecht: männlich
Sehr schade...so kultig wie ein AVIS-Trailer ist fast nichts... :|

aber man kann nicht alles haben...

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 03.03.2014 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 428
Geschlecht: nicht angegeben
@anti: Wäre es nicht gut wenn Ihr (Colosseo) ein Label-Forum hier aufmacht.
Ihr fehlt hier einfach noch, und außerdem wäre dann nicht alles so zersplittert. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 07.03.2014 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1133
Geschlecht: männlich
Eine Stelle, für die es auch keinen ital. Ton gibt, wird in spanischer Sprache sein. Natürlich auch mit dt. Untertiteln.
Ist für ca. 1 Minute.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 12.03.2014 11:22 
Offline

Registriert: 10.2013
Beiträge: 390
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Damit kann ich leben :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 27.03.2014 22:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1133
Geschlecht: männlich
Die Vö verschiebt sich auf den 9. Mai.
Es wird nämlich zusätzlich zur ital. und dt. Tonspur noch die englische geben. 8-)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 27.03.2014 22:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11804
Geschlecht: männlich
gibts was neues vom Django ? :mrgreen:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 27.03.2014 22:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3617
Geschlecht: nicht angegeben
Also ich finde ja wirklich toll, was bestimmte Labels so an Filmen bringen und ich habe auch vollstes Verständnis dafür, dass gute Arbeit etwas Zeit braucht. Was mir etwas auf den Sack geht ist das ständige Aufschieben von VÖ-Terminen was bei diesen sonst so guten Firmen langsam überhand nimmt. Kann man da nicht einfach etwas besser seine Arbeitsgänge planen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 27.03.2014 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1133
Geschlecht: männlich
Erst muß Bastardo an den Galgen. :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 27.03.2014 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1133
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Also ich finde ja wirklich toll, was bestimmte Labels so an Filmen bringen und ich habe auch vollstes Verständnis dafür, dass gute Arbeit etwas Zeit braucht. Was mir etwas auf den Sack geht ist das ständige Aufschieben von VÖ-Terminen was bei diesen sonst so guten Firmen langsam überhand nimmt. Kann man da nicht einfach etwas besser seine Arbeitsgänge planen?


Die Authorisation für die englische Fassung ist vom Lizenzgeber verspätet eingetroffen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 27.03.2014 22:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2171
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Also ich finde ja wirklich toll, was bestimmte Labels so an Filmen bringen und ich habe auch vollstes Verständnis dafür, dass gute Arbeit etwas Zeit braucht. Was mir etwas auf den Sack geht ist das ständige Aufschieben von VÖ-Terminen was bei diesen sonst so guten Firmen langsam überhand nimmt. Kann man da nicht einfach etwas besser seine Arbeitsgänge planen?

Wen interessieren denn Tage oder ein paar Wochen, wenn man seit ca. 10 Jahren auf eine solche VÖ wartet :?: ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 27.03.2014 22:51 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11804
Geschlecht: männlich
Ich bin auch hier nicht böse...Im April hätten wir nach Plan 8 Italowestern teurer Preiskategorie gehabt, muss nicht sein, weder für uns noch für die Labels... ist also okay wenn sich das ein bisschen verteilt, hauptsache die Filme kommen.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 30.03.2014 15:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1133
Geschlecht: männlich
So sieht der Schuber samt Rückseite aus:

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 30.03.2014 15:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11804
Geschlecht: männlich
Der Mai wird colossal :D

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 02.04.2014 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1133
Geschlecht: männlich
Was seid ihr nur für elende Bastarde!
Keinem ist aufgefallen dass LUIS INDUNI auf der Rückseite falsch geschrieben ist. :kez_13_menno:
Man sollte euch alle gleich mit an den Galgen hängen, ihr Halunken. :sauerlilac:
Ganz besonders von reggie hätte ich das erwartet. Schließlich geht es um "seinen" Luis.
reggie reggie reggie... Ich finde keine Worte um dein frevelhaftes Verhalten zu beschreiben.
Ich bin betrübt, erschüttert und gleichzeitig erbost und angewidert. :jc_boo: :mrgreen: ;)
Von Anti-Hero habe ich nichts anderes erwartet. Er hat ja nur noch seinen Django im Kopp. :lol:
Naja, wenigstens habe ich es sofort (!) bemerkt. :laie_69:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 02.04.2014 17:48 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11804
Geschlecht: männlich
Das ist doch so Wams wie Hose :lol: Induno klingt eh männlicher :lol:


Ach Django, gibts da schon ein kleines Cover ? :mrgreen:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 02.04.2014 19:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10536
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
anti hat geschrieben:
Was seid ihr nur für elende Bastarde!
Keinem ist aufgefallen dass LUIS INDUNI auf der Rückseite falsch geschrieben ist. :kez_13_menno:
Man sollte euch alle gleich mit an den Galgen hängen, ihr Halunken. :sauerlilac:
Ganz besonders von reggie hätte ich das erwartet. Schließlich geht es um "seinen" Luis.
reggie reggie reggie... Ich finde keine Worte um dein frevelhaftes Verhalten zu beschreiben.
Ich bin betrübt, erschüttert und gleichzeitig erbost und angewidert. :jc_boo: :mrgreen: ;)
Von Anti-Hero habe ich nichts anderes erwartet. Er hat ja nur noch seinen Django im Kopp. :lol:
Naja, wenigstens habe ich es sofort (!) bemerkt. :laie_69:


So genau hab ich das Cover nun auch nicht betrachtet :lol:

Hoffe du hast das gleich ausbessern lassen ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 02.04.2014 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1133
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
So genau hab ich das Cover nun auch nicht betrachtet :lol:

Hoffe du hast das gleich ausbessern lassen ;)


Nö. Strafe muß sein! :mocking:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 03.05.2014 12:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11804
Geschlecht: männlich
laut Amazon auf den 12.5. verschoben, wäre zu ertragen

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 10.05.2014 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2171
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
:D :D

Bild

Macht auf den ersten Blick einen ganz soliden Eindruck.
Kann man direkt neben Garringo ins Regal stellen, das Design ist sehr ähnlich. Läuft ja auch beides über Alive.

Es gibt einmal die internationale Fassung, spanisches Master (wieder mit der Unsitte den Uncut Hinweis während des Filmanfangs laufen zu lassen :( ) und die gekürzte deutsche Kinofassung. Man hatte wohl Zugriff auf eine 35mm Version, die dann auch so für die dvd verwendet wurde. Sehr löblich. Des weiteren gibt es noch eine Bildergalerie sowie ein Damon Interview. Deutscher, englischer und italienischer Ton. Deutsche UT durchgängig und für die Fehlstellen.
Ich bin zufrieden :D :D

Auf die schnelle 2 Screenshots (nicht Framegenau):

Uncutversion

Bild
Bild

Kinoversion
Bild
Bild

Leider gerade keine Zeit mehr für weitere, aussagekräftige Shots....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 10.05.2014 10:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10536
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Hey, danke schaut gut aus!

Bei der Spanischen auch der deutsche Titel? Wie das ?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 10.05.2014 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 70
Geschlecht: nicht angegeben
Als Steffen Fan ein muss. Habe das Release total verpeilt gehabt. :shock: Muss ich dringend nachholen.

_________________
Gehetzt! Gefangen! Erniedrigt! - Laura Gemser ist Black Emanuelle. =D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 10.05.2014 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2171
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:

Bei der Spanischen auch der deutsche Titel? Wie das ?

Hat Colosseo wahrscheinlich selber eingebaut. Der Rest der credits ist nicht auf deutsch.
Mir gefällt das Bild der deutschen Version übrigens besser ;)
Ist zwar verschmutzt, aber nicht so "weich". Aber da werden die Bildexperten sicherlich später noch was zu sagen können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 10.05.2014 11:42 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11804
Geschlecht: männlich
Sieht klasse aus, ich wollte sie wegen der Verzögerung am Montag im Laden holen. Aber scheinbar geht sie schon raus.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 10.05.2014 13:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 179
Geschlecht: männlich
Sieht toll aus. Mein Exemplar müsste am Dienstag eintreffen. Leider wieder mit Hinweistexten IM Film. :cry:
Wunsch an Colosseo und Explosive Media: Bitte bei zukünftigen Veröffentlichungen als Texttafel VOR dem Film. Die Achtziger sind vorbei.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 10.05.2014 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1910
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
Diese Infos...wie sieht das denn aus ? Die sind aber nicht in der deutschen Kinofassung mit drin, oder ?

_________________
Bild
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 10.05.2014 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1298
Wohnort: Il cimitero senza croci
Geschlecht: weiblich
Ich helfe mal mit ein paar unprofessionellen Screenshots aus "Garringo" aus. Wird wohl so ähnlich sein (siehe weiter oben, Hinweis von Grinder) - wirklich ärgerlich, diese Einblendungen mitten im Film... (Zieht sich bei "Garringo" über die ersten 30 Sek. des Films.)

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
SCHATTENLICHTER


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 10.05.2014 14:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10536
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
:o Doch so schlimm, haben die den Arsch offen :shock:

Öhm, anti sei doch bitte so nett und sag denen sie sollen das doch bitte demnächst lassen ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 10.05.2014 14:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1910
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
Kann man das nicht abstellen !?! Was soll das !?!

_________________
Bild
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 10.05.2014 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1133
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
:o Doch so schlimm, haben die den Arsch offen :shock:

:lol:

Das kriegen die alle unter Garantie jetzt auch so mit.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AN DEN GALGEN, BASTARDO - Rafael Romero Marchent
BeitragVerfasst: 10.05.2014 15:16 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11804
Geschlecht: männlich
Wie gehts eigentlich Django ? :mrgreen:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 177 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker