Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 20.05.2019 04:20

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 287 posts ] Go to page  Previous  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 10.11.2017 14:06 
Offline
User avatar

Joined: 05.2012
Posts: 40
Gender: None specified
Schade, von leider beruflich verhindert. Wär gern gekommen. Shatner ohne Hemd ist ja ein seltener Anblick :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 13.11.2017 10:49 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2305
Location: middle of nowhere
Gender: Male
Man merkt leider immer wieder, dass das Kinopublikum lieber zu bereits bekannten Filmen erscheint, als zu unbekanntem Material. Vielleicht lag es dann auch noch an den schlechten Kritiken der Filme, König Fußball, Karneval....wer weiß. Jedenfalls waren die Besucherzahlen dieses mal nur knapp im zweistelligen Bereich. Noch nichtmal halb so viel wie letztens bei dem Fulci.

Na ja, egal...der Stimmung tat dies keinen Abbruch, schließlich gab es zwei auf deutsch völlig unbekannte und bis vor Kurzem auch nicht "erreichbare" Italowestern zu sehen.
Im Vorprogramm liefen obligatorisch 3 Trailer. "Schneller als 1.000 Colts", bereits durch die Koch VÖ bekannt, und die mega seltenen "Das letzte Gewehr" und "Mehr tot als lebendig".
In der anschließenden Verlosung durch Django88 gab es dieses mal ein paar Schwierigkeiten bei der Lösung der Fragen, aber nach ein paar Gedankenstützen und mehreren Versuchen wurden die dvds schließlich an den Mann gebracht. ;-)
Die Filmkopie von "Rio Hondo" bedurfte im Vorfeld einiger Pflege, u.a. eine mehrfache Reinigung (nass/trocken) des Materials, die Erneuerung aller Klebestellen, Entkopplung, etc..
Da meine Wenigkeit diesen Part übernommen hatte, war ich natürlich mega gespannt auf die Projektion. Und der Aufwand hat sich Gott sei Dank auch gelohnt. Das Bild ist überwiegend doch erstaunlich sauber und ohne Kratzer und Laufstreifen, lediglich der erste Akt hatte einige Querschrammen in der oberen Bildhälfte. Die Kopie ist vom ersten bis zum letzten Ton komplett, keine Fehlstellen und "Abrisse" der Tonspur. Richtig klasse.....der leichte Rotstich war zu verschmerzen, da noch genügend Restfarben vorhanden sind. Der Film selber ist natürlich nicht jedermanns Sache und garantiert kein TOP Genre Film. Aber auf Grund der Seltenheit auf jeden Fall einen Blick wert. Mehr dazu später im Filmthread.
Ganz kurz zur deutschen Synchro: Sehr solide und für 1972 erstaunlich seriös und ernst. Manche Dialoge sind unfreiwillig komisch, aber das liegt wahrscheinlich eher am Drehbuch, als an der DF.

Nach einer kurzen Pause flimmerte dann die schöne Technicolor Kopie von "Nevada Joe" über die Leinwand. Auch diese Kopie haben wir gereinigt und überarbeitet. Das Ergebnis ist richtig klasse. Definitiv qualitativ in meinen 35mm IW TOP 5. Der Film selber hat nicht nur mich äußerst positiv überrascht. Die mir vorliegende spanische Fassung habe ich mir zum Glück vorher nie angeschaut, denn besser wie von diesen 35mm und mit deutscher Synchro kann der Film eigentlich nicht präsentiert werden. Auf Grund der frühen Entstehung (1964) hatte ich mit einem biederen, frühen Eurowestern gerechnet. Der Film war dann aber genau das Gegenteil. George Martin blüht in seiner Rolle richtig auf und rockt das Haus. Es wird ständig geprügelt, geschossen oder Sprüche gerissen. Zu keiner Sekunde kam Langeweile auf. Dass das Drehbuch etwas überladen ist und nicht alle Stränge logisch zu Ende geführt werden....who cares. Mehr dazu später im Filmthread.....jedenfalls für mich bisher die IW Entdeckung 2017.

Im Dezember geht es dann weiter, die Ankündigung folgt bald. Dann hoffentlich wieder mit mehr Besuchern ;)
Auch für 2018 haben wir uns schon den einen oder anderen Titel überlegt.....schauen wir mal ob und wie es weitergeht...
Danke wie immer an die netten Kollegen und Kolleginnen vom Filmclub 813 und dem edlen Spender der Filmkopien :) :) :)

Hier noch was aufs Auge 8-)

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 24.11.2017 11:18 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2305
Location: middle of nowhere
Gender: Male
So, am 15.12. feiern wir dann unseren Jahresabschluss mit einem schönen Double Feature.
Die Ankündigung übernimmt der geschätzte Kollege in Kürze.

Wer es bis dahin nicht ohne Western aushält, kann gerne auch schon am 6.12. im Filmclub 813 vorbeischauen. Dann läuft dort nämlich der John Ford/John Wayne Klassiker RIO GRANDE.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 24.11.2017 13:42 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 234
Gender: None specified
Image

Image


Last edited by Django88 on 07.02.2019 10:55, edited 2 times in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 15.12.2017 09:26 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2305
Location: middle of nowhere
Gender: Male
So, heute zum letzten mal in 2017.
Django lässt bitten ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 15.12.2017 11:21 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10532
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Django88 wrote:

Image



Sind eigentlich alle deutschen Plakate mit dem Namen Ferdinando Boldi gedruckt worden? Auf meinem Plakat ist es ebenso.

Image

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 17.12.2017 11:25 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2305
Location: middle of nowhere
Gender: Male
Es war ein schöner Jahresaschluss.
Über 20 Leute, ein schön bunt gemischtes Publikum. Alt und Jung, Männlein und Weiblein. Sehr fein :)
Dem Whiskey wurde fleißig zugesprochen und um 20:13 Uhr ging es mit dem Trailerprogramm los. Dafür haben wir extra ein paar Raritäten ausgegraben:
- Auf die Knie, Django
- Django, die Nacht der langen Messer
- Django tötet leise
- Django, schwarzer Gott des Todes

Eine klasse Einstimmung gefolgt von einer spontanen Verlosung durch Django88 (Danke nochmal an den edlen Spender des Gewinns).

"Django, Kreuze im blutigen Sand" hat mir bei der Vorführung erstmals richtig Spaß gemacht. Klasse Farben und eine vollständige 35mm Kopie vom ersten bis zum letzten Ton. Das Bild durchgehend leicht verregnet und mit feinen Laufstreifen, aber gestochen scharf. Die Stimmung im Saal war auf Grund der bekloppten Synchro ausgezeichnet und es wurde regelmäßig und ausgiebig gelacht. Hinterher waren sich alle einig, dass der Film selber und vor allem das Drehbuch eher mäßig sind, aber alleine die Synchro unglaublich unterhaltsam ist. So was funktioniert natürlich nur im Kino. Daheim, alleine vor dem TV sieht das etwas anders aus. Na ja.....ich mag die Brandt`schen Sprüche, kann aber auch verstehen, wenn man diese nicht ab kann......
Nach einer längeren Whiskeypause ging es dann in die zweite Runde mit Franco Nero weiter.
Eine wirklich schöne farbenfrohe und äußerst seltene 35mm Kopie flimmerte über die Leinwand und als Franco Nero erstmal in Großaufnahme zu sehen war, ging ein freudiges Raunen durch den Kinosaal. Scheinbar waren nicht nur die weiblichen Besucher erfreut den jungen Nero zu sichten ;)
Die insgesamt wirklich schöne Filmkopie wurde leider an den Aktenden ein wenig zurecht gestutzt, so dass neben den Zensurschnitten der Constantin noch mindestens zwei Szenen nicht dabei bzw. gekürzt waren. (Django und sein Bruder tauschen Geld um. Nach dem Zusammentreffen mit Hernandez stoßen Django und sein Bruder auf den Frauentransport).
Trotzdem ein würdiger Jahresabschluss als Django dann um kurz nach 0:00 Uhr gen Sonne reitet. :)

Wieder ein Filmjahr vorbei, das reichlich Spaß gemacht hat. Danke an alle "Macher" des Filmclubs 813 und natürlich an die treuen Besucher, die die Filmreihe am leben halten.
Das Beste zuletzt:
2018 gehen wir in das dritte Italowestern Jahr :D
Ab Februar zeigen wir wieder Raritäten und Klassiker. Companero Django88 und meine Wenigkeit haben uns schon einige Double Features ausgedacht und dem erlesenen Publikum wurde ja schon die erste Filmpaarung genannt. ;)

@Sid:
Ja, auch auf unserem Plakat heißt der gute Ferdinando "Boldi".


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 17.12.2017 18:52 
Offline
User avatar

Joined: 02.2012
Posts: 657
Gender: None specified
Schönen Dank für die Berichterstattung. Es freut mich, dass das Jahr mit einem rundum gelungenen Kinoabend abgeschlossen werden konnte und dass die Veranstaltungsreihe fortgesetzt wird. Weiterhin viel Erfolg!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 17.12.2017 20:11 
Offline
User avatar

Joined: 05.2012
Posts: 40
Gender: None specified
Das war wieder mal in toller Abend in Köln. Zwei super Filme und nette Leute.
Schön, dass es 2018 damit weiter geht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 19.12.2017 15:29 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 234
Gender: None specified
Ich kann mich dem nur anschließen!

Vielen Dank an Grinder für den tollen Bericht des wunderbaren Jahresabschlusses. Es hat mich sehr gefreut, mit dem einen oder auch anderen bei einem oder auch drei Schlücken Whiskey zu plaudern.

"Django, Kreuze im blutigen Sand" war wirklich eine Wonne! Mahlzeit und gelle? :mrgreen:

Ich freue mich schon auf nächstes Jahr.

Es bleibt weiter SPANNEND!!!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 26.01.2018 10:33 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 234
Gender: None specified
Image

Image


Last edited by Django88 on 07.02.2019 10:55, edited 3 times in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 30.01.2018 10:55 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2305
Location: middle of nowhere
Gender: Male
Selbstverständlich ist der Termin am 23.02.2018 ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 13.02.2018 20:52 
Offline
User avatar

Joined: 05.2012
Posts: 40
Gender: None specified
Hallo Grinder, wird einer von den beiden Streifen vielleicht auch dieses Jahr in Nürnberg beim Festival zu sehen sein?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 13.02.2018 22:41 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10532
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Ich bin zwar nicht Grinder, aber ich muss deine Frage trotzdem verneinen.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 16.02.2018 10:26 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 234
Gender: None specified
Grinder wrote:
Selbstverständlich ist der Termin am 23.02.2018 ;)


Danke für den Hinweis mein Freund :shock:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 26.02.2018 16:13 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2305
Location: middle of nowhere
Gender: Male
Image

Auf ins dritte Jahr mit monatlichen IW Double Features. :-)
Auf den Februar ist immer Verlass. Guter Besuch zum Start in die Saison.
War wieder ein klasse Abend, eröffnet durch die obligatorische Verlosung und 2 Trailer:
YANKEE von Tinto Brass und passend zum Wetter RUF DER WILDNIS.

Der Eröffnungsfilm EINE KUGEL FÜR DEN BASTARD sorgte dann für gute Stimmung im Publikum, trotz lila Farben der Kopie.
Szenen und Dialoge driften ja des Öfteren ins unfreiwillig komische ab und gerade das macht im Kino ja besonders Spaß. ;-)
Der "geniale" Plot Twist und eine allzu theatralische Sterbeszene bekamen sogar Szenenapplaus und auch am Filmende wurde reichlich Beifall geklatscht.
Ein schöner Auftakt und eine wirklich seltene Gelegenheit den Film überhaupt mal zu sehen. Auch weil die 35mm Kopie rund 3 Minuten mehr Spielzeit als die deutsche Videoausgabe zu bieten hat.
In der Pause wurden dann die "denkwürdigsten" Szenen noch einmal ausgiebig diskutiert. :lol:

Danach ging es nach einem weiteren seltenen Trailer (KEINE GNADE FÜR VERRÄTER) mit STIRB ODER TÖTE weiter. Leider auch eine recht lila Kopie, aber insgesamt sehr gut erhalten. Machte ebenfalls reichlich Spaß und PLL spielt seine Rolle wirklich mega cool. Sicherlich einer seiner besten Auftritte im Genre.

Schon bald geht es Mitte März weiter...wie immer vielen Dank an den Filmclub 813 und den Kollegen Django88.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 27.02.2018 12:35 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 234
Gender: None specified
Dem kann ich mich anschließen!

EINE KUGEL FÜR DEN BASTARD war richtig klasse. Laute Lacher hallten durch das Kino.

Bester Spruch des Abends:
"Heeey Sheriff. Geben Sie mir auch einen Whisky. Ich sag ihnen alles was ich weiß" :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Einfach nur herrlich!!!

Danke auch von meiner Seite an das Kino und Grinder!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 28.02.2018 13:50 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 234
Gender: None specified
Image

Image


Last edited by Django88 on 07.02.2019 10:56, edited 2 times in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 27.03.2018 10:08 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 234
Gender: None specified
Image

Image


Last edited by Django88 on 07.02.2019 10:56, edited 2 times in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 27.03.2018 12:03 
Offline
User avatar

Joined: 01.2018
Posts: 138
Gender: Male
Geiles Programm. Würde ich ja echt gerne sehen... wo kann man denn da parken? ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 27.03.2018 20:19 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2305
Location: middle of nowhere
Gender: Male
Spooky wrote:
Geiles Programm. Würde ich ja echt gerne sehen... wo kann man denn da parken? ;)


Würde uns freuen :)

Bezüglich parken müsstest du wahrscheinlich leider mit einem der umliegenden (teuren) Parkhäuser vorlieb nehmen. Zu Fuß ca. 5 Minuten zum Kino. Mit viel, viel Glück ist auch schon mal ein Platz direkt vor dem Gebäude frei.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 27.03.2018 20:48 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 710
Location: Kölle
Gender: Male
Unter Umständen bietet es sich an, den P&R Parkplatz in Bocklemünd zu nutzen und mit der U-Bahn (Linie 3 oder 4) bis Friesenplatz zu fahren. Alternativ gibt es einen recht großen (kostenfreien) Parkplatz in Bickendorf (Haltestelle Äußere Kanalstraße / Gürtel, dann ebenfalls mit der Linie 3 oder 4).

_________________
"Hat man die Scheiße am Schuh, dann ist das so!" Timo Horn, 26.04.2019

Anfang am Ende (Kölner Express, 27.04.2019)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 20.04.2018 12:00 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2305
Location: middle of nowhere
Gender: Male
So, noch eine Woche...dann gibt es 2 x Technicolor auf die Augen und majestätische Klänge auf die Ohren ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 20.04.2018 12:10 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 489
Gender: None specified
Das sind ja mal 2 Klassiker. Wie ist denn die Bildqualität der beiden Filme?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 20.04.2018 12:35 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2305
Location: middle of nowhere
Gender: Male
giant_claw wrote:
Das sind ja mal 2 Klassiker. Wie ist denn die Bildqualität der beiden Filme?


Technicolor = knallig bunte Farben :) :) :)

Bild mit den normalen Gebrauchsspuren (Regen, Laufstreifen) vom damaligen Kinoeinsatz.

Eindrücke (nicht anamorph entzerrt):

Image

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 20.04.2018 12:52 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 489
Gender: None specified
Grinder wrote:
giant_claw wrote:
Das sind ja mal 2 Klassiker. Wie ist denn die Bildqualität der beiden Filme?


Technicolor = knallig bunte Farben :) :) :)

Bild mit den normalen Gebrauchsspuren (Regen, Laufstreifen) vom damaligen Kinoeinsatz.

Eindrücke (nicht anamorph entzerrt):

Image

Image


Die sehen ja farblich richtig gut aus! Kann es kaum erwarten die beiden Filme mal auf großer Leinwand zu sehen. 813 Kino ich komme.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 20.04.2018 13:09 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2305
Location: middle of nowhere
Gender: Male
giant_claw wrote:
813 Kino ich komme.


Bestens :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 28.04.2018 01:47 
Offline
User avatar

Joined: 05.2012
Posts: 40
Gender: None specified
Riesiges Dankeschön an die Jungs, die einmal pro Monat diesem Western Abend möglich machen.
Zwei absolute Top Filme in richtig guter 35 mm Qualität.
Hat wieder viel Spaß gemacht plus nette Leute vor Ort.
Ich mache mal ungeniert Werbung für das Kino und die Western Reihe. Unbedingt mal ausprobieren.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 28.04.2018 10:24 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10532
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Eigentlich muss die Hütte dabei gewackelt haben! Man kann dieses Thema nicht laut genug hören.

www.youtube.com Video from : www.youtube.com

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 28.04.2018 11:42 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2305
Location: middle of nowhere
Gender: Male
Danke für die Blumen :-)
Wir haben dem Publikum für das zahlreiche Erscheinen zu danken.
Ein klasse Abend, volle Hütte, nette Leute und tolle Filme.
Es geht doch nichts über 35mm bei solchen Klassikern.
Und die Musik erst....

In drei Wochen geht es bereits weiter. Ankündigung folgt wie immer in Kürze vom Kollegen ;-)


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 287 posts ] Go to page  Previous  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker