Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 13.11.2019 23:55

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 303 posts ] Go to page  Previous  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
AuthorMessage
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 08.10.2019 10:20 
Offline
User avatar

Joined: 07.2012
Posts: 186
Gender: None specified
Django88 wrote:
Die beiden Herumtreiber Ringo und Tim retten dem Gauner Fidel gleich zweimal das Leben.


Mensch, Grinder, der 2. Film müsste Dir doch besonders ans Herz gehen, oder? ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 08.10.2019 10:47 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2378
Location: middle of nowhere
Gender: Male
Loco Burro wrote:
Django88 wrote:
Die beiden Herumtreiber Ringo und Tim retten dem Gauner Fidel gleich zweimal das Leben.


Mensch, Grinder, der 2. Film müsste Dir doch besonders ans Herz gehen, oder? ;)

Aber sowas von :mrgreen:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Italowesternreihe im Kino 813 in Köln
PostPosted: 31.10.2019 08:49 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 238
Gender: None specified
Freitag 22.11.2019 – 20 Uhr
Dirty Pictures präsentiert…die gnadenlose Welt des Italowestern:
Bud Spencer & Terence Hill-Special (Teil 3)


Am 29. März dieses Jahres feierte Terence Hill seinen 80. Geburtstag. Sein 2016 verstorbener Kumpel Bud Spencer wäre am 31. Oktober 90 Jahre alt geworden. Wir holen die beiden Helden noch einmal mit zwei Erstaufführungskopien auf die Kinoleinwand.

Image

DJANGO UND DIE BANDE DER GEHENKTEN
(PREPARATI LA BARA!)
ITA 1968 – DF – 89 Min. – 35mm
Regie Ferdinando Baldi
Buch Ferdinando Baldi, Franco Rossetti
Kamera Enzo Barboni – Musik Gianfranco Reverberi
Mit Terence Hill, Horst Frank, George Eastman, Bruna Simionato

Django wird von seinem alten Kumpan David aufs Kreuz gelegt. Dabei stirbt seine Frau während eines Überfalls. Jahre später kehrt Django als Henker in die Gegend zurück und sinnt auf Rache…

Hier wird endlich mal die Frage beantwortet, wie weit man über Leichen gehen kann. Horst Frank schmiert sich als korrupter Politiker durch den Film, dass es eine Freude ist, George Eastman grinst sich seiner Einäscherung entgegen. Und Terence Hill bekam die Titelrolle, weil er einfach den Original-Django am besten imitieren konnte. Wortkarg und mit eiserner Miene bittet er mit dem schmissigen Titelthema ›Smile‹ zum Todestanz. Absagen werden nicht akzeptiert.

Image

HALLELUJA, AMIGO
(SI PUÒ FARE…AMIGO )
ITA/ESP/FRA 1972 – DF – 104 Min. – 35mm
Regie Maurizio Lucidi
Buch Rafael Azcona
Kamera Aldo Tonti – Musik Luis Bacalov
Mit Bud Spencer, Jack Palance, Renato Cestiè, Francisco Rabal

Auf der Flucht vor dem brutalen Sonny trifft der Herumtreiber Hiram Coburn auf einen kleinen Jungen und dessen todkranken Onkel. Er verspricht, sich des Jungen anzunehmen. Gemeinsam erleben die beiden allerhand Abenteuer…

Nach DJANGO das Kontrastprogramm. Auf Furzer und sprechende Pferde müssen wir zwar verzichten, aber ein glänzend aufgelegter Bud Spencer sorgt für viel Witz und Situationskomik. Und seine Fäuste sprechen ja ohnehin eine Sprache, die keiner missversteht.

Sonderveranstaltung 8,13 € / 7,13 € / 6,13 €


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 303 posts ] Go to page  Previous  1 ... 7, 8, 9, 10, 11

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker