Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.06.2018 00:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 07.08.2011 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2139
Geschlecht: männlich
Un dolar de fuego / Un dollaro di fuoco - 10. März 1966

Bild

R - Nick Nostro
K - Victor Monreal
M - Enrique Escobar

Bild

D - Miguel de la Riva , Gaspar 'Indio' Gonzalez , Dada Gallotti

Der Sheriff von Fairtown (Miguel de la Riva) muß sich mit einigen ehrenwerten
Bürgern der Stadt,oder besser mit den,von ihnen angeheuerten Banditen,
herumschlagen.
Nachdem er einen der Erikson Brüder erschossen und den anderen kampfunfähig
gemacht hat,setzen Richter und Bankier den Oberbösewicht Black Kendall
(Gaspar 'Indio' Gonzalez) auf ihn an.

Dieser verprügelt zuerst einmal einen alten Rancher namens Ferguson und läßt
dessen Tochter von seinen Leuten vergewaltigen.
Kurz darauf erschießt einer seiner Männer den Deputy,der den Sheriff noch
rechtzeitig warnen konnte.Beim Faustkampf auf einem Felsplateau tötet der
Sheriff den Banditen.

Ein Verehrer der Tochter des Sheriffs wird von Kendall's Männern mit einem
Strick um den Hals fast zu Tode geschleift,kann sich aber zu den Ferguson's
retten.
Währenddessen schießt der wiedergenesene Erikson vorm Saloon einem
Spieler in den Rücken und wird vom Sheriff kurzerhand getötet.

Nun entführen die Banditen die Tochter des Sheriff's,was die Saloonbesitzerin
(Dada Gallotti) auf den Plan ruft.Sie ist die Exfrau des Sheriff's und steckt
inzwischen mit den Ehrenmännern der Stadt unter einer Decke.
Sie befreit jedoch ihre Tochter und wird dafür von Kendall erschossen.
Am Ende stehen sich Black Kendall und der Sheriff gegenüber ...


Gesehen hab ich eine franz. Fassung des Streifens 'Pas d'orchidees pour le
Sheriff' die sage und schreibe 68'07 Min. läuft.
Also,langweilig war er nicht,wie auch,bei einer solch verstümmelten Fassung.
Da wurden Gespräche mittendrin abgeschnitten und auch die Gewaltschnitte
sind doch sehr abrupt.

Mit der Gewalt ist das so eine Sache,da werden Frauen verprügelt und eiskalt
abgeknallt,Männer in den Rücken geschossen.Kopfschüsse gibts und einer
wird durch einen Schuß aus dem Holster umgelegt,ohne den Colt zu ziehen.
Aber das Ganze wurde so abgekürzt,daß man es einfach nicht übersehen
kann.

Kessler hat z.B. geschrieben,daß die franz. Fassung,die er gesehen hat,mit
Sexszenen angereichert gewesen wäre und beschreibt die Szene,in der
Kendall's Männer die Tochter des Rancher's vergewaltigen.
In dieser Fassung tragen die Banditen sie die Treppe hinauf und dann steht
der Rancher mit dem Sheriff vorm Haus und die Sache ist gelaufen.

Überhaupt paßt hier nicht viel zusammen,die Musik gehört nicht wirklich zu
diesem Streifen.Das merkt man schon beim Titellied,jedoch spätestens bei
einer Landschaftsaufnahme mit Reitern,zu der ein Blasorchester aufspielt.

Brauch wahrscheinlich nicht mehr zu erwähnen,daß die Schüsse sich nach
Pulverblättchen beim Fasching anhören.Erinnert mich auch an diverse Karl
May Verfilmungen.

Jo,der Miguel de la Riva als Sheriff ist ein ganz sauberer Bursche mit Fönfrisur.
Indio Gonzalez als der Black Kendall ist so böse,daß er mir aus einem Comic
entsprungen schien.Dada Gallotti macht eine elegante Figur,ebenso wie die
Tochter von Ferguson,die von Angelika Ott gespielt wird.

Ich bin zwar froh,diesen verdammt seltenen Streifen mal gesehen zu haben,
werd mir den aber in dieser Form bestimmt kein zweites Mal antun.
Das ist die kürzeste Fassung eines IW in meiner ganzen Sammlung und das
noch in einer Sprache,die ich so gut wie nicht verstehe.
Mit der dt. Kinofassung (7.4.1967) würd ich's nochmal versuchen,so verschwindet
dieser IW,den ich verdammt lang gejagt hab,in der Bedeutungslosigkeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 07.08.2011 22:00 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11776
Geschlecht: männlich
Ist das ärgerlich so eine Krüppelfassung zu bekommen...

Da der Film in D. im Kino lief gibt es ja immerhin die Minimalchance auf eine DVD, aber warscheinlicher ist wohl der Champions League-Durchmarsch von Hannover 96. :( :(


Aber Danke für den ausführlichen Beitrag

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 08.08.2011 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2139
Geschlecht: männlich
Nicht für ;)

Als nach etwas mehr als einer Stunde 'Fine' auf dem Bildschirm erschien,ist mir schon die Kinnlade runtergefallen.
Hab auch mit dem Gedanken gespielt,daß es die Fassung mit den Sexszenen war und diese wieder herausgeschnitten wurden.

In der ofdb schreibt jemand,daß er den Streifen in einem Hamburger Kino gesehen hat.Das bleibt wahrscheinlich die einzige Möglichkeit,die dt. Fassung mal zu Gesicht zu bekommen.An eine DVD glaub ich auch nicht wirklich :|


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 08.08.2011 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Schöne Review Stan !
Wirklich schade, das die Fassung so kurz ist. Gibt aber diverse spanische VHS'n, vielleicht sind die UNCUT !?
Bild Bild

Auch wenn die Vorfreude auf den Film jetzt etwas gedämpft ist, freu ich mich auf den...
Das dürfte das Cover der frz. VHS sein:
Bild

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 08.08.2011 22:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2218
Geschlecht: nicht angegeben
Also mal langsam, Jungs.

Ich habe ebenfalls die frz. VHS von diesem Film mit dem Titel "Pas d'orchidées pour le shérif". Die Laufzeit meiner Version müsste ich mal überprüfen.
Hat aber gute Qualität.
Zum Film selbst kann ich nichts sagen, da er immer noch auf dem Stapel ungesehener Filme rumliegt.
Ich war aber damals stolz wie Oskar, als ich den organisieren konnte (Merci Stéphane ;) ), denn der Film ist wirklich recht selten.

Nur jede Geschichte hat zwei Seiten.
Denn der Film existiert in Frankreich in einer zweiten Version unter dem Titel "Pour un dollar d’amour".
In der Version sind neue Szenen hinzugefügt worden. Und zwar recht pikante Erotik Szenen.
Diese Version existiert nur in französischer Sprache und ist mehr als selten.
Ich hatte mal mehrere frz. Fans darauf angesprochen, die allerdings leider keine Kopie organisieren konnten.
Allerdings beschreibt auch Antonio Bruschini diese Version, ich glaube in den Extras der Koch DVD von 1000 Dollar Kopfgeld.
Ich denke diese Erotik Version scheint auch Kessler gesehen zu haben.

Hier übrigens noch der Trailer des Films:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 08.08.2011 22:57 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11776
Geschlecht: männlich
GunmanStan hat geschrieben:
Nicht für ;)


In der ofdb schreibt jemand,daß er den Streifen in einem Hamburger Kino gesehen hat.Das bleibt wahrscheinlich die einzige Möglichkeit,die dt. Fassung mal zu Gesicht zu bekommen.An eine DVD glaub ich auch nicht wirklich :|



Eine verfügbare, abspielbare Kopie... das ist sicher schon ein Hauptproblem weniger :) Da schreckt mich auch nicht die niedrige Wertung die der Typ gegeben hat. Die deutsche KF ist mit 79 Minuten ja auch alles andere als komplett, die uncut-Fassung ist sicher viel besser. Geil, was hier im Land noch im Kino läuft (und uns nur nicht bekannt ist.)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 09.08.2011 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Ich hab mich gestern noch mit einem ausländischen Fan unterhalten, der an einer UT Version für den hier arbeitet. Er sagt, er schätzt die Originalänge auf rund 75 Minuten, also gut 80 Minuten Kinolaufzeit.

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 09.08.2011 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2139
Geschlecht: männlich
El Puro hat geschrieben:
Also mal langsam, Jungs.
Ich habe ebenfalls die frz. VHS von diesem Film mit dem Titel "Pas d'orchidées pour le shérif". Die Laufzeit meiner Version müsste ich mal überprüfen.


Das kannste dir wahrscheinlich schenken,wurde auf ein franz. Forum aufmerksam gemacht in dem die Fassung besprochen wird und auch die Rede von 68 Min. ist.

Kann zwar nur die Zahlen lesen,da ich 'leichte' Probleme mit der franz. Sprache habe,aber wenn mich nicht alles täuscht schreibt da auch ein 'El Puro' mit :) ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 09.08.2011 15:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11776
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Ich hab mich gestern noch mit einem ausländischen Fan unterhalten, der an einer UT Version für den hier arbeitet. Er sagt, er schätzt die Originalänge auf rund 75 Minuten, also gut 80 Minuten Kinolaufzeit.



ein wenig kurz ist das schon , wenn die Bruckner-Länge ca. 99 Min betragen soll.

Du kannst die Version ja dann in gewohnter Manier hier vorstellen. :)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 09.08.2011 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Ich hab mich gestern noch mit einem ausländischen Fan unterhalten, der an einer UT Version für den hier arbeitet. Er sagt, er schätzt die Originalänge auf rund 75 Minuten, also gut 80 Minuten Kinolaufzeit.



ein wenig kurz ist das schon , wenn die Bruckner-Länge ca. 99 Min betragen soll.

Du kannst die Version ja dann in gewohnter Manier hier vorstellen. :)


Ich hab ihn auch darauf angesprochen, aber noch keine Antwort erhalten.
Und vorerst bin ich mit der frz. VHS ganz zufrieden.

Bild

Hab ihn heute bekommen und auch gleich angeseh'n.
Ein solides Durchschnittsfilmchen ohne Höhepunkte. Für 1965 ganz klar noch an den US Western angelehnt aber mit Brutalitäten, die man erst aus später gedrehten Filmen kennt. Punkten kann der Film bei mir mit den sehr schönen Aufnahmen der Spanischen Landschaft. Sogar durch Schnee wird mal kurz gestapft.
Die Schauspieler waren mir alle relativ unbekannt, machen ihre Sache aber ganz OK.
Mit der Musik kann ich aber fast gar nichts anfangen. Der (sehr kurze) Titelscore geht grad noch in Ordnung, der Rest ist aber totall vergessenswert. Ob es wirklich die Originalmusik ist, ist fraglich.
Und auch die Schüsse hören sich richtig schlecht und billig an. Fast schon wie wenn man Luftpolsterfolie zerplatzen lässt ! Ob das in anderen Fassungen ist weiß ich nicht, kann ja sein, das es nur so eine billige französische Synchro ist, wie die deutsche von Einer nach dem anderen, ohne Erbarmen.
Alles in allem ist der Film ordentlich und auch ganz unterhaltsam. In einer ungeschnittenen und besserer verständlicher Version ist der Film sicher noch mal eine Ecke besser. Vielleicht kommt ja mal eine DVD, die Kinorollen sind ja vorhanden. (Ob DAS Hamburger Kino wohl auch die Kinorollen zu Schweinehunde beten nicht hat ?)

Noch kurz ein Wort zur frz. VHS, wenn man schon herumschneidet, sollte man es wenigstens gut machen, so wie bei der Internationalen Version von Vier für ein ave Maria, wo die Schnitte nicht auffallen. Hier wird ziemlich schlecht geschnitten und das ist sehr ärgerlich, den der Film hat was...
Hab auch gleich noch Bilder, wenn auch wenige:

BildBildBildBild

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 09.08.2011 18:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11776
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Vielleicht kommt ja mal eine DVD, die Kinorollen sind ja vorhanden. (Ob DAS Hamburger Kino wohl auch die Kinorollen zu Schweinehunde beten nicht hat ?)




:lol: Das du den Film so sehr magst...

aber unmöglich ist es nicht. Ich meine wenn von diesem seltenen Film noch was da ist. Schweinehunde beten nicht ist sicher in wesentlich mehr Kinos gezeigt worden.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 09.08.2011 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2218
Geschlecht: nicht angegeben
GunmanStan hat geschrieben:
Kann zwar nur die Zahlen lesen,da ich 'leichte' Probleme mit der franz. Sprache habe,aber wenn mich nicht alles täuscht schreibt da auch ein 'El Puro' mit :) ;)


Also dieser El Puro. Der treibt sich aber auch überall rum. ;)


Anti-Hero hat geschrieben:
Geil, was hier im Land noch im Kino läuft (und uns nur nicht bekannt ist.)


Ich frage mich eher was für ein Kino das gewesen sein soll.
Waren wohl auch nur eine Handvoll Zuschauer da. IW, unbekannter Genrevertreter .... alles keine Faktoren um Kohle zu machen. War wohl eher eine gemeinnützige Aktion. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 09.08.2011 23:02 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11776
Geschlecht: männlich
El Puro hat geschrieben:

Also dieser El Puro. Der treibt sich aber auch überall rum. ;)



Viel schlimmer finde ich, dass du offensichtlich französisch verstehst... :o

El Puro hat geschrieben:
IW, unbekannter Genrevertreter .... alles keine Faktoren um Kohle zu machen. War wohl eher eine gemeinnützige Aktion. ;)


Vllt. waren alle Harry Potter XXXVVIII- Kopien gerade in Betrieb. Man kann ja mal Kontakt herstellen, vllt. haben sie noch andere SWs im Keller (hoffentlich nicht wirklich im Keller)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 10.08.2011 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Vielleicht kommt ja mal eine DVD, die Kinorollen sind ja vorhanden. (Ob DAS Hamburger Kino wohl auch die Kinorollen zu Schweinehunde beten nicht hat ?)




:lol: Das du den Film so sehr magst...

aber unmöglich ist es nicht. Ich meine wenn von diesem seltenen Film noch was da ist. Schweinehunde beten nicht ist sicher in wesentlich mehr Kinos gezeigt worden.


Der Film ist doch grandios. Sollte ich jemals an die Super 8 Fassung oder gar Kinorollen drankommen zahl ich jeden Preis dafür. Ich will nicht, ich muss den Film mal auf Deutsch sehen !

Anti-Hero hat geschrieben:
Man kann ja mal Kontakt herstellen, vllt. haben sie noch andere SWs im Keller (hoffentlich nicht wirklich im Keller).


Die werden mit ganz großer Sicherheit von ein paar IW's die Kinorollen haben. Kann ja Koch Media mal nachfragen was sie alles rumliegen haben ;)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 10.08.2011 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2139
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
El Puro hat geschrieben:

Also dieser El Puro. Der treibt sich aber auch überall rum. ;)



Viel schlimmer finde ich, dass du offensichtlich französisch verstehst... :o



Aber Hallo und das nicht schlecht,Hut ab ;)


Das Kino in dem der Streifen lief ist dieses hier -
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Von der Lage her könnte es nicht besser sein :mrgreen:

Und Bruckner hat seine Laufzeitangabe wahrscheinlich einmal mehr von Anica,wo der Streifen mit 2700 Metern angegeben wird,was 98'40 Min. (94'43 PAL) entspricht.
Die franz. Kinofassung wird mit 80 Min. (76'48 PAL) und die dt. mit 79 Min. (75'50 PAL) angegeben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 10.08.2011 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
GunmanStan hat geschrieben:
Das Kino in dem der Streifen lief ist dieses hier -
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Von der Lage her könnte es nicht besser sein :mrgreen:


Ist mir ein bisschen zu weit weg :(

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 10.08.2011 11:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2139
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Ist mir ein bisschen zu weit weg :(


Aber St. Pauli ist doch immer eine Reise wert,wir können ja mal einen Forumsausflug machen :lol: ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 09.11.2011 19:16 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 79
Geschlecht: nicht angegeben
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Hier mal das Bild der franzö. Erotikversion VHS.Diese Fassung läuft ca. 80 min.

Hab hier Probleme mit Fotos hochladen, ich werde später noch was zu dieser Fassung schreiben. Allerdings ein echtes kuriosum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 09.11.2011 20:07 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 79
Geschlecht: nicht angegeben
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Hier nochmal ein größeres Bild.Kenne jetzt nur diese Version -zu eventuellen Gewaltschnitten kann ich daher nix sagen. Finde aber dass die Sexszenen sehr geschickt eingefügt sind-hätte ichs nicht vorher gewusst-htte ich das gar nicht gemerkt. Besonders kurios wohl die Szene als die Frau ausgepeitscht wird-die Gute liegt auf dem Bett kriegt im Kleid Schläge und hat dann nix besseres zu tun als sich das Kleid selbst auszuziehn, um dann nackt die volle Packung zu kriegen. Trash at the Best!!!!!!!!!!!!Dafür kriegt der Peitschenknecht zur Strafe auch gleich nen Messer ins Kreuz.Irgendwie trotzdem komisch-wie dieser im Grunde langweiliger Italo dann alle 20 Min in einen Sexfilm umschlägt mit Vergewaltigungen und der oben beschriebenen Peitschenszene. Vermute dass die Sexszenen auch extra für diesn Film nachgedreht wurden-denn die Sexdarsteller sind den ursprünglichen Protagonisten sehr ähnlich.

Aufrund der Obskurität dieser Fasung geb ich mal gnädigerweise mal 6/10 in der normalen Fassung wren es wohl wegen der hölzernen Darsteller weniger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 09.11.2011 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Obwohl eine längere Fassung von dem interessant wäre, interessiert mich die Version weniger, da die warscheinlich nachgedrehten Szenen mit dem ursprünglichen Film ja nix zu tun haben.
Zumindest ist eine weitere seltene Fassung von dem Film verfügbar was einige sicher mehr interessieren wird...

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 09.11.2011 20:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11776
Geschlecht: männlich
hört sich witzig an :lol:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 09.11.2011 20:41 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10531
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Ich will Fotos :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 10.11.2011 06:20 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 79
Geschlecht: nicht angegeben
Wenn mein Stammcomputer wieder läuft reiche ich die mal nach.Wie oben angemerkt verliert ja auch Bruschini in den Extras der Koch DVD von 1000 Dollar Kopfgeld ein paar Worte zu dieser Fassung. Die wurde seinen Worten zu Folge wohl exclusiv für den franzö. Markt produziert, da hier die Zensurbestimmungen damals schon ziemlich freizügig waren.

Seine Aussagen die Szenen grenzen stark an HC sind aber Quatsch. Die Szenen sind ultrakurz und zumindestens aus heutiger Sicht total harmlos. Vermute fast, dass die sogar noch Mitte oder Ende der 60er oder spätestens Anfang der 70er nachgedreht wurden und der Film dann irgendwann zu der Zeit so in den franzö. Kinos lief.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 10.11.2011 10:30 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11776
Geschlecht: männlich
warscheinlich mit einer Freigabe ab 6 und Gratis Wein :lol: :lol: :lol: cooles Land

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 10.11.2011 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2136
Wohnort: Amberg
Geschlecht: männlich
Ich bin ehrlich gesagt froh, nicht in Frankreich leben zu müssen. Gegen deren Politiker sind unsere ja fast Waisenknaben.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 16.02.2012 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Morgen gibts Screenshots zu meiner Untertitelfassung und zu der französischen Erotikfassung ;) (Laufzeit 1:80:18) In der Fassung sind auch mehrere Szenen enthalten die in die Originalversion dabei sind !!!!! Allerdings meistens nur kurze Schnitte 5-10 Sekunden maximal. Sind aber eindeutig KEINE Jump-Cuts.
Ich würds heute noch machen aber ich bin jetzt gleich weg und würds nimmer schaffen...

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 17.02.2012 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
So, hier sind erstmal Screenshots meiner UT Fassung ! Im nachhinein (wenn man die Erotikversion etwas überflogen hat, in der nun doch einige längere Szenen drinen sind die in der 68er Fassung fehlen - z.b als Black Kendall die Dienerin von dem Farmer erschießt-) sind die Schnitte richtig schlecht gemacht ! So schlecht das einige Dialoge in der 68er Fassung sogar keinen Sin mehr machen... :roll:
Leider sind die Untertitel auf der DVD etwas kleiner geworden als sie hier auf den Screenshots sind... Konnte das ned ändern :(
Bild Bild Bild Bild

Und hier hab ich Screenshots der französichen Erotikversion (Bild etwa 1,78:1). Wie oben schon erwähnt sind neben ein paar lahmen Erotikszenen auch weitere Szenen aus der normalen Fassung enthalten. Wie viel genau kann ich noch ned sagen, hab die Fassung nur überflogen
Hat auch keine sonderlich gute Quali:
Bild Bild Bild Bild

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 27.04.2012 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2218
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe mir mal gestern den Film angesehen.

Was soll ich sagen. 68 Minuten die so "verschnitten" wurden, dass es schwer fällt ein Urteil abzugeben.
Allerdings ist er mir zu "glatt". Die Hauptfigur ist ein Sheriff, der der Stadt wieder zu Recht und Ordnung verhelfen will.
Klar, wie der Stan schon geschreiben hat, gibt es einige Brutalitäten (teilweise leider in der vorliegenden Fassung nur angedeutet), aber insgesamt auch aufgrund des Alters noch kein lupenreiner IW.
Ich fühlte mich trotz der kurzen Länge etwas gelangweilt. Und vielleicht wenn man schon schneidet, dann solche Szenen wo der Sheriff sein Mittagessen zu sich nimmt ....
Und habe ich das richtig gesehen, der Film spielt in einer trockenen Landschaft und plötzlich liegt Schnee. Wow :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 28.04.2012 11:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11776
Geschlecht: männlich
El Puro hat geschrieben:
Ich fühlte mich trotz der kurzen Länge etwas gelangweilt. Und vielleicht wenn man schon schneidet, dann solche Szenen wo der Sheriff sein Mittagessen zu sich nimmt ....


Das ist doch sicher wichtig für die Charakterzeichnung wie er seine Bohnen frisst.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KEINEN DOLLAR FÜR DEIN LEBEN - Nick Nostro
BeitragVerfasst: 28.04.2012 16:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Ich bin mir sehr sicher das die Originalfassung viel besser ist ! Zum einen weil die Brutalitäten nicht nur angedeutet sind und zum anderen weil die Musik in der frz. Version mit sicherheit die falsche ist ! Die Musik aus dem englischen Trailer wird wohl die richtige sein, und die fand ich ganz nett !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker