Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 05.06.2020 11:38

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1731 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 58  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 10.12.2009 10:54 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1927
Location: Milano/Roma
Gender: Male
HAHA! Gerade auf DJANGO - DEN COLT AN DER KEHLE freu ich mich wie verrückt, DAS wird ein FEST!
Den schau ich mir dann im Double-Feature zusammen mit KREUZE IM BLUTIGEN SAND an :mrgreen:

_________________
Image
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 12.12.2009 21:04 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1840
Gender: Male
Wollte mal wieder ein Update zu Mercenario geben, ist ja nicht mehr lang hin...
Untertitel und Tonspuren für den Film sind fertig (deutsch, englisch, italienisch, deutsche UT).
In dieser Woche wurden die letzten Interviews für das Featurette, welches den Titel "Die Regeln der Revolution" tragen wird, mit dabei:
- Franco Nero
- Tony Musante
- Luciano Vincenzoni
- Nori Corbucci
- Eugenio Alabiso
- Sergio Corbucci
Leider nicht dabei sein wird Giovanna, ihr geht es schon seit dem Sommer nicht besonders, wir hatten es diese Woche nochmal probiert, aber sie fühlt sich immer noch nicht besonders.
Deutscher Kinotrailer, Englischer Kinotrailer,
ein Filmchen mit den Drehorten, eine Bildergalerie mit zig hundert Bildern
und vielleicht noch ein Radiospot aus Amerika, ich hoffe der zuständige Sammler findet ihn noch...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 12.12.2009 21:09 
Online

Joined: 11.2009
Posts: 854
Gender: None specified
Klasse-Nachrichten, wie lang wird das Featurette ca. sein ?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 12.12.2009 21:37 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1927
Location: Milano/Roma
Gender: Male
Das hört sich geil an ! Freu mich wie sau auf Mercenario, vor allem da ich ihn dann zum ersten Mal ungeschnitten genießen kann !

_________________
Image
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 12.12.2009 22:19 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5088
Gender: Male
Michael wrote:
Wollte mal wieder ein Update zu Mercenario geben, ist ja nicht mehr lang hin...
Untertitel und Tonspuren für den Film sind fertig (deutsch, englisch, italienisch, deutsche UT).
In dieser Woche wurden die letzten Interviews für das Featurette, welches den Titel "Die Regeln der Revolution" tragen wird, mit dabei:
- Franco Nero
- Tony Musante
- Luciano Vincenzoni
- Nori Corbucci
- Eugenio Alabiso
- Sergio Corbucci
Leider nicht dabei sein wird Giovanna, ihr geht es schon seit dem Sommer nicht besonders, wir hatten es diese Woche nochmal probiert, aber sie fühlt sich immer noch nicht besonders.
Deutscher Kinotrailer, Englischer Kinotrailer,
ein Filmchen mit den Drehorten, eine Bildergalerie mit zig hundert Bildern
und vielleicht noch ein Radiospot aus Amerika, ich hoffe der zuständige Sammler findet ihn noch...


Das hört sich ja sensationell an! Ich freu mich schon auf die Veröffentlichung.

Wie sieht es denn aus mit einem Booklet? Und was für eine Verpackung ist geplant? Digipak oder doch wie bei "Navajo Joe" Amaray im Schuber?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 12.12.2009 22:29 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4779
Gender: None specified
Oh bitte ein Digi wie bei Verflucht, Verdammt, Halleluja oder den wunderschönen alten IW Digis die vor der IWC erschienen sind.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 12.12.2009 22:47 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5088
Gender: Male
Stanton wrote:
Oh bitte ein Digi wie bei Verflucht, Verdammt, Halleluja oder den wunderschönen alten IW Digis die vor der IWC erschienen sind.


Wäre ich auch stark für... Wäre auch mein Wunsch für "Navajo Joe" gewesen. Diese "dicken" Digis, wie von "Der Tod trägt..." und "Der Killer von Wien". Früher gab es die öfter von Koch. Auch die "Jack Arnold Collection" wurde durch diese Teile aufgewertet! BITTE Koch Medie :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 12.12.2009 23:47 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 207
Gender: None specified
Klingt ja alles sehr gut! Die Verpackung ist mir eigentlich nicht so wichtig.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 13.12.2009 00:20 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 211
Gender: Male
kommt bei mercenario noch ein anderes cover oder wird es das was man im eingangspost sieht?

_________________
Crime Is A Disease, Meet The Cure


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 13.12.2009 00:25 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1840
Gender: Male
Kleinere Änderungen, aber in etwa so wird es werden.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 13.12.2009 14:15 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5088
Gender: Male
Ich sehe gerade, dass ein Booklet angekündigt ist (damit erübrigt sich meine Frage oben). - Von wem wird man den einen Text lesen können?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 13.12.2009 14:32 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1840
Gender: Male
Mike Siegel


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 14.12.2009 00:27 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 211
Gender: Male
@michael

kannst du uns noch etwas zur verpackung sagen?

_________________
Crime Is A Disease, Meet The Cure


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 15.12.2009 15:44 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 207
Gender: None specified
Wann werden die neuen Koch-Italowestern denn angekündigt?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 15.12.2009 15:57 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12177
Gender: Male
Wenn beim nächsten Mal sogar vier kommen sollen, bleibt ja nur einer übrig für den übernächsten Schwung. :P
WIR WOLLEN NAMEN- WIR WOLLEN NAMEN- WIR WOLLEN NAMEN

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 15.12.2009 16:14 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 207
Gender: None specified
Anti-Hero wrote:
Wenn beim nächsten Mal sogar vier kommen sollen, bleibt ja nur einer übrig für den übernächsten Schwung. :P
WIR WOLLEN NAMEN- WIR WOLLEN NAMEN- WIR WOLLEN NAMEN


Ich hoff mal dass Koch noch weitere Rechte gekauft hat.
Das wär echt zu schade wenn die Reihe bald eingestellt wird.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 15.12.2009 20:28 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1840
Gender: Male
Ich hatte es ja im alten Forum schonmal geschrieben, die Reihe war ursprünglich mal auf 10 Filme angelegt :P


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 15.12.2009 21:08 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Dann muss sie sich ja relativ gut verkaufen, wenn sie jetzt schon bis Teil 21 geht ;)

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 15.12.2009 21:15 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12177
Gender: Male
:( Hat ja schon jmd. vor mir geschrieben, die Nummer 25 ist so furchtbar rund und abschließend... :shock:


edit: Kommt ja auch gar nicht hin, es stehen ja noch fünf Filme aus...

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 15.12.2009 21:29 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 207
Gender: None specified
Malastrana wrote:
Dann muss sie sich ja relativ gut verkaufen, wenn sie jetzt schon bis Teil 21 geht ;)


Denke ich auch! Filme wie "Nebraska Jim" verkaufen sich bestimmt schlechter, wenn sie nicht in der Reihe erschienen wären.
Schon allein weil es sicherlich einige Leute gibt, die die Reihe vollständig haben wollen. Bei kleineren Filmen würde es meiner Meinung nach also schon Sinn machen die Reihe fortzuführen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 16.12.2009 00:39 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1840
Gender: Male
Anti-Hero wrote:
edit: Kommt ja auch gar nicht hin, es stehen ja noch fünf Filme aus...

Bei den nächsten 4 DVDs wird "Django - Den Colt an der Kehle" nicht dabei sein, da es für diesen Film kein Master gibt (es gibt die deutsche TV-Maz, die ist 10 Minuten geschnitten). Ich bin zur Zeit auf der Spur in Italien das Negativ zu suchen und auf einem ganz guten Weg, habe aber noch nichts Definitives. Daher sind nur die nächsten 4 erstmal sicher. Was danach passiert kann ich noch nicht sagen, auch nicht was aus der "Kehle" wird.

Die Italowestern-Collection sollte nicht einfach eine Reihe von Spaghettis sein, es soll eine Retrospektive sein und das gesamte Spektrum des Genres zeigen. Es sind die großen Klassiker dabei (Der Gehetzte der Sierra Madre, die Ringos...), Revolution (Töte Amigo), Buddykomödien (Der letzte Zug nach Durango), Fidani-Trash usw. Die größeren sollten genauso zu ihrem Recht kommen, wie die kleinen. Das schöne war, dass selbst die eher belächelten kleinen Filme nun Fans gefunden haben.

Davon wollen wir nun aber ein wenig weggehen und mehr auf die größeren, wichtigeren und gesuchten Filme gehen (keine Angst es sind auch Western dabei über die erstmal herzlich abgelästert werden darf), darum ist die Überlegung die IWC mit 25 zu beenden und wieder auf Einzelreleases umzustellen, wie früher bei Blindman und Co. der Fall war und jetzt natürlich Mercenario im Januar.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 16.12.2009 00:54 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 318
Location: Berlin
Gender: Male
Ich seh das ganz pragmatisch. In welcher Form die Italo Western kommen, ist mir relativ egal, solange sie kommen und die Aussagen von Michael sind ja insofern beruhigend, als dass man bei Koch scheinbar weiterhin auf Katalogtitel aller Coleur (Euro-Kult, US-Western, Film Noir und andere Klassiker) setzt, um damit das jeweilige Monatsprogramm anzureichern.

Freu mich auf Mercenario, mehr (Italo-)Western und hoffentlich mehr Noir und andere Überraschungen in 2010.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 16.12.2009 00:59 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1927
Location: Milano/Roma
Gender: Male
Überraschungen in 2010 sind auf jeden Fall gut !
Auch würde ich mich mal wieder über den ein oder anderen (oder viele) Poliziesco von Koch Media freuen, viele sind definitiv FSK-tauglich heutzutage !

Mal sehn was das neue Jahr so bringt !

Dennoch bin ich optimistisch, dass der Michael ein gutes Master von DJANGO - DEN COLT AN DER KEHLE ausgräbt, auf den Film warte ich schon sehr lange, einer meiner wenigen Lieblinge....

_________________
Image
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 16.12.2009 01:06 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1840
Gender: Male
Santorro wrote:
Überraschungen in 2010 sind auf jeden Fall gut !
Auch würde ich mich mal wieder über den ein oder anderen (oder viele) Poliziesco von Koch Media freuen, viele sind definitiv FSK-tauglich heutzutage !

Ja, aber nicht Markt-tauglich. Ich kenne keine legale Poliziesco-DVD, die sich fern der Börsen verkauft hätte und wir sind nunmal kein Börsenlabel.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 16.12.2009 01:09 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1927
Location: Milano/Roma
Gender: Male
So sieht leider die Realität aus.....dennoch bleib ich optimistisch....es gibt ja noch andere Burner wie TÖTE,DJANGO und Konsorten !

_________________
Image
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 16.12.2009 02:54 
Solange Koch weiterhin die großen und kleinen Perlen des Eurokult ausgräbt bin ich total zufrieden.
Koch hat in letzter Zeit unglaublich sorgfältig und gezielt eingekauft, zum Beispiel für die Wallace Fans SANDERS UND DAS SCHIFF DES TODES oder DIE PAGODE ZUM FÜNFTEN SCHRECKEN.
Genauso den letzten 60er Jahre Kino Karl May Filme DAS VERMÄCHTNIS DES INKA, selbst die KOMMISSAR X Filme oder der heißgeliebten TOP JOB "scheinen" von Koch zu kommen.
Nicht zu vergessen, der bei vielen Leuten sehr beliebte DER LETZTE MOHIKANER.

Es fällt einfach auf, daß Koch (Micha?) sich in den Foren umhört und versucht heißbegehrte Filme zu veröffentlichen und nicht den Billigramsch, den uns andere Labels als Perlen verkaufen wollen.

Grundsätzlich werde ich jeden Eurokultrelease von Koch kaufen, auch wenn nicht jeder in meine Sammlung wandert.
Angetestet wird auf jeden Fall!

Bitte weiter so!


Top
  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 16.12.2009 04:17 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12177
Gender: Male
Image
Eine italo-DVD gibts wohl, aber keine Ahnung welche Fassung...
Ich hoffe der Film kommt noch.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 16.12.2009 10:33 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1927
Location: Milano/Roma
Gender: Male
italostrikesback wrote:
DIE PAGODE ZUM FÜNFTEN SCHRECKEN, KOMMISSAR X Filme oder der heißgeliebten TOP JOB....
...von Koch kaufen....

Bitte weiter so!


Das unterschreib ich mal FETT ! Gerade Komissar X ist ein MUST HAVE !

_________________
Image
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 16.12.2009 10:37 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5088
Gender: Male
italostrikesback wrote:
Solange Koch weiterhin die großen und kleinen Perlen des Eurokult ausgräbt bin ich total zufrieden.
Koch hat in letzter Zeit unglaublich sorgfältig und gezielt eingekauft, zum Beispiel für die Wallace Fans SANDERS UND DAS SCHIFF DES TODES oder DIE PAGODE ZUM FÜNFTEN SCHRECKEN.
Genauso den letzten 60er Jahre Kino Karl May Filme DAS VERMÄCHTNIS DES INKA, selbst die KOMMISSAR X Filme oder der heißgeliebten TOP JOB "scheinen" von Koch zu kommen.
Nicht zu vergessen, der bei vielen Leuten sehr beliebte DER LETZTE MOHIKANER.

Es fällt einfach auf, daß Koch (Micha?) sich in den Foren umhört und versucht heißbegehrte Filme zu veröffentlichen und nicht den Billigramsch, den uns andere Labels als Perlen verkaufen wollen.

Grundsätzlich werde ich jeden Eurokultrelease von Koch kaufen, auch wenn nicht jeder in meine Sammlung wandert.
Angetestet wird auf jeden Fall!

Bitte weiter so!


Gibt's dazu richtige Hinweise oder so? Das wäre wirklich ein Fest, wenn sich jemand mal diesen tollen Filmen annehmen würde...


Zum Thema:
Ich fänd's irgendwie traurig, wenn die Italo Western Collection nach 25 den Hut ziehen würde... Ich habe jeden Release gekauft und die Reihe sieht schon rein vom Optischen super im Regal aus :D
Aber ich denke auch wenn es sich in Zukunft um Einzelveröffentlichungen handeln wird, werde ich dennoch fein weiter sammeln. Und auch Filme kaufen, die nicht ganz sooo gut sind. Die liebevolle Aufmachung und die nahe zu perfekte Umsetzung von Bild und Ton der Filme lassen mich immer wieder zugreifen. Toll wäre ja auch vielleicht dann wieder so eine Box (Sergio Sollima Box, Halleluja Box, etc. ...). Die fand ich auch seeeehr gut!

Aber man wird sehen! Freuen wir uns erst mal auf die nächste Welle ;)

Michael wrote:
Santorro wrote:
Überraschungen in 2010 sind auf jeden Fall gut !
Auch würde ich mich mal wieder über den ein oder anderen (oder viele) Poliziesco von Koch Media freuen, viele sind definitiv FSK-tauglich heutzutage !

Ja, aber nicht Markt-tauglich. Ich kenne keine legale Poliziesco-DVD, die sich fern der Börsen verkauft hätte und wir sind nunmal kein Börsenlabel.


Verstehe ich gar nicht... Wieso ist der Polizei-Film so unbeliebt? Das beklagen ja alle Genre-Label, wenn man mal danach fragt.... Dann muss ja so ein Release wie der von "Camorra - Ein Bulle räumt auf", der ja indiziert ist, ein herber Einbruch in die Verkaufszahlen gewesen sein... Seher schade! Ich hätt's gekauft :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Media - Italowestern
PostPosted: 16.12.2009 10:43 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1840
Gender: Male
Anti-Hero wrote:
Image
Eine italo-DVD gibts wohl, aber keine Ahnung welche Fassung...
Ich hoffe der Film kommt noch.

Ja, die gibt es, ist fast schwarz/weiß und ich glaube Vollbild. Im ital. Forum war einer der ersten Beiträge "DAS IST INAKZEPTABEL!" ;)


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1731 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 58  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker