Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 25.09.2020 18:51

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 52 posts ] Go to page  Previous  1, 2
AuthorMessage
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 26.01.2013 11:58 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Nein, ich habe nur die altbekannte Vollbild VHS Version. Aber ich kann mir eigentlich nicht vorstellen daß es noch eine weitere Version dieser Schnittfassung gibt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 26.01.2013 12:13 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Du hast aber den selben Screenshot von der englischen Widescreenfassung gesehen wie ich, da du ihn kommentiert hast ! Das weiß ich ganz sicher, das war im Screenshot-Rate-Thread im SWDB Forum !
Welche Schnittfassung das ist weiß ich nicht, kann nur sagen das das Bild viel besser ist als bei der Fullscreenfassung und die zusätzlich in 1,78:1 oder 1,85:1 ist !

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 26.01.2013 14:13 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Italo-West-Fan wrote:
Du hast aber den selben Screenshot von der englischen Widescreenfassung gesehen wie ich, da du ihn kommentiert hast ! Das weiß ich ganz sicher, das war im Screenshot-Rate-Thread im SWDB Forum !
Welche Schnittfassung das ist weiß ich nicht, kann nur sagen das das Bild viel besser ist als bei der Fullscreenfassung und die zusätzlich in 1,78:1 oder 1,85:1 ist !


Den Screenshot habe ich wahrscheinlich gesehen, aber da kann ich nicht mehr zu geschrieben haben als daß ich da gern eine Kopie von hätte, und die habe ich leider noch nicht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 26.01.2013 17:34 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Ich glaub dein Kommentar ging so ziemlich in die Richtung !
Würde mich sehr über mehr Infos zu der Fassung freuen... ! Muss mal in der SWDB fragen !

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 26.01.2013 17:40 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Die müsste man nur mal eben tauschen. Die, und die WS Version von John il bastardo.

Und ... upps, die gute Version von Vaya con dios fehlt mir ja auch noch ...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 26.01.2013 17:42 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Stanton wrote:
Die müsste man nur mal eben tauschen. Die, und die WS Version von John il bastardo.

Und ... upps, die gute Version von Vaya con dios fehlt mir ja auch noch ...


Mal schauen, vielleicht ergibt sich ja was ! ;) Die gute Version von Vaya von dios gibts übrigens auch mit deutschen Untertiteln, genauso wie den italienischen TV Print von John il Bastardo ! ;)

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 26.01.2013 17:51 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Die Tijuana Editionen von Tortilla Media sind natürlich immer gerne willkommen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 26.01.2013 17:53 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Warten wir mal ab was sich jetzt mit der WS Version von Prega dio... in der SWDB ergibt, dann meld ich mich mal bei dir ! ;)

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 01.02.2013 16:34 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Heute kam was nettes ins Haus geflogen ! ;) Laufzeit ist 1:22:22 wenn ich mich ned verschaut hab ! Quali ist sehr gut, wenn auch zuerst auf VHS aufgezeichnet ! Sprache englisch und Italienisch, war mal eine TV Ausstrahlung !
Image
Image
Image
Image

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 02.02.2013 12:33 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1297
Gender: None specified
Sieht doch schon ein wenig besser aus als die dänische Kopie, sehr schön. Kann es sein, dass es sich um zwei verschiedene Vorspänne handelt? Das erste Bild mit dem Titel darauf sieht anders aus als in der anderen Fassung.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 02.02.2013 12:39 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Keine Ahnung, werde aber beide Fassungen noch vergleichen, interessiert mich, ob die italienische Fassung nun die richtige Schnittfolge hat !

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 05.02.2013 21:42 
Offline
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 504
Gender: None specified
Ich habe Robert Woods jetzt gefragt wer den Film gedreht hat und er sagte mir, dass wenn er sich nicht irre Mulargia den Film gedreht hat und Fidani produzierte das ganze ! Damit duerfte diese frage wohl geklaert sein ! :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 05.02.2013 22:13 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Na also, geht doch ... ;)

Dann blieb nur die Frage warum er das auch schon mal anders gesagt hat.

Woher kennst du ihn, bzw wo hast du ihn getroffen?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 05.02.2013 22:48 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12242
Gender: Male
fratzenfibel ;)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 05.02.2013 23:14 
Offline
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 504
Gender: None specified
Jopa, in der fratzenfibel ! :)
Weshalb er es schonmal andersrum gesagt hat weiss ich leider nicht...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 06.02.2013 00:59 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Aha, könntest du den genauen Wortlaut wiedergeben?

Und könntest du ihn vielleicht auch fragen ob der Film nach Drehschluß noch verändert wurde, bzw ob er gegen den Willen Mulargias verändert und/oder gekürzt wurde. Das etwas sinnfreie Ende macht ja einen stark bearbeiteten Eindruck.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 06.02.2013 17:36 
Offline
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 504
Gender: None specified
Stanton wrote:
Aha, könntest du den genauen Wortlaut wiedergeben?

Nachdem ich den Screenshot vom Paps gepostet hatte:

Image

Stanton wrote:
Und könntest du ihn vielleicht auch fragen ob der Film nach Drehschluß noch verändert wurde, bzw ob er gegen den Willen Mulargias verändert und/oder gekürzt wurde. Das etwas sinnfreie Ende macht ja einen stark bearbeiteten Eindruck.

Ich hab ihn mal gefragt ob es zwei Enden von dem Film gibt...

Und das schöne Poster hab ich ebenfalls noch im fratzenbuch gefunden:
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 06.02.2013 20:25 
Offline
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 504
Gender: None specified
Grad eben die Nachricht von Robert Woods erhalten, er sagt es gibt kein zweites Ende von dem Film, er kennt nur das, indem 'Fernando' zurück nach Texas darf, folglich hat er auch nur ein solches gedreht ! Er meinte aber, das er mit dem Drehbuch nix zu tun hatte und von daher auch nicht weiß ob das Ende SO vorgesehen war !


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 14.04.2019 12:06 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 866
Gender: None specified
Schöner, düsterer Film. Man sieht zwar das kleine Budget, aber das wurde sehr gut kaschiert. Am meisten hat mich die Montage beeindruckt. Das verleiht dem Streifen eine enorme Wucht, als hätte man sich an Eisenstein orientiert. Mir kamen beim Schauen jedenfalls seine Stummfilme in den Sinn. Die Musik war nicht so mein Fall, sie war zwar treibend, aber auch recht eintönig. Jedenfalls war der Streifen eine gepflegte Überraschung, die man getrost weiterempfehlen kann. Das Make-up von Robert Woods war für meine Begriffe aber etwas zu viel, sodass er beinah aussah, wie ein Asiat aus Fernost.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 14.04.2019 22:01 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10924
Location: Fuck You, I´m Millwall!
Gender: Male
Mailman wrote:
Schöner, düsterer Film. Man sieht zwar das kleine Budget, aber das wurde sehr gut kaschiert. Am meisten hat mich die Montage beeindruckt. Das verleiht dem Streifen eine enorme Wucht, als hätte man sich an Eisenstein orientiert. Mir kamen beim Schauen jedenfalls seine Stummfilme in den Sinn.


Das hört sich sehr interessant an! Muss mal schauen, ob ich den Film irgendwo auftreiben kann.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 15.04.2019 08:36 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2506
Location: middle of nowhere
Gender: Male
sid.vicious wrote:

Das hört sich sehr interessant an! Muss mal schauen, ob ich den Film irgendwo auftreiben kann.


Vielleicht noch ein bisschen abwarten. Habe von einem Späher erfahren, dass man in Tijuana an dem Titel arbeitet :mrgreen:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prega Dio... e scavati la fossa - 1968 - Eduardo Mulargia
PostPosted: 15.04.2019 09:20 
Offline

Joined: 03.2018
Posts: 161
Gender: None specified
Und da is es wieder das gute Tijuana. Würde mich dann auch gerne anstellen um den Titel mal zu sehen. :D


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 52 posts ] Go to page  Previous  1, 2

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker