Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 17.08.2018 12:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: EINE FRAU FÜR SCHWACHE STUNDEN - Mario Camerini
BeitragVerfasst: 30.06.2017 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6505
Geschlecht: nicht angegeben
Bild

Produktionsland/Jahr: Italien 1955
Darsteller: Marcello Mastroianni, Sophia Loren, Vittorio De Sica, Paolo Stoppa, Yvonne Sanson, Carlo Sposito, Virgilio Riento, Elsa Vazzoler, Angela Lavagna
Drehbuch: Mario Camerini, Augusto Camerini, Ennio De Concini, Alessandro Continenza, Ivo Perilli
Produziert von: Carlo Ponti & Dino De Larentiis
Musik: Angelo Francesco Lavagnino

Neapel, 1860:
Der Müller Luca (Marcello Mastroianni) und seine Frau Carmela (Sophia Loren) weigern sich als einzige des Ortes, die von Don Teofilo, dem Gouverneur (Vittorio De Sica), neu eingeführten Steuern zu bezahlen.
Das imponiert Don Teofilo, er möchte die beiden persönlich kennenlernen.
Als er sie dann einmal besucht, erliegt er sofort dem Charme von Carmela, die das natürlich auch merkt, aber ausgerechnet jetzt hinunter muss zum Fluss, weil sie sich noch um die Wäsche kümmern muss.
Mit einer Ausrede schleicht Don Teofilo ihr nach, sie bemerkt das aber und es kommt zu Handgreiflichkeiten, woraufhin er im Wäschekorb landet.
Das ist Don Teofilo aber ganz recht, denn so kann er das gegebene Versprechen steuerlicher Begünstigungen problemlos zurücknehmen, indem er ganz einfach die Aktion als tätlichen Angriff gegen sich hinstellt.
Als Luca das erfährt, verprügelt er einen Gendarm.
Auch das spielt dem Gouverneur in die Karten, denn so kann er Luca verhaften und einsperren lassen.
Jetzt, denkt er, hat er freie Hand mit Carmela, die sich, seinen Berechnungen nach, ihm jetzt an den Hals werfen müsste, um ihren Mann wieder frei zu bekommen.
Das tut sie auch, aber nicht ohne dabei einen eigenen Plan zu verfolgen.
Und auch Luca hat einen Plan: Er möchte als Rache die Frau von Don Teofilo, Dolores (Yvonne Sanson), verführen.
Doch es kommt alles anders als gedacht, denn die Pläne überschneiden sich...

Dieser Film, nach dem Roman "El Sombrero de tres picos" von Pedro Antonio de Alarcón entstanden, ist die zweite Zusammenarbeit des Trios Mastroianni/Loren/De Sica.
Diesmal unter der Regie des Komödienroutiniers Mario Camerini, der hiermit einen durchaus gefälligen Film vorlegt.
Drei großartige, wunderbar miteinander harmonierende, Hauptdarsteller, ein gelungener Score von Angelo Francesco Lavagnino, schöne Sets und Locations, überzeugende Kostüme.
Das wäre, kurz zusammengefasst, alles positive an dem Film.
Da stellt sich die Frage: Bleibt überhaupt noch etwas negatives? - Kaum.
Prinzipiell merkt man dem Film in allen Bereichen an, dass hier genreerprobte Leute am Werk waren, die, bei aller Routine, gewohnt sorgfältig arbeiten.
Gewiss, atmosphärisch ist das Ganze, der Handlungszeit geschuldet, etwas eigenartigeres, das vielleicht nicht jedem zusagt.
Aber, ich denke, der geneigte Italo-Komödien-Fan und insbesondere Mastroianni- oder Loren- oder De Sica-Fans werden daran nicht viel auszusetzen haben.
Vittorio De Sica mit Langhaarperücke zu sehen, ist zwar ungewohnt, aber daran gewöhnt man sich und er trägt die Perücke ja auch nicht den ganzen Film über.
Also, wie gesagt: Von mir gibt's eine klare Empfehlung!
8,5/10

Ausschnitt:
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EINE FRAU FÜR SCHWACHE STUNDEN - Mario Camerini
BeitragVerfasst: 11.05.2018 10:42 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10536
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Die tage mal angeschaut....
Klasse Historien Komödie! Am besten die Nachthemd szenen :lol:
DeSica spielt herrlich ;)
8,5 /10
Stimme mit Spirro in allen punkten überein ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker