Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 18.02.2019 22:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Die Suche ergab 6019 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

AutorNachricht

 Forum: Film Allgemein   Thema: EINKAUFSZETTEL - DER VÖ-KALENDER 2019

Verfasst: 08.01.2019 20:04 

Antworten: 145
Zugriffe: 13548


Yako hat geschrieben:
14.03. - Die Geierwally (1940) Concorde (BD, DVD-Mediabook)
14.03. - Walzerkrieg (1933) Concorde (BD, DVD-Mediabook)

Sogar solche Filme bekommen jetzt schon Mediabook-VÖs? :o
Fehlt gerade noch, dass HALLO DIENSTMANN, DER HOFRAT GEIGER, WIENER BLUT und dergleichen in Mediabooks kommen...

 Forum: Filmtagebücher   Thema: Was vom Monat übrig blieb ...

 Betreff des Beitrags: Re: Was vom Monat übrig blieb ...
Verfasst: 08.01.2019 19:13 

Antworten: 184
Zugriffe: 40642


Mir geht's ähnlich mit Squitieri, wobei ich aber eben DIE RACHE BIN ICH und auch DER AUFSTIEG DES PATEN noch recht gut fand. Aber das liegt wahrscheinlich zu einem großen Teil auch daran, dass ich großer Fan von Giuliano Gemma und Claudia Cardinale bin. Ich weiß nicht, wie du zu Gemma und Cardinale ...

 Forum: Italowestern   Thema: TEPEPA - Giulio Petroni

 Betreff des Beitrags: Re: TEPEPA - Giulio Petroni
Verfasst: 07.01.2019 23:15 

Antworten: 193
Zugriffe: 53532


Klar hat Milian hier einen Partner, den John Steiner Charakter. Ja schon, aber das ist keiner in dem Sinn, dass er ein Verbündeter wäre, der an die Sache (die Revolution) glaubt und sich ihm deshalb anschließt. Er bleibt ja nur deshalb bei ihm, weil er sich an ihm rächen will. Das ist ganz gewiss n...

 Forum: Sammelstelle   Thema: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?

Verfasst: 07.01.2019 22:14 

Antworten: 2646
Zugriffe: 383074


BIRDMAN - Alejandro González Iñárritu (2014) Da der Film momentan auf Netflix verfügbar ist, habe ich ihn mir auch einmal angeschaut - "Einzige lange Plansequenz (mit wenigen und wenn, dann unsichtbar gesetzten Schnitten" klingt ja doch verlockend. Aber was dann in den folgenden 2 Stunden...

 Forum: Sammelstelle   Thema: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?

Verfasst: 07.01.2019 19:38 

Antworten: 2646
Zugriffe: 383074


BIRDMAN - Alejandro González Iñárritu (2014) Da der Film momentan auf Netflix verfügbar ist, habe ich ihn mir auch einmal angeschaut - "Einzige lange Plansequenz (mit wenigen und wenn, dann unsichtbar gesetzten Schnitten" klingt ja doch verlockend. Aber was dann in den folgenden 2 Stunden ...

 Forum: Italowestern   Thema: TEPEPA - Giulio Petroni

 Betreff des Beitrags: Re: TEPEPA - Giulio Petroni
Verfasst: 07.01.2019 18:50 

Antworten: 193
Zugriffe: 53532


Einen richtigen Partner in dem Sinn hat Milian hier zwar nicht, aber einen Koloss von Gegenspieler.
Da würde mich doch eines mal interessieren: Kennst du sonst noch was von Welles vom schauspielerischen her?
Wenn ja, was hältst du davon?
Denn an und für sich ist/war Welles einer der ganz Großen.

 Forum: Film Allgemein   Thema: ARTE schauen!! Heute!!

 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
Verfasst: 06.01.2019 14:10 

Antworten: 302
Zugriffe: 35427


Heute um Mitternacht ein Stück Filmgeschichte auf arte: Georges Méliès' REISE ZUM MOND.

 Forum: Italowestern   Thema: TODESMELODIE - Sergio Leone

 Betreff des Beitrags: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
Verfasst: 05.01.2019 18:34 

Antworten: 92
Zugriffe: 25944


Klar, aber ich denke mal wenn Leone gewollt hätte, daß dieser Typ in der Rückblende Sean heißt, dann hätte er das irgendwie auch klar gemacht. Vor allem hätte er dann nicht zulassen dürfen, daß die letzte Rückblende geschnitten wird. Wenn es doch nur so wäre, von wegen zulassen und so... Wenn es fü...

 Forum: Sonstiges aus Europa   Thema: Kommende Veröffentlichungen: Sonstiges aus Europa

Verfasst: 04.01.2019 22:50 

Antworten: 177
Zugriffe: 49179


Jacques Brel und Emmanuelle Riva in einem Film von André Cayatte: VERLEUMDUNG (ab 8. März von Pidax).

Bild

 Forum: Film Allgemein   Thema: EINKAUFSZETTEL - DER VÖ-KALENDER 2019

Verfasst: 04.01.2019 17:54 

Antworten: 145
Zugriffe: 13548


Matze5878 hat geschrieben:
Yako hat geschrieben:
05.04. - Hasch mich - ich bin der Mörder (1971) Filmjuwelen (DVD)


Hoffentlich endlich uncut und in guter Qualität.

War der nicht sowieso schon immer uncut oder ist die 81-Minuten-Fassung doch gekürzt (was ja den bisherigen DVDs entspricht)?

 Forum: Komödien   Thema: ROBINSON JR. - Sergio Corbucci

 Betreff des Beitrags: Re: ROBINSON JR. - Sergio Corbucci
Verfasst: 03.01.2019 18:13 

Antworten: 45
Zugriffe: 6831


Mir lag die letzte TV-Ausstrahlung von MDR vor, die den Film mit der DEFA-Synchro zeigte. Ob es noch eine andere deutsche Synchro gibt, weiß ich nicht. Der Film wurde ja ungewöhnlicherweise zuerst in der DDR gezeigt und erst 12 Jahre danach in Gesamtdeutschland. Ich glaube kaum, dass er 1992 extra ...

 Forum: Film Allgemein   Thema: EINKAUFSZETTEL - DER VÖ-KALENDER 2019

Verfasst: 03.01.2019 18:05 

Antworten: 145
Zugriffe: 13548


Adalmar hat geschrieben:
Na endlich kommt der mal. Hätte mir den eher von einem Label gewünscht, das für hochklassige Transfers bekannt ist, aber immerhin.

So allgemein würde ich das nicht sagen, Filmjuwelen hat ja doch auch immer wieder mal recht brauchbare Scheiben gebracht.
Von daher, abwarten...

 Forum: Sonstiges aus Europa   Thema: Kommende Veröffentlichungen: Sonstiges aus Europa

Verfasst: 02.01.2019 23:24 

Antworten: 177
Zugriffe: 49179


Am 21. Februar erscheint in Spanien der neue Film von Julio Medem EL ARBOL DE LA SANGRE auf DVD und BD.
Englische Untertitel sollen dabei sein.

 Forum: Sonstiges aus Europa   Thema: Kommende Veröffentlichungen: Sonstiges aus Europa

Verfasst: 01.01.2019 22:23 

Antworten: 177
Zugriffe: 49179


Ein früher De Funes erwartet uns am 25. Jänner:

Bild

 Forum: Sonstiges aus Europa   Thema: DAS ROTE EICHHÖRNCHEN - Julio Médem

Verfasst: 31.12.2018 22:52 

Antworten: 6
Zugriffe: 359


Stanton hat geschrieben:
Übrigens, wo hast du denn eigentlich Caotica Ana herbekommen?

Amazon, spanische DVD.
Qualitativ gut, ein paar nette Extras und eng. UT.
Kann man ruhig nehmen.

 Forum: Sonstiges aus Europa   Thema: DAS ROTE EICHHÖRNCHEN - Julio Médem

Verfasst: 31.12.2018 16:16 

Antworten: 6
Zugriffe: 359


Medems erster Film Vacas ist ebenfalls empfehlenswert, aber der wurde im Prinzip nicht fertig gestellt, bzw es sind nur 2 Teile (bzw Zeitebenen) eines eigentlich dreigeteilten Films geworden. Caotica Ana habe ich bislang nur einmal im Kino gesehen, und da war ich etwas enttäuscht von, und sein Soft...

 Forum: Film Allgemein   Thema: Der Jahresrückblick 2018

 Betreff des Beitrags: Re: Der Jahresrückblick 2018
Verfasst: 31.12.2018 15:53 

Antworten: 11
Zugriffe: 910


Vorfreude 2019: -Once upon a Time in Hollywood Verdammt, wie konnte ich den nur vergessen...? :o :roll: Ist sogar mein most-wanted Film für nächstes Jahr. Vielleicht haben wir Glück und er liegt dann im nächsten Jahr scheibchenweise unterm Christbaum. Würde mir aber natürlich auch nichts ausmachen,...

 Forum: American Cinema   Thema: VANILLA SKY - Cameron Crowe

 Betreff des Beitrags: VANILLA SKY - Cameron Crowe
Verfasst: 30.12.2018 23:10 

Antworten: 1
Zugriffe: 164


http://de.web.img3.acsta.net/r_1280_720/medias/nmedia/18/76/00/41/19277549.jpg Produktionsland/Jahr: USA 2001 Darsteller: Tom Cruise, Penélope Cruz, Cameron Diaz, Kurt Russell, Jason Lee, Johnny Galecki, Tilda Swinton, Michael Shannon, Ken Leung, Shalom Harlow Drehbuch: Cameron Crowe Produziert von...

 Forum: Sonstiges aus Europa   Thema: DER GENDARM VOM BROADWAY - Jean Girault

Verfasst: 30.12.2018 18:08 

Antworten: 6
Zugriffe: 1028


Markus hat geschrieben:
Wenn davon ne Box rauskommt, bin ich dabei

Die wolltest eine Box haben, du bekommst sie (ab 29. März).

 Forum: Italowestern   Thema: Westerntag auf 3sat (29.12.18)

 Betreff des Beitrags: Re: Westerntag auf 3sat (29.12.18)
Verfasst: 30.12.2018 18:05 

Antworten: 150
Zugriffe: 32347


Open Range könnte ich mir wieder einmal anschauen, muss auch schon bald 10 Jahre her sein, dass ich den das letzte Mal gesehen habe. Ist einer der wenigen US-Western, die mir schon damals gefallen haben, als ich noch überhaupt nichts mit Western abseits von Italo am Hut hatte. So kann's gehen... Da...

 Forum: Sonstiges aus Europa   Thema: ÖFFNE DIE AUGEN - Alejandro Amenábar

 Betreff des Beitrags: ÖFFNE DIE AUGEN - Alejandro Amenábar
Verfasst: 29.12.2018 19:00 

Antworten: 2
Zugriffe: 223


http://npeliculas.com/wp-content/uploads/2015/02/abre-los-ojos.jpg Produktionsland/Jahr: Spanien, Frankreich, Italien 1997 Darsteller: Eduardo Noriega, Penélope Cruz, Chete Lera, Fele Martínez, Najwa Nimri, Gérard Barray, Jorge de Juan, Miguel Palenzuela, Pedro Miguel Martínez Drehbuch: Alejandro A...

 Forum: Film Allgemein   Thema: EINKAUFSZETTEL - DER VÖ-KALENDER 2019

Verfasst: 29.12.2018 17:39 

Antworten: 145
Zugriffe: 13548


Wenn ich es mir jetzt genau anschaue: Sehr seltsame Zusammenstellung der Fellini-Edition...
NÄCHTE DER CABIRIA DVD-exklusiv und JULIA UND DIE GEISTER fehlt überhaupt.
War wohl keine ungekürzte Fassung machbar - schade...

 Forum: Sonstiges aus Europa   Thema: CAÓTICA ANA - Julio Médem

 Betreff des Beitrags: CAÓTICA ANA - Julio Médem
Verfasst: 28.12.2018 23:30 

Antworten: 1
Zugriffe: 140


https://static.kino.de/wp-content/gallery/ca-tica-ana-2007/catica-ana-1-rcm950x0.jpg Produktionsland/Jahr: Spanien 2007 Darsteller: Manuela Vellés, Charlotte Rampling, Bebe, Nicolás Cazalé, Asier Newman, Matthias Habich, Lluís Homar, Gerrit Graham, Raúl Peña Drehbuch: Julio Médem Produziert von: Ju...

 Forum: Sonstiges aus Europa   Thema: LUCIA UND DER SEX - Julio Médem

 Betreff des Beitrags: LUCIA UND DER SEX - Julio Médem
Verfasst: 28.12.2018 19:25 

Antworten: 0
Zugriffe: 154


https://cloud10.todocoleccion.online/cine-posters-carteles/tc/2014/01/12/22/40959454.jpg Produktionsland/Jahr: Spanien, Frankreich 2001 Darsteller: Paz Vega, Tristán Ulloa, Najwa Nimri, Daniel Freire, Elena Anaya, Javier Cámara, Silvia Llanos Drehbuch: Julio Médem Produziert von: Fernando Bovaira &...

 Forum: Sammelstelle   Thema: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?

Verfasst: 28.12.2018 19:02 

Antworten: 2646
Zugriffe: 383074


Ja, die Eberhofer-Krimis sind gut! Sind der Brenner-Reihe irgendwie ziemlich ähnlich, würde ich meinen... Morgen Abend geht es mit dem zweiten Teil weiter, der GRIESSNOCKERLAFFÄRE. :) Und von Brenner kenne ich bislang nur den ersten Roman, die Filme sind mir noch völlig unbekannt. Sollte man wohl m...

 Forum: Sammelstelle   Thema: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?

Verfasst: 28.12.2018 18:45 

Antworten: 2646
Zugriffe: 383074


Ja, die Eberhofer-Krimis sind gut! Sind der Brenner-Reihe irgendwie ziemlich ähnlich, würde ich meinen... Morgen Abend geht es mit dem zweiten Teil weiter, der GRIESSNOCKERLAFFÄRE. :) Und von Brenner kenne ich bislang nur den ersten Roman, die Filme sind mir noch völlig unbekannt. Sollte man wohl m...

 Forum: Sonstiges aus Europa   Thema: DAS ROTE EICHHÖRNCHEN - Julio Médem

Verfasst: 28.12.2018 18:12 

Antworten: 6
Zugriffe: 359


Fantastischer Regisseur, fantastischer Film. Mindestens 9/10 Ich habe es mir schon fast gedacht, dass so etwas kommt, habe aber nicht mit einer derart hohen Bewertung gerechnet, da ja LUCIA UND DER SEX dann doch noch einmal ein sehr deutlicher Sprung nach vorne/nach oben war. Der zwei Zwischenwerke...

 Forum: Italowestern   Thema: Westerntag auf 3sat (29.12.18)

 Betreff des Beitrags: Re: Westerntag auf 3sat (29.12.18)
Verfasst: 28.12.2018 18:09 

Antworten: 150
Zugriffe: 32347


Ja, danke für die Empfehlungen, mal schauen, wozu ich zeitlich überhaupt komme...

 Forum: Sammelstelle   Thema: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?

Verfasst: 28.12.2018 18:07 

Antworten: 2646
Zugriffe: 383074


Ja, die Eberhofer-Krimis sind gut! Sind der Brenner-Reihe irgendwie ziemlich ähnlich, würde ich meinen... Morgen Abend geht es mit dem zweiten Teil weiter, der GRIESSNOCKERLAFFÄRE. :) Und von Brenner kenne ich bislang nur den ersten Roman, die Filme sind mir noch völlig unbekannt. Sollte man wohl m...

 Forum: Sonstiges aus Europa   Thema: DAS ROTE EICHHÖRNCHEN - Julio Médem

 Betreff des Beitrags: DAS ROTE EICHHÖRNCHEN - Julio Médem
Verfasst: 28.12.2018 00:05 

Antworten: 6
Zugriffe: 359


https://calendar.al/wp-content/uploads/2015/01/La-Ardilla-Roja-Julio-Medem.jpg Produktionsland/Jahr: Spanien 1993 Darsteller: Nancho Novo, Emma Suárez, María Barranco, Carmelo Gómez, Karra Elejalde, Cristina Marcos, Mónica Molina, Ana Gracia, Elena Irureta, Ane Sánchez Drehbuch: Julio Médem Produzi...
Sortiere nach:  
Seite 4 von 201 [ Die Suche ergab 6019 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches forum kostenlos Kostenloses Forum user online free forum hosting web tracker Topic Archive