Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 16.11.2018 03:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 06.12.2010 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 262
Geschlecht: nicht angegeben
Danke! Ja, gehört auch zu meinen Lieblingspoliziotti. Hier kommt die Gesetzlosigkeit bzw. das Gesetz des vermeintlich Stärken besonders gut zur Geltung. Camorra ist wohl einer der Paradefilme schlechthin für die politisch unkorrekte Sparte des italienischen Polizeifilmgenres. Hier stimmt eigentlich alles, was in einem ordentlichen Poliziotto zu stimmen hat. Freue mich deshalb schon auf die DVD von Koch. :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 04.06.2011 13:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11854
Geschlecht: männlich
Bild



Kann jmd. was zu dieser DVD sagen ? Federal ist ja glaube ich ein ganz gutes Label.

Da die alte Koch-DVD wieder Kleinwagenpreise erreicht hat, wäre das vllt. eine Alternative.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! 25. Januar 2019 UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 01.07.2011 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 113
Geschlecht: männlich
Neben dem "Berserker" mein Lieblingspolizeifilm italienischer Herkunft. Wie gnadenlos Merli hier mit den Rüppeln abrechnet ist schon nicht mehr feierlich, im positiven Sinne. Der Film hat zwar seine sich wiederholende Grundstuktur: Gangster melden sich - Merli antwortet kompromisslos, aber das soll mich nicht stören, es hebt den Unterhaltungswert nur noch mehr!!

Und einen meiner Lieblingsdialoge wird hier auch ge-featured und zwar dann wo Luciano Rossi mit seinem Kumpan das älternde Ehepaar im Auto überfällt:

"He Klunkerdose, ich hab einen nervösen Zeigefinger..."

"Du kommst Dir wohl schlau vor wenn Du Dich erst zierst..."

"Aber wir sind schlauer, viel schlauer - das dumme Arschloch bist jetzt DU!!"


Einfach prächtig...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 03.07.2011 17:27 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 291
Geschlecht: nicht angegeben
Hi,

hab soeben auch zum ersten Mal "Camorra" gesehen (bin relativ spät in das Polizotti-Genre eingestiegen). Nachdem mir "Die Viper" nicht so gefallen hat (Millian hat es mit dem Spiel des Buckligen übertrieben, mich hat er nur noch genervt), war ich bei "Camorra" ein wenig skeptisch... besonders bei den aktuellen Preisen. Habe aber bei Filmundo ein fast neues Exemplar für 25 Euro erstanden. Nach dem ich bei den anderen Koch-DVDs "Milano..." und " Teufel..." jeweils über 20 Euro bezahlt habe, war's mir bei "Camorra" jetzt auch Latte :D

Mensch hatte ich Spaß!!! Selten einen politisch unkorrekteren Film gesehen als diesen hier. Sehr gut hat mir gleich mal der Anfang gefallen: Auto wird geknackt bzw. Juwelen geklaut, also gleich mal hingerannt und einem der Dieben 3-4 Mal die Motorhaube auf die Rübe und anschließend noch schnell die Faust in den Solarplexus gerammt :boyboxen:
Genau das was irgendwie jeder denkt wenn er jemanden beim Autoklauen erwischen würde :D

Einziger Wermutstropfen war die deutsche Synchronstimme von Merli... Hier hätte vielleicht eher eine Spencer-Stimme (sprich tiefer und rauchiger) gepasst... Wird wohl daran gelegen haben das "Camorra" nie im Kino lief und somit nur eine 1b-Synchro spendiert bekam.

_________________
Meine Filmsammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 03.07.2011 19:07 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11854
Geschlecht: männlich
Bei filmundo sind gerade 2 drin. Wird sich wohl auch noch in dem Bereich abspielen... geht ja absolut klar, bei der OFDB haben zwei humorvolle Gestalten 70 bzw. 80 Euro festgesetzt. Aber vielleicht gehen sie in zwei Jahren dafür weg, wer weiß...

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! 25. Januar 2019 UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 03.07.2011 19:44 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 291
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Bei filmundo sind gerade 2 drin. Wird sich wohl auch noch in dem Bereich abspielen... geht ja absolut klar, bei der OFDB haben zwei humorvolle Gestalten 70 bzw. 80 Euro festgesetzt. Aber vielleicht gehen sie in zwei Jahren dafür weg, wer weiß...


Wenn man zu spät dran ist (so wie ich bei den Euro-Crime Koch-DVDs), dann muss man für OOP-Titel halt etwas mehr ausgeben... Und bis 30 Euro finde ich für OOP-Titel noch i.O. Und wer noch Zweifeln sollte ob er diesen Film braucht: JA :D

_________________
Meine Filmsammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 03.07.2011 19:55 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11854
Geschlecht: männlich
Camorra ist es wert, bei der Teufel führt Regie..keine Ahnung. Ich kann nicht einsteigen, ich zahl keine 2,50 für die 18er Freischaltung :twisted:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! 25. Januar 2019 UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 03.07.2011 21:49 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 291
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Camorra ist es wert, bei der Teufel führt Regie..keine Ahnung. Ich kann nicht einsteigen, ich zahl keine 2,50 für die 18er Freischaltung :twisted:


Also der "Teufel..." gefällt mir sogar besser als "Camorra". Grossartiger Abschluss der Milieu-Trilogie von Fernando Di Leo. Den habe ich mal "günstig" beim Amazon Marketplace geschossen. Momentan sind 2 Stück für unter 20 Euro drin...

_________________
Meine Filmsammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 03.07.2011 21:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11854
Geschlecht: männlich
tja... di Leo.. Ich war vom allseits beliebten Milano Kaliber sehr enttäuscht, habe mir jetzt mal die uncut-Fassung vom Mafia-Boss besorgt und entscheide dann, ob mir der fehlende Teil den Preis wert ist.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! 25. Januar 2019 UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 29.01.2014 20:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6817
Geschlecht: nicht angegeben
Mit CAMORRA ist Umberto Lenzi ein weiteres Sahnestück des Poliziottesco gelungen.
Nach nichtmal 5 Minuten kriegt schon der erste eins übergezogen von Merli, aber nicht mit der Faust sondern mit einer Motorhaube - nette Idee.
Man kommt hier kaum zum nachdenken, denn es vergehen keine 10 Min. ohne Action.
Dabei hat Lenzi auch nicht vergessen, einige spezial-spezielle Ideen einzubauen.
Der aufgespießte Luciano Rossi, das Bowlingspiel, die Tram-Szene.
Was die Actionszenen betrifft, kann man überhaupt nicht meckern.
Das Finale hat mir auch sehr gut gefallen, weil es zeigt was die Gewalt der Verbrecher mit Unschuldigen anstellt.
Und wie immer gibt´s auch hier wieder die komplette Riege der üblichen Verdächtigen zu sehen.
Die Musik von Franco Micalizzi ist, wie immer, top.
Zur deutschen Synchro kann ich nichts sagen, denn ich habe ihn nur auf Englisch gesehen.
Aber besser so, als überhaupt nicht.
8,5/10


Zuletzt geändert von Sbirro Di Ferro am 01.02.2014 21:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 30.01.2014 02:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8864
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Zur deutschen Synchro kann ich nichts sagen, denn ich habe ihn nur auf Englisch gesehen.

8,5/10

Hättest du die deutsche Synchro erlebt, hätte es auch die volle Punktzahl gegeben. :mrgreen: ;)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 23.03.2014 20:11 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 10302
Wohnort: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Geschlecht: männlich
Mal in die Runde gefragt:

Tut sich hier evt. Etwas hinsichtlich Neuveröffentlichung? Was weiß ich welches Label- so what. Hauptsache der Film kommt noch mal raus.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 23.03.2014 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2186
Wohnort: Amberg
Geschlecht: männlich
Wäre geradezu perfekt für das momentane Programm von FilmArt.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 23.03.2014 20:18 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 10302
Wohnort: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Geschlecht: männlich
DJANGOdzilla hat geschrieben:
Wäre geradezu perfekt für das momentane Programm von FilmArt.


Wäre auch meine Hoffnung ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 23.03.2014 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3706
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Mal in die Runde gefragt:

Tut sich hier evt. Etwas hinsichtlich Neuveröffentlichung? ... Hauptsache der Film kommt noch mal raus.


Du sprichst mir aus der Seele :231: ... bei den deutschsprachigen DVD VÖ's ist Camorra der mir noch einzig fehlende Poliziottesco :| (und gleichzeitig einer meiner absoluten Favoriten unter den it. Polizeifilmen) :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.03.2014 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 371
Geschlecht: männlich
So eine aufgebohrte DVD oder sogar eine Blaue Scheibe fände ich auch nicht schlecht !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.03.2014 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 416
Geschlecht: nicht angegeben
Mir würde eine anständige Neuveröffentlichung auf DVD reichen, aber bitte mit italienischen Ton und deutschen Untertiteln. Der scheint ja auf der alten Koch Scheibe zu fehlen. Ein Grund, warum ich mir die nie gekauft habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.03.2014 22:17 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1184
Geschlecht: nicht angegeben
giant_claw hat geschrieben:
Mir würde eine anständige Neuveröffentlichung auf DVD reichen, aber bitte mit italienischen Ton und deutschen Untertiteln. Der scheint ja auf der alten Koch Scheibe zu fehlen. Ein Grund, warum ich mir die nie gekauft habe.


Wäre mir auch genehm. Aber im Notfall täte es auch einfach ne Neuauflage mit dt. Ton. Hauptsache er kommt nochmal. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 31.03.2014 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3638
Geschlecht: nicht angegeben
Den Wunsch unterschreibe ich. :) :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 31.03.2014 21:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11854
Geschlecht: männlich
Da blutet zwar mein Herz weil ich für die Koch vor ein paar Jahren deutlich über 30 Glocken bezahlt hab (was der Film aber wert ist) :mrgreen:

Aber auf jeden Fall sollte der eher kommen als Gurken wie Cobra Day

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! 25. Januar 2019 UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 25.09.2014 16:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6817
Geschlecht: nicht angegeben
Dank des ehrenwerten Herrn Blap konnte ich diese Perle nun auch mit deutscher Synchro bewundern.
Traxx Aussage, dass der Film bei mir mit deutscher Synchro die Höchstnote bekommen würde, kann ich zwar nicht bestätigen, aber ein halber Punkt mehr ist schon drin.
So komme ich jetzt also auf 9/10.

"Der Commissario wollte an seinem ersten Tag nicht mit leeren Händen daherkommen, also hat er diesen Haufen Scheiße mitgebracht."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 21.11.2014 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3706
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Bild


Camorra - Ein Bulle räumt auf (D)
Napoli violenta (IT)
S.O.S jaguar: Opération casseurs (F)
Death Dealers (UK)
Sudden Justice (UK - VHS)
Violent Naples (USA)
Violent Protection (USA - VHS)


IT 1976

R: Umberto Lenzi
D: Maurizio Merli, John Saxon, Barry Sullivan, Elio Zamuto, Giovanni Cianfriglia, Luciano Rossi, Guido Alberti, Silvano Tranquilli, Tommaso Palladino u.a.


dt. Synchronsprecher

Score: Franco Micalizzi

OFDb




Bild



"Ganz ruhig Klunkerdose, ich hab 'nen nervösen Zeigefinger"



Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild


Kommissar Eisen ist dieses mal wieder als Commissario Betti (Maurizio Merli) unterwegs, um nach seinen altbekannten Methoden die Straßen Neapels von Dreck und Abschaum zu säubern. Die Camorra terrorisiert im Rahmen ihrer gnaden- und rücksichtslosen Schutzgelderpressungen die ganze Stadt und unter der Bevölkerung Neapels herrscht das absolute Grauen.
Kaum ist Betti im Hexenkessel des Verbrechens angelangt, da wartet auch schon gleich der erste Fall auf ihn: Die Frau eines angesehenen Arztes wurde nach einem brutalen Überfall in deren Hochsicherheits-Villa vergewaltigt und auf dem Hafengelände des zwielichtigen Geschäftsmann Francesco Capuano (John Saxon) aufgefunden. Capuano, der sehr enge Geschäftsbeziehungen zur Camorra unterhält, kann aber nichts nachgewiesen werden und das Mediziner-Ehepaar bittet Kommissar Ferro inbrünstig um Einstellung des Verfahrens, da sie ihre Schande vor der Öffentlichkeit zurückhalten und die ganze Sache einfach nur vergessen möchten. Doch Betti hat wie immer die passenden und einfühlsamen Worte parat:


"Keine Sorge Si­g­no­re, die Öffentlichkeit wird nichts erfahren, aber bevor diese Verbrecher ungestraft davon kommen, muss man mich erst umbringen. Solange ich atme, entkommt mir keiner"


Betti schaltet gleich mal ein paar Gänge höher und unterbindet zunächst einen Schmuckdiebstahl aus einem Auto, wobei einer der Gangster eine äußerst schmerzhafte Bekanntschaft mit einer Motorhaube und mit den im Anschluss verteilten Ferro-Küsschen machen muss. Im weiteren Verlauf klärt er noch auf die Schnelle einen weiteren Überfall auf, bevor er dann die Peiniger des Mediziner-Ehepaars stellt. Leider kann der Hauptverdächtige danach nicht mehr singen....

Zurück im Polizeirevier macht er Bekanntschaft mit dem stadtbekannten Gangster Casagrande (Elio Zamuto), der sich aufgrund seiner Bewährungsauflagen täglich und persönlich auf der Dienststelle melden muss.

Kurze Zeit später kommt es dann zu einem blutigen Banküberfall, indessen Folge ein Zivil-Polizist grausam und kaltblütig über den Haufen geschossen wird. Jetzt fährt Betti so langsam zu Hochtouren auf, da er zunächst den Gangster Casagrande hinter dem Überfall vermutet, der ihm aber ein wasserdichtes Alibi vorweisen kann. Als dann auch noch der Kopf der Camorra - El Generale (Barry Sullivan) einen Mordanschlag auf den mittlerweile ehemaligen Geschäftspartner Capuano und dessen Leibwächter Maffei (Giovanni Cianfriglia) versucht, dreht Betti erst richtig auf und der Polizeichef Neapels (Guido Alberti) wird immer nervöser:


"Ich bitte Sie Betti, treiben Sie nicht wieder Schindluder mit allen möglichen Paragraphen"


Aber Merli sieht mal wieder rot und im weiteren Filmverlauf kommt es dann auf einer Bowlingbahn, in einer Autowerkstatt und in/auf einer Zahnradbahn zu unbeschreiblichen Brutalitäten und der beißwütige Kommissar Eisen läuft zu seiner Bestform auf.
Kann er das Chaos in Neapel mit seiner unvergleichlichen Vorgehensweise aufräumen?


Bild Bild Bild Bild Bild


Mit diesem Film wurde bei mir vor einigen Jahren das Italo-Film-Fieber erst so richtig ausgelöst und Dank Logan5514 befindet sich die Koch DVD seit einigen Monaten eeeeeeendlich auch in meinem Besitz (nochmals 1000 Dank dafür ;) ).

Da sich meine Filmbestellung des letzten Monats noch um eine weitere Woche verschoben hat, wurde gestern Abend kurzfristig beschlossen, in den kommenden Tagen eine weitere kleine Merli-Sause zu starten und diese Session wurde dann gleich mal mit dem großartigen "Camorra" eröffnet.

Merli und Lenzi zeigen sich bei dieser sehr harten Polizeifilm-Perle in Höchstform und als Resultat wurde einer der absoluten Höhepunkte dieses Genres der Nachwelt hinterlassen.
Der von mir äußerst gerne gesehene uns sehr geschätzte John Saxon gesellt sich dann auch noch diesem Spektakel hinzu und macht seine Sache - wie eigentlich fast immer - sehr gut. Sehr Schade, dass Herr Saxon nicht viel mehr als eine handvoll Filmeinsätze in diesem Genre zugesprochen bekam.

Merli mimt hier wie bereits in Cop Hunter und Verdammte, heilige Stadt erneut den beißwütigen Kommissar Betti und haut im gesamten Filmverlauf mal wieder so richtig auf die Kacke.

Lenzis actiongeladene Inszenierung gehört mit zu seinen besten Polizeifilmen und wartet neben zahlreicher Grausamkeiten auch mit einem toll in Szene gesetzten Motorrad- und Autorennen durch die Innenstadt Neapels auf. Bei der ersten Rennfahrt mit dem Motorrad durch die Stadt in Richtung Revier hat Onkel Umberto tatsächlich eine Sequenz gleich zweimal kurz hintereinander verwendet:
Während der rasanten Fahrt gegen die Zeit biegen die beiden Motorradfahrer irgendwann in kleine Gasse ab und rasen auf einen einsamen Marktstand zu (45:01 min). Gerade mal 40 sek. später wurde diese Szene erneut in die weiterhin anhaltende Irrfahrt eingebaut :liebesschimpfen: Dafür fehlt aber dieses mal der obligatorische Haufen mit den brennenden Kisten ;)


Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild


Zur Krönung wurde dieser Streifen dann noch mit einer sehr genialen Filmmusik von Franco Micalizzi gesegnet, die neben den meisterhaften Scores der Filme Il Cittadino Si Ribella, Roma Violenta und Il Cinico, l'infame, il violento zu meinen ersten Soundtrackeinkäufen zählte.


Eine filmische Bombe und das Vorzeige-Exemplar der italienischen Polizeifilme schlecht hin :231:



Bild Bild Bild Bild Bild


Trailer:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com



Bild Bild Bild Bild Bild


Vorspann:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com




Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 21.11.2014 23:01 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 797
Geschlecht: nicht angegeben
Erstklassige Beschreibung eines erstklassigen Films - Bene !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 22.11.2014 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3706
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Dieser großartige Poliziottesco hält aber noch ein weiteres, kleines Highlight bereit:

Merli ist hier nicht der einzige Träger eines Prachtexemplars an Oberlippenbart, sondern der Film enthält eine komplette "Schnauzbart-Parade"... :mrgreen:

Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 31.10.2016 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 233
Wohnort: .at
Geschlecht: männlich
Was wurde in der VPS VHS eigentlich geschnitten ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 01.02.2017 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6817
Geschlecht: nicht angegeben
Hätte wohl jemand die Güte mir einen kompletten Coverscan (also mit Front, Spine und Backcover) der Koch-DVD zur Verfügung zu stellen?
Im WWW ist immer nur entweder Front- oder Backcover zu finden, aber nie komplett, sodass ich es als normales Cover verwenden könnte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 01.02.2017 23:02 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 291
Geschlecht: nicht angegeben
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Hätte wohl jemand die Güte mir einen kompletten Coverscan (also mit Front, Spine und Backcover) der Koch-DVD zur Verfügung zu stellen?
Im WWW ist immer nur entweder Front- oder Backcover zu finden, aber nie komplett, sodass ich es als normales Cover verwenden könnte.


Hast eine PM bekommen.

_________________
Meine Filmsammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 02.02.2017 12:18 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 557
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Warte ich noch immer, soll doch, wenn ich mich recht entsinne, irgendeinmal noch von Filmart auf Blu kommen. Die Koch Media Scheibe ist ja schon lange vergriffen...

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 02.02.2017 12:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11854
Geschlecht: männlich
Der Doctor Schnabel von Rom hat geschrieben:
Warte ich noch immer, soll doch, wenn ich mich recht entsinne, irgendeinmal noch von Filmart auf Blu kommen. Die Koch Media Scheibe ist ja schon lange vergriffen...



Ist das nicht eher ein feuchter Wunschtraum von uns ?

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! 25. Januar 2019 UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 02.02.2017 13:53 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 557
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Der Doctor Schnabel von Rom hat geschrieben:
Warte ich noch immer, soll doch, wenn ich mich recht entsinne, irgendeinmal noch von Filmart auf Blu kommen. Die Koch Media Scheibe ist ja schon lange vergriffen...



Ist das nicht eher ein feuchter Wunschtraum von uns ?


Stimmt, hab jetzt nochmals den FilmArt Facebook Post vom Dez. 2015 angeschaut der sagt:

"Nach unserem Weihnachtsurlaub geben wir im Januar gleich Vollgas, um euch so schnell wie möglich mit der Blu-Ray Collector's Edition von Umberto Lenzi's DER BERSERKER zu beglücken! Natürlich werden weitere Polizieschis folgen, darunter u.A. EIN BÜRGER SETZT SICH ZUR WEHR, MILANO KALIBER 9, DIE RACHE DES PATEN, EISKALTE TYPEN AUF HEISSEN ÖFEN und DER CLAN, DER SEINE FEINDE LEBENDIG EINMAUERT."

Nichts mit Camorra - hatte ich falsch in Erinnerung. Mist...:-(

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker