Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.06.2018 16:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 22.11.2009 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1908
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
Bild

Originaltitel: Napoli Violenta
Darsteller: Maurizio Merli, John Saxon, Silvano Tranquilli, Massimo Deda
Jahr: 1976

Inhalt:
Nachdem Komissar Betti nach Neapel versetzt wurde, nimmt er den Kampf gegen die berüchtigte Camorra auf, die mit äußerst brutalen Mitteln die Straßen tyrannisiert und von den Händlern Schutzgelder erpreßt. Ihm gegenüber steht ein Mann, den alle nur den "Generale" nennen und der als Mafia-Boss die verbrecherischen Fäden zieht.

Quelle: ofdb.de

_________________
Bild
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.11.2009 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7133
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Der Film ist für mich die Quintessenz ds brutalen Italo-Polizeifilms! Keine Minute langweilig, Action, Autoverfolgungsjagden, und und und...
Eigentlich einer der perfektesten Poliziotti abseits der etwas anspruchsvolleren Vertreter. Der Film macht Spaß!

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.11.2009 19:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11778
Geschlecht: männlich
für mich Lenzis bester Bullenfilm. Unvergesslich: Barry Sullivans Bowlingspiel. 8-)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.11.2009 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8721
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
...und ie oberprollige dt. Syncho nicht zu vergessen...

"Der Staatsanwalt wird sicherlich nichts dagegen haben wenn ich dir schonmal im Voraus die Fresse poliere." :D

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.11.2009 21:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11778
Geschlecht: männlich
das war ja noch das harmlosere :lol:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.11.2009 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 763
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Die Koch DVD davon fehlt mir noch. Haben wollen! Bei meiner derzeitigen Sammelwut nur nicht bereit Mondpreise zu zahlen...
Können die Köche den nicht noch mal auf den Markt werfen? Am besten mit DIE KRÖTE :D (Ok, ich träum weiter...)

Wer schleppt den Michael von Koch hier ins Forum? :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.11.2009 22:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7133
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Echt ist die schon so teuer geworden! :shock:

Ne Neuauflage würde natürlich Sinn machen, wenn der OOP ist. Der hat sich ja dann anscheinend gut verkauft...

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.11.2009 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 763
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Der ist bei den üblichen Verdächtigen so gut wie nie zu haben. Einzigen Anbieter den ich finde, sitzt bei filmundo. Kostenpunkt 36,99 Euronen plus einen Fünfer fürs Porto. Da hab ich derzeit wichtigere Titel auf der Wuschliste...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.11.2009 22:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7133
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Ach du Sch...., dann ist der ja schon eine regelrechte Wertanlage!

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.11.2009 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2374
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Bonpensiero hat geschrieben:
Wer schleppt den Michael von Koch hier ins Forum? :twisted:


Keine Angst, der kommt schon von sich aus. ;)

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.11.2009 22:52 
Das die alte Domain auf die neue weitergeleitet wird ist schon mal hilfreich für den Koch Micha und auch die andern wie Ivo usw.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.11.2009 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1908
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
Ivo und Michael wissen bereits vom Forum...trust me :D

Zu Camorra:
Genial ! Für mich Merlis beste Darstellung eines Cops der wirklich auf alles scheißt und nach allen Regeln der Kunst klares Schiff mit den Gangstern macht !
Kein Wunder dass der Film immer noch aufm Index steht... :D

_________________
Bild
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 24.11.2009 23:24 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 490
Geschlecht: männlich
Malastrana hat geschrieben:
Echt ist die schon so teuer geworden! :shock:

Ne Neuauflage würde natürlich Sinn machen, wenn der OOP ist. Der hat sich ja dann anscheinend gut verkauft...


Ich befürchte fast, dass sich das gute Stück nicht so wahnsinnig gut verkauft hat. Die DVD ist ja auch schon von 2004 und Anfang des Jahres konnte man die DVD noch recht problemlos in den Grabbelkisten auf den Filmbörsen für 5 EUR finden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 27.11.2009 15:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2636
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Screenshots der Koch DVD! Ich mag die sehr gerne (liegt sicher auch am Film), der Ton ist ein wenig dumpf aber paßt schon alles... Da lohnt sich eigentlich schon locker mal mehr als nen 5er zu investieren!

BildBildBildBildBild
BildBildBildBildBild

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 27.11.2009 16:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7426
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Hier habe ich einen sehr alten, sehr kurzen Kommentar meinerseits gefunden:

Camorra - Ein Bulle räumt auf

In Neapel regiert das Verbrechen. Raub, Erpressung, Vergewaltigung und Mord sind an der Tagesordnung. Commissario Betti (Maurizio Merli) hat die Nase voll. Er räumt ordentlich mit dem Gesindel auf...

"Napoli Violenta" verwöhnt mit rustikaler Polizeiarbeit, da gibt es erstmal ordentlich auf die Fresse, bevor es zum Verhör kommt. Der Tonfall des Filmes ist recht derb. Maurizio Merli spielt den knallharten Bullen sehr überzeugend. Wie im Italo-Western Klassiker "Mannaja - Das Beil des Todes", gibt er auch hier den unbarmherzigen Arschtreter der für Ordnung im Laden sorgt. John Saxon ist als Gauner zu sehen, Barry Sullivan als fieser, sadistischer Camorra-Boss spielt Saxon aber locker an die Wand.

Ein erstklassiger Thriller aus der goldenen Zeit des italienischen Kinos.

Fette 8/10

***

Tja, so ist es. Erst auf die Fresse, dann verhören! :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 27.11.2009 21:55 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3075
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Super Film!
Den hab ich irgendwann letztes Jahr im Filmclub Bali in Hagen zusammen mit TOTE ZEUGEN SINGEN NICHT im Doppelprogramm auf großer Leinwand gesehen... Mann, war das schön. Wusste gar nicht, daß die DVD schon so unbezahlbar ist. Hab zum Glück noch das VPS-Tape. :mrgreen:

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 27.11.2009 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1221
Geschlecht: nicht angegeben
Mein Lieblings Merli!

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 17.12.2009 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 371
Geschlecht: männlich
Wusste gar nicht dass die Scheibe mittlerweile so gesucht ist. Habe den Film damals für 1€ gekauft (bei Ebay war noch OVP), echt ein Hammer dass der jetzt so teuer ist. Zum Film : auch hier haben wir wieder einen sehr guten Lenzi-Polziotteschi vorliegen der defintiv auf dem Niveau von Die Viper und Der Berserker mitschwimmt. Sehr guter Film!


Zuletzt geändert von ZOSO am 17.12.2009 17:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 17.12.2009 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4969
Geschlecht: männlich
Bonpensiero hat geschrieben:
Der ist bei den üblichen Verdächtigen so gut wie nie zu haben. Einzigen Anbieter den ich finde, sitzt bei filmundo. Kostenpunkt 36,99 Euronen plus einen Fünfer fürs Porto. Da hab ich derzeit wichtigere Titel auf der Wuschliste...


Schau mal bei beyond-media.at. Da habe ich vor gut einem Monat noch meine DVD für 9,99 EUR bekommen.
Und der Film ist immer noch im Sortiment von denen. Da schätze ich mal, dass die noch welche auf Lager haben! direkter Link

Ich suche viel eher "Der Teufel führt Regie" von Koch... :cry:


Zuletzt geändert von Logan5514 am 17.12.2009 18:52, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 17.12.2009 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 740
Wohnort: Kölle am Rhing
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:

Ich suche viel eher "Der Teufel führt Regie" von Koch... :cry:


Den hab ich komischerweise zuletzt bei Ebay bekommen... war auch gar nicht so teuer, etwa 12...
Glücksfall.
:D

_________________
Jeder Mensch braucht mehr Liebe als er verdient.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 17.12.2009 16:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 83
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Konnte keinen Direkten Link posten, da die Adresse zu lang war

für sowas gibt's *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

lange URL eingeben, Knopf drücken und schon haste 'ne kurze Adresse

_________________
the member formerly known as Drifter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 17.12.2009 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4969
Geschlecht: männlich
@unsociable: Meci! Wusste nicht von der Seite. Habe meinen Post überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 18.12.2009 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 763
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Schau mal bei beyond-media.at. Da habe ich vor gut einem Monat noch meine DVD für 9,99 EUR bekommen.
Und der Film ist immer noch im Sortiment von denen. Da schätze ich mal, dass die noch welche auf Lager haben! direkter Link


Danke für den Tip! Da hab ich doch mal zugeschlagen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 04.05.2010 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 21
Geschlecht: nicht angegeben
Geiler Streifen - 8/10

vor kurzem schon ein 2. mal genossen.
Die Sprüche sind unübertroffen - ich hau nur mal das Stichwort "Eiersalat" raus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 10.08.2010 09:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 432
Wohnort: Callbach
Geschlecht: männlich
29,99 € bei Filmundo gelatzt, aber, was soll ich sagen: Geiles Stück Filmgeschichte 8-)

Gute Sprüche, Bud Spencer - Schlaggeräusche, wenn einer was auf die Mütze kriegt (sooo übertrieben wurde das mit den Hau aufs Hirn - Geräuschen doch nur in den italienischen Filmen - war das im Original genauso? Oder lags an der deutschen Synchro? Hier sind doch Originalfilmgucker am Werk!)...

Nur die Tonabmischung ist bei der Scheibe nicht so hundertprozentig... Die Sprüche kommen schnell hintereinander, sind meiner Meinung nach oft genuschelt (oder mein Gehör lässt nach 40 Jahren lauter Musik langsam nach!), dafür haut der Score und die Schlaggeräusche aus den Boxen! Werden heute meine Nachbarn wieder was zu erzählen haben! Dabei ist meine Nachbarin Halbitalienerin, aber die kennt die Filme nicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 10.08.2010 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1221
Geschlecht: nicht angegeben
Sergio Paydes hat geschrieben:
29,99 € bei Filmundo gelatzt, aber, was soll ich sagen: Geiles Stück Filmgeschichte 8-)

Gute Sprüche, Bud Spencer - Schlaggeräusche, wenn einer was auf die Mütze kriegt (sooo übertrieben wurde das mit den Hau aufs Hirn - Geräuschen doch nur in den italienischen Filmen - war das im Original genauso? Oder lags an der deutschen Synchro? Hier sind doch Originalfilmgucker am Werk!)...

Nur die Tonabmischung ist bei der Scheibe nicht so hundertprozentig... Die Sprüche kommen schnell hintereinander, sind meiner Meinung nach oft genuschelt (oder mein Gehör lässt nach 40 Jahren lauter Musik langsam nach!), dafür haut der Score und die Schlaggeräusche aus den Boxen! Werden heute meine Nachbarn wieder was zu erzählen haben! Dabei ist meine Nachbarin Halbitalienerin, aber die kennt die Filme nicht!


Schön zu hören. Das ist eine nette Abwechslung hier so etwas neben den ganzen Berufsnörglern mit all ihren Sorgen zu lesen!

Statt der ewig gleichen Leier:

- warum kostet das mehr als 10 €?
- warum ist die Bildqualität nicht perfekt?
- warum ist es keine kleine/große Hartbox/Amaray...?
- warum kein 50 Seiten Booklet?
- warum liegt der nicht bei meinem Stammhändler um die Ecke?
- warum soll ich Porto zahlen?
- warum sind in einem 30 Jahre alten C-Film die Schauspieler nicht grandios, ist das Drehbuch nicht fehlerlos, warum ist der nicht
konsequent logisch und optisch ansprechend, also kewl durchgestylt?

...

kommt jmd. und sagt einfach: ich möchte den Film, zahlt 30 € und fertig, FANTASTISCH!! :jc_doubleup:

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Zuletzt geändert von Canisius am 12.08.2010 15:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 10.08.2010 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4969
Geschlecht: männlich
Canisius hat geschrieben:

Statt der ewig gleichen Leier:

- warum kostet das mehr als 10 €?
- warum ist die Bildqualität nicht perfekt?
- warum ist es keine kleine/große Hartbox/Amaray...?
- warum kein 50 Seiten Booklet?
- warum liegt der nicht bei meinem Stammhändler um die Ecke?
- warum soll ich Porto zahlen?
- warum sind in einem 30 Jahre alten C-Film die Schauspieler nicht grandios, ist das Drehbuch nicht fehlerlos, warum ist der nicht
konsequent logisch und optisch ansprechend, also kewl durchgestylt?

...

kommt jmd. und sagt einfach: ich möchte den Film, zahlt 30 € und fertig, FANTASTISCH!! :jc_doubleup:


:jc_goodpost:

Genau so ist es! Zwar sollte man es nicht übertreiben, aber manchmal sollte man einfach mal überlegen, ob man Pfennigfuxer sein will oder Filmliebhaber.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 11.08.2010 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 371
Geschlecht: männlich
30€..... Krass! Ich habe den Film noch vor 2 Jahren für 1€ bei ebay.at ersteigert. Egal, 30€ ist er aber wert. Dürfte wohl auch der brutalste der Lenzi-Poliziotteschis sein....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 06.12.2010 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 262
Geschlecht: nicht angegeben
Habe mir den jetzt für 19 € besorgt. War wirklich sehr schwer auffindbar, da OOP. Naja, nun habe ich ihn. Freue mich auf Lenzische politische Unkorrektheit. 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi
BeitragVerfasst: 06.12.2010 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7133
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Viel Spaß, mein Lieblings-Merli-Film! Der Soundtrack rockt auch ziemlich!

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker