Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 12.12.2019 06:19

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 70 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: DER MANN OHNE GEDÄCHTNIS - Duccio Tessari
PostPosted: 30.04.2013 18:14 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 413
Gender: Male
Das wäre aufjedenfall was für Camera Obscura und für die IGCC das wäre richig genial kenne den Film leider auch nicht, aber die Besetzung ist auch schon Klasse ! :-)

Gruß,

Janek


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DER MANN OHNE GEDÄCHTNIS - Duccio Tessari
PostPosted: 30.04.2013 22:06 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 303
Gender: None specified
reggie wrote:
Ohja, Tödlicher Hass! Genialer Film.

Für viele aber unerreichbar da nicht auf Dvd erschienen und die Mühe sich einen Film zu organisieren den es nicht auf DVD oder Blu gibt macht sich leider fast niemand :|


Doch, wenn mich ein Film wirklich brennend interessiert, dann gucke ich den auch noch auf VHS an. Allerdings ist mir das Band mit knapp 30 Euro dann doch ein wenig zu teuer. Oder kennt jemand andere aktuelle Bezugsquellen als Filmundo?

_________________
Meine Filmsammlung


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: AW: DER MANN OHNE GEDÄCHTNIS - Duccio Tessari
PostPosted: 30.04.2013 22:29 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1919
Gender: None specified
Gibt es nicht eine DVD mit englischem Ton?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DER MANN OHNE GEDÄCHTNIS - Duccio Tessari
PostPosted: 01.05.2013 12:41 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
ephedrino wrote:
Gibt es nicht eine DVD mit englischem Ton?


Ja, es gibt eine thailändische DVD mit englischem Ton und abschaltbaren thailändischen UT, Region Code 0. Zwar nicht anamorph, aber im korrekten Bildformat und guter Qualität. Wahrscheinlich die beste Veröffentlichung z.Zt. mit engl. Dub. In den USA ist der Film auch noch auf der "Big Guns-Collection" erhältlich, aber gekürzt und mit mieser Bildqualität.

Image

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DER MANN OHNE GEDÄCHTNIS - Duccio Tessari
PostPosted: 01.05.2013 19:39 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10715
Location: Fuck You, I´m Millwall!
Gender: Male
Das sind aber auch stolze 86.400 Sekunden.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DER MANN OHNE GEDÄCHTNIS - Duccio Tessari
PostPosted: 02.05.2013 08:59 
Offline

Joined: 01.2012
Posts: 64
Gender: None specified
Diabolik! wrote:

Ja, es gibt eine thailändische DVD mit englischem Ton und abschaltbaren thailändischen UT, Region Code 0.



Weißt du vielleicht welche Laufzeit der Film auf dieser DVD hat?

Vielleicht sollte ein Moderator die Posts zu "Tony Arzenta" in das entsprechende Thema verschieben.:-)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DER MANN OHNE GEDÄCHTNIS - Duccio Tessari
PostPosted: 02.05.2013 11:27 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Lust Lizard wrote:
Weißt du vielleicht welche Laufzeit der Film auf dieser DVD hat?


Genau 1:45:30, und somit fast 20 Minuten länger als die deutsche VHS-Fassung.

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DER MANN OHNE GEDÄCHTNIS - Duccio Tessari
PostPosted: 02.05.2013 11:42 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 2386
Gender: Male
Diabolik! wrote:
Lust Lizard wrote:
Weißt du vielleicht welche Laufzeit der Film auf dieser DVD hat?


Genau 1:45:30, und somit fast 20 Minuten länger als die deutsche VHS-Fassung.


Deutsche VHS ??? :?

Wie ? Was ? Wo ?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DER MANN OHNE GEDÄCHTNIS - Duccio Tessari
PostPosted: 02.05.2013 11:51 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Operazione Bianchi wrote:
Deutsche VHS ??? :?


Entwarnung!! - Wir quasseln hier ja gerade über TONY ARZENTA/TÖDLICHER HASS... Sollte man wirklich mal verschieben. Ich weiß nur leider nicht mehr, wie das geht. :lol:
Ich muss in die Moderatoren-Schulung...

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DER MANN OHNE GEDÄCHTNIS - Duccio Tessari
PostPosted: 02.05.2013 12:45 
Offline

Joined: 01.2012
Posts: 64
Gender: None specified
Tony Arzenta/ Tödlicher Haß

Habe ich unklar zitiert, sorry.

Danke Diabolik, ich habe sie gleich mal bestellt, mal sehen wie lange Post aus Bangkok braucht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 02.05.2013 17:23 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9196
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Diabolik! wrote:
Operazione Bianchi wrote:
Deutsche VHS ??? :?


Entwarnung!! - Wir quasseln hier ja gerade über TONY ARZENTA/TÖDLICHER HASS... Sollte man wirklich mal verschieben. Ich weiß nur leider nicht mehr, wie das geht. :lol:
Ich muss in die Moderatoren-Schulung...

Muss der Papa dann halt mache, ne? Du unfähige Fotze!!! :roll:







:P :mrgreen:

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 02.05.2013 21:40 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
TRAXX wrote:
Muss der Papa dann halt mache, ne? Du unfähige Fotze!!! :roll:


Danke, Massa. Ich bücke mich beim nächsten Mal auch besonders tief. :mrgreen:

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 02.05.2013 21:48 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Lust Lizard wrote:
mal sehen wie lange Post aus Bangkok braucht.


Das dauerte gar nicht soo lange. Auf manche Pakete aus den USA habe ich schon deutlich länger gewartet. Außerdem sah das Päckchen lustig aus und war mit lauter bunten Aufklebern und seltsamen Schriftzeichen versehen... :)

Die optimale Fassung des Films ist das natürlich noch nicht. Die läge dann im anamorphen Bild vor und hätte zusätzlich eine deutsche und italienische Tonspur. Extras gibt's auch keine erwähnenswerten. Der engl. Dub geht aber so einigermaßen, da gibt's deutlich Schlimmeres.
Man braucht diesen Film aber einfach unbedingt, daher musste diese DVD auch her, solange es nichts Besseres gibt!

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DER MANN OHNE GEDÄCHTNIS - Duccio Tessari
PostPosted: 03.05.2013 16:09 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 138
Gender: None specified
Diabolik! wrote:
Lust Lizard wrote:
Weißt du vielleicht welche Laufzeit der Film auf dieser DVD hat?


Genau 1:45:30, und somit fast 20 Minuten länger als die deutsche VHS-Fassung.


Meine IT.TV Aufnahme geht 107:54 (107:16 ohne Abspann)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 03.05.2013 17:02 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Location: Cinecittà
Gender: Male
Und damit die ungeschnittene Fassung des Films ist.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 03.05.2013 17:45 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Diabolik! wrote:
1:45:30
Japango wrote:
107:54 (107:16 ohne Abspann)


Wäre wirklich interessant zu wissen, was da wohl fehlt. Zensurschnitte sind das ganz bestimmt nicht...

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 03.05.2013 18:59 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Location: Cinecittà
Gender: Male
Ist avber ein Zensurschnitt! Der ist an der Stelle, an der Carla Gravina in dem Hotelzimmer unflätigen Herrenbesuch bekommt. Der Part ist bei der japanischen/thailändischen Version geschnitten. Die französische DVD beinhaltet die Szene, ist dafür an anderer Stelle gekürzt.

Guckst du hier:

ImageImageImageImage

ImageImageImageImage


Die Szene läuft auch etwa 2 min.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 03.05.2013 19:04 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Grrmpf. Das ist aber äußerst ärgerlich. :( In der deutschen VHS scheint mir diese Szene aber drinne zu sein...(?) Oder zumindest teilweise. Ein Grund mehr um auf eine vollständige, ordentliche Veröffentlichung zu hoffen!

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 03.05.2013 19:07 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Location: Cinecittà
Gender: Male
Das deutsche Tape hat die auch nicht an Board. Höchstens einen Bruchteil davon. Ist ja auch harter Tobak.

Würde meine Frau und Mutter für eine ordentliche VÖ hergeben! :mrgreen:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 05.05.2013 20:47 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 799
Gender: None specified
ich würd ne deutsche DVD sofort kaufen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 10.10.2013 12:27 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 138
Gender: None specified
Habe mittlerweile jetz auch die IT.DVD erhalten und sie mit der 2 minütigen längeren IT.TV Fassung
verglichen.Die DVD wurde zensiert.

Es fehlt, wie 2 nackte Frauen in einer Nachtbar in Nahaufnahme sich liebkosen.
Die eine lutscht an den Brüsten der andern rum, die andere spielt ihrer Partnerin an der Pussy.
Ferner fehlt,als Delons Freundin Carla Gravina verprügelt wird.
4 Schläge ins Gesicht, 1 Kopfstoss, Tritt in den Rücken, dann wird sie noch in eine Glasvitrine geschleudert.Alles fehlt auf der IT.DVD!

Hab leider nicht die dt.Videofassung.Waren die 2 Szenen in der dt.enthalten oder fehlten sie?
Kann mir einer darauf eine Antwort geben?


Last edited by Japango on 16.10.2013 23:13, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 10.10.2013 17:38 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9196
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Ich meine Prügel war ziemlich sicher drin, bei der Nudity keine Ahnung, meine aber schon, dass die enthalten war.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 16.10.2013 23:20 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 138
Gender: None specified
Japango wrote:
Habe mittlerweile jetz auch die IT.DVD erhalten und sie mit der 2 minütigen längeren IT.TV Fassung
verglichen.Die DVD wurde zensiert.

Es fehlt, wie 2 nackte Frauen in einer Nachtbar in Nahaufnahme sich liebkosen.
Die eine lutscht an den Brüsten der andern rum, die andere spielt ihrer Partnerin an der Pussy.
Ferner fehlt,als Delons Freundin Carla Gravina verprügelt wird.
4 Schläge ins Gesicht, 1 Schlag in den Magen, 1 Kopfstoss, Tritt in den Rücken, dann wird sie noch in eine Glasvitrine geschleudert.Alles fehlt auf der IT.DVD!

Hab leider nicht die dt.Videofassung.Waren die 2 Szenen in der dt.enthalten oder fehlten sie?
Kann mir einer darauf eine Antwort geben?


Hab jetzt auch die dt.Videofassung bekommen.Die Szene mit den 2 nackten Frauen in Nahaufnahme war enthalten!
Delons Freundin bekommt in der Dt.Fassung 2 Schläge ins Gesicht und den Kopfstoss.
Damit ist die längste Fassung die IT.TV Fassung


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 17.10.2013 16:37 
Offline

Joined: 06.2010
Posts: 487
Gender: None specified
Ich hoffe auf eine deutsche DVD. Na FILM-ART, MOTION PICTURES, wie sieht's aus? :schild4: :rotezoradafuer:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 26.12.2013 21:32 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7653
Gender: None specified
Habe mir gerade dieses Meisterwerk angesehen - Genial; gehört sicher zum besten was es im Eurocrime-Genre gibt.
Gerade deswegen, weil auch hier die Polizei praktisch nicht vorhanden ist und sich der Film somit komplett von anderen Genrebeiträgen unterscheidet.
Hier geht´s um einen Mann, der seinen Job als Auftragskiller an den Nagel hängen will.
Aber das gefällt weder seinem Boss noch den anderen Mafiabossen.
Gemeinsam entschließt man sich dazu, Arzenta so schnell wie möglich umzulegen, aber die Bombe die man in seinem Auto deponiert hat trifft die Falschen.
Nämlich seine Frau und seinen Sohn.
Arzenta will Rache und glaubt nicht daran, dass gerade sein Boss es nicht gewollt hatte.
Und so macht er sich mit seinem Freund Domenico auf die Suche nach den Mafiabossen um sie alle nacheinander umzulegen.

Die Actionszenen sind perfekt gemacht und auch die zwei Verfolgungsjagden (auch wenn die zweite nur sehr kurz ist) sind absolut genial.
Besonders gut gefallen hat mir der Mord im Zug und der Mord an Cutitta.
Sehr nett fand ich auch die Szene am Schrottplatz.
Unter den Schauspielern sind wieder viele bekannte Gesichter vertreten, die meisten haben allerdings nur kurze Gastauftritte.
Stellvertretend seien hier Claudio Ruffini und Rosalba Neri genannt.
Die Musik passt auch sehr gut und hat mir auch sehr gut gefallen.
Das einzige, was mir nicht gefallen hat, ist das Ende.
Es kommt zwar überraschend, aber hier ist genau das gleiche Problem wie in KALIBER 38 - es lässt den Zuschauer in der Luft hängen.
Ansonsten hat mir der Film sehr gut gefallen und wurde auch nie langweilig.

Fazit: Überdurchschnittlicher Mafiafilm (Poliziottesco passt hier m.E. nicht, denn es gibt hier ja überhaupt keine Polizei)
10/10

Zum Schluss noch ein Wort zu meiner Version (Bootleg 1:45:30)

Hier fehlt sowohl die Nahaufnahme der zwei nackten Frauen als auch die komplette Szene als Delons Freundin verprügelt wird.
(Die Männer stürmen ins Zimmer :arrow: andere Szene :arrow: Delons Freundin liegt blutverschmiert am Bett)
Von einer Folterung ist hier überhaupt nichts zu sehen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 28.02.2014 20:58 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1300
Location: Il cimitero senza croci
Gender: Female
Bin gerade etwas erstaunt, die nahezu ausschließlich positiven Kritiken zu diesem Film zu lesen.
Bei mir hat er leider nicht gezündet. Fand die Geschichte etwas zu seicht und zu aufgesetzt. Ich kann den genauen Grund (noch) nicht näher definieren, aber mich hat der Film emotional überhaupt nicht berührt.
Da fand ich die Rachegeschichte in "Auge um Auge" (einer meiner Lieblingsfilme) viel bewegender und authentischer.

"Tödlicher Hass" war mir etwas zu zerfranst - einerseits aufgrund der ständig wechselnden Schauplätze (Mailand, Sizilien, Kopenhagen, Paris), andererseits wegen den teilweise nicht nachvollziehbaren Beweggründen der Mafiabosse (allen voran Richard Conte). Man hat dadurch keine Gelegenheit, die einzelnen Charaktere und die Hintergründe ihrer Vorgehensweise näher kennen zu lernen.
Obwohl eben Einiges inhaltlich nicht näher erläutert wird, ist der Film recht lang geraten und ich frage mich im Nachhinein, wofür eigentlich die Laufzeit hauptsächlich draufgegangen ist. Inhaltlich liefert "Tödlicher Hass" ja nicht besonders viel.
Die oftmals positiv erwähnten Gewaltszenen reißen die fehlende Atmosphäre jetzt auch nicht unbedingt heraus. Für einen Exploitationfilm nimmt Tessari sein Werk doch wieder viel zu ernst.

Insgesamt finde ich das alles sehr schade, weil doch viele meiner LieblingsschauspielerInnen (Richard Conte, Guido Alberti, Corrado Gaipa, Rosalba Neri) vorkommen.

_________________
SCHATTENLICHTER


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 25.05.2014 13:15 
Offline
User avatar

Joined: 12.2013
Posts: 4311
Location: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Gender: Male
Image
Image

Tödlicher Hass (D)
Tony Arzenta (IT)
Les grands fusils (F)
Big Guns (US)

F/ IT 1973

R: Duccio Tessari
D: Alain Delon, Richard Conte, Marc Porel, Rosalba Neri, Erika Blanc, Ettore Manni, Guido Alberti u.a.

OFDb


"Kinder die Geburtstagstorte ist da"

Schon kurze Zeit später verabschiedet sich Tony Arzenta (Alain Delon) von der Geburtstagsfeier seines Sohnes, um einen Arbeitsauftrag zu erfüllen. Nach einer längeren Fahrt ist Tony an seinem Zielort angekommen und erledigt "routiniert" seine Aufgabe als Auftragskillers der ehrenwerte Familie. Ziel des Auftrags war Gesmundo (Ettore Manni), der Inhaber eines Saunasalons. Diese Berufsausübung verfolgt er aber nicht aus freien Stücken, sondern wird von seinem sogenannten "Freund" Nick Gusto (Richard Conte), der etwas gegen ihn in den Händen hält, dazu gezwungen.
Aber Tony möchte nach diesem (für ihn eigentlich letzten) Auftrag endgültig aus diesem Geschäft zum Schutze seiner Familie aussteigen und bittet daher Gusto eindringlich, dass dieser den oberen Mitgliedern der ehrenwerten Familien seinen Ausstiegswunsch adäquat vermitteln soll. Dieser versucht dem Wunsch Arzentas nachzukommen, aber die Reaktion der oberen Familienmitgliedern ist erbarmungslos und die Antwort lässt nicht lange auf sich warten: Geschockt und regungslos muss Tony am nächsten Morgen leibhaftig mit ansehen, wie seine Frau und sein Sohn Opfer eines grausames Bombenanschlags der mächtigen Familie werden.

Was folgt, ist ein einsamer, eiskalter und blutiger Rachefeldzug gegen die verantwortlichen Familienköpfe und einer nach dem anderen scheint dabei auch ins Rollen zu kommen (zur Freude der Polizei, die bei dieser Fehde auch noch mitten drin mitmischt). Der Flächenbrand im Familiengefüge ist entbrannt....

Duccio Tessari erzählt hier eigentlich eine recht simpel gestrickte und minimalistische Rachegeschichte, die aber gerade aufgrund ihrer düsteren, direkten und emotionslosen Darstellung in diesem (sehr überschaubaren) abgesteckten Rahmen das gewisse Bedrohlichkeitspotential dieses Films sehr hoch ansteigen lässt und einem mit voller Intensität entgegenschlägt. Alain Delon läuft hier zu schauspielerischen Spitzenleistungen auf und legt wohl eine seiner härtesten und kältesten Performances an den Tag. Aber auch die Leistung des restlichen Casts kann sich zeigen lassen.
Der intensive Filmverlauf hatte mich voll mitgerissen.

Fazit: "Ein Delon sieht rot"

8,25 Pkt. / 10,00 Pkt.

dt. Synchronsprecher

Finnischer VHS Trailer

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Alternativer Trailer:

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Autoverfolgungsjagdszene:

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


ps: Bei Wikipedia steht tatsächlich, dass der Film nach §131 beschlagnahmt sei.... :schilder_bitte: :ohman:

Image
Image
Image
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 25.05.2014 19:14 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4746
Gender: Male
Richie Pistilli wrote:

ps: Bei Wikipedia steht tatsächlich, dass der Film nach §131 beschlagnahmt sei.... :schilder_bitte: :ohman:



Schmarrn wieder mal! Indiziert wurde der Film, beschlagnahmt nie.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 07.01.2018 22:53 
Offline

Joined: 12.2015
Posts: 600
Location: Schweiz
Gender: Male
Habe mir gerade eine Wunschliste zusammengestellt wo auch dieser Titel drin vorkommt. Da scheinbar 95% aller Fassungen zensiert sind paar Fragen:

1. Welches ist trotz Schnitten die Version, welche man am besten sichten kann (sollte Englisch Dubbed oder Subs haben?)
2. Wie ist die dt. Synchro? Wertet diese den Film zusätzlich auf und ist qualitativ top? Dt. Fassung trotz Schnitten okay?
3. Ist die Trash Palace Fassung Uncut oder auch cut?

Eine Uncut Blu Ray (oder DVD) von einem Label wie X-Rated, filmArt, Camera Oscbura, Arrow Video oder Raro Video wäre sehr wünschenswert!

_________________
*** The link is only visible for members, go to login. ***

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TÖDLICHER HASS - Duccio Tessari
PostPosted: 07.01.2018 23:37 
Offline
User avatar

Joined: 03.2015
Posts: 305
Gender: Male
Der soll demnächst kommen, wurde im Rahmen einer Bootlegankündigung von irgendwem angedeutet.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 70 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker