Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 23.06.2021 18:12

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 8 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Interview mit SUSEN ERMICH
PostPosted: 30.06.2013 01:58 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Diesmal darf ich euch ein Interview mit der sympathischen Susen Ermich präsentieren! Falls euch der Name im ersten Moment nichts sagt, sie spielte die Hauptrolle in Andreas Marschalls Film MASKS. Ich weiß, nicht jeder ist Fan des Films, aber bisher hörte ich nur Anerkennung, wie überzeugend sie als Newcomerin agierte. Wie ihr selbst lesen könnt, ist Susen eine sehr bodenständige Person, die nicht gekünstelt wirkt, sondern frei von der Leber redet. Gerade das empfand ich bei dem Interview als sehr angenehm. Und nun, viel Spaß beim Lesen!

Image


Liebe Susen, erstmal vielen Dank, dass du uns deine Zeit zur Verfügung stellst. Du scheinst ja ziemlich beschäftigt zu sein, wie man auf Facebook lesen kann?

Nichts zu danken Markus, das mache ich doch gerne!

Ich persönlich nahm dich ja erst seit dem Film MASKS von Andreas Marschall wahr. Bist du eigentlich schon vorher mal filmisch in Erscheinung getreten, oder war MASKS dein Debut?

Der Film Masks war mein Debut. Ich fing sehr früh an vor der Kamera zu stehen und begann wie die meisten Schauspieler, als Kleindarstellerin in verschiedenen TV Serien.

Wie kamst du zu der Rolle in MASKS und wusstest du, was dich erwartet? Es ist ja ein seltenes Exemplar eines deutschen Horrorfilms, der nicht peinlich rüberkommt, sondern sehr grimmig und ernsthaft ist. Wie hast du Andreas Marschall kennen gelernt? An der Berliner Reduta, an der du auch Schauspielunterricht nimmst?

Ich war Schauspielschülerin im 2 Semester und Andreas Marschall war Dozent an unsere Schule. Andreas sah mich öfters auf der Bühne spielen unter anderem auch in der Rolle der Emily Rose in dem Theaterstück DER EXORZIST das ich selbst inszenierte. Ich denke mal das ihm das gefallen hat, was für eine Power in so einer kleinen Frau stecken kann und er bat mich zum Casting für seinen Film MASKS. Ich bekam gleich die Rolle der Stella und war darüber sehr glücklich. Als wir dann mit den Dreharbeiten begannen, wusste ich natürlich auf was ich mich einließ und das es kein Zuckerschlecken wird, war mir auch von Anfang an klar :)
Allerdings hatte ich es während der Drehzeit und vor allem nach der Fertigstellung des Filmes, sehr schwer unter den anderen Mitschülerinnen und auch bei einigen Dozenten. Also Augen auf bei der Schulwahl liebe Leute!!!!
MASKS ist schon etwas Besonderes!

Kanntest du eigentlich das Schaffen von Andreas, bevor du zusagtest? Sein vorheriger Film TEARS OF KALI war nicht gerade zimperlich. Kanntest du TEARS OF KALI? Hast du keine Bedenken bezüglich MASKS gehabt.

Als mir Andreas sagte das er einen Horror Film drehen wolle, war ich hell auf begeistert und habe mich natürlich sofort über seine Projekte erkundigt. Tears of Kali, habe ich mir auch angesehen und fande die Richtung großartig. Gegruselt habe ich mich bei diesem Film allerdings nicht, da ist meine Schmerzgrenze schon höher angesetzt ;)

Image

Wie sind die Dreharbeiten gelaufen? Hast du dich bei Andreas als Regisseur gut aufgehoben
gefühlt?


Die Drehtage waren sehr lang, ziemlich hart, aber auch sehr lustig. Tja was soll ich da sagen, so ist das eben wenn man ein tollen Film produzieren möchte.

Ziemlich unangenehm könnte ich mir die Nacktszenen vorstellen, die du drehen musstest. Wie hast du das selbst empfunden? Hättest du sie verweigern können, oder waren sie deiner Meinung nach wichtig für den Film?

Im ersten Moment war es mir sehr unangenehm als ich von diesen besagten Nacktszenen erfuhr. Es war ja mein erster Film und wie sollte die Umwelt auf diese Bilder reagieren und vor allem ist das gut für meinen weiteren Werdegang...?
Einige Nacktszenen verweigerte ich dann, weil ich fand das in Masks genug Erotik gezeigt wurde. Diese Szenen die man im Film auch sieht, sind völlig okay und auch sehr ästhetisch dargestellt.
Jeder sollte selber wissen wie weit er geht und ob es gut für ihn ist. Auf der einen Seite sind wir Schauspieler und müssen unseren Körper auch als Werkzeug der Kunst betrachten aber man sollte sich nicht ausnutzen lassen, nur um es jemanden recht zu machen.
Einen guten Tipp für unsere Nachwuchsschauspielerinnen... Nicht alles was glänzt, ist auch Gold!
Viele Filmemacher nutzen diese Mädchen aus und sagen ihnen nicht immer die Wahrheit.
Wenn also solche Szenen gezeigt werden, dann lasst Euch gefälligst auch dafür vergüten. Das geht einfach nicht, dass man so was ausnutzt...

Ein Film, der als großer Bruder von MASKS immer wieder erwähnt wird – SUSPIRIA, der bahnbrechende Film von Dario Argento. Kennst du den Film? Wie stehst du eigentlich persönlich zu Horrorfilmen?

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich den Film SUSPIRIA von Dario Argento nicht kannte. Da ich ein Kind der 80er Jahre bin, kann man mir das auch nicht verübeln oder?
Ich wuchs mit den Filmen CRITTERS, GREMLINS oder FRIEDHOF DER KUSCHELTIERE auf... Und ab da fing es eigentlich bei mir mit den Horrorfilmen an.
Lieben wir es nicht alle, uns zu gruseln....?

Gibt es bei dir schon Pläne für weitere Film Engagements? Von vielen Seiten habe ich schon gehört, und das entspricht auch meiner persönlichen Meinung, dass du MASKS fast im Alleingang getragen hast. Das finde ich für eine Newcomerin sehr bemerkenswert! Da dürften weitere Rollenangebote kein Problem sein, oder?

Erst einmal, vielen Dank für das sehr nette Kompliment und zur Zeit läuft es auch richtig gut für mich. Ich werde vom Sommer bis in die späten Herbstwochen für verschiedene Projekte vor der Kamera stehen. Ein paar kann man auch auf Facebook nachlesen, unter anderem EINER MUSS DER MÖRDER SEIN, eine Krimi-Komödie in der ich die Rolle der Jessica Schwarz spielen werde.

Image

Da du viele Castings absolvierst – Wie bereitet man sich vor? Hast du irgendwelche Tricks gegen das Lampenfieber, oder kennst du so etwas nicht?

Es kommt immer darauf an für was das Casting ist, wenn es zum Beispiel für einen Film ist, bereite ich mich genau auf meine Rolle vor. Ich lerne den Text und studiere den Charakter der Rolle, und wenn es dann so weit ist, habe ich auch immer wieder Lampenfieber. Wenn ich dann anfange zu spielen, bin ich voll in meinem Element und von der Nervosität und dem Lampenfieber ist nichts mehr zu spüren.

Image

Gab es dabei schon mal Situationen, bei denen du am liebsten im Erdboden versunken wärst?

Bei MASKS gab es so einen Moment. In einer Szene liegt Stella im Bett und sollte von ihrer Schulfreundin Cecile träumen. Und dabei musste ich mich selber berühren... Oh Mann, das war mir mehr als nur peinlich. Gott sei Dank ist diese Szene im Film nicht zu sehen!

Was für ein Mensch steht hinter der Schauspielerin Susen Ermich? Kannst du uns etwas über deinen Background erzählen?

Wo soll ich da denn anfangen? :) Ich würde mich als einen sehr aufgeschlossenen und humorvollen Menschen bezeichnen, mit dem man durch dick und dünn gehen kann... wenn man mich gut behandelt. Ich kann auch sehr zornig und sauer werden wenn es um
Ungerechtigkeit geht. Ich sage was ich denke und ich bin ein sehr ehrlicher Mensch. Ich liebe es in meiner Freizeit einfach nur auf der Couch zu liegen oder mit meinem Hund und meinem Freund an den See zu fahren. Ich bin eher von der gemütlichen Sorte Mensch und
brauche dieses ganze Partyleben nicht mehr.
Weißt du Markus, ich habe Träume und Pläne die ich verwirklichen will und da kann man nicht mehr in den Tag hinein leben, mann muss stets und ständig an sich arbeiten um seinen Ziel ein Stück näher zu kommen. Eines meiner Ziele, und dieses ist mir unglaublich wichtig, ist durch das Leben in der Öffentlichkeit, Aufmerksamkeit zu erhalten und sich für die richtigen Dinge einzusetzten, wie den Tierschutz oder den Umweltschutz. Ich setze mich selber dafür ein und bin mir auch nicht zu Schade Aufklärung zu diesen Themen zu betreiben. Ich verteile Flyer und spende mein letztes Hemd um wenigstens einen kleinen Teil bewirken zu können.
Ich bin ein Mensch der auf dem Boden der Tatsachen lebt und kein Träumer ist, der nicht weiß wo hin der Weg führt. Nur wer Gutes bewirkt, der erfährt auch Gutes. Also teilt was ihr habt,... und schenkt somit Freude und Leben!!!

Image

Hast du abseits der Schauspielerei noch andere Betätigungsfelder, wie zum Beispiel Fotoshootings, was ja viele Schauspieler nebenbei noch machen?

Das hast du richtig erkannt, Markus. Ich model für verschiedene Fotografen und versuche gerade in der Werbebranche Fuß zu fassen.

Gibt es ein Filmgenre, in dem du am liebsten vermehrt in Erscheinung treten möchtest? Hast du Bedenken, dass du nach MASKS auf diesen Rollentyp festgelegt wirst, was leider schon vielen Darstellern passiert ist?

Ich glaube nicht das ich durch den Film MASKS auf einen bestimmten Rollentyp festgelegt werde. Es gibt bestimmt Leute die das tun, aber diese sind auch von der alten Schule und wenig offen für was neues. Wie ich schon oben in einem Satz erwähnte, wir Schauspieler müssen funktionieren und Rollen verkörpern ob wir die sie nun lieben oder hassen, es ist und bleibt unser JOB.
Übrigens in den Filmen die noch anstehen, spiele ich die verschiedensten Charaktere zum Beispiel die Zicke, die eine schwere Zeit durchlebt, die süße märchenhafte, die Kämpferin oder die schlaue Kommissarin.
Ich liebe ja den Film TOMB RAIDER und wenn ich mal so eine Rolle verkörpern dürfte wäre das ein Traum für mich. Ich liebe es in Aktion zu sein und in einer so tollen Lokation zu drehen wäre großartig. Ist es nicht der Traum von jedem, durch den Dschungel zu robben, Schätze zu finden und dabei noch unantastbar zu sein? Die Heldin der Abenteurer :) Wäre doch schon ein super Titel für einen neuen Film.
Was mir auch großen Spaß machen würde, ist in die Richtung Comedy zu gehen. Ich liebe es humorvolle Sachen zu spielen, das befreit ungemein den Geist.
Natürlich mag ich auch sehr emotionale Charakteren zu spielen, da das Spielen sehr an das Herz und die Substanz geht.

Was sicher viele interessiert, welche Filme schaut Susen Ermich gerne, welche Musik hört sie und welche Bücher liest sie gerne?

Ich liebe Abenteuerfilme, so wie Horror und Komödien. Was mich nicht so reizt sind Liebesfilme, wie PRETTY WOMAN... zum Einschlafen!!!
Ich höre gerne 80 Jahre Musik, Neo-Pop und Minimal-Electro. Das bringt mich zum Grooven :)
Ich lese gerne Bücher, die sich auf wahre Begebenheiten zurück führen lassen. Eins was ich sehr oft gelesen habe und mich immer wieder aufs Neue bewegt, trägt den Titel ICH BIN NICHT MEHR EURE TOCHTER von Katrin Jäckel. Auch das Buch FEUCHTGEBIETE war schon eine Klasse für sich ;)

Hast noch noch letzte Worte an die Leser?

Ich freue mich wenn ihr euch auch weiterhin Filme von mir anschaut und meine Arbeit als Schauspielerin unterstützt. Vielen Dank auch an meine Fans, ihr seid die Besten und ein großes Dankeschön gilt meinem Anwalt Jan Döring!
Der mich immer fleißig berät ;) Alles Gute für Euch!
Eure Susen.

Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg, liebe Susen!


Image

(Sämtliches Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung von Susen Ermich)

Interview geführt von Malastrana

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Interview mit SUSEN ERMICH
PostPosted: 30.06.2013 02:54 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
Toll gemacht, Mala! :231: Auch wenn es nicht Susen Scott ist... ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Interview mit SUSEN ERMICH
PostPosted: 30.06.2013 08:58 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 1188
Location: Arkham
Gender: Male
Tolles Interview! :manpower: Ich fand die Dame in Masks ja verdammt gut und denke, sie wird ihren Weg schon gehen, auch wenn die weitere Karriere oft schwierig ist, wenn sie gleich mit einem Knaller beginnt. Alles Gute jedenfalls!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Interview mit SUSEN ERMICH
PostPosted: 30.06.2013 09:42 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 579
Location: Minden
Gender: Male
Sehr schönes Interview! Susen ist schon echt sympathisch. Ich hatte auch das glück eine zeitlang mit ihr zu schreiben.
Desweiteren ist sie auch sehr aufgeschlossen den Fans gegenüber und erfüllt auch Autogrammwünsche =)
Image

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Interview mit SUSEN ERMICH
PostPosted: 30.06.2013 11:05 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10933
Location: Fuck You, I´m Millwall!
Gender: Male
Sehr schönes Interview. Klasse gemacht. :jc_goodpost:

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Interview mit SUSEN ERMICH
PostPosted: 30.06.2013 13:03 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Dankeschön, sie ist eine wirklich liebe Person.

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Interview mit SUSEN ERMICH
PostPosted: 30.06.2013 16:41 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10568
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Schönes Interview geworden ;)

Kannst ihr ja mal schreiben das sie sich Suspiria unbedingt mal ansehen sollte! Wird ihr bestimmt gefallen ;)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Interview mit SUSEN ERMICH
PostPosted: 30.06.2013 17:53 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9331
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Mal wieder n top Interview, Kollege! 8-)

Image

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 8 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker