Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 27.10.2020 15:49

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 4 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: VORPOSTEN IN WILDWEST - Robert Wise
PostPosted: 08.08.2013 07:54 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 931
Location: Rostock
Gender: Male
Highscores: 4
Image

Originaltitel: Two Flags West
Weitere Titel:
Vorposten in Wild-West
Vorposten im Wilden Westen
Jahr: 1950
Regie: Robert Wise
Darsteller:
Joseph Cotten
Jeff Chandler
Cornel Wilde

Worum geht's?
Amerikanischer Bürgerkrieg: Colonel Tucker (Cotten) sitzt mit seinem Südstaatentrupp in Illinois im Gefängnis. Durch ein von Licoln erlassenes Gesetz haben sie die Möglichkeit, sich den Unionstruppen des Nordens anzuschließen und bei der Eroberung des Westens mitzuhelfen. Nach einigem Hin und Her stimmen die Männer zu und begeben sich in die Einöde nach Fort Thorn, wo Major Kenniston (Chandler) das Sagen hat. Und er ist von den Neuen überhaupt nicht angetan. Können die Männer trotz der Abneigungen zusammenarbeiten?

Ein paar Gedanken meinerseits:
Nicht gerade der Western überhaupt. Dennoch werden sehr viele interessante Themen angeschnitten, die man auch bei nicht-amerikanischer Sicht betrachten kann. Kann man beispielsweise dem einstigen Feind wirklich vertrauen? Der Film setzt zumeist auf Dialog, um dann am Ende noch eine durchaus sehenswerte Schlacht zu bieten. Doppeldeutig natürlich der Name des Forts (Thorn = Dorn), der auf die Sticheleien und das Misstrauen verweist. Die Schauspieler können überzeugen, wobei sich Cotten bei mir durch seine Rolle in 'Der dritte Mann' einfach zu sehr als der freundliche Dösbaddel eingeprägt hat.
Lieblingsszene:
Major Kenniston verlässt das Fort.
Durch das Schwarz-Weiß und den Rauch zusammen mit der beinahe völligen Stille entsteht da (für mich) einer dieser magischen Momente, wegen derer man Filme liebt. 6/10

Für daheim:
De Film ist als Nr. 24 der Koch Media Western Legenden auf DVD und Blu-ray Disc erschienen. Als Extras gibt's Trailer, Bildergalerie und einen Booklet-Text. Synchro-Freunde haben die Wahl zwischen unbearbeiteter und bearbeiteter deutscher Tonspur. Kurios: Auf dem Plakatmotiv auf dem Frontcover wird Joseph Cotten nicht genannt.

_________________
"Uh, I hope, I didn't brain my damage." - Homer Simpson

Wiederaufführung | Alte Filme. Neu entdeckt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: VORPOSTEN IN WILDWEST - Robert Wise
PostPosted: 08.08.2013 12:03 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Das war ja bislang ein sehr "seltener" Film hierzulande. Erst vor 2 oder 3 Jahren habe ich den erstmals in einer in einer engl. Fassung sehen können, allerdings in einer schlechten Bildqualität.

Faszinierenderweise kann ich mich an fast nichts mehr erinnern ...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: VORPOSTEN IN WILDWEST - Robert Wise
PostPosted: 10.08.2013 11:24 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 3712
Gender: None specified
Stanton wrote:
Das war ja bislang ein sehr "seltener" Film hierzulande. Erst vor 2 oder 3 Jahren habe ich den erstmals in einer in einer engl. Fassung sehen können, allerdings in einer schlechten Bildqualität.

Faszinierenderweise kann ich mich an fast nichts mehr erinnern ...


Kann daran liegen, dass der Film zwar solide ist, aber nicht erinnerungswürdig...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: VORPOSTEN IN WILDWEST - Robert Wise
PostPosted: 16.08.2013 17:11 
Offline
User avatar

Joined: 03.2011
Posts: 889
Location: Köln
Gender: Male
Fand ich auch sehr, sehr mittelmäßig.
Hatte ich mir vor allen Dingen wegen
Robert Wise als Regiesseur weitaus mehr
von versprochen.

Die DVD ist zwar wie üblich von sehr guter
Qualität, aber insgesamt dann doch eher
ein Western der zweiten Reihe,mit dem man
auch ohne in gesehen zu haben getrost sorglos
weiterleben kann


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 4 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker