Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 21.10.2020 20:24

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 2728 posts ] Go to page  Previous  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 91  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 29.03.2010 22:22 
Offline
Forum Admin

Joined: 11.2009
Posts: 1245
Gender: Male
TÖTE AMIGO - Hab ich bisher nicht gekannt und hat sich vom Stand in meine persönlichen Italowestern-Top 10 katapultiert. Schöner Revolutionswestern, intelligent inszeniert vom Herrn Damiani mit zwei brillianten Hauptdarstellern - Volonté und Castel - gesegnet. Gerade diese Mischung aus typischer und hochwertiger Italowestern-Kost und hintersinniger Story hat mir richtig gut gefallen. 8/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 29.03.2010 22:34 
Offline
User avatar

Joined: 03.2010
Posts: 1557
Location: zu Hause
Gender: Male
Hab mir heute Mittag mal wieder Von Corleone nach Brooklyn reingezogen leider hab ich den nur in Englisch aber hat trotzdem Spaß gemacht.

_________________
Image

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 31.03.2010 12:00 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 164
Location: NRW
Gender: Male
"Hells Angels in Vietnam"

Hatte nicht ganz den erwarteten Trash-Appeal, war aber als Ergänzung zu Chips und Bier immer noch halbwegs brauchbar. Das vor den Abspann gesetzte Zitat better to reign in hell than to serve in heaven verdeutlichte dann nochmal herrlich markig die Zielgruppenausrichtung dieses launigen Abenteuers für alle kleinen und großen Jungs.

_________________
Je älter ich werde, desto weniger Zeit habe ich, sachlich zu bleiben


"Als es geschah, beschäftigte sich Igor damit, den Ursprung des Lebens zu erforschen."
"-Ach ja? Aber das ist ja absurd! Heutzutage weiß doch jeder, daß das ein Ammenmärchen ist."
(Das Geheimnis von Schloß Monte Christo)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 31.03.2010 12:39 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 3052
Location: Dywidag
Gender: Male
"DAS SCHLOSS DES SCHRECKENS" (The Innocents)
Hat mich echt vom Hocker gehauen!Ein absoluter Klassiker mit der genialen Kameraarbeit von Freddy Francis.Die Szene,in der die "Nanny" sich mit dem Jungen küsst,war für die damalige Zeit bestimmt ein kleiner Skandal.Mir haben sich die Nackenhaare gestellt.Weltklasse Film,wer ihn noch nicht kennt sollte es dringend nachholen.

_________________
ImageImage
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 31.03.2010 13:10 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 2386
Gender: Male
Insel der Verdammten

Joa , der hat mir gut gefallen ! Schade daß beim Movie-Tape ein paar Szenen mit dem Wolfsmenschen fehlen , ist dennoch ein spaßiger Film mit deftigem Gore !


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 31.03.2010 13:21 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 3052
Location: Dywidag
Gender: Male
Die Insel der Verdammten ist echt Klasse,Stallone muss den auch gesehen haben,denn in John Rambo gibt es eine Szene in der ein Typ am Maschienen-Gewehr komplett zerfetzt wird,genau wie am Schluss von Insel der Verdammten.Hol dir doch die uncut DVD von Cine Club,die Qualli ist auch gut und teuer ist die auch nicht.

_________________
ImageImage
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 01.04.2010 22:15 
Offline
Forum Admin

Joined: 11.2009
Posts: 1245
Gender: Male
It's Alive (2008) - Aus der Rubrik "Unnötige Remakes". Das Original DIE WIEGE DES BÖSEN ist ein wirklich toller B-Film, hier haben wir nur eine holprige Story, die die guten Ansätze am Anfang schneller zunichte machen, als einem Lieb ist. Und der nette Look, Bijou Philipps bemühtes Spiel und ein/zwei gute Szenen machen eben noch keinen guten Film aus. 4/10

Paganini Horror - Der musste jetzt mal wieder sein und ich hab's wie früher doch wieder bereut. Man merkt durch die Licht- und Farbspielereien, dass Regisseur Cozzi von seinem Kumpel Dario Argento beeinflusst ist. Doch das macht noch keinen guten Film aus. Immerhin ist die Story so dünn wie Pergamentpapier, die Pornosynchro unerträglich (WENN ich mir denn nochmal anschaue, dann nur auf Englisch) und die Inszenierung mächtig lahm. Da kann auch das Overacting der weiblichen Schauspieler nix mehr retten. 3/10

In der Gewalt der Zombies
- Schön sleaziger Heuler, dem trotz "Man-Eater" George Eastman im weiteren Verlauf die Luft ausgeht und sich längen einschleichen. Erst zum Ende wird es wieder - vielleicht etwas zu spät angenehm trashig. Da wäre mehr dringewesen. Wenigstens sind einige Szenen und die Atmosphäre doch recht stimmig. Kann man lassen. 6/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 02.04.2010 23:21 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
Death walks at midnight


Hach, ich liebe diese Gialli der frühen 70er, und wenn dann noch Susan Scott und Simon Andreu mitspielen... :mrgreen: Und Luciano Rossi hat hier die irrsinnigste Lache zwischen Amburgo und Milano.


Ab in die Hölle

Sehr interessanter spanischer Film von 1973, von dem ich bis vor kurzer Zeit nichts wusste, und daher auch keine Ahnung hatte, was mich erwarten würde.

Daher verrate ich hier auch nichts weiter über den Inhalt. Macht selbst diese Erfahrung...:mrgreen: Es lohnt sich! (wobei die Szenen aus dem Schlachthof zum Vegetarier werden lassen könnten) Nur soviel: In dem Film spielt eine Kirchenglocke eine nicht unerhebliche Rolle, und Regisseur Claudio Guerin Hill fiel am letzten Drehtag vom Glockenturm und starb.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 03.04.2010 03:49 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9331
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
ugo-piazza wrote:

Ab in die Hölle

Sehr interessanter spanischer Film von 1973, von dem ich bis vor kurzer Zeit nichts wusste

WAAAS ? :o :shock:
Wie kütt dat dann ? War der nicht öfters Gegenstand der Diskussion im ollen Komp ?

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 03.04.2010 12:34 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1250
Gender: None specified
ugo-piazza wrote:
Death walks at midnight


Hach, ich liebe diese Gialli der frühen 70er, und wenn dann noch Susan Scott und Simon Andreu mitspielen... :mrgreen: Und Luciano Rossi hat hier die irrsinnigste Lache zwischen Amburgo und Milano.


Ab in die Hölle

Sehr interessanter spanischer Film von 1973, von dem ich bis vor kurzer Zeit nichts wusste, und daher auch keine Ahnung hatte, was mich erwarten würde.

Daher verrate ich hier auch nichts weiter über den Inhalt. Macht selbst diese Erfahrung...:mrgreen: Es lohnt sich! (wobei die Szenen aus dem Schlachthof zum Vegetarier werden lassen könnten) Nur soviel: In dem Film spielt eine Kirchenglocke eine nicht unerhebliche Rolle, und Regisseur Claudio Guerin Hill fiel am letzten Drehtag vom Glockenturm und starb.


AIDH ist einer der besten Eurohorrorstreifen, die ich kenne...wirklich top! Und auch die Westminster Hartbox sieht wunderschön aus, ein echter Hingucker... 8-)

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 03.04.2010 16:14 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
TRAXX wrote:
ugo-piazza wrote:

Ab in die Hölle

Sehr interessanter spanischer Film von 1973, von dem ich bis vor kurzer Zeit nichts wusste

WAAAS ? :o :shock:
Wie kütt dat dann ? War der nicht öfters Gegenstand der Diskussion im ollen Komp ?


Ähm, könnte schon sein :oops: (hab aber keinen Bock, da jetzt zu suchen)

Der Film ist aber in der Tat vollkommen an mir vorbei gelaufen, bis nun kürzlich mir jemand einen Abzug zugespielt hat.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 04.04.2010 00:20 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2555
Location: Aquae Mattiacorum
Gender: Male
Für AB IN DIE HÖLLE hat sogar schon jemand etwas gebastelt, richtig guter Film!

Image Image Image Image Image

_________________
Italo-Cinema.de
Forgotten-Film-Entertainment.de
support your local nischenlabel


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 05.04.2010 08:44 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 164
Location: NRW
Gender: Male
"Inglorious Basterds"

Grandioses Casting und eine der besten Eröffnungssequenzen seit Äonen, aber insgesamt Tarantinos bislang schlechtester Film. ***jammernaufhohemniveaumodus off***

_________________
Je älter ich werde, desto weniger Zeit habe ich, sachlich zu bleiben


"Als es geschah, beschäftigte sich Igor damit, den Ursprung des Lebens zu erforschen."
"-Ach ja? Aber das ist ja absurd! Heutzutage weiß doch jeder, daß das ein Ammenmärchen ist."
(Das Geheimnis von Schloß Monte Christo)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 05.04.2010 11:46 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 850
Gender: None specified
"The Detective" aus Hong Kong (spielte jedoch in Thailand) mit Aaron Kwok. Sehr stimmig und unterhaltsam bis auf das Ende, das dann leider nicht wußte, was es wollte. Jedoch bis auf die letzten Minuten und die überflüßige Nebenstory mit den Eltern empfehlenswerter Film:

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Last edited by Marco on 05.04.2010 17:04, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 05.04.2010 13:05 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
DIE BANDITEN VON MAILAND 8/10
BLUTHITZE 5/10

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 05.04.2010 17:44 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1954
Gender: None specified
Bunt gemischtes Oster-Programm:

THE FIFTH CORD 7.5/10
MANNAJA 6.5/10
TOTE ZEUGEN SINGEN NICHT 7.5/10
TAXI NACH TOBRUK 8/10
PERFECT WORLD 8/10
DIE GLORREICHEN 6/10

Keine echt Gurke dabei.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 05.04.2010 20:56 
Offline
Forum Admin

Joined: 11.2009
Posts: 1245
Gender: Male
EVIL DEAD - DIE SAAT DES BÖSEN - Lovecraft im Detektivstory-Gewand schmeckt mir. Fängt zwar sehr langsam an und kommt vielleicht etwas zu spät was Spannung und Action angeht, in die Pötte, dafür überzeugen die Atmosphäre, das Creature-Design und Chris Sarandon. Netter kleiner B-Film. 7/10

TANZ DES SATANS - Okayer Okkultreißer aus Spanien, mit einigen netten weiblichen Perlen, die über so manche Länge hinwegsehen lassen. Atmosphäre, Darsteller, Soundtrack - alles irgendwie noch gerade so okay. Reich für einen dösigen Sonntag Nachmittag gerade so aus. 5/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 07.04.2010 17:55 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 737
Location: Heißes Pflaster
Gender: Male
an meinem freien Tag widme ich mich trotz schönem Wetter mal wieder ausführlicher der Filmguckerei.

Macho Man - mit Rene Weller. Top in allem! Kurzweilig, kurze Story, kurzer Mann, dafür umso größere Jacken.
Alleine für das Thema Mode in diesem Film könnte man glatt eine Doktorarbeit über die 80er schreiben. Herrlich!
Bin begeistert gewesen.

Heroin - mit Marc Porel. Solider Film, der allerdings hinter den Genregrößen ein ganzes Stück zurückfällt.
Zwei - Drei nette Szenen waren bemerkenswert, aber der Rest eher OK. Wäre einer DVD VÖ dennoch nicht abgeneigt ;)

Banditen von Mailand - Volonte, Milian, Lovelock etc. toller Mix aus Spielfilm und Reportage der viele Facetten (auch
beiläufig) einer Bankraubserie beleuchtet. Alle bringen gute - sehr gute Leistung. Spielt sich wie bei den anderen
Forenmitgliedern auch bei mir in die Top5 der Polizeifilme. hmm, eigentlich der erste richtige Film der sich dem Thema
erwachsener widmet als andere Vertreter die nur unterhaltend sind.

nach einer Pause gehts gleich an die nächsten 2 Filme.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 07.04.2010 19:09 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1954
Gender: None specified
TonyAniante wrote:
Heroin - mit Marc Porel. Solider Film, der allerdings hinter den Genregrößen ein ganzes Stück zurückfällt.
Zwei - Drei nette Szenen waren bemerkenswert, aber der Rest eher OK. Wäre einer DVD VÖ dennoch nicht abgeneigt ;)

Ne spitzenmäßige Vorlage gibt's ja...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 08.04.2010 00:12 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 737
Location: Heißes Pflaster
Gender: Male
ist dann doch nix aus den 2 Filmen geworden. Stattdessen gabs ManU gegen FCB.

Auf internationalem Boden gönne ich jeden DE-Club das weiterkommen. Bravo FCB, auf deutschem Terrain gibts
hoffentlich bald wieder ne Niederlage ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 08.04.2010 11:14 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
DAS TODESLIED 7/10
KNALLT DAS MONSTRUM AUF DIE TITELSEITE 8/10

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 10.04.2010 13:46 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
AUF U 17 IST DER TEUFEL LOS 6/10
DIE NACHT DER UNHEIMLICHEN BESTIEN 6/10

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 11.04.2010 09:32 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 164
Location: NRW
Gender: Male
„Eagle Eye - Außer Kontrolle“

Wie ein überlanger Piratenpartei-Werbespot, der seine völlig behämmerte Story durch eine atemlose Inszenierung zudeckt und den man sich durchaus anschauen kann, sofern einem sonst gar nichts mehr einfällt.


„Triangle“

Heiliges Kanonenrohr! :shock:
Wüsste jetzt keine Neuveröffentlichung der jüngsten Vergangenheit, die mich über die komplette Spielzeit dermaßen affiziert hat. Trotz der sichtbaren Budget-Enge ein unverschämt spannender, am Ende gar sprachlos machender Mindfuck, der weit über den Abspann hinausragt und bei dem ich mich jetzt schon auf eine Zweitsichtung freue.

_________________
Je älter ich werde, desto weniger Zeit habe ich, sachlich zu bleiben


"Als es geschah, beschäftigte sich Igor damit, den Ursprung des Lebens zu erforschen."
"-Ach ja? Aber das ist ja absurd! Heutzutage weiß doch jeder, daß das ein Ammenmärchen ist."
(Das Geheimnis von Schloß Monte Christo)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 11.04.2010 13:48 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
DIE KRÖTE 7/10

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 11.04.2010 18:23 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9331
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Torlani wrote:


„Triangle“

Heiliges Kanonenrohr! :shock:
Wüsste jetzt keine Neuveröffentlichung der jüngsten Vergangenheit, die mich über die komplette Spielzeit dermaßen affiziert hat. Trotz der sichtbaren Budget-Enge ein unverschämt spannender, am Ende gar sprachlos machender Mindfuck, der weit über den Abspann hinausragt und bei dem ich mich jetzt schon auf eine Zweitsichtung freue.

Habe ich auch im Auge. Der Trailer war vielversprechend.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 11.04.2010 21:33 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1954
Gender: None specified
PER UN DOLLARO DI GLORIA (1966)

Leidlich spannender Kavallerie-Western, der völlig ohne italotypische Zutaten auskommt. Fort Sharp wird von einem unerbittlichen Offizier (Broderick Crawford) kommandiert, dessen Entscheidungen immer mehr auf Unverständnis bei seinen Untergebenen stoßen. Als ein Trupp verirrter Franzosen mit einem Saloonmädchen und einer Apachin im Schlepptau auf der Flucht vor Navajos bei der Armee Schutz sucht, gibt es im Fort schnell genau so viele Krisenherde wie draußen mit Wichita, dem Navajo-Anführer (den man nie zu Gesicht bekommt).

Dass Crawford gerne und notfalls auch rund um die Uhr einen gezwitschert hat, glaubt man nach diesem Film sofort. Es gibt einige Szenen wo man ihm schier ansieht, wie ihm nur mit Mühe, und nach und nach, sein Text einfällt (oder souffliert wird). Da er auch zu Fuß nicht so gut unterwegs ist, nimmt man ihm den gefürchteten Befehlshaber nur bedingt ab. Dafür wirkt er später, wenn er immer mehr isoliert mit dem Wahnsinn flirtet, umso glaubhafter.

Gäbe es nicht die eine oder andere bekannte Location sowie hier und da ein vertrautes Gesicht zu sehen, könnte man PER UN DOLLARO DI GLORIA glatt für einen amerikanischen B-Western von der Stange halten. Als Eurowestern mit Indianern, der die meiste Zeit in einem Fort spielt, ist er thematisch durchaus eine Rarität. Alles in allem nette, brav-biedere Sonntag-Matinee-Unterhaltung. Leute, die auschließlich Western betont italienischen Zuschnitts mögen, seien gewarnt.

4.5/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 12.04.2010 04:25 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Monstershow heute ;)

UNGEHEUER OHNE GESICHT 6/10
RAKETE 510 6/10
DAS UNGEHEUER VON LOCH NESS 7/10

WEREWOLF AND THE YETI 7/10 herrlicher Trash :D

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 12.04.2010 18:07 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 164
Location: NRW
Gender: Male
"Silent Night, Bloody Night"

Schmuddelig-fiese Atmosphäre, ein merkwürdiger Rhythmus, der den Film teilweise völlig zum Erliegen bringt sowie seltsam apathisch agierende Darsteller hinterlassen einen insgesamt windschiefen Eindruck. Denjenigen, den Capras Weihnachtsklassiker ein wenig zu süßlich ist, könnte hiermit allerdings geholfen werden, Zuschauern, die unter Depressionen leiden, allerdings eher weniger. Eine herrlich schauderhafte Rückblende im letzten Drittel, die durch ihre inszenatorische Genialität wie ein Fremdkörper wirkt, verstärkt den disparaten Gesamteindruck nur.
Hmmmh, gerade wegen der Ecken und Kanten nicht ganz uninteressant.

_________________
Je älter ich werde, desto weniger Zeit habe ich, sachlich zu bleiben


"Als es geschah, beschäftigte sich Igor damit, den Ursprung des Lebens zu erforschen."
"-Ach ja? Aber das ist ja absurd! Heutzutage weiß doch jeder, daß das ein Ammenmärchen ist."
(Das Geheimnis von Schloß Monte Christo)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 14.04.2010 20:31 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
Im Gedenken an Malcolm McLaren:

Eat the rich

*** The link is only visible for members, go to login. ***

*** The link is only visible for members, go to login. ***)

"Hier spricht die Polizei! Legen Sie Messer und Gabel nieder! Sie alle haben soeben den Premierminister gegessen!"

Love this one!

"Alles was ich will, ist die Regierung stürzen"

Tatsächlich Anarchy in the UK?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 16.04.2010 00:06 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 2386
Gender: Male
Luzifer - Ein wirklich obskurer US-Horror-Film mit ungewöhlicher Geschichte ... mir hat er gut gefallen . Die deutsche Synchro ist schon sehr porno-esque , was dem Film selbst nicht gerecht wird ... Die Optik ist sehr gelungen, und auch die Story selbst weiß zu übereugen . 7 von 10 Punkten für dieses eigenwillige Werk !

Open Season - In der deutschen Fassung leider etwas gekürzt (der Kindergeburtstag am Anfang) , aber dennoch einer der stärksten Post-Vietnam Filme auf dem US-Markt . Dieser Fim gehört einfach zum Pflichtprogramm ... zuletzt sei noch die großartige schauspielerische Leistung + die gelungene Optik gewürdigt ... 9 /10 !


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 2728 posts ] Go to page  Previous  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 91  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker