Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 27.11.2020 03:52

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: REVENGERS - Daniel Mann
PostPosted: 05.03.2014 15:13 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12247
Gender: Male
Image

Um den Tod seiner Familie zu rächen, die von einer Indianerhorde unter Führung zweier Weißer massakriert wurden, engagiert der Rancher John Benedict (William Holden) sechs Schwerverbrecher aus einem mexikanischen Gefängnis. Zusammen mit ihnen macht er sich auf die Suche nach den Mördern, wobei er sich aber auch nie ganz der Loyalität seiner zusammengewürfelten Truppe sicher sein kann. (ofdb.de)


mit William Holden, Ernest Borgnine, Woody Strode, Warren Vanders u.a.

USA 1972

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: REVENGERS - Daniel Mann
PostPosted: 12.03.2014 19:44 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12247
Gender: Male
Keiner ? Hmm.


Eine derbe Version des glorreichen 7-Konzepts, nur weit und breit kein edelmütiger Glatzkopf in Schwarz. Stattdessen ein wirklich fieser William Holden, der einem Haufen echter Galgenvögel vorsteht, die er aus einer Bergwerk gekauft hat, um mit ihrer Hilfe seine Familie zu rächen.

Besonders stark ist die erste Hälfte des Filmes. Holdens Musterfamilie, blonde Mädchen, ein schneidiger Sohn, der schon auf gepackten Koffern sitzt um wie Papa nach Westpoint zu gehen sowie ein kauziger Vorarbeiter, überleben nur wenige Filmminuten, dann wird die idyllische Farm angegriffen und ausradiert. Holden macht sich nun auf die Jagd. Wie es eben so ist, ohne Hilfe der Justiz. In der schlechten Gesellschaft seiner (wirklich gut zusammengestellten) Revolvertruppe, besonders Stroode und Borgnine, verkommt er mehr und mehr, und alle seine Freunde aus alten Tagen wenden sich entsetzt von dem verbitterten Mann ab.
Ab seiner Verletzung und der ewigen Pflege bei der Krankenschwester nebst gezwungener Romatik, versucht der Film sich ein bisschen zu rehabilitieren. Die Revengers finden wieder zusammen, retten ein Armeeregiment vor Indianern und lassen den gefangenen Haupttäter des Farm-Massakers am Leben, um dann fast komplett von dannen zu ziehen.
Immerhin gibt es bei diesem Kampf gute, schwungvolle Action zu bewundern. Erwähnenswert ist an diesem Film noch die wirklich wunderschöne Auswahl an Drehorten. Ob Feld, Wüste, Steinbruch, Fluss, alles trägt zur tollen Optik bei.

Ein wirklich gelungener Western. 7/10

In ein paar Tagen erscheint übrigens zusätzlich noch eine Bluray.

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: REVENGERS - Daniel Mann
PostPosted: 12.03.2014 20:12 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Doch, hier, ich ! :)
Fand ich aber in der zweiten Hälfte ziemlich zäh, die erste dagegen ist klasse !
würde so 6/10 geben

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: REVENGERS - Daniel Mann
PostPosted: 12.03.2014 21:45 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Nicht schlecht, aber auch nicht wirklich interessant. 5/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: REVENGERS - Daniel Mann
PostPosted: 12.03.2014 21:58 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12247
Gender: Male
Wird ja immer weniger nach Punkten :)

_________________


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker