Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 21.08.2019 02:34

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 7 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Gute DVDs/Blurays für den schmalen Geldbeutel
PostPosted: 15.08.2014 22:44 
Offline
User avatar

Joined: 05.2014
Posts: 698
Gender: Male
Grüßt euch!
Ich weiß nicht ob man dieses Thema vll. zum Angebote-Thread verlagern sollte aber ich dachte mir, dass ein eigenes Thema nicht verkehrt sein dürfte.

Ich stehe zurzeit vor einem kleinen Dilemma, ich steige momentan erst ein in das Italo-Kino und auch mit "Deutschtümelei" beschäftige ich mich in letzter Zeit, in euren Augen bin ich vermutlich noch ein Außenstehender aber ich gebe mir Mühe und es macht mir auch Spaß.

Nur sind einige Veröffentlichungen recht teuer, also im Sinne von "das hält mein Geldbeutel auf Dauer nicht aus". Akute Geldnot ist ein verbreitetes Thema unter Sammlern, deshalb möchte ich das hier nicht breittreten.
Was ich suche sind günstige (<=10€) DVDs/Blurays aus dem italienischen oder deutschen Bereich mit Forenrelevanz. Natürlich werde ich auch in Zukunft versuchen mir bspw. Scheiben von Camera Obscura zu kaufen, welche ich mit der Bluray von 'The Killer Reserved Nine Seats' bereits schätzen gelernt habe, aber ein paar günstige Scheiben mit guten Filmen würden mir helfen ein wenig mehr von der großen Filmwelt zu sehen.

Downloads oder Streams jeglicher Art sind für mich keine Alternative, ich möchte etwas in den Händen halten und die Labels hinter den Filmen unterstützen auch wenn ich nicht viel Geld zur Verfügung habe, also Hinweisen zu Stream-Diensten wie bspw. amazon prime könnt ihr euch sparen auch wenn es gut gemeint ist.

Was ich suche sind konkrete Vorschläge an DVDs/Blurays die recht günstig zu schießen sind bei ofdb und Konsorten welche sich aber absolut nicht verstecken müssen aufgrund des Filmes der auf die Scheibe gepresst ist und/oder aufgrund der Qualität der DVD/Bluray selbst.

Vielen Dank im Voraus und Grüße von,
(Pfennigfuchser)schmutzig


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Gute DVDs/Blurays für den schmalen Geldbeutel
PostPosted: 15.08.2014 23:29 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 1210
Gender: Male
Im Bereich Giallo bekommt man "Labyrinth des Schreckens" und "Die neunschwänzige Katze" recht günstig. Sind jedoch beides keine Spitzen-Gialli.

Aus dem Bereich Poliziesco: "Tote pflastern seinen Weg" sowie "Feuerstoß" und "Tag der Cobra" (alte DVD).

Aus dem Deutschtümelei-Bereich sollte "Blutiger Freitag" Pflicht sein, für unter 10 EUR evtl. dann eine gebrauchte DVD.

Italowestern: Meinen Liebling "Leichen pflastern seinen Weg" gibt es für ca. 10 EUR.

Die Qualität sollte bei allen DVDs in Ordnung sein, aber nicht überragend.

Generell würde ich zu deinem (berechtigten) Anliegen aber sagen, dass es sich m. E. mehr lohnt, statt zweier mittelmäßiger Genrefilme einen Spitzenvertreter zu kaufen.

Edit: "Der Tod trägt schwarzes Leder" kriegt man auch unter 10 EUR. Kaufen!

_________________
Image
Higurashi no Naku Koro ni


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Gute DVDs/Blurays für den schmalen Geldbeutel
PostPosted: 15.08.2014 23:52 
Schmutzig wrote:
Grüßt euch!
Ich weiß nicht ob man dieses Thema vll. zum Angebote-Thread verlagern sollte aber ich dachte mir, dass ein eigenes Thema nicht verkehrt sein dürfte.

Ich stehe zurzeit vor einem kleinen Dilemma, ich steige momentan erst ein in das Italo-Kino und auch mit "Deutschtümelei" beschäftige ich mich in letzter Zeit, in euren Augen bin ich vermutlich noch ein Außenstehender aber ich gebe mir Mühe und es macht mir auch Spaß.

Nur sind einige Veröffentlichungen recht teuer, also im Sinne von "das hält mein Geldbeutel auf Dauer nicht aus". Akute Geldnot ist ein verbreitetes Thema unter Sammlern, deshalb möchte ich das hier nicht breittreten.
Was ich suche sind günstige (<=10€) DVDs/Blurays aus dem italienischen oder deutschen Bereich mit Forenrelevanz. Natürlich werde ich auch in Zukunft versuchen mir bspw. Scheiben von Camera Obscura zu kaufen, welche ich mit der Bluray von 'The Killer Reserved Nine Seats' bereits schätzen gelernt habe, aber ein paar günstige Scheiben mit guten Filmen würden mir helfen ein wenig mehr von der großen Filmwelt zu sehen.

Downloads oder Streams jeglicher Art sind für mich keine Alternative, ich möchte etwas in den Händen halten und die Labels hinter den Filmen unterstützen auch wenn ich nicht viel Geld zur Verfügung habe, also Hinweisen zu Stream-Diensten wie bspw. amazon prime könnt ihr euch sparen auch wenn es gut gemeint ist.

Was ich suche sind konkrete Vorschläge an DVDs/Blurays die recht günstig zu schießen sind bei ofdb und Konsorten welche sich aber absolut nicht verstecken müssen aufgrund des Filmes der auf die Scheibe gepresst ist und/oder aufgrund der Qualität der DVD/Bluray selbst.

Vielen Dank im Voraus und Grüße von,
(Pfennigfuchser)schmutzig



Zur Zeit gibt es einige Pidax DVDs unter 10 Euro bei Amazon. Ich habe Pidax bei Amazon eingegeben und kurz mal für dich nach aufsteigend billigsten Preis sortiert. Es geht bei 1 Euro los.
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Zum Beispiel PERRAK für 6,99 oder DAS WIRTSHAUS VON DARTOOR 8,45


Top
  
 
 Post subject: Re: Gute DVDs/Blurays für den schmalen Geldbeutel
PostPosted: 16.08.2014 09:49 
Offline
User avatar

Joined: 12.2013
Posts: 4177
Location: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Gender: Male
Bin auch erst vor ein paar Jahren in die Welt des Genrekinos eingestiegen und kenne daher das Problem all zu gut. Mittlerweile konnte ich fast alle sammelwürdigen Filme aufstöbern und bin gerade dabei, die letzten Fehlkäufe (bzgl. Auflage) auszubessern. Auf die Schnelle fallen mir gerade folgende Filme ein, die eigentlich noch recht einfach und günstig (bis 10,00€) zu beziehen sein müssten:

- Warum musste Staatsanwalt Traini sterben aka Der Terror führt Regie (Collosseo / FilmArt / Ascot)
- Das Rasthaus der grausamen Puppen (MCP / Cent Ent.)
- Wild Dogs (Marketing / Schröder Media / Astro)
- Stimme des Todes (X-Rated Amaray)
- Killer sind unsere Gäste (Marketing)
- Das 10. Opfer (Bildstörung)
- Ein Kind zu töten (Bildstörung)
- Der Todesengel (MAIA / VZH)
- Die Nacht der rollenden Köpfe (VZH)
- Der Teufel mit den 7 Gesichtern aka Die Diamantenlady (Marketing - Re-Pack der Simple Movie DVD)
- Sieben tote in den Augen der Katze
- Der Bastard
- Die Rache des Sizilianers (Intergroove)
- Negresco - Eine tödliche Affaire

und die oben bereits genannten Pflichteinkäufe:

- Blutiger Freitag
- Perrak
- Der Tod trägt schwarzes Leder
- Die neunschwänzige Katze

Adalmar wrote:
Generell würde ich zu deinem (berechtigten) Anliegen aber sagen, dass es sich m. E. mehr lohnt, statt zweier mittelmäßiger Genrefilme einen Spitzenvertreter zu kaufen.


Und aus eigener Erfahrung kann ich hier Adalmar ganz klar zustimmen, da ich seit Anfang dieses Jahres einige meiner bisherigen Fehleinkäufe (aufgrund Unwissenheit) mit adäquateren VÖ's am ersetzen bin. Gerade die großartigen VÖ's der hier vertreten Labels würde ich (fast grundsätzlich) den billigeren DVD Auflagen vorziehen (z.B bei den Giallo, Polizeifilm oder EDV Reihe(n) :good: .

Tipp: Lese Dich mal ein wenig durch die einzelnen Filmveröffentlichungsthreads in den jeweiligen Labelforen.... dort kann man so einiges über die Hintergründe des Zustandekommens einer Veröffentlichung und über die Bemühungen der Labels lernen, wodurch einzelne Filme und deren entsprechende VÖ's dann wiederum in einer ganz anderen Wertigkeit erscheinen ;)


Last edited by Richie Pistilli on 17.08.2014 00:15, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Gute DVDs/Blurays für den schmalen Geldbeutel
PostPosted: 16.08.2014 18:34 
Offline
User avatar

Joined: 05.2014
Posts: 698
Gender: Male
Vielen Dank für all die Vorschläge!
Mich juckte es bereits in den Fingern und habe natürlich sofort eine Bestellung gemacht, auf dem Weg zu mir sind also nun 'Perrak' (Pidax ; danke @italo & Richie Pistilli), 'Der Terror führt Regie' (filmArt Limited Edition ; danke @Richie Pistilli) und 'Der Seewolf' (Concorde Bluray ; wurde nicht in diesem Thread empfohlen aber musste trotzdem mal sein).

Alle drei für einen humanen Preis, ich freue mich bereits.

Falls euch noch andere Filme einfallen, nur her damit, die nächste Bestellung kommt bestimmt :lol:

Gruß,
schmutzig


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Gute DVDs/Blurays für den schmalen Geldbeutel
PostPosted: 16.08.2014 22:56 
Offline
User avatar

Joined: 12.2013
Posts: 4177
Location: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Gender: Male
Viel Spaß mit den Titeln Deiner Wahl ( :good: ) und schreib einfach mal wie sie Dir gefallen haben ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Gute DVDs/Blurays für den schmalen Geldbeutel
PostPosted: 16.08.2014 23:42 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 717
Gender: Male
Zinksärge für die Goldjunge, Wenn es Nacht wird auf der Reeperbahn, Fluchtweg St. Pauli, Das Haus der 1000 Freuden, Das Netz in den Ausgaben von Dynasty/Intergroove (wobei die Amazon gerade teils auch recht teuer sind, im Laden gibt's die aber noch für weniger als 'nen Zehner). Von den Unchained-Italowestern gibt es manche Titel auch noch für kleines Geld. Die Blu-rays von Ascot/Elite (Jess Franco, Söldner) gibt's für etwas mehr als 10,- €.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 7 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker