Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.09.2018 15:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 22.02.2015 08:33 
Offline

Registriert: 01.2012
Beiträge: 122
Geschlecht: nicht angegeben
TRAXX hat geschrieben:
Man sollte sich beim Erstellen der Liste auch mal fragen, wo die Definitionsgrenzen liegen.

Hongkong-Action

Gehört SEX & ZEN da wirklich rein? Gehören klassische Eastern wie ONCE UPON A TIME IN CHINA oder IRON MONKEY da rein?

Ich persönlich finde ja: Nein, tun sie nicht!

Und wenn ich die unbedingt reinnehmen will, dann höchsten als gesonderte Sub-Kategorie.


Na klar gehören die da mit rein. Hongkong und Action ist da wo Bewegung ist. Das Genre begrenzt sich doch nicht nur durch rassende PKWs in engen Gassen und blutigen Shootouts in der Neuzeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 22.02.2015 08:35 
Offline

Registriert: 01.2012
Beiträge: 122
Geschlecht: nicht angegeben
Hunting List, 1994


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 22.02.2015 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
sCUMBAG hat geschrieben:
TRAXX hat geschrieben:
Man sollte sich beim Erstellen der Liste auch mal fragen, wo die Definitionsgrenzen liegen.

Hongkong-Action

Gehört SEX & ZEN da wirklich rein? Gehören klassische Eastern wie ONCE UPON A TIME IN CHINA oder IRON MONKEY da rein?

Ich persönlich finde ja: Nein, tun sie nicht!

Und wenn ich die unbedingt reinnehmen will, dann höchsten als gesonderte Sub-Kategorie.


Na klar gehören die da mit rein. Hongkong und Action ist da wo Bewegung ist. Das Genre begrenzt sich doch nicht nur durch rassende PKWs in engen Gassen und blutigen Shootouts in der Neuzeit.


Xin Cháo!
Ich hatte den Gedanken auch schon, das die Definition ACTION ein leicht zu dehnbarer Begriff ist, wo sich dann Filme einfinden, die vielleicht doch nicht so ganz in die Liste passen würden. SEX & ZEN kenne ich nicht. TheMaster meinte, das dies zwar eine "andere" Art von Action sei und ich habe ihn dann erstmal doch mit reingenommen. Die andere Action kann ich mir bei dem Titel und Inhalt schon vorstellen :mrgreen: , aber etwas fragwürdig finde ich den Film bezüglich der Liste weiterhin schon :?

So unrecht hat Traxx meines erachtens gar nicht. Stellt sich bei mir auch die Frage, wie hier das Hongkong-Actiongenre zu definieren sei. Ich muß zugeben, das ich dabei von Anfang an die Action dachte, die eben eher in der modernen Zeit angesiedelt sind und mit Polizei, Gangstern, Schiessereien, Autoverfolgungsjagten, Martial-Arts-Kämpfen usw. zu tun haben. Die neumodischen Eastern widerum, die in der Historie spielen, wie z.B. der von Traxx erwähnte IRON MONKEY,.....kann man auch noch gelten lassen. Es ist kein klassischer Eastern, wie er in den 70er Jahren inszeniert ist, denn die Art des Films ist doch schon anders, als in der Vergangenheit. Vielleicht sollte ich diese neumodischen Historien-Eastern doch etwas gesondert listen.

Hier sei aber deswegen erstmal die frage an euch gerichtet:
WAS MEINT IHR DAZU :?:






shango hat geschrieben:
Danke für die Blumen im BEGINNING Threat ,liebe Graf, man hilft doch gerne und viel Spass-da kommen sicher noch einige schöne Reviews von Dir.


Gerne :) und ich freue mich darüber. Und ja,...ein kleines Review zum nächsten Hongkong-Action habe ich fertig und werde es hier in Kürze reinsetzen!

shango hat geschrieben:
Ansonsten wäre es villeicht hilflreich wenn Du bei den auf rosa gesetzten cut Fassungen , wo es sich um an Handlung gekürzte Eportfassungen handelt-das dort villeicht gleich erwähnst. Vielfach war der Filmgeschmack in Bezug auf HK Filme hier in Europa etwas anders darum wurden viele Filme extra schon in HK für den Export um unwichtige Handlungssequenzen mit Stars die meistens nur in HK bekannt waren und darum dort mehr Szenen haben sollten erleichtert, was der Rasanz der Filme meistens sehr gut tut
Bestes Beispiel der HK VICE ein kleiner Klassiker des HK Kinos.
In dieser schnelllebigen Zeit lesen viele USER wahrscheinlich nur im Eingangsthreat das cut Zeichen und damit ist der Titel für die erledigt und die verpassen dann nen Klassiker.


Danke für die Erklärung, die mich auch wieder daran erinnert, das mir das mit den sogenannten Export-Fassungen nicht gänzlich unbekannt ist. Erinnert mich hier aktuell an ULTRA FORCE 2, wo eben einfach nur der Kurzauftritt von Samo Hung am ende fehlt/fehlte! Ich empfinde das dann auch irgendwie ein wenig als Dilemma. Nur weil da irgendeine kurze Handlungssequenz fehlt, den Film nun wieder generell als Cut-Version zu brandmarken. Auf der einen Seite ist es richtig, auf der anderen etwas fragwürdig :? Ich kenne aber auch nicht alle Filme in ihren damaligen Videofassungen. Der Film HONGKONG VICE z.B. ist so ein Fall. Habe den damals nie gesehen. Viele dürften es nach meinen Einschätzungen aber nicht sein, denn meistens waren auf den alten VHS die Filme durch Schnitte von Action und Gewalt erleichtert worden.

shango hat geschrieben:
Man muss ja nicht jeden Schwachsinn der in der ofdb steht gleich hier mit übernehmen,oft wird dort Vieles einfach ungeprüft übernommen.


In der Regel tue ich dies nur, wenn es mir notwendig erscheint den OFdB zurate zuziehen. Das meiste hatte ich eh aus meinen damals (zweite Hälfte 90er Jahre) angefertigten und zu Papier gebrachten Unterlagen. Damit begann ich erstmal diese Liste mit 67 Titeln. Nun sind seitdem 20 Titel hinzu gekommen.

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 22.02.2015 19:28 
Offline

Registriert: 01.2012
Beiträge: 122
Geschlecht: nicht angegeben
Naja dann wären aber Robotrix oder Naked Killer -ergo CATIII- auch fragwürdig. Reine Actionfilme sind das ebenfalls nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 22.02.2015 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8809
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
sCUMBAG hat geschrieben:
Naja dann wären aber Robotrix oder Naked Killer -ergo CATIII- auch fragwürdig. Reine Actionfilme sind das ebenfalls nicht.

Nee, wieso?
Die erfüllen doch deine Definition von "ras[s]ende[n] PKWs in engen Gassen und blutigen Shootouts in der Neuzeit".

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 22.02.2015 19:55 
Offline

Registriert: 10.2013
Beiträge: 391
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Reverendo Colt hat geschrieben:
Belagerung der Shaolin 1992 VHS cut, mittlerweile uncut auf DVD
Bionic Ninja 1986 vhs cut, dvd uncut
Black Spot 1990 nur vhs cut
Bloodfight 1,2,4
Bloody Stones 1988 nur vhs cut
Bodyguard von Peking 1994
Bushido-Kampf um die goldenen Reisschalen 1987
Death Cage 1991
Death Heroes 1992 vhs cut/uncut versionen, weiss nicht welche früher erschienen ist oder ob zeitgleich
Drug Connection 1986 nur vhs cut

So, das ist erst mal ne schöne liste :D


Lieber Graf, nochmal zur Erinnerung. Bitte diese Titel nachtragen, falls sie reinpassen. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 22.02.2015 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8809
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Graf von Karnstein hat geschrieben:
IRON MONKEY,.....kann man auch noch gelten lassen. Es ist kein klassischer Eastern, wie er in den 70er Jahren inszeniert ist, denn die Art des Films ist doch schon anders, als in der Vergangenheit. Vielleicht sollte ich diese neumodischen Historien-Eastern doch etwas gesondert listen.

Hier sei aber deswegen erstmal die frage an euch gerichtet:
WAS MEINT IHR DAZU :?: [/b]

Die unterscheiden sich von klassischen Eastern aus den 70ern doch nur darin, dass sie in den 90ern die sog. Wire-Action für sich entdeckt haben, ansonsten... business as usual!

Wenn du die dennoch unbedingt unterbringen willst, dann mach doch in deinem Thread ne Unterkategorie auf:

Hongkong Action

Titel XXX
Titel XXX
Titel XXX

usw. usf.


Moderne Hongkong Eastern

Titel XXX
Titel XXX
Titel XXX

usw. usf.


Hongkong Erotik

Titel XXX
Titel XXX
Titel XXX

usw. usf.


Nur kurz als Beispiel, da kann man beliebig viel aufnehmen und es hat den Vorteil, dass es übersichtlicher ist und man so schneller Filme findet.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 22.02.2015 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
Reverendo Colt hat geschrieben:
Lieber Graf, nochmal zur Erinnerung. Bitte diese Titel nachtragen, falls sie reinpassen. :)


Keine Sorge,...denn ich hatte Deine Filmtitel eh schon notiert :)
Danke :) Werde die dann später noch nachtragen





TRAXX hat geschrieben:
Die unterscheiden sich von klassischen Eastern aus den 70ern doch nur darin, dass sie in den 90ern die sog. Wire-Action für sich entdeckt haben, ansonsten... business as usual!

Wenn du die dennoch unbedingt unterbringen willst, dann mach doch in deinem Thread ne Unterkategorie auf:

Hongkong Action

Titel XXX
Titel XXX
Titel XXX

usw. usf.


Moderne Hongkong Eastern

Titel XXX
Titel XXX
Titel XXX

Nur kurz als Beispiel, da kann man beliebig viel aufnehmen und es hat den Vorteil, dass es übersichtlicher ist und man so schneller Filme findet.


Ja,....diesen Gedanken der Unterteilung hatte ich vorhin auch und werde ich dann umsetzen. Nur Hongkong-Erotik muß nun nicht unbedingt sein, da sowas mit Action doch eher nichts zu tun hat und hier möglicherweise den Rahmen sprengen würde. Selbst ROBOFORCE & ROBOTRIX würde ich eher im Genre des Science Fiction ansiedeln, als unbedingt im reinen Hongkong-Actiongenre. Aber gut,...da ich die nicht kenne :unknown:

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 23.02.2015 13:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 824
Wohnort: Cannibal City
Geschlecht: männlich
Also ich fänds auch übersichtlicher wenn in die Liste nur reine Gangster und Polizei-Actionfilme reinkommen (wie Red Force z.B.) und keine klassischen Eastern oder Splatterklopper wie Story of Ricky.

_________________
FUCK DIRTY PICTURES


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 23.02.2015 18:10 
Offline

Registriert: 10.2013
Beiträge: 391
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Hab noch welche gefunden:

Drunken Master 1994 nur cut versionen
Dschungelratten 2 1987 vhs cut, dvd uncut
Easy Money 1987 vhs cut, dvd uncut
Golden Ninja Warrior 1986 nur cut versionen
Guns of Dragon 1993
Hitman the Cobra 1987
Honor & Glory 1992
Hunting List 1994 2 vhs versionen cut/uncut, welche früher raus kam, weiss ich nicht
Karate Tiger 1986
Karate Tiger 5 1990
Kick boxer 2 1990
Killer ninjas 1986
Kommando Doppelgänger 1985
Mad Mission 5 1989
Man stirbt nicht zweimal (Mad Mission 4) 1986
The Master 1992


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 23.02.2015 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
Servus,

Ich habe nun die Liste in Moderne Hongkong-Action Filme und in Moderne Historien Hongkong-Eastern geteilt. Ich denke, so kann man es lassen und dürfte für alle zufriedenstellend sein :)

Die Filme ROBOFORCE , ROBOTRIX habe ich wieder entfernt, da diese zu sehr dem Genre des Science Fiction behaftet sind. Ebenso nahm ich wieder SEX & ZEN raus, da Erotik und kein modernes Actionkino!

Liste habe ich auch dabei gleich mit ergänzt.
Drei Filme habe ich von den als letztes genannten nicht mit nachgetragen. Diese sind:

DEATH HEROES, der erschien zuerst Uncut als Leihversion und danach als zensierte Kauf-VHS

DRUG CONNECTION, hierbei handelt es sich um eine Neuauflage des Films MAGNUM THUNDERBOLT,...und der ist schon in der Liste

HUNTING LIST, der erschien meines erachtens damals zeitgleich als Uncut- und Cut Version auf VHS






Reverendo Colt hat geschrieben:
Hab noch welche gefunden:

Drunken Master 1994 nur cut versionen
Dschungelratten 2 1987 vhs cut, dvd uncut
Easy Money 1987 vhs cut, dvd uncut
Golden Ninja Warrior 1986 nur cut versionen
Guns of Dragon 1993
Hitman the Cobra 1987
Honor & Glory 1992
Hunting List 1994 2 vhs versionen cut/uncut, welche früher raus kam, weiss ich nicht
Karate Tiger 1986
Karate Tiger 5 1990
Kick boxer 2 1990
Killer ninjas 1986
Kommando Doppelgänger 1985
Mad Mission 5 1989
Man stirbt nicht zweimal (Mad Mission 4) 1986
The Master 1992


Kaum hat man soweit erstmal alles ergänzt,...da kommen schon andere Titel wieder hinzu :mrgreen:
Aber Danke :) ,....sind erstmal notiert!

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 23.02.2015 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8809
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Graf von Karnstein hat geschrieben:


DRUG CONNECTION, hierbei handelt es sich um eine Neuauflage des Films MAGNUM THUNDERBOLT,...und der ist schon in der Liste


Nee, handelt sich definitiv nicht um eine Neuauflage von MAGNUM THUNDERBOLT. Ist ein ganz anderer Film.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 23.02.2015 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
Graf von Karnstein hat geschrieben:


DRUG CONNECTION, hierbei handelt es sich um eine Neuauflage des Films MAGNUM THUNDERBOLT,...und der ist schon in der Liste


Nee, handelt sich definitiv nicht um eine Neuauflage von MAGNUM THUNDERBOLT. Ist ein ganz anderer Film.


Muß wohl demnach so sein, denn Du hast recht. Hatte vor kurzem mal beim OfdB nachgeschaut.

In meinen Lexikas ist der Titel DRUG CONNECTION als Hinweis auf Magnum Thunderbolt vermerkt. Der Titel wird aber scheinbar auch als internationaler englischer Alternativtitel zu diesem Film mit angeführt.

Den Film DRUG CONNECTION, den wir jetzt hier meinen,...hat widerum den englischen Alternativtitel Magnum Thunderbolt. Ich denke, das da die Lexika-Ersteller es deswegen nicht bemerkt haben oder was weiß ich.

Etwas verwirrend das Ganze :?
Werde den Film dann noch mit eintragen!

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 24.02.2015 00:15 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 390
Geschlecht: nicht angegeben
ja, DRUG CONNECTION ist MAGNUM THUNDERBOLT (IFD-Titel), Originalfilm: MAN FROM HOLLAND

das doofe ist halt: Toppic hat hierzulande aus IFDs MAJESTIC THUNDERBOLT einfach MAGNUM THUNDERBOLT gemacht. also ein komplett anderer Film.

_________________
persona non grata


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 24.02.2015 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
So,...alle Titel nachgetragen, die hier noch nachträglich genannt wurden.
Hat auch wieder ein paar Stunden in Anspruch genommen, denn soooo schnell geht das alles nicht. Ich muß ja hier bei mir erstmal alles zusammensuchen und aufschreiben ect.
Komme gar nicht mehr dazu über einen Film zu schreiben :mrgreen:

Aber dafür haben wir jetzt hier eine ganz schöne Liste,...mit zur Zeit insgesamt 110 Filmen, die damals auf Video allesamt geschnitten an Handlung (was weniger vorkam) und/oder zensiert an Action und Gewalt (was sehr oft der Fall war) gewesen sind!

Tja,...ich würde sagen;...jetzt schon eine Negative Rekord-Leistung made in Germany :!:
Muß unbedingt in Guinnes-Buch der Rekorde :mrgreen:

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 24.02.2015 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8809
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Graf von Karnstein hat geschrieben:
So,...alle Titel nachgetragen, die hier noch nachträglich genannt wurden.
Hat auch wieder ein paar Stunden in Anspruch genommen, denn soooo schnell geht das alles nicht. Ich muß ja hier bei mir erstmal alles zusammensuchen und aufschreiben ect.

Bild

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 24.02.2015 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2014
Beiträge: 177
Geschlecht: männlich
Super Thread!

Hätte da auch noch einen Kandidaten :
DAS REICH DER 1000 ABENTEUER. Gibts leider hierzulande nur auf VHS. War auch ein ordentlicher Actionknaller!

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 24.02.2015 23:14 
Offline

Registriert: 10.2013
Beiträge: 391
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Miracles 1989 auch bekannt als Canton Godfather. 2 vhs cut, tv cut, tele 5 uncut, dvd BD uncut.
Armour of god 2 1991 vhs cut, dvd bd uncut
Ninja Condors 1987 vhs cut, dvd cut
Ninja Eleminator 1985
Ninja Kill 1987
Ninja Showdown 1986 nur vhs cut
Ninja terminator 1985 vhs cut, dvd uncut
ninja the protector 1986
Peking action blues 1986
Powerman 3 1985
The Prisoner 1990
Projekt B 1987
Armour of god 1987
Return to a better tomorrow 1994
Rumble in the bronx 1995
Savage temptation 1988
the secret of the lost empire 1987
the seventh curse 1986 (evtl eher fantasy)
Street Queen und killer 1993
taking manhattan 1992
der todesdiamant 1987
das todesschwert des ninja 1988
tokyo powerman 1985
tongs- terror in chinatown 1986
vietnam warrior 1988
der vollstrecker 1993

so, das waren wirklich alle von meiner seite. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 24.02.2015 23:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 935
Geschlecht: männlich
Ninja condors kommt demnächsz von AVV uncut wie auch
golden ninja warrior!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 25.02.2015 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
Danke Traxx :)





Belmondo hat geschrieben:
Super Thread!

Hätte da auch noch einen Kandidaten :
DAS REICH DER 1000 ABENTEUER. Gibts leider hierzulande nur auf VHS. War auch ein ordentlicher Actionknaller!


Danke :)
Titel wird noch nachgetragen!





Reverendo Colt hat geschrieben:
Miracles 1989 auch bekannt als Canton Godfather. 2 vhs cut, tv cut, tele 5 uncut, dvd BD uncut.
Armour of god 2 1991 vhs cut, dvd bd uncut
Ninja Condors 1987 vhs cut, dvd cut
Ninja Eleminator 1985
Ninja Kill 1987
Ninja Showdown 1986 nur vhs cut
Ninja terminator 1985 vhs cut, dvd uncut
ninja the protector 1986

Peking action blues 1986
Powerman 3 1985
The Prisoner 1990
Projekt B 1987
Armour of god 1987
Return to a better tomorrow 1994
Rumble in the bronx 1995
Savage temptation 1988
the secret of the lost empire 1987
the seventh curse 1986 (evtl eher fantasy)
Street Queen und killer 1993
taking manhattan 1992
der todesdiamant 1987
das todesschwert des ninja 1988
tokyo powerman 1985
tongs- terror in chinatown 1986
vietnam warrior 1988
der vollstrecker 1993

so, das waren wirklich alle von meiner seite. :)


Danke :)
Die durchgestrichenen Titel habe ich jetzt schon nachgetragen. Rest folgt dann noch!
Die beiden ARMOUR OF GOD-Filme habe ich aber unter ihrem deutschen Erstaufführungstitel eingetragen. Ebenso den Film NINJA THE PROTECTOR. Den mußte ich etwas länger bei mir suchen, da ich den nicht gleich fand :? Habe dann gemerkt, das der unter seinem Erstaufführungstitel NINJA - THE STORY zuerst bei Highlight Video erschienen ist.

Mit den ganzen NINJA-FILMEN kenne ich mich eh nicht aus. Sah zwar damals den einen oder anderen Film,...mein Fall war/ist dieses Ninja-Subgenre sowieso nicht.

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 26.02.2015 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
Reverendo Colt hat geschrieben:
Savage temptation 1988

the seventh curse 1986 (evtl eher fantasy)

taking manhattan 1992
der todesdiamant 1987
das todesschwert des ninja 1988
tokyo powerman 1985
tongs- terror in chinatown 1986
vietnam warrior 1988
der vollstrecker 1993

so, das waren wirklich alle von meiner seite. :)


So,...erstmal die Liste noch um einige Titel ergänzt :)
Der Rest, Zitat Oben folgt dann auch noch nach!

Der Film THE SEVENTH CURSE gehört doch eher zum Fantasy/Horror Genre.

Der andere Film SAVAGE TEMPTATION erschien Nov. 1988 bei Scala Video und soll 85 min Laufzeit haben. Die andere Videofassung von Ocean Video läuft laut Info. ca. nur 77 min. Hier mußte ich mal beim OfdB nachschauen, aber dort ist NUR die Ocean VHS aufgeführt. Scala Video nicht. Kenne den Film eh nicht und weiß nicht, ob der bei Scala eventuell Uncut war oder nicht :? Somit laß ich den Film lieber erstmal aus. Notiert steht er aber bei mir noch drin.





Belmondo hat geschrieben:
Super Thread!

Hätte da auch noch einen Kandidaten :
DAS REICH DER 1000 ABENTEUER. Gibts leider hierzulande nur auf VHS. War auch ein ordentlicher Actionknaller!


Es ist lange her, seit ich den Film damals auf Video sah und kann mich nicht so recht erinnern ob der Uncut oder Cut war. Beim OfdB wird er als Uncut gelistet. Somit lasse ich auch diesen Titel lieber "erstmal" aus. :)

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 27.02.2015 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
Weitere Filme habe ich heute in die Liste nachgetragen :)
Zusätzlich habe ich unten zwei Filme vermerkt, die ich noch nicht mit aufgenommen habe.

Diese sind SAVAGE TEMPTATION und VIETNAM WARRIOR. Beim ersten ist noch unklar, ob der bei Scala Video Uncut oder Cut war/ist. Beim zweiten ist für mich ist das Herstellungs-Land ungeklärt. Bei mir steht USA/Philippinen und beim OfdB widerum nur Hongkong :?

Liste umfasst jetzt 133 Filme/Filmtitel :)

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 27.02.2015 15:42 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 390
Geschlecht: nicht angegeben
VIETNAM WARRIOR hab ich hier als DF, das ist so ein typischer IFD-Film, also stimmt Hong Kong als Fabrikationsland. der Originalfilm, der benutzt wurde, ist natürlich nicht aus HK, aber das ist nicht zu eruieren. die DF ist auf jeden Fall übel geschnitten! (18er)

_________________
persona non grata


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 28.02.2015 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
biberwesen hat geschrieben:
VIETNAM WARRIOR hab ich hier als DF, das ist so ein typischer IFD-Film, also stimmt Hong Kong als Fabrikationsland. der Originalfilm, der benutzt wurde, ist natürlich nicht aus HK, aber das ist nicht zu eruieren. die DF ist auf jeden Fall übel geschnitten! (18er)


Das hört sich so nach dem Verfahren an, wie es Godfrey Ho (Regie) und Joseph Lai (Produzent) mit so einigen ihrer heraus gebrachten Filme gemacht haben. Da wird z.B. irgendein phillippinischer Kriegs- oder Actionfilm genommen, dann so einige Szenerien neu/nach gedreht und diese in den ursprünglichen Film integriert und fertig ist ein zusammen geschustertes minderqualitatives Werk :mrgreen:
Hatte eh schon mal überlegt, ob ich deswegen diese Kriegsfilme auslasse oder mit in die Liste nehme. Ist eh ein anderes Genre. Aber da ich die nun schon eingetragen habe, habe ich jetzt erstmal auch diesen Film mit eingetragen.

Aber Danke :)

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 12.03.2015 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 824
Wohnort: Cannibal City
Geschlecht: männlich
Als Ergänzung zum Startpost von Graf Karnstein habe ich hier mal einige Titel dieses Genres zusätzlich aufgelistet, die auf VHS uncut oder nur auf DVD erschienen, bzw. nur im TV gelaufen sind, so dass man eine komplettere Genreübersicht bekommt.

VHS uncut:

7. Macht, Die (1987) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Angel Enforcers (1989) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Black Cat 2 (1995) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Born To Fight (1989) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Born To Fight 2 (1990) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Born To Fight 4 (1990) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Cover Hard 2 (1987) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Cover Hard 3 (1995) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Dynamite Fighters (1987) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Fight To Win (1989) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Full Contact (1990) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Lethal Lady (1990) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Magic Crystal (1986) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Mega Cop (1993) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Red Force (1989) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Red Force 2 (1990) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Red Force 4 (1991) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Satin Steel (1994) ??? *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Seventh Curse, The (1986) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Tödliche Panther, Der (1990) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Ultra Cop 2000 (1995) ??? *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Ultra Force (1986) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Ultra Force 3 (1988) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

DVD/TV only:

Fatal Termination (1990) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Jungle Killers (1989) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Red Force 5 (1996) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Satanic Crystals (1989) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
FUCK DIRTY PICTURES


Zuletzt geändert von Dr. Freudstein am 05.02.2016 13:49, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 23.03.2015 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
Huch :shock:
Sehe erst jetzt, das Dr.Freudstein eine kleine Uncut-Liste reingesetzt hat. Dann müßte der vorige Beitrag von Dir gelöscht worden sein, da ja unten kein Datum der Änderung zu sehen ist oder :? Ich denke, das ich es deswegen vorher nicht wahrnahm.

DANKE für diese kleine Liste :)
Ebenso DANKE an ALLE, die hier mitgeholfen haben, diese CUT-LISTE soweit zu komplettieren :laie_69:

Ziel war es zumindest meinerseits, das man durch diesen Thread einen soweit kompletten Überblick hat und man sich nicht erst durch irgendwelche Internetseiten wühlen muß :)

Wenn natürlich im nach hinein doch noch Filme erscheinen sollten, die gegenüber der VHS uncut sind, dann wäre es hilfreich, wenn dies jemand hier kundtun würde. Dann kann ich es nachtragen :)

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hongkong-Action ca. 1984-1996 auf deutschen zensierten VHS
BeitragVerfasst: 26.03.2015 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 824
Wohnort: Cannibal City
Geschlecht: männlich
Graf von Karnstein hat geschrieben:
[b]Huch :shock:
Sehe erst jetzt, das Dr.Freudstein eine kleine Uncut-Liste reingesetzt hat. Dann müßte der vorige Beitrag von Dir gelöscht worden sein, da ja unten kein Datum der Änderung zu sehen ist oder :? Ich denke, das ich es deswegen vorher nicht wahrnahm.

DANKE für diese kleine Liste :)


War anfangs mehr so als Übersicht für mich selbst gedacht, aber so haben vielleicht andere auch was davon.
Wenn ich mal wieder auf einen Film stoße, wird der hier eingepflegt.

_________________
FUCK DIRTY PICTURES


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker