Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 16.06.2019 10:37

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 329 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 21.06.2015 18:27 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9088
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Asa Vajda wrote:
TRAXX wrote:
...und dann auch noch im fucking Winter, brrr...

Eine gemütliche Zugfahrt durch eine winterliche Landschaft ist doch fast schon... romantisch. :mrgreen: :lol: ;)

Ich bin n absolutes Sommerkind, am Winter find ich nichts romantisches. 8-)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.07.2015 02:08 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 807
Gender: Male
News:


Kein geringerer als Ennio Morricone wird den Score des Films komponieren.



Quelle:
*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (F. O. Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970) , UNTERNEHMEN STAATSGEWALT, QUEIMADA (TV-Fassung),

IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE, JOHNNY MNEMONIC (Turbine).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.07.2015 06:24 
Offline
User avatar

Joined: 01.2013
Posts: 499
Location: Outpost 31
Gender: None specified
Grandios!!

_________________
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.07.2015 11:03 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Das sag ich zwar bei jedem Tarantino seit Inglorious Basterds, aber das könnte mein Lieblingsfilm von ihm werden :lol: :D
Ganz tolle Neuigkeiten :P

Hier noch ein neues offizielles Poster
Image

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.07.2015 13:14 
Offline
User avatar

Joined: 07.2012
Posts: 182
Gender: None specified
Italo-West-Fan wrote:
Das sag ich zwar bei jedem Tarantino seit Inglorious Basterds, aber das könnte mein Lieblingsfilm von ihm werden :lol: :D
Ganz tolle Neuigkeiten :P

Hier noch ein neues offizielles Poster
Image


Sieht ein bißchen nach deinem "Wohnort" (im diafsdn Bayern) aus! ;)

Nein, im Ernst - sehr schönes Teil, welches mich an die gute alte Plakatkunst der 50iger erinnert!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.07.2015 15:09 
Offline
User avatar

Joined: 03.2011
Posts: 885
Location: Köln
Gender: Male
Tolle Nachrichten was den Score angeht, das Plakat
gefällt mir ebenfalls auserordentlich gut.
Mann oh Mann, ich bin echt heiss auf das Ding :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.07.2015 17:53 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4716
Gender: None specified
Loco Burro wrote:
Italo-West-Fan wrote:
Das sag ich zwar bei jedem Tarantino seit Inglorious Basterds, aber das könnte mein Lieblingsfilm von ihm werden :lol: :D
Ganz tolle Neuigkeiten :P

Hier noch ein neues offizielles Poster
Image



Nein, im Ernst - sehr schönes Teil, welches mich an die gute alte Plakatkunst der 50iger erinnert!


Echt? Die sahen doch damals ganz anders aus. Zumindest bei Genre Filmen.

Aber das hier ist wirklich ein schönes Plakat. Aber fürs Kino wird es dann sicherlich wieder ein langweiliges, so wie das von Django Unchained


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.07.2015 18:06 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 3658
Gender: None specified
Das Plakat würde ich mir glatt an die Wand hängen. Auf den Morricone Score bin ich mehr, als gespannt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.07.2015 18:08 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 11956
Gender: Male
Allein der neue Morricone-Score macht den Film ja schon zur Pflicht... Cover, Besetzung, Drehbuch...alles Nebensache :D

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.07.2015 18:12 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Ich hoffe das Teil auch wirklich in seiner 70mm Fassung imKino sehen zu können :)

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.07.2015 18:12 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 3658
Gender: None specified
Ich würde mir ja auch noch mal eine richtig schöne Deguello-Szene wünschen, aber ich fürchte, dass es Tarantino weder will, noch richtig kann.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 17.07.2015 18:00 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10562
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Sind ja sehr tolle news. Bin gespannt was morricone in seinem Alter noch kann ;)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.08.2015 19:10 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 807
Gender: Male
TRAILER:
www.youtube.com Video from : www.youtube.com

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (F. O. Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970) , UNTERNEHMEN STAATSGEWALT, QUEIMADA (TV-Fassung),

IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE, JOHNNY MNEMONIC (Turbine).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.08.2015 19:20 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Sagt noch nicht sooo viel aus, macht aber jedenfalls Lust auf mehr :D
Auf jeden Fall wird der Film richtig FETT :D

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.08.2015 19:54 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7500
Gender: None specified
Also der Trailer sieht schon sehr gut aus.
Da kommt wohl eine Mischung aus LEICHEN PFLASTERN SEINEN WEG und MÖRDER DES KLANS auf uns zu.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 12.08.2015 21:07 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 11956
Gender: Male
Italo-West-Fan wrote:
Sagt noch nicht sooo viel aus, macht aber jedenfalls Lust auf mehr :D


ich seh vorallem schwarze Balken :D

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 13.08.2015 06:18 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 1630
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
Darf ich ganz ehrlich sein? Macht Lust die Orginale mal wieder anzuschauen, aber sonst nix. Wirkt erstmal nichtssagend und langweilig ... :oops:

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 13.08.2015 11:57 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 3658
Gender: None specified
Sbirro Di Ferro wrote:
Da kommt wohl eine Mischung aus LEICHEN PFLASTERN SEINEN WEG und MÖRDER DES KLANS auf uns zu.


Vom Look her ja, inhaltlich sicher nicht. Da macht Tarantino immer sein Ding.
Der Trailer sieht wirklich gut aus. Aber das tun die meisten...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 13.08.2015 13:19 
Offline
User avatar

Joined: 11.2014
Posts: 177
Gender: Male
Trailer haut mich jetzt noch nicht um, sieht aber, auch wegen der Schneelandschaft und dem Soundtrack, nicht schlecht aus.
Da Morricone für den Soundtrack verantwortlich ist, bleiben uns ja wohl unpassende Rap Einlagen und "geklaute" Soundtracks erspart.
Schade, in diesem Film hätte Tarantino Franco Nero, nach dem Cameo in Django, mal ne gute Rolle geben können finde ich. Kurt Russel sieht top aus, Madsen wirkt auf mich irgendwie unpassend.

Bin gespannt!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 13.08.2015 14:17 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1823
Gender: Male
Belmondo wrote:
Schade, in diesem Film hätte Tarantino Franco Nero, nach dem Cameo in Django, mal ne gute Rolle geben können finde ich.

Ich glaube das funktioniert nicht. Tarantino ist die Umsetzung seiner Dialoge ja sehr wichtig, inkl. Dialekten, Betonung usw. Das merkt man am Trailer auch wieder sehr gut (und was man so hört, wird der Film ja auch relativ talky). Franco Nero ist kein englischer Muttersprachler, ich glaube das so umzusetzen hätte er nicht gepackt.

Wie man es schon im Trailer sieht, Sam Jackson hat diesmal ja quasi die Django-Rolle bekommen. So hat Tarantino seine Rolle angelegt. Grundsätzlich soll es ja aber keine Italowestern-Hommage sein, sondern eher die US-Western und vor allem amerikanische Fernsehwestern aus den 50er-70er Jahren.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 13.08.2015 14:24 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7500
Gender: None specified
Ein dialoglastiger Tarantino also? Bitte nur das nicht!
Das wäre dann quasi ein DEATH PROOF als Western und das wäre gar nicht gut, meiner Meinung nach.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 13.08.2015 14:30 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2475
Location: Aquae Mattiacorum
Gender: Male
Sbirro Di Ferro wrote:
Ein dialoglastiger Tarantino also? Bitte nur das nicht!
Das wäre dann quasi ein DEATH PROOF als Western und das wäre gar nicht gut, meiner Meinung nach.


Hä? ALLE Tarantino-Filme sind doch dialoglastig?!?! ...und Death Proof ist ein motherfucking Masterpiece.

Trailer gefällt mir super, kann den Januar kaum erwarten. :)

_________________
Image
support your local nischenlabel


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 13.08.2015 14:38 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7500
Gender: None specified
Dialoglastig schon, aber das sind meistens kultige Dialoge, außerdem ist das ganze mit viel Action kombiniert.
"talky", das klingt für mich so, als würde das ein eher actionarmer Film werden und das wäre bei Tarantino gar nicht gut.
DEATH PROOF ist der schwächste Tarantino bisher für mich.
Da wird ewig geredet und geredet, aber mit null Kultcharakter.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 13.08.2015 14:44 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5055
Gender: Male
Sbirro Di Ferro wrote:
Dialoglastig schon, aber mit viel Action kombiniert.
"talky", das klingt für mich so, als würde das ein eher actionarmer Film werden und das wäre bei Tarantino gar nicht gut.
DEATH PROOF ist der schwächste Tarantino bisher für mich.
Da wird ewig geredet und geredet, aber mit null Kultcharakter.


Merkwürdig... Schaust du dir nicht auf YouTube immer diese ganzen Italo-Filme an, in denen nur geredet wird (so kommt es mir vor)... ;)
DEATH PROOF ist nach INGLORIOUS BASTARDS vermutlich Tarantinos stärkster Film der post 90er.
Von Action kann er ruhig die Finger lassen - DJANGO verlohr viel durch die Schießereien und das Blut.

Ich finde, der Trailer sieht gut aus. Es ist ja auch nur ein Teaser.
Und ich freue mich sehr auf den Film. Am liebsten wäre er mir ja in 70mm - Aber da ist das Angebot hier ja gleich null (bzw. zwei).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 13.08.2015 19:55 
Offline
User avatar

Joined: 03.2011
Posts: 885
Location: Köln
Gender: Male
Macht mächtig Lust auf mehr


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 13.08.2015 20:22 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 501
Gender: None specified
Sbirro Di Ferro wrote:
Dialoglastig schon, aber das sind meistens kultige Dialoge, außerdem ist das ganze mit viel Action kombiniert.
"talky", das klingt für mich so, als würde das ein eher actionarmer Film werden und das wäre bei Tarantino gar nicht gut.
DEATH PROOF ist der schwächste Tarantino bisher für mich.
Da wird ewig geredet und geredet, aber mit null Kultcharakter.


Mit Death Proof auch nicht warm werden konnte. Die Dialoge der Frauen untereinander gingen mir irgendwann mächtig auf den Senkel. Null Charme hat das Ganze. Einziges Highlight Kurt Russell, der hat seinen Job wirklich gut gemacht. Aber nichtsdestotrotz sehe den ebenfalls als Tarantinos schwächstes Werk.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 14.08.2015 11:19 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Logan5514 wrote:
Am liebsten wäre er mir ja in 70mm - Aber da ist das Angebot hier ja gleich null (bzw. zwei).

Wo sind den diese zwei Kinos die 70mm Filme abspielen können ?
Wie wird H8 dann in den regulären Kinos zu sehen sein ?

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 14.08.2015 12:04 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Location: Cinecittà
Gender: Male
Das dürften schon noch ein paar Kinos mehr sein. München, Berlin, Frankfurt haben afaik noch Kinos die 70mm realisieren können. Dazu werden wohl noch einige wenige aufspringen...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 14.08.2015 13:04 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5055
Gender: Male
Bonpensiero wrote:
Das dürften schon noch ein paar Kinos mehr sein. München, Berlin, Frankfurt haben afaik noch Kinos die 70mm realisieren können. Dazu werden wohl noch einige wenige aufspringen...


Na wollen wir's hoffen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE HATEFUL EIGHT - Quentin Tarantino (2015)
PostPosted: 14.08.2015 13:40 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Location: Cinecittà
Gender: Male
Karlsruhe hat auch noch einen schönen Saal mit 70mm.

Das dortige Schauburg zeigt wohl häufiger Schmuckstücke in 70mm u.a. auch Terminator 2.
So wie ich das sehe, wäre allein das Kino für sich eine Reise wert. Kennt wer den Schuppen?


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 329 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker