Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 17.02.2019 18:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2733 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 92  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 24.09.2015 11:41 
Mykill Myers hat geschrieben:
Mich interessiert die ganze Geschichte bezüglich der Synchro & Filmmusik wirklich sehr!

Gibt es wirklich 2 Synchros? Wenn ja, was ist mit der 1. Synchro (Kino, VHS, ... ? ) geschehen?
Ist sie verschollen oder wurde wegen Rechteproblemen eine neue erstellt?

Wieso wurde eine andere Filmmusik erstellt (Rechte?) und wurde diese auch für VÖs außerhalb Deutschland verwendet?
Von wem stammt die neue Filmmusik?


Das alles interessiert mich auch.
Kann Micha hier vielleicht noch genauer darauf eingehen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 24.09.2015 11:45 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 478
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 4
Meines Wissens gibt's nur eine Synchro (die fürs Fernsehen erstellt wurde). Im Kino bzw. auf Video gab's den Film hierzulande nicht. Eine Abänderung der Musik dieser Fassung ist - wie TRAXX richtig sagt - sicher nicht möglich (zumindest nicht an den Stellen, an denen es deutschen Dialog gibt).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 24.09.2015 12:02 
percyparker hat geschrieben:
Meines Wissens gibt's nur eine Synchro (die fürs Fernsehen erstellt wurde). Im Kino bzw. auf Video gab's den Film hierzulande nicht. Eine Abänderung der Musik dieser Fassung ist - wie TRAXX richtig sagt - sicher nicht möglich (zumindest nicht an den Stellen, an denen es deutschen Dialog gibt).


Mich würde nun einfach interessieren, was sich alles definitiv an Bord befindet? Am wichtigsten wären für ich sinngemäße Uts zur englischen Fassung. Dann warten wir mal auf Michas Antwort.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 24.09.2015 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
Matofski hat geschrieben:
Bringt ihr die letzte Staffel von Whitechapel auch noch? Geniale Serie, die hierzulande leider etwas wenig Beachtung gefunden hat. Schön, dass ihr nach der 1. Staffel von Polyband die Serie zum "Nice Price" weiter veröffentlicht.

Zur 4. Staffel gibt es leider keine Synchro und auch keine Pläne zur Ausstrahlung bei Arte. Wenn sich das ändert, könnten wir gleich raus damit.

italo hat geschrieben:
@Micha
Kannst Du Dich bitte genau äußern, welche Sprachen bei FOOTPRINTS enthalten sein werden?
Für mich ist ganz besonders die englische Sprachversion wichtig. Ist die nun untertitelt oder nur UT zur italienischen Fassung?
Ich habe die deutsche Synchro nicht mehr im Kopf, sondern weiß nur noch, dass die gräßlich war, weil sie mit einer anderen Musik unterlegt war und für mich somit ein absolutes "No go" darstellt.
Irgendwie habe ich mal gehört oder gelesen, dass da zwei deutsche Synchronisationen existieren? Gibt es wirklich zwei deutsche Synchros und wenn ja, beinhaltet eine die Originalmusik?
Falls Du beides verneinst, muß ich mich nämlich weiterhin auf die englische Fassung konzentrieren, die nicht nur sehr gut, sondern auch meiner Einschätzung nach mit Florinda Bolkans Stimme besetzt ist. Das Englisch ist einerseits recht leicht zu verstehen aber andererseits kann ich es nicht erwarten, den Film mit Freunden anzusehen, die sich nur ungern durch eine englische Fassung ohne Untertitel mühen. Italienisch mit deutschen UT halte ich für noch anstrengender.

Perfekt für mich wäre, falls es keine deutsche Synch mit der Originalmusik gibt, Englisch mit deutschen UT.

Kannst Du hier Licht ins Dunkel bringen?

Ich weiß nur von einer Synchronfassung vom ZDF, diese läuft auch ab und an bei Kinowelt-TV. Eine Veröffentlichung im Kino oder auf VHS gab es nicht. Die einzelne Synchronspur gibt es nicht mehr, ich glaube es gibt auch nichtmal einen M&E, darum haben sie ihn damals mit anderer Musik nachgebaut.
Die Untertitel basieren auf der ital. Fassung, da diese Fassung auf dem Drehbuch basiert und natürlich für die meisten schwieriger ohne UT zu schauen ist. Die englische Fassung soll aber wohl sehr nah an der ital. Fassung dran sein, also kann man die auch sehr gut mit den UT gucken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 25.09.2015 13:10 
Offline

Registriert: 10.2013
Beiträge: 394
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Da sich GET MEAN ja wohl verschiebt und scheinbar dieses Jahr nicht mehr kommt, gibts schon ne grobe Angabe, wann der nächstes Jahr ungefähr kommt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 25.09.2015 14:17 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 42
Geschlecht: nicht angegeben
Link - Der Butler auf Blu-ray
Wäre das was für unsere Köche?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 25.09.2015 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
Reverendo Colt hat geschrieben:
Da sich GET MEAN ja wohl verschiebt und scheinbar dieses Jahr nicht mehr kommt, gibts schon ne grobe Angabe, wann der nächstes Jahr ungefähr kommt?

BU ist leider abgesprungen, daher kann ich das noch nicht genau sagen.

"Link" gehört Studiocanal soweit ich weiß.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 26.09.2015 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2015
Beiträge: 72
Geschlecht: nicht angegeben
Wäre es eigentlich möglich das ihr euch den beiden bisher noch nicht auf Blu-Ray veröffentlichten Chucky Filmen annehmen könntet?
Chucky, die Mörderpuppe erschien ja schon durch Fox auf DVD, aber die scheinen hierzulande keine HD-Variante veröffentlichen zu wollen :/ Und dann wär da noch Teil 5 Chuckys Baby, der 2004 durch Constantin auf DVD erschien, aber mittlerweile OoP gegangen ist...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 28.09.2015 10:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 714
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Sind evtl. weitere Polanskis möglich? z.B. PIRATEN oder DER TOD UND DAS MÄDCHEN?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 28.09.2015 11:25 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1364
Geschlecht: nicht angegeben
Vision-Thing hat geschrieben:
Sind evtl. weitere Polanskis möglich? z.B. PIRATEN oder DER TOD UND DAS MÄDCHEN?


Oder "Wenn Katelbach kommt..." mit dt. Synchro? ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 28.09.2015 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7134
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Wie stehen die Chancen, dass die Serie The Equalizer - Der Schutzengel von New York (Staffel 3 und 4) weitergeführt wird?

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 28.09.2015 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
TZ-Fan hat geschrieben:
Wäre es eigentlich möglich das ihr euch den beiden bisher noch nicht auf Blu-Ray veröffentlichten Chucky Filmen annehmen könntet?
Chucky, die Mörderpuppe erschien ja schon durch Fox auf DVD, aber die scheinen hierzulande keine HD-Variante veröffentlichen zu wollen :/ Und dann wär da noch Teil 5 Chuckys Baby, der 2004 durch Constantin auf DVD erschien, aber mittlerweile OoP gegangen ist...

Reine Blu-ray-Rechte vergibt Fox leider nicht. Chuckys Baby kann ich mal gucken, wo der jetzt liegen könnte.

Vision-Thing hat geschrieben:
Sind evtl. weitere Polanskis möglich? z.B. PIRATEN oder DER TOD UND DAS MÄDCHEN?

Mal sehen, wie sich "Was?" macht. Macht übrigens richtig Spass mit so einem Titel zu arbeiten. Man findet super alte Emails wieder und auch in Datenbanken findet man gleich alle relevanten Einträge ...

Malastrana hat geschrieben:
Wie stehen die Chancen, dass die Serie The Equalizer - Der Schutzengel von New York (Staffel 3 und 4) weitergeführt wird?

Leider schlecht, selbst als der Kinofilm losging, haben sich die Verkäufe nicht bewegt. Traurig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 28.09.2015 18:33 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 727
Geschlecht: nicht angegeben
Wie sieht es bei folgender Serie und Film aus:

- Startup (2001) (Unklar ob Constantin Film hier noch die Rechte hat)
- Quincy (Bisher von Universal leider nur geschnitten ausgewertet)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 28.09.2015 19:41 
@Micha

Die Bildqualität von AMIGOS in der Koch Italowestern Enzyklopädie war ja nicht gerade berrauschend. Bestehen da die Möglichkeiten einer weiteren Auswertung in HD?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.09.2015 15:26 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 802
Geschlecht: nicht angegeben
Wäre "Mit dem Messer im Rücken" vielleicht etwas für Eure Film-Noir-Reihe ? Den hab ich als Kind mal gesehen und als sehr spannenden Knastfilm in Erinnerung. Desweiteren würde mich interessieren ob "Shanghai 1920" möglich ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 05.10.2015 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3652
Geschlecht: nicht angegeben
Was ist den demnächst so im Westernbereich geplant?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 05.10.2015 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 468
Geschlecht: nicht angegeben
Würde mich auch interessieren, kommt eine Italo Western Enzy 4?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 06.10.2015 10:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Was ist den demnächst so im Westernbereich geplant?

Italomäßig eigentlich nur "Get Mean".

US haben wir noch einige auf Halde, ich denke die werden dann für Q1/2016 angekündigt, aber welche genau, weiß ich leider noch nicht.

Mailman hat geschrieben:
Wäre "Mit dem Messer im Rücken" vielleicht etwas für Eure Film-Noir-Reihe ? Den hab ich als Kind mal gesehen und als sehr spannenden Knastfilm in Erinnerung. Desweiteren würde mich interessieren ob "Shanghai 1920" möglich ist.

Ich habe leider keine Ahnung, wo die Rechte liegen.

italo hat geschrieben:
@Micha

Die Bildqualität von AMIGOS in der Koch Italowestern Enzyklopädie war ja nicht gerade berrauschend. Bestehen da die Möglichkeiten einer weiteren Auswertung in HD?

Aktuell haben wir keinen Zugang zum Negativ oder einem HD-Master (falls es sowas geben sollte).

Christian1982 hat geschrieben:
Wie sieht es bei folgender Serie und Film aus:

- Startup (2001) (Unklar ob Constantin Film hier noch die Rechte hat)
- Quincy (Bisher von Universal leider nur geschnitten ausgewertet)

Startup nicht geplant, Quincy ist auch nicht geplant. Die DVDs der 1. Staffel liefen scheinbar nicht gut (wurde ja auch nicht fortgesetzt), darum ist das kein Titel, den wir planen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 06.10.2015 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 466
Wohnort: Wien (Österreich)
Geschlecht: männlich
Da es von Arrow Video nun wunderschöne HD-Bildmaster von Mögen sie in Frieden ruhn und Friedhof ohne Kreuze gibt, wollte ich mal fragen, ob ihr uns das nicht in den deutschsprachigen Raum holen wollt? :) Vor allem letzterer Film bräuchte unbedingt eine Veröffentlichung mit französischem Originalton...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 06.10.2015 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 178
Geschlecht: nicht angegeben
dicfish hat geschrieben:
Da es von Arrow Video nun wunderschöne HD-Bildmaster von Mögen sie in Frieden ruhn und Friedhof ohne Kreuze gibt, wollte ich mal fragen, ob ihr uns das nicht in den deutschsprachigen Raum holen wollt? :) Vor allem letzterer Film bräuchte unbedingt eine Veröffentlichung mit französischem Originalton...


Friedhof ohne Kreuze wäre auch mein Wunsch, wenn das ginge...

Ansonsten mal einer Frage der anderen Art (zu einem bereits erschienen Film): War euch bei "Frisco Express" eigentlich bewusst, dass in der Deutschen Kinofassung, die ihr im Bonus versteckt habt, zusätzliche 15min zur Originalfassung enthalten sind? Rechnet man das zusammen kommt man auf fast 108min, was dann fast der verschollen geglaubten, amerikanischen Premierenfassung von 115min entsprechen dürfte. (Wundert mich, das ihr das nirgends explizit erwähnt habt) Dafür noch mal ein dickes Danke an euch und natürlich ein Extra-Danke an Magic-Picture.
PS: habs mal auf amazon verewigt, vielleicht ringt sich der eine oder andere noch zum kauf durch, soll ja weitergehen mit der Reihe! ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 09.10.2015 10:11 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 102
Geschlecht: nicht angegeben
Freue mich auf Kentucky Fried Movie!!!

Welches Bonusmaterial wird denn beim Mediabook dabei sein?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 09.10.2015 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 391
Geschlecht: nicht angegeben
Napoli hat geschrieben:
Bei Cinefacts schrieb nun jemand, dass 84 Entertainment von Paramount die Rechte der Freitag der 13.-Reihe, Friedhof der Kuscheltiere und Rosemarys Baby bekommen hat.


na DAS sind doch mal tolle nachrichten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 09.10.2015 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 468
Geschlecht: nicht angegeben
Wie sieht es eigentlich mit Blaxploitation Western aus?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 11.10.2015 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 75
Geschlecht: nicht angegeben
Wäre denn eine schönes MB mit dem DC und der KF von Lifeforce möglich?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 11.10.2015 22:50 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 499
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Michael

Da ihr jetzt die Filme von Explosive Media vertreibt, wäre es nicht einmal möglich anzusprechen das für die demnächst erscheinenden Titel ein besseres Encoding sowie eine besser Kompression gefahren wird?
Seit Veröffentlichung der Blu ray dieses Label ist vermehrt ein nicht voll zufriedenstellendes Encoding sowie eine teilweise sehr schlechte Kompression zu bemerken.
Dieses ist mir gerade am Wochenende mal wieder sehr säuerlich bei dem Runaway-Spinnen des Todes aufgestoßen, wo die Kompression teilweise so schlecht ist das die Körnung(Grain) nicht natürlich wiedergegeben wird, und teilweise unnatürlich wirkt.

Ich denke durch diese Unzulänglichkeiten wird bei diesem im Grunde doch tollen Produkt zu viel Potenzial verschenkt, was so auch nicht sein müsste und mit Sicherheit auch verbessert werden kann.
Es wäre sehr erfreulich wenn ihr euch einmal mit Herrn Bruckner kurzschließen könntet, und die ganze Problematik mit der Kompression sowie dem Enconding einmal zur Sprache bringen könnt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 12.10.2015 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 717
Geschlecht: männlich
Wäre BRANNIGAN mit John Wayne auf Blu-ray denkbar? Ein entsprechendes Master existiert ja. Finde seine beiden Auftritte als Cop durchaus sehenswert, McQ liegt ja leider bei Warner.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 12.10.2015 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
Hallo! Ich war ein paar Tage weg (Spielemesse in Essen), hab aber seit Tagen ganz schön Probleme mit dem Forum, ich glaube aber das liegt hier an den Netz. Naja...

dicfish hat geschrieben:
Da es von Arrow Video nun wunderschöne HD-Bildmaster von Mögen sie in Frieden ruhn und Friedhof ohne Kreuze gibt, wollte ich mal fragen, ob ihr uns das nicht in den deutschsprachigen Raum holen wollt? :) Vor allem letzterer Film bräuchte unbedingt eine Veröffentlichung mit französischem Originalton...

Wir haben "Requiescant" schon eine Weile nicht mehr. Ich weiß auch nicht, wer ihn nun hat. "Friedhof" hatten wir ja eh nie, der ist in Deutschland wohl auch ein bißchen Tricky, meine ich mal gelesen zu haben. Buio Omega und Anolis mussten damals Himmel und Hölle in Bewegung setzen, um ihre Edition auf die Beine zu stellen.

Loco Burro hat geschrieben:
Ansonsten mal einer Frage der anderen Art (zu einem bereits erschienen Film): War euch bei "Frisco Express" eigentlich bewusst, dass in der Deutschen Kinofassung, die ihr im Bonus versteckt habt, zusätzliche 15min zur Originalfassung enthalten sind? Rechnet man das zusammen kommt man auf fast 108min, was dann fast der verschollen geglaubten, amerikanischen Premierenfassung von 115min entsprechen dürfte. (Wundert mich, das ihr das nirgends explizit erwähnt habt) Dafür noch mal ein dickes Danke an euch und natürlich ein Extra-Danke an Magic-Picture.
PS: habs mal auf amazon verewigt, vielleicht ringt sich der eine oder andere noch zum kauf durch, soll ja weitergehen mit der Reihe! ;)


Ja, das wußten wir. Es stand auch die Idee im Raum eine Komplettfassung zu schneiden, aber dafür war das Material zu wenig homogen und wir hatten natürlich keine ordentliche Vorlage, wie wo wann die Szenen stehen sollten. Ich hatte es irgendwo mal in ein Forum geschrieben, dachte ich, aber für einen Covertext ist das ein bißchen zu "nerdig" ;-) Aber danke, ich freue mich über jede gute Amazon-Bewertung, die helfen echt viel - nicht nur bei Amazon.

Napoli hat geschrieben:
Hi Michael,

weißt du, wie es bei diesen BBC-Dokus wie "Dinosaurier - Im Reich der Giganten" (1999) eigentlich mit HD-Material aussieht? Gibt es da was oder ist es überhaupt möglich, Blu-rays davon zu bringen (keine Ahnung, wie die produziert wurden)? Habe die Serien damals immer sehr gerne Abends auf Pro7 gesehen und da so ziemlich alles auf BD erscheint, wären die nett. :)

Da machen wir nur den Vertrieb, da könntest du Spirit Media mal fragen.

Napoli hat geschrieben:
Sorry fürs Doppelpost, aber:

Bei Cinefacts schrieb nun jemand, dass 84 Entertainment von Paramount die Rechte der Freitag der 13.-Reihe, Friedhof der Kuscheltiere und Rosemarys Baby bekommen hat. Soll so im neuen X-Rated Magazin stehen laut Interview mit dem Labelchef.

Scheint sich also doch was bei der Lizenzvergabe geändert zu haben, durch den Universal-Vertrieb des Paramount-Katalogs? Wenn ja, dann wären da auch viele interessante Titel für euch dabei. Am Liebsten würde ich da jetzt William Friedkins "Atemlos vor Angst" (Sorcerer, 1977) mit Roy Scheider sehen, den es bislang nicht auf DVD und BD gibt. Die US-BD sieht aber sehr gut aus. Und neu synchronisiert wurde der Film von ARTE auch, weil erstmals die US-Fassung gezeigt wurde. In Deutschland gab es davor nur die Euro-Fassung, die komplett anders geschnitten ist und andere Szenen enthält. Wäre toll, beide Fassungen mit beiden Synchros anzubieten, da wärt ihr die Richtigen für den Film. :)

Von Paramount sind auch u.a. "Blutiger Valentinstag - Unrated" (1981) oder "Running Man" (1987) mit Arnold Schwarzenegger.

Leider sind auch weiterhin keine Paramount-Titel bei uns geplant. Hat nix mit Universal zu tun.

Rex Cramer hat geschrieben:
Freue mich auf Kentucky Fried Movie!!!

Welches Bonusmaterial wird denn beim Mediabook dabei sein?

Natürlich ein Booklettext, Deutscher Trailer, US-Trailer, die Homevideos von den Dreharbeiten, das lange Interview mit den Zuckers, eine Bruceploitation-Trailershow, Bildergalerie, Fullframe-Fassung und ich glaube das war's. Der Audiokommentar leider nicht, die Lizenz für den ist fast so hoch, wie für den Film selber - verrückt...

giant_claw hat geschrieben:
Wie sieht es eigentlich mit Blaxploitation Western aus?

Wir hatten ja schon "Take a hard Ride" - war jetzt leider nich' so ...

Max Cady hat geschrieben:
Wäre denn eine schönes MB mit dem DC und der KF von Lifeforce möglich?

Keine Rechte!

Hondo hat geschrieben:
Hallo Michael

Da ihr jetzt die Filme von Explosive Media vertreibt, wäre es nicht einmal möglich anzusprechen das für die demnächst erscheinenden Titel ein besseres Encoding sowie eine besser Kompression gefahren wird?
Seit Veröffentlichung der Blu ray dieses Label ist vermehrt ein nicht voll zufriedenstellendes Encoding sowie eine teilweise sehr schlechte Kompression zu bemerken.
Dieses ist mir gerade am Wochenende mal wieder sehr säuerlich bei dem Runaway-Spinnen des Todes aufgestoßen, wo die Kompression teilweise so schlecht ist das die Körnung(Grain) nicht natürlich wiedergegeben wird, und teilweise unnatürlich wirkt.

Ich denke durch diese Unzulänglichkeiten wird bei diesem im Grunde doch tollen Produkt zu viel Potenzial verschenkt, was so auch nicht sein müsste und mit Sicherheit auch verbessert werden kann.
Es wäre sehr erfreulich wenn ihr euch einmal mit Herrn Bruckner kurzschließen könntet, und die ganze Problematik mit der Kompression sowie dem Enconding einmal zur Sprache bringen könnt.

Wir machen ja keine Produktion für Explosive und ich werde ihnen sicher nicht in die Arbeit rein reden. Aber schreibt ihm doch einfach, wenn es eine Möglichkeit gibt, das abzustellen, wird er es sicher machen.

Matofski hat geschrieben:
Wäre BRANNIGAN mit John Wayne auf Blu-ray denkbar? Ein entsprechendes Master existiert ja. Finde seine beiden Auftritte als Cop durchaus sehenswert, McQ liegt ja leider bei Warner.

Rechte haben wir keine, mal schauen, wie unsere beiden neuen Waynes laufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 15.10.2015 06:47 
@Micha

Ab wann kann man FOOTPRINTS vorbestellen, bzw. erscheint die Veröffentlichung noch vor Weihnachten?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 15.10.2015 13:02 
Offline

Registriert: 05.2014
Beiträge: 38
Geschlecht: nicht angegeben
Hi Michael,

wäre "Der Flug des Phoenix" mit James Stewart nicht ein Kandidat für eine Koch Blu-ray VÖ?

Gruß,
fschiefer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 15.10.2015 20:02 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 767
Wohnort: Im schönen Frankenland / Bayern
Geschlecht: männlich
Hallo Michael,
wie würde es mit dem Thriller The Vanishing - Spurlos verschwunden - NL/F 88 ausschauen ?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2733 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 92  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker