Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 04.08.2021 17:41

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 26 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 26.01.2010 22:23 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 78
Gender: Male
Operazione Bianchis Vorschlag, diesem Film einen eigenen Thread zu verpassen, möchte ich gerne erwiedern

Prostitution Heute (D 1970)

Image

"Wir wollen weder werten noch richten" verlautet die Stimme aus dem Off, die in den darauffolgenden Jahren in diversen Reportstreifen über das Sexualleben der Deutschen Einsicht und Hilfeleistung verschaffen sollte.
"Prostitution Heute" stellt Ernst Hofbauers ersten und zweifellos gelungensten (so auch die Meinung des Regisseurs) Ausflug in das Subgenre des Reportfilms dar.
Episodenhaft werden die Rotlicht-Hotspots Deutschlands abgeklappert und durch spekulative Stories,Prostituierteninterviews und Mondoeinlagen zu einem explosiven Exploitationcocktail zusammengemischt.
Die Strichtour wird dabei mit aufschlussreichen Bemerkungen wie "an diesem Tage merkte sie, dass man mit Liebe auch Geld machen kann" kommentiert.
Auch hat sich Hofbauer auf seine Vergangenheit im Crimegenre berufen und eine Episode um einen Bordsteinschwalbenkiller auf der Reeperbahn miteingebaut. Schade, dass er die Kriminalfilm-Komponente in seinen späteren Reportfilmen liegen lies und durch (psychotronikmindernde) komödiantische Segmente ersetzte.

Alles in allem ist "Prostitution Heute" ein Gourmetstück auf dem Sauerkraut-Sleaze Teller, und zusammen mit "Die jungen Tiger von Hongkong" Ernst Hofbauers bester Film (den potentiellen Mitstreiter "Heisses Pflaster Köln" lasse ich mal aussen vor, da nicht gesehen).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prostitution Heute (1970)
PostPosted: 26.01.2010 22:31 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1250
Gender: None specified
Klingt nach einem der Säulenheiligen des teutonischen Sleazemondos...würde ich gerne mal begutachten. :)

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prostitution Heute (1970)
PostPosted: 26.01.2010 22:33 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 412
Gender: None specified
Highscores: 1
hui ein wunderschönes famous er stück :o

leider noch nicht gesehen und auch hofbauer´s "mädchen beim frauenarzt" (ebenfalls von famous er erschienen) kenne ich nicht und ist so gut wie gar nicht aufzutreiben :cry:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prostitution Heute (1970)
PostPosted: 26.01.2010 22:38 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 78
Gender: Male
Jo, hab das Tape vor langer Zeit auf Filmundo für gar nicht mal soo viel geangelt. Das "Mädchen beim Frauenarzt" ebenfalls von ER erschienen ist, wusste ich ja gar nicht. Wahnsinn!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prostitution Heute (1970)
PostPosted: 26.01.2010 22:43 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 412
Gender: None specified
Highscores: 1
Image

hab auch nur dieses pic

war 2008 mal bei filmundo und ist schweineselten


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Prostitution Heute (1970)
PostPosted: 26.01.2010 23:33 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
Canisius wrote:
Klingt nach einem der Säulenheiligen des teutonischen Sleazemondos...würde ich gerne mal begutachten. :)


Me too.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 26.01.2010 23:43 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 2386
Gender: Male
Erstmal Danke für den Thread !

Der Review macht wirklich Laune auf den Film , vor allem ein belehrender Off-Kommentar ist bei derartigen Werken einfach unverzichtbar !

Ich habe die Report-Filme leider viel zu lange links liegen lassen , bin dann aber doch über die Zinksärge & Co auf den Geschmack gekommen ! Inzwischen sind mir Werke wie "Ekstase" , "St. Pauli Report" oder der famosen "Follow me / Die Strichkatzen vom Eroscenter Hamburg" richtig ans Herz gewachsen ! Ich kann nur hoffen daß sich ein "Prostitution heute" Tape mal wieder in eine Auktion verirrt ! Ein wirklich schönes + rares Stück ... und vielen Dank für den Coverscan ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 27.01.2010 16:50 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 78
Gender: Male
Gern geschehn! Auf dem oft verschmähten Reportfilmsektor tummeln sich so einige Juwelen."Eros-Center Hamburg" ist definitiv eine Perle die leider oft übersehen wird. Der Auftritt der beiden amerikanischen "Rasiermesserkiller" dürfte wohl einer der psychotronischsten Momente der Filmgeschichte sein.

Image :mrgreen:

Als weiteren Report/Crime-Kracher wäre da unbedingt noch "Die jungen Ausreisserinnen" (1972) von Walter Boos zu nennen. Selten derartig politisch unkorrekten Sleaze gesehn:
"Nach Schätzungen von UNO Delegierten leben derzeit etwa 2 Millionen Menschen in sexueller Sklaverei. Und wieviele sind Deutsche?"
So wird Barbara in ein Wüstenbordell ausserhalb von Beirut verschleppt und bis zur Apathie mit "Rauschgift" zugeballert, Christa gerät über die Nadel in die Fänge eines perversen römischen High Society Clubs, und Traudl wird von einer kompletten Gastarbeiter-WG vergewaltigt. "Traudl Hirtreiter war die ganze Nacht das makabere Spielzeug sexuell ausgehungerter Ausländer...in diesen Kreisen tarnen sich nur zu gern Rauschgifthändler als Gastarbeiter" ertönt es danach mahnerisch von der Tonspur. :?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 27.01.2010 17:32 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2352
Location: Sindelfingen
Gender: Male
SlushPulpie wrote:
...Traudl Hirtreiter...



:lol27:

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 27.01.2010 21:36 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
Hm, "Eros Center Hamburg" sollte ich mir wohl echt mal anschauen, den schieb ich schon ewig vor mir her.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 27.01.2010 23:38 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 78
Gender: Male
The Big Coordinator wrote:
SlushPulpie wrote:
...Traudl Hirtreiter...



:lol27:


Da musste ich auch 2 mal hinhören. Die Macher scheinen einen leicht debilen Sinn für Humor zu haben.


ugo-piazza wrote:
Hm, "Eros Center Hamburg" sollte ich mir wohl echt mal anschauen, den schieb ich schon ewig vor mir her.


Absolutement! Ist eine der besseren Brummer Produktionen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 31.01.2010 21:46 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1250
Gender: None specified
SlushPulpie wrote:

Als weiteren Report/Crime-Kracher wäre da unbedingt noch "Die jungen Ausreisserinnen" (1972) von Walter Boos zu nennen. Selten derartig politisch unkorrekten Sleaze gesehn:
"Nach Schätzungen von UNO Delegierten leben derzeit etwa 2 Millionen Menschen in sexueller Sklaverei. Und wieviele sind Deutsche?"
So wird Barbara in ein Wüstenbordell ausserhalb von Beirut verschleppt und bis zur Apathie mit "Rauschgift" zugeballert, Christa gerät über die Nadel in die Fänge eines perversen römischen High Society Clubs, und Traudl wird von einer kompletten Gastarbeiter-WG vergewaltigt. "Traudl Hirtreiter war die ganze Nacht das makabere Spielzeug sexuell ausgehungerter Ausländer...in diesen Kreisen tarnen sich nur zu gern Rauschgifthändler als Gastarbeiter" ertönt es danach mahnerisch von der Tonspur. :?


Den Film MUSS ich haben!! Die Zitate sprechen ja Bände...klingt nach einer Sleaze-Atombombe!! :lol:

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 23.02.2010 18:17 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 2386
Gender: Male
Herrlich ...Prostitution heute lief doch tatsächlich auf Sat 1 , Ausstrahlungstitel : Mädchen, zur Liebe gezwungen :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 12.02.2012 00:06 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
Image
D 1970

D: Horst Hesslein, Jörg Pleva, Gert Haucke, Evelyn Traeger

„Dieser Film beruht auf Tatsachen aus den Akten der Sittendezernate. Nur die Namen wurden geändert. Wir danken der Kriminalpolizei für Ihre Unterstützung.“

Ja, der Großmeister des Reportfilms führt uns diesmal durch die deutsche Rotlichtszene.

Nach kurzen Hinweisen auf die Bordellstraßen der einzelnen Städte, wird der Blick auf Düsseldorf, „Hinter dem Bahndamm“ geworfen, wo ca. 200 Frauen ihren Arbeitsplatz haben, wovon jede angeblich im Durchschnitt 30 Kunden am Tag (!) bedient. Eine von ihnen ist „Therès“, die eindeutig einen wienerischen Akzent aufweist, aber aus St. Pölten stammt. In Wien sammelte sie erste Erfahrungen, heiratete dann einen jungen Deutschen, zog nach Konstanz, Mutter mit 19, um dann aus Geldnot nebenbei „dazuzuverdienen“.

In Frankfurt kurven die Luxuscallgirls im Nitribitt-Style durch die Stadt auf der Suche nach reichen Bankdirektoren, während die armen Steuerfahnder im VW draußen warten und überprüfen, welche Kunden wie lange bleiben. Doch die Hure kennt sich im Steuerrecht besser aus als der Finanzämtler…

In Hannover will sich die 17jährige Gerti mit der Begleitung älterer Herren Geld nebenher verdienen, während ihr studierender Freund Hans sie zu Protestveranstaltungen schleppen will. Der alteingesessenen Konkurrenz gefällt das allerdings gar nicht…

In Hamburg gibt es einen Blick ins legendäre Salambo, wo die berüchtigte Live-Show zwischen dem Marquis de Sade und Charles Manson läuft und René Durand die Zuschauer beruhigt, dass das Blut nicht echt sei. (Eine entsprechende Szene gab es doch auch in einem anderen Film, oder?) . Außerdem wird das Tanzcafé Mehrer vorgestellt, wo Tischtelefone als Anbahnungshilfe dienen. Und in den „St. Pauli Nachrichten“ inserieren auch männliche Prostituierte (nennt man die Huronen?)

In Duisburg wird die 23jährige Käthe von ihrem Zuhälter vermöbelt und zeigt ihn an. Die nimmt sie zwar wieder zurück, aber es bekommt ihr dennoch nicht gut…

In Worms verkauft ein Reizwäschevertreter nicht nur die Dessous, sondern die Mädchen gleich mit.

In München arbeitet Horst Hesslein (of „Abflug Bermudas“ Fame…; Hesslein in MÜNCHEN???) arbeitet als Fotograf, der Lesbenshow-Callgirls vermittelt…, während der Josef Leitner nur nach einer Massagepraxis sucht, aber nicht bei einer Masseurin, sondern einer Masseuse landet. Ob die AOK aber die 50,- DM erstattet?

Lisa war ursprünglich Sekretärin, wurde dann Mitarbeiterin für „Sonderaufgaben“ und ist jetzt erfolgreiche Freiberuflerin der gehobenen Klasse mit umfangreichem Immobilienbesitz.

In Berlin betätigt sich Gert Haucke mit Aktzeichnungen von Evelyn Traeger, die von einer Taxifahrerin auf den Strich geschickt wird. Allerdings ist der Gert ein stalkender Nuttenmörder…

Und schließlich erleben wir noch Jörg Pleva als Zuhälter. Don’t miss it!

Leider hat es dieser Hofbauer-Report bisher nicht ins digitale Zeitalter geschafft, so dass man auf die seltenen VHS-Ausgaben oder SAT.1-Aufzeichnungen zurückgreifen muss. Das lohnt sich für den geneigten Sleazoiden aber durchaus.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 13.02.2012 18:30 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10568
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Hab mal das Kinoplakat eingefügt ;)

Muss ich mir auch noch besorgen, will irgendwann mal alle Hofbauer Filme in besitz haben. Wobei ich mir bei den türkischen Teufelskerlen nicht sicher bin ob ich die haben muss :?

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 13.02.2012 18:48 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 455
Gender: None specified
Ist dieser Film eigentlich indiziert?

Auf dem Index stand "Prostitution Heute (Phantasme Nr. 2)" von All-Video.
Jetzt folgeindiziert mit dem Zusatz: Constantin Film.
Ist das evtl. ein anderer Film?

Auf Video gab es den Hofbauer-Film soweit ich weiß nur von Royal/Atlantis.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 13.02.2012 19:00 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 3052
Location: Dywidag
Gender: Male
Phantasme Nr. 2 ist was ganz anderes.

_________________
ImageImage
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 13.02.2012 21:14 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 2386
Gender: Male
Ragory wrote:
Auf Video gab es den Hofbauer-Film soweit ich weiß nur von Royal/Atlantis.


Gibts auch von Famous Er auf Video ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 13.02.2012 21:23 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 3052
Location: Dywidag
Gender: Male
Richtig.
Image

_________________
ImageImage
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 31.07.2013 20:42 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10568
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Also ein Pseudoreport...

Hmja ok. Da werden also verschiedene Städte und ihre Sündigen meilen Beleuchtet. Nutten interviewt wie sie da rein gerutscht sind, oder auch Freier, weshalb sie sich Käufliche liebe suchen...
Richtig Explizit gibts nichts zu sehen, immer nur andeutungen, eine Erotische Szene gibt es. Am Anfang als dann der erste Freier erzählt warum er ins Bordell geht...
Mal wurde eine Folterszene eingebaut wobei eine Frau mit dem Messer zerschlitzt wird, wobei es aber aus dem Off tönt das dies nur gespielt sei. Was das mit Prostitution zu tun hatte ??? Passte nicht in den Film....

Dialog zwischen einem Reizwäsche Vertreter und einer Hure im puff:

"Oh sie haben ja nichts drunter". - "Ich Geh ja auch nicht ins Konzert und Steck mir Watte in die Ohren" ;) :lol:

Die Gerti Story war am unterhaltsamsten, die wird dann am ende von den Huren verprügelt weil sie ihnen das Geschäft versaut hat :lol: :(

Kann man mal sehen, ist auch interessant , aber nicht unbedingt mein fall...

Ich sah eine "Alpenglühen" Aufnahme mit Apruppten Ende. Da wird eine Frau von ihrem Verlobten auf dem Strich geschickt, aber die Story wird nicht zu ende gebracht, die Steigt bei einem ins Auto und dann war irgendwie gleich aus. Fehlt da noch was???
Hat übrigens ein ordentliche Quallität diese Ausstrahlung...

Ach übrigens hatte "Ralf Wolter" einen Gastauftritt von wenigen Sekunden, wobei er nur in einem Sessel sitzt. Wie es dazu gekommen ist????

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 31.07.2013 21:03 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
reggie wrote:
Mal wurde eine Folterszene eingebaut wobei eine Frau mit dem Messer zerschlitzt wird, wobei es aber aus dem Off tönt das dies nur gespielt sei. Was das mit Prostitution zu tun hatte ??? Passte nicht in den Film....



Da muss man mal doppelt um die Ecke denken.


a) Hamburg war die einzige deutsche Stadt, die Live-Sex auf der Bühne tolerierte. Das ist zwar nicht Prostitution, aber Sex für Geld ist Sex für Geld... Und René Durands Salambo war ja deutschlandweit bekannt, Durand tauchte ja in vielen Pauli-Filmen auf.

b) Sehr viel später, müsste schon in den 90ern gewesen sein und René hatte den Laden schon auf Tochter Yvonne übertragen, machte die Stadt Hamburg das Salambo wegen Förderung der Prostitution dicht. Scharfe Handgranaten und die Hells Angels sollen auch eine Rolle gespielt haben.


Aber verdammt, in welchem Film war diese Szene denn noch drin?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 05.01.2015 01:02 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4790
Gender: Male
Doppelthread (auch noch von mir eröffnet :oops: )

deutschtumelei-f30/prostitution-heute-ernst-hofbauer-t3543.html


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 05.01.2015 02:14 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9331
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Zusammengeführt. 8-)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 01.09.2015 13:43 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 532
Location: Deutschland
Gender: Male
Operazione Bianchi wrote:
Herrlich ...Prostitution heute lief doch tatsächlich auf Sat 1 , Ausstrahlungstitel : Mädchen, zur Liebe gezwungen :D


Was der wahr im tv und ich bekomm wieder nichts mit :cry: naja ich glaube zur der zeit habe ich eh kein tv programm gehabt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 23.11.2015 23:14 
Offline
User avatar

Joined: 12.2013
Posts: 4765
Location: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Gender: Male
Image


Image Image Image Image Image

Image Image Image Image Image


Nachdem ich gestern am späten Nachmittag noch glücklicherweise ein Super-Spar-Angebot bei der Bahn ergattern konnte, startete gestern Abend auch schon der Rotlicht-Blitz-Exkurs im Hofbauer-Express zunächst von Düsseldorf über Wien nach Frankfurt. Nach kurzem Aufenthalt in der Stadt am Main ging es weiter nach Hannover und Hamburg. Nach einem Streifzug über die Reeperbahn folgte dann wiederum die Weiterfahrt nach Duisburg, wo nach wenigen Minuten auch schon der Anschlusszug nach Worms wartete. Von da an ging die Fahrt dann zügig weiter nach München und endete schließlich am frühen Morgen in Berlin.... Mal schauen, wie ich von hier jetzt wieder nach Hause komme..... :jc_hmmm: :?


Im gesamten wurde ich von dieser pseudohaften Reportage über die Vielfältigkeit der gewerblichen Darbietungsformen recht gut unterhalten und konnte mich sogar bei manchen Szenen köstlich amüsieren, aber die richtige Begeisterung blieb letztendlich irgendwie aus.


Was aber bleibt, ist ein kurzweiliger Reportagengaudi über gefallene Ehefrauen in Geldnöten, steuerrechtsfeste Luxusdamen, minderjährige Revierwildererinnen, männliche Vertreter der horizontalen Zunft, mit Gürtelschnallen wild um sich herum prügelnde Zuhälter, mädchenhandelnde Reizwäschevertreter, geschundene Liebesdienerinnen mit Gürtelschnallenabdrücken auf der Stirn, feuchte Massagetempel, ludenhafte Taxifahrerinnen, mordlustige Freier oder sonderbeauftragte Sekretärinnen.

Außerdem hat mir die lebhafte Kameraführung sehr zugesagt, da die ständig drehbewegten (Hand)Kamerfahrten nicht nur den dokumentarischen Stil bestens unterstreichen, sondern auch überaus hervorragende Bildeinstellungen auf die Leinwand (Bildschirm :( ) zaubern.


Das war nun gestern mein erster Hofbauer-Report gewesen....


Image Image Image Image Image

Image Image Image Image Image

Image Image Image Image Image



Die ersten 7 Minuten zum Antesten:

www.youtube.com Video from : www.youtube.com




reggie wrote:
Da wird eine Frau von ihrem Verlobten auf dem Strich geschickt, aber die Story wird nicht zu ende gebracht, die Steigt bei einem ins Auto und dann war irgendwie gleich aus. Fehlt da noch was???


Glaube nicht :unknown: Das Ende wirkt doch eigentlich genau richtig...
Die haben bei der TV Ausstrahlung wohl lediglich den Abspann etwas zu knapp gekappt :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PROSTITUTION HEUTE - Ernst Hofbauer
PostPosted: 08.03.2019 12:16 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10933
Location: Fuck You, I´m Millwall!
Gender: Male
Ein Schmuddelklassiker, der sehr viel Freude bereitet, denn die Synchro ist famos. Das Ende wirkt wie: "Ich muss jetzt unbedingt noch einen Mord raushauen. Ich muss, egal ob es passt oder nicht. Und ich muss es im Eilverfahren abwickeln, da der Film seinem Ende entgegen rennt."

_________________
Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 26 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker