Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 14.11.2019 04:26

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 9 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: TREFFER - Dominik Graf
PostPosted: 13.07.2016 10:01 
Offline
User avatar

Joined: 04.2016
Posts: 192
Gender: Male
Treffer - Dominik Graf

Image

Produktionsland: Deutschland
Originalsprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 1984
Länge: 103 Minuten
Altersfreigabe: FSK 16
Regie: Dominik Graf
Drehbuch: Christoph Fromm
Produktion: Michael Hild
Musik: Dominik Graf (Lieder), David Knopfler, Stefan Melbinger
Kamera: Helge Weindler
Schnitt: Rolf Basedow
Darsteller: Maximilian Wigger, Dietmar Bär, Tayfun Bademsoy, Barbara Rudnik, Beate Finckh, Guido Gagliardi, Rainer Grenkowitz, Heinrich Schafmeister, Dieter Pfaff


Dies ist die Geschichte von drei Freunden. Ein dicker, clevere und wortgewandter (Franz), ein kleiner, südländischer, aufbrausender(Tayfun) und ein großer Stiller (Albi) bilden das Team der Motorradliebhaber. Zu beginnt des Filmes bekommt Franz ein Job als Sekretärin in der Autowerkstatt in dem auch die beiden anderen arbeiten. Sie denken, dies ist der beginn einer guten Zeit und Franz kann seine Schulden abbezahlen. Nach kurzer Zeit wird ihr Chef krank und die Firma wird nun von einem Arschloch verwaltet. Nach einer Schlägerei mit diesem verlieren Sie alle ihren Job und beschließen sich selbständig zu machen. Für das Startkapital schließen sie einen unseriösen Kredit ab, welcher sie in eine noch verzweifeltere Lage bringt. Nun beginnt die hoffnungslose Suche nach Geld.

Auch wenn mein Inhalt so klingt als wäre dies ein sehr dramatischer Film, liegt hier der Fokus eher auf Auto/Motorrad-rennen, Schlägereien und Wortgewandtheit. Besonders Dietmar Bär als Franz hat mir sehr gut gefallen. Hab ihm sehr gerne zugehört wenn er z.B. einer Frau ein Auto verkauft oder seinem Kreditinstitut erklärt, dass er jetzt ein Job als stellvertretender Geschäftsführer hat. Für mich auch ein ungewöhnlicher Anblick ein so jungen Dietmar Bär zu sehen. Kannte ihn bis dato nur aus neuere Produktionen und aus dem Kölner Tatort.
Ansonsten hat mir die Bildqualität der DVD etwas den Spaß genommen. Sah alles sehr matschig aus.
Insgesamt ein unterhaltsames Jugenddrama in dem sehr viel geraucht wird.

6/10


Image Image Image Image Image Image Image Image

_________________
Letterboxd


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TREFFER - Dominik Graf
PostPosted: 13.07.2016 15:31 
Offline
User avatar

Joined: 06.2015
Posts: 286
Gender: None specified
Finde den Film auch super und bin seit Jahren Fan des Films.
Wie du schon sagst ist die Bildqualität der DVD leider nicht die Beste. Aber der Film bietet trotzdem einen schönen und teilweise auch melancholischen Einblick in die Jugend der 80er auf dem Land. Bei mir liegt die DVD mindestens einmal im Jahr im Player.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TREFFER - Dominik Graf
PostPosted: 28.07.2016 19:24 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4736
Gender: None specified
Ein sehr schöner Film der damals trotz bereits erfolgter TV Ausstrahlung wegen seiner Qualität auch noch ins Kino gebracht wurde. Grafs Fürhwerk sollte mal dringend remastert und geblut werden


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TREFFER - Dominik Graf
PostPosted: 28.07.2016 20:14 
Offline
User avatar

Joined: 04.2016
Posts: 192
Gender: Male
mein Eindruck ist eh das die frühen Grafs irgendwie alle nur in schlechter Qualli auf DVD oder im Stream zur Verfügung stehen.

Hab miese Bilder in Erinnerung als ich noch mein Maxdome Abo hatte.

_________________
Letterboxd


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TREFFER - Dominik Graf
PostPosted: 28.07.2016 20:27 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10675
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Gliese581c wrote:
Finde den Film auch super und bin seit Jahren Fan des Films.


Den hatte ich einst bei der Erstsausstrahlung im TV mitgeschnitten, und mehrmals gesichtet. Die lezte Sichtung liegt zwar mehr als 20 Jahre zurück, aber die Dialoge kenne ich zum größten Teil noch auswendig.

"Komm´her Schoko. Ich falt dich zusammen."
"Wolln wer doch mal sehn du Ficker."

"Alter hebräischer Brauch. Solange du nicht abdeckst, kann man dich dermaßen schlagen."

"Vom Bikerider zum Bimboschieber."

"Jetzt wird´s teuer, Alf."

...und und und.

Geiler Film.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TREFFER - Dominik Graf
PostPosted: 28.07.2016 20:41 
Online
User avatar

Joined: 02.2011
Posts: 360
Gender: None specified
sid.vicious wrote:
"Alter hebräischer Brauch. Solange du nicht abdeckst, kann man dich dermaßen schlagen."

"Böööööörp..." – "Klatsch!" ;)

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TREFFER - Dominik Graf
PostPosted: 28.07.2016 21:06 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10675
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
tomasmilian wrote:
sid.vicious wrote:
"Alter hebräischer Brauch. Solange du nicht abdeckst, kann man dich dermaßen schlagen."

"Böööööörp..." – "Klatsch!" ;)

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Genau :D

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TREFFER - Dominik Graf
PostPosted: 18.08.2016 20:51 
Offline
User avatar

Joined: 06.2015
Posts: 286
Gender: None specified
sid.vicious wrote:
Den hatte ich einst bei der Erstsausstrahlung im TV mitgeschnitten, und mehrmals gesichtet. Die lezte Sichtung liegt zwar mehr als 20 Jahre zurück, aber die Dialoge kenne ich zum größten Teil noch auswendig.

"Komm´her Schoko. Ich falt dich zusammen."
"Wolln wer doch mal sehn du Ficker."

"Alter hebräischer Brauch. Solange du nicht abdeckst, kann man dich dermaßen schlagen."

"Vom Bikerider zum Bimboschieber."

"Jetzt wird´s teuer, Alf."

...und und und.

Geiler Film.


ja die Sprüche bleiben wirklich hängen.

Auch gut sind:

"Die letzte 4er Reihe ist immer extrem hart!"

"...stimmt, seine Alte auf n Strich zu schicken ist interessanter!"

"Ich komm doch auch nicht in deinen Laden UND BRÜLL RUM WENN DU GRADE N PAAR LUFTSCHLANGEN VERKAUFST!!!"

"Hast du dein Gesicht wieder im Griff?"

"Mit 15 war alles neu. Die Karre das erste mal schwarz gefahren, den ersten Suff mit nach Hause gebracht, die erste Frau im Bett" Mit 15? Ja dann wars halt früher"


Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TREFFER - Dominik Graf
PostPosted: 28.04.2019 23:16 
Offline
User avatar

Joined: 06.2015
Posts: 286
Gender: None specified
Wie bereits bekannt sein dürfte, kam in der TV-Version Musik von "The Lovin' Spoonful" zum Einsatz.

Durch Zufall habe ich jetzt herausgefunden, welche Musik offensichtlich in der Kinofassung verwendet wurde. Es müsste David Knopfler mit dem Titel "When The Rain Stops" gewesen sein: Image

Weitere Infos hier: *** The link is only visible for members, go to login. ***
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Das Musikvideo zum Lied, bei dem auch in der Anmoderation erwähnt wird, dass das Lied aus dem Kinofilm TREFFER stammt:
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 9 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker