Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 17.02.2019 19:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2733 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58 ... 92  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 23.10.2017 14:56 
Michael hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
@Micha

Wird es bei Mitternachtsspitzen Verbesserungen zur bisherigen Blu-ray geben?

Es sind 2 Bildfassungen in HD auf der Blu-ray, die 2.00:1-Superscope-Fassung und eine geöffnete mit 1.78:1, außerdem ein Featurette, diverse Trailer, die deutsche Kinofassung in SD (1.37:1)...




Die Tonspur der bisher erhältlichen Tonspur wurde damals stark kritisiert, im Bezug auf "Totgefiltert". Gibts da eine Verbesserung?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 23.10.2017 15:02 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 727
Geschlecht: nicht angegeben
Was für eine Verpackungsart wird die kommende Adriano Celentano Azurro Edition sein?
Wird es dort ein Booklet geben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 23.10.2017 16:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Michael hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
@Micha

Wird es bei Mitternachtsspitzen Verbesserungen zur bisherigen Blu-ray geben?

Es sind 2 Bildfassungen in HD auf der Blu-ray, die 2.00:1-Superscope-Fassung und eine geöffnete mit 1.78:1, außerdem ein Featurette, diverse Trailer, die deutsche Kinofassung in SD (1.37:1)...




Die Tonspur der bisher erhältlichen Tonspur wurde damals stark kritisiert, im Bezug auf "Totgefiltert". Gibts da eine Verbesserung?

Ich finde unsere ordentlich rauschig, die alte kenne ich nicht.

Christian1982 hat geschrieben:
Was für eine Verpackungsart wird die kommende Adriano Celentano Azurro Edition sein?
Wird es dort ein Booklet geben?

Blu-ray-Cases in einem Hartkarton-Schuber.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 25.10.2017 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 27
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich
Könnte es sein, dass die Mario Bava-Reihe nicht mit "Die drei Gesichter der Furcht" endet, sondern diese noch fortgesetzt wird. Der Schuber ist für diese Ausgabe modifiziert worden und ich glaube, "Vampire gegen Herakles" erkannt zu haben. :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 25.10.2017 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 659
Geschlecht: nicht angegeben
Tatsächlich!

BildBild

Scheint eindeutig. 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 25.10.2017 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1121
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
WIE GEIL IST DAS DENN :!: :P
Ist mir gar nicht aufgefallen... 8-)

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Softboxen von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 25.10.2017 20:26 
Heute noch habe ich mir überlegt ob ich die DVD bestelle. Sehr schöne Nachricht!

@Micha
Besteht möglich die von Nicolas Winding Refn vorgestellte Restauration von Bavas Planet der Vampire zu veröffentlichen?
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 26.10.2017 12:58 
Offline

Registriert: 08.2016
Beiträge: 77
Geschlecht: nicht angegeben
Stark! Durch die Vortführung der Bava-Collection hat Koch gleich den Celentano-Box3-Fehler wieder gutgemacht! :D
Und schon bin ich wieder Koch-Fan :mrgreen:
DANKE!!!

Wäre evtl. die bei OFDb angesprochene Titelsequenz auf der NL-VHS als Bonusmaterial möglich?
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 26.10.2017 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
Hammerfan77 hat geschrieben:
Könnte es sein, dass die Mario Bava-Reihe nicht mit "Die drei Gesichter der Furcht" endet, sondern diese noch fortgesetzt wird. Der Schuber ist für diese Ausgabe modifiziert worden und ich glaube, "Vampire gegen Herakles" erkannt zu haben. :-)

Ja, der wird aber noch etwas dauern, weil wir den neu vom Negativ abtasten müssen.

Das mit dem Vorspann behalte ich mal im Hinterkopf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 26.10.2017 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 714
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Wenn die Bava-Reihe noch weiter geht, wäre es möglich, die Dokumentation "Mario Bava - Maestro of the Macabre" auf eine VÖ mit rauf zu nehmen? Die war sehr gut und fehlt nach dem Upgraden nun.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 27.10.2017 08:24 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 727
Geschlecht: nicht angegeben
Ich würde dich bitten "Misery" und "Das Schweigen der Lämmer" auf deine Liste zu nehmen.
Zu "Das Schweigen der Lämmer" gibt es ein brandaktuelles 4K Master wo nächstes Jahr un England ins Kino kommt und in den USA von Criterion ausgewertet wird.
Vielleicht ist hier für euch was machbar, weil laut dem neuen Trailer ist es ein MGM Film und Park Circus Lizenz.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 27.10.2017 11:38 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 499
Geschlecht: nicht angegeben
Michael
Besteht eventuell eine Möglichkeit für den "Liebe auf den ersten Biss" So eine richtig schicke VÖ mit allem Drum und Dran(beide Synchros, Orig. Artwork usw) das wäre doch mal wieder ein ganz besonderes Filmchen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 27.10.2017 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 240
Wohnort: .at
Geschlecht: männlich
Gibt's Pläne Peter Fondas "Der weite Ritt" in HD wieder-zu-veröffentlichen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 28.10.2017 06:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 424
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Werdet ihr auch wieder den neuen Film von Hélène Cattet und Bruno Forzani (Laissez bronzer les cadavres) bringen?
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 28.10.2017 07:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3652
Geschlecht: nicht angegeben
Wie viele Chang Cheh Filme habt ihr denn auf dem Zettel?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.10.2017 08:41 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10553
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Könntet ihr die beiden Marchent Western
" Abrechnung in Vera Cruz"
Und
"Die drei unerbittlichen " bringen?

Ist es eigentlich schwieriger an spanische Western zu kommen?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.10.2017 09:43 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 75
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: nicht angegeben
Wann kann man das Cover A von Phantasm 3 bewundern?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 30.10.2017 08:12 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 718
Geschlecht: nicht angegeben
In den USA ist vom Label Cohen Media Group gerade eben eine nagelneue Restauration von James Whales Universal-Horrorklassiker "The Old Dark House" (1932) erschienen.
Könnte der evt. bei Euch Thema werden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 30.10.2017 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5024
Geschlecht: männlich
dark eyes hat geschrieben:
Wann kann man das Cover A von Phantasm 3 bewundern?


Bald.... Vermutlich noch diese Woche ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 30.10.2017 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 975
Geschlecht: nicht angegeben
Teufelsanflöter hat geschrieben:
In den USA ist vom Label Cohen Media Group gerade eben eine nagelneue Restauration von James Whales Universal-Horrorklassiker "The Old Dark House" (1932) erschienen.
Könnte der evt. bei Euch Thema werden?


Der Frage möchte ich mich unbedingt anschließen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 31.10.2017 01:35 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 767
Wohnort: Im schönen Frankenland / Bayern
Geschlecht: männlich
Da Mario Bavas WILD DOGS ewig nicht als Einzelveröffentlichung erscheint, wäre es nicht möglich diesen zu bringen.
Habe keine Lust diesen Filmklassiker zusammen mit dem Remake in die Vitrine zu stellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 31.10.2017 16:08 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 122
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Michael,

nachdem ihr Anfang nächsten Jahres "Vier Fliegen auf grauem Samt" im Keepcase bringen werdet, kommen die anderen Argentos von euch (Handschuhe, Opera, Inferno) von euch dann auch noch im Keepcase ?

Lizensiert Concorde unter ?

Dann könntet ihr vielleicht versuchen, an folgende Titel ranzukommen:

Lohn der Angst (mit dem neuen 4k Transfer)

Die Wonderboys

Cinema Paradiso (auf den warte ich schon ewig)

Halloween (Carpenter Orginal)

Mulholland Drive (mit dem 4k Transfer)




außerdem hat Arrow einige MGM Titel mit neuem Transfer veröffentlicht (Leben und Sterben in L.A. , Ronin, Fisch namens Wanda) vielleicht besteht die Chance , dass ihr die hier auch nochmal veröffentlicht ? Zur Not auch in einer Sonderverpackung wenn es sich sonst nicht lohnen würde....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 02.11.2017 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
Vision-Thing hat geschrieben:
Wenn die Bava-Reihe noch weiter geht, wäre es möglich, die Dokumentation "Mario Bava - Maestro of the Macabre" auf eine VÖ mit rauf zu nehmen? Die war sehr gut und fehlt nach dem Upgraden nun.

Die hängt leider in einer Art Rechte-Limbo fest. Also grundsätzlich liebend gerne, ist aber schwierig.

rage hat geschrieben:
Gibt's Pläne Peter Fondas "Der weite Ritt" in HD wieder-zu-veröffentlichen?

Ja, gibt es.

Mac Gyver hat geschrieben:
Werdet ihr auch wieder den neuen Film von Hélène Cattet und Bruno Forzani (Laissez bronzer les cadavres) bringen?
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Haben wir auf der Liste, kann ich aber noch nichts zu sagen, außer dass das Poster schweinegeil ist!

Nobody hat geschrieben:
Wie viele Chang Cheh Filme habt ihr denn auf dem Zettel?

Aktuell keine, die Shaw-Brothers-Discs, die gerade erscheinen vertreiben wir ja nur.

reggie hat geschrieben:
Könntet ihr die beiden Marchent Western
" Abrechnung in Vera Cruz"
Und
"Die drei unerbittlichen " bringen?

Ist es eigentlich schwieriger an spanische Western zu kommen?

Es geht, wir haben ein paar gute Bekannte bei den guten spanischen Filmfirmen und helfen uns immer mal mit Material etc. Sofern die noch Rechte haben, dann geht da was, aber aktuell ist unser Bestand an Western so groß, dass wir nicht zukaufen.

dark eyes hat geschrieben:
Wann kann man das Cover A von Phantasm 3 bewundern?

Müsste inzwischen online sein.

Teufelsanflöter hat geschrieben:
In den USA ist vom Label Cohen Media Group gerade eben eine nagelneue Restauration von James Whales Universal-Horrorklassiker "The Old Dark House" (1932) erschienen.
Könnte der evt. bei Euch Thema werden?

Nein, da liegen die Rechte ja scheinbar bei Maritim :lol: Aber ich rechne damit, dass wir einen anderen Old Dark House 2018 oder 2019 bringen werden.

Vincent cushing hat geschrieben:
Da Mario Bavas WILD DOGS ewig nicht als Einzelveröffentlichung erscheint, wäre es nicht möglich diesen zu bringen.
Habe keine Lust diesen Filmklassiker zusammen mit dem Remake in die Vitrine zu stellen.

Ich hatte das schonmal geschrieben, die Gestaltung und die Verpackung der Bava-Reihe ist ziemlich aufwendig und rechnet sich nur durch die Auflage die wir verkaufen. Bei einem Re-Release (es wurde ja mal Blutige Seide angefragt) oder einem Re-Pack (was es ja hier wäre, denn die Tiberius-Discs sind ja 1A) würden wir nicht auf die Menge kommen, die nötig ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 02.11.2017 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 714
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Michael hat geschrieben:
Nein, da liegen die Rechte ja scheinbar bei Maritim :lol: Aber ich rechne damit, dass wir einen anderen Old Dark House 2018 oder 2019 bringen werden.

Etwa das William Castle-Remake von 1963? Dann zusammen mit Anolis in der Hammer-Edition?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 02.11.2017 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2015
Beiträge: 946
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Aber ich rechne damit, dass wir einen anderen Old Dark House 2018 oder 2019 bringen werden.



Wird es dann nach der Maria-Bava-Reihe Veröffentlichungen von William Castle oder HAMMER-Filmen geben ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.11.2017 13:54 
Offline

Registriert: 05.2015
Beiträge: 100
Geschlecht: nicht angegeben
@ Michael.: Kannst Du sagen ob es die "Armee der Finsternis" BD mit dem 4K Master auch noch als normale Amara in den Handel schafft ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.11.2017 15:29 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1222
Geschlecht: nicht angegeben
Hi Michael,

eure Mario Bava-Reihe ist meiner Meinung nach der absolute Volltreffer geworden. Habe seine Filme dadurch noch einmal ganz neu entdeckt. :)

Die Verpackung und die Motivgestaltung (3 wunderschöne Cover pro Film) finde ich ohne zu übertreiben das Beste, was es jemals im Filmbereich gegeben hat. Bei "Die drei Gesichter der Furcht" habt ihr dann meiner Meinung nach sogar komplett den Vogel abgeschossen. Sogar das Innenartwork als auch das Discdesign sind einfach nur großartig.

Am besten würde mir zwar gefallen, wenn "Gefahr Diabolik" auch in dieser Form von euch herauskommen würde, aber das scheint ja leider eher schwer zu sein.

Wegen dem die Frage:
Werdet ihr evtl. auch andere Filme oder andere Reihen (trotz der wohl immensen Kosten) in dieser Verpackungs- und Gestaltungsform bringen? :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.11.2017 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
Vision-Thing hat geschrieben:
Michael hat geschrieben:
Nein, da liegen die Rechte ja scheinbar bei Maritim :lol: Aber ich rechne damit, dass wir einen anderen Old Dark House 2018 oder 2019 bringen werden.

Etwa das William Castle-Remake von 1963? Dann zusammen mit Anolis in der Hammer-Edition?

Wir möchten gerne ein paar Castles bringen, entweder als kleine Reihe oder als Box. Es ist halt noch sehr sehr früh.

forcekeeper111 hat geschrieben:
@ Michael.: Kannst Du sagen ob es die "Armee der Finsternis" BD mit dem 4K Master auch noch als normale Amara in den Handel schafft ?

Das ist aktuell nicht geplant.

eldondo hat geschrieben:
Wegen dem die Frage:
Werdet ihr evtl. auch andere Filme oder andere Reihen (trotz der wohl immensen Kosten) in dieser Verpackungs- und Gestaltungsform bringen? :)

Die netten Worte gebe ich mal an den Designer weiter, danke schön!
Weiter ist in der Form aber erstmal nichts geplant. Das kann sich natürlich noch ändern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.11.2017 15:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 714
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Michael hat geschrieben:
Wir möchten gerne ein paar Castles bringen, entweder als kleine Reihe oder als Box. Es ist halt noch sehr sehr früh.

oh, sehr schön. Wird da TÖDLICHES ERBE (13 Ghosts) dabei sein? Der scheint ja seit der Kinoaufführung in Deutschland nicht mehr zu sehen gewesen sein. Existiert da die Synchro noch?

"Der unheimliche Mr Sardonicus" und "Es geschah um 8 Uhr 30" wären auch schön.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.11.2017 16:40 
Offline

Registriert: 05.2015
Beiträge: 100
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Michael hat geschrieben:

Wir möchten gerne ein paar Castles bringen, entweder als kleine Reihe oder als Box. Es ist halt noch sehr sehr früh.

.



Dann gerne mit dieser Perle hier:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2733 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58 ... 92  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker