Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 17.10.2018 01:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3840 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 112, 113, 114, 115, 116, 117, 118 ... 128  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 30.11.2017 10:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7444
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Schaut euch die aktuellen Angebote bei *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** an. Einige sehr attraktive Veröffentlichungen von Koch dabei!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 30.11.2017 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 566
Geschlecht: nicht angegeben
Leck mich am Arsch... :o

Die für mich interessanten Artikel habe ich (leider) schon.

"Asphaltrennen - Two-Lane Blacktop" ist eine meiner interessantesten Neuentdeckungen des Jahres. Toller Film.
Sollte für die paar Kröten mitgenommen werden!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 30.11.2017 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7444
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Pa_Nik hat geschrieben:
"Asphaltrennen - Two-Lane Blacktop" ist eine meiner interessantesten Neuentdeckungen des Jahres. Toller Film.
Sollte für die paar Kröten mitgenommen werden!


Habe mir auch das Updrage auf BD gegönnt.

Das Angebot rockt, Bava, Stecknadel, Blow Out etc..

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 30.11.2017 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1436
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Schaut euch die aktuellen Angebote bei *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** an. Einige sehr attraktive Veröffentlichungen von Koch dabei!

Versand ausschließlich nach Deutschland! Was sind das für Heinis? Faschos die alles Nicht-Deutsche hassen? Ich kann jedenfalls nichts bestellen. Schade, der Warenkorb sah eigentlich ganz nett aus vor dem Zur-Kasse-gehen ... :roll:

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.12.2017 09:13 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 242
Geschlecht: nicht angegeben
Lass es dir einfach an eine deutsche Poststelle schicken (z.B. Weil am Rhein oder Waldshut) ;)
Frag mich aber nicht nach dem Prozedere (googeln).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.12.2017 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 394
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Schmutziger_Maulwurf hat geschrieben:
Versand ausschließlich nach Deutschland! Was sind das für Heinis? Faschos die alles Nicht-Deutsche hassen?


Genau. Das ist die einzige und naheliegenste Möglichkeit ....wie auch ein Blick ins Impressum der Seite bestätigt. :roll: :roll:

_________________
Best of TRASH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.12.2017 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2014
Beiträge: 600
Geschlecht: männlich
Schmutziger_Maulwurf hat geschrieben:
Blap hat geschrieben:
Schaut euch die aktuellen Angebote bei *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** an. Einige sehr attraktive Veröffentlichungen von Koch dabei!

Versand ausschließlich nach Deutschland! Was sind das für Heinis? Faschos die alles Nicht-Deutsche hassen? Ich kann jedenfalls nichts bestellen. Schade, der Warenkorb sah eigentlich ganz nett aus vor dem Zur-Kasse-gehen ... :roll:




igore hat geschrieben:
Genau. Das ist die einzige und naheliegenste Möglichkeit ....wie auch ein Blick ins Impressum der Seite bestätigt. :roll: :roll:

Ein fieses Pseudonym hinter dem vermutlich Björn Höcke oder eine ähnliche Gestalt steht, absolut unfassbar.
Say it loud, say it clear, orders from outside of Germany are welcome here!

*räusper* Also..eh... auf jeden Fall schöne Angebote, habe mal bei den Bavas zugeschlagen. Sollte jeder nochmal einen Blick reinwerfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 01.12.2017 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1436
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
Ich ärgere mich halt einfach, wenn ich da eine halbe Stunde oder mehr sitze, mich durch die Angebote durchwurschtel, einen Warenkorb zusammenklicke der das Porto auch lohnt, nur um dann ganz zum Schluss herauszufinden dass ein Versand nach außerhalb Deutschlands nicht möglich ist. Unter sinnvoll verbrachter Lebenszeit verstehe zumindest ich etwas anderes.
"Witzig" auch, dass Österreich zwar in den Versandbedingungen angegeben ist, aber bei der Angabe der Lieferadresse nicht ausgewählt werden kann.

Überreaktion meinerseits? Sicher, aber vor allem Ärger ...

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 14.12.2017 15:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1682
Geschlecht: männlich
Das Lineup für März:
MATHILDE - LIEBE ÄNDERT ALLES (DVD/BD) - skandalumwittertes Filmepos über den letzten Zaren und seine geliebte Ballettänzerin

SHOCK WAVE (DVD/BD) - Andy Lau jagt einen Bombenleger!

BROTHERHOOD Staffel 2 (DVD/BD) - Die 2. Staffel der Topserie mit Jason Isaacs und Jason Clarke.

JERICHO - DER ANSCHLAG (BD) - Die komplette Serie in HD

4400 - DIE RÜCKKEHRER (BD) - Die komplette Serie in HD

THE SECT (DVD/BD) - Neuauflage im Keepcase

NO WAY OUT - ES GIBT KEIN ZURÜCK (DVD/BD) - Thriller mit Kevin Costner und Gene Hackman

DIE KILLER-BRIGADE (DVD/BD) - Kalter Kriegs-Thriller mit Gene Hackman und Tommy Lee Jones

DIE BARBAREN (Mediabook) - Die Barbarian Brothers auf der Suche nach einem Edelstein

UNTERNEHMEN CAPRICORN (DVD/BD) - Neuauflage im Keepcase

WESTERN-LEGENDEN 51: TROMMELN AM MOHAWK (DVD/BD) - John Fords Klassiker mit Henry Fonda

WESTERN-LEGENDEN 52: DUELL IN DIABLO (DVD/BD) - Harter Spätwestern mit James Garner und Sidney Poitier

Und im Vertrieb:
BOY MISSING (DVD/BD) - Ein neues spanisches Thriller-Meisterstück von Oriol Paulo (Der unsichtbare Gast) und Mar Targarona (The Body/Das Waisenhaus)

POSEIDON INFERNO - DIE HÖLLENFAHRT DER POSEIDON (DVD/BD)
DIE TEUFELSPIRATEN VON KAU-LUN (DVD/BD)
AUFSTAND IN PEKING (DVD/BD)
NO MAN'S LAND - TATORT 911 (DVD/BD)
DER HOLCROFT VERTRAG - DER 4 1/2 BILLIONEN DOLLAR VERTRAG (DVD/BD)
VON MÄUSEN UND MENSCHEN (DVD/BD)
THE COWBOY WAY - MACHEN WIR'S WIE COWBOYS (DVD/BD)

Viel Spass!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 14.12.2017 15:33 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 672
Geschlecht: nicht angegeben
Holly Molly ist das geil. :o
"No Way Out" hatte ich gerechnet und echt klasse, dass er endlich in deutschen und 2.0 Surround kommen wird.
Nicht mehr 2.0 Mono wie bisher von MGM, weil die Laserdisc deutschen 2.0 Ton hat.
Klasse auch, dass "Die Killer-Brigade" von euch kommt und ich mag den Film sehr gerne.
"Shock Wave" ist ein geiler asiatischer Film und ich glaube ich spinne, dass der Film so schnell erscheint.
Dazu dann noch "Die Barbaren" als Mediabook.
Welche Bank habt ihr denn gesprengt? :D
Als I-Tüpfelchen dann noch als Vertrieb "Der Holcroft-Vertrag".
Ihr macht einen echt arm, aber zum Glück im positiven Sinne. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 14.12.2017 17:38 
Offline

Registriert: 04.2017
Beiträge: 150
Geschlecht: männlich
Gerade DIE VALACHI-PAPIERE aus dem Briefkasten gefischt, schon gibt es wieder Nachschub: Schönes Line-up. Besonders freue ich mich auf DER 4 1/2 BILLIONEN DOLLAR-VERTRAG. Auch wenn der Film kein besonders herausragendes Werk ist, ich mag den einfach irgendwie. Schöne europäische 80s Atmosphäre. Wäre toll, wenn auch weitere MGM-Titel mit Michael Caine kommen würden (DAS MILLIARDEN DOLLAR GERHIRN, MALTA SEHEN UND STERBEN).

POSEIDON INFERNO wollte ich immer kaufen, dann ging er OOP und wurde teurer. Schön, dass eine Neuauflage kommt. THE SECT im Keepcase gebe ich auch eine Chance, italienisches Kino nach 1990 ist sonst eigentlich nicht mehr mein Fall. UNTERNEHMEN CAPRICORN auch im Keepcase und DIE KILLER-BRIGADE wird auch noch eingesackt. Hatte mich einen Sekundenbruchteil lang geärgert, dass der Film nun auch von euch erscheint, bis das Gehirn vermeldet hat, dass es sich nicht um die Killer-Elite handelt. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 14.12.2017 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2016
Beiträge: 112
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Das Lineup für März:

DIE BARBAREN (Mediabook) - Die Barbarian Brothers auf der Suche nach einem Edelstein


Wäre es nicht möglich solche schönen Sachen direkt auch als Amaray rauszubringen? Heißt Mediabook in dem Fall die dicke, platzraubende Variante wie bei Sect, Troll, etc? Bin ich echt kein Fan von. Regalplatz ist die zweitkostbarste Ressource des Sammlers! ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 14.12.2017 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1682
Geschlecht: männlich
Nö, leider nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 14.12.2017 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2016
Beiträge: 112
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Nö, leider nicht.


Und warum nicht? Würde mich echt mal interessieren. Würde man parallel eine Auflage nur Blu im Amaray für sagen wir 14,99 Euro machen - inwiefern würde das dem Absatz schaden? Brauch nur mal eine logische Erklärung. Dann lasse ich das leidige Thema auch ruhen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 14.12.2017 21:40 
Offline

Registriert: 04.2017
Beiträge: 150
Geschlecht: männlich
Auf der Koch-Homepage sind bereits die ersten Cover zu sehen. Danke, dass ihr das Keepcase von UNTERNEHMEN CAPRICORN mit dem gleichen schönen Motiv wie das des Steelbooks veröffentlicht und nicht so ein auf neu getrimmtes Artwork wie bei ACHTERBAHN oder dem BLOW OUT-Keepcase verwendet. Jetzt noch UNFALL IM WELTRAUM als Keepcase und ich hätte die Science-Fiction-Klassiker in dieser Form beisammen... ;)


Zuletzt geändert von Paul Temple am 14.12.2017 21:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 14.12.2017 21:44 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 672
Geschlecht: nicht angegeben
Ich finde das Cover zu "Die Killer-Brigade" klasse.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 14.12.2017 22:01 
Nachtzehrer hat geschrieben:
Michael hat geschrieben:
Nö, leider nicht.


Und warum nicht? Würde mich echt mal interessieren. Würde man parallel eine Auflage nur Blu im Amaray für sagen wir 14,99 Euro machen - inwiefern würde das dem Absatz schaden? Brauch nur mal eine logische Erklärung. Dann lasse ich das leidige Thema auch ruhen.



Weil sich sonst die Mediabooks nicht mehr so gut verkaufen und an denen dürfte ein Tick mehr verdient sein.
Einen anderen Grund kann es eigentlich nicht haben.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 14.12.2017 22:08 
Offline

Registriert: 06.2015
Beiträge: 576
Wohnort: Im Osten
Geschlecht: männlich
Schon möglich, aber Subkultur bringt in der EDV Reihe 3 Varianten gleichzeitig raus, also auch Einzel-DVD und Einzel-Blu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 14.12.2017 23:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 1750
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
wuthe57 hat geschrieben:
Schon möglich, aber Subkultur bringt in der EDV Reihe 3 Varianten gleichzeitig raus, also auch Einzel-DVD und Einzel-Blu


Das kann man m. E. so nicht vergleichen, da es sich bei der EDV um eine definierte Reihe handelt, bei der ein grundlegendes Konzept, auch in punto VÖ-Politik, festgelegt wurde.

Und die EVPs für die Einzeldiscs liegen auch etwas anders, als für andernorts später nachgeschobene Amarays.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 15.12.2017 00:49 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 492
Geschlecht: nicht angegeben
Christian1982 hat geschrieben:
Ich finde das Cover zu "Die Killer-Brigade" klasse.

Was soll denn daran klasse sein :?: Das ist einfach nur 08/15=Neumordern ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 15.12.2017 00:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 939
Geschlecht: männlich
Sind wieder schöne Titel dabei :) danke Michael!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 15.12.2017 02:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 695
Geschlecht: nicht angegeben
Christian1982 hat geschrieben:
Holly Molly ist das geil. :D


Hier spricht der Mann mit Verbesserungs-Tourette : es heißt "Holy moley" oder "Holy moly"!!!

aaaah, das musste raus ....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 15.12.2017 02:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 695
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Michael

Ich weiß, daß ihr bei Bootlegs (und das dürfte garantiert wieder eins sein - siehe den blauen "Qualitäts-Stempel") die Füße still haltet - aber doch garantiert nicht bei dem Ober-Titel der Serie, oder?

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 15.12.2017 06:14 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 672
Geschlecht: nicht angegeben
@Der_bärtige_Unsympath: Und ich muss jetzt auch einmal etwas dazu sagen, dass dir schon sehr langeweilig sein muss wenn man jedem wo seine Rechtschreibung einem nicht passt, dass man diesen so blöd anmacht.
Allerdings was will man bei einem solchen Nicknamen erwarten und ich schreibe ganz bewusst so, weil ich ganz genau weiß welch Geistes Kind du bist.
Ich Frage mich immer, was man dann das gegenüber nennen soll.
Ernstirnig, eigensinnig, Kleinkind trifft es noch human.
Aber mach einfach weiter so und da braucht sich keiner zu wundern, wenn es hier teilweise sehr ruhig ist.
Ursache und Wirkung mit solchen Nutzen, die meinen alles besser zu wissen.

@Hondo: Cover sind eben Geschmacksache und hier finde ich eben das Cover mit der Hülle einfach stimmig, klasse.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 15.12.2017 07:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 695
Geschlecht: nicht angegeben
Christian1982 hat geschrieben:
.... wenn man jedem wo seine Rechtschreibung einem nicht passt ...


Das ist jetzt Slapstick, oder?

Zuerst dachte ich, du liebe Güte, der erkennt noch nicht mal was (halbwegs) komisches ("Verbesserungs-Tourette" ist ja durchaus selbstironsch gemeint), wenn man es ihm auf die Nase tackert - aber der Spruch zeigt Wumms, bissigen Sarkasmus und Mut zur Selbstentblößung. Da Capo!


Zuletzt geändert von Der_bärtige_Unsympath am 15.12.2017 11:04, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 15.12.2017 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2016
Beiträge: 112
Geschlecht: nicht angegeben
Der_bärtige_Unsympath hat geschrieben:
Christian1982 hat geschrieben:
.... wenn man jedem wo seine Rechtschreibung einem nicht passt ...


Das ist jetzt Slapstick, oder?



:boys_lol: :boys_lol:

Es ist aber schon eigentlich erstaunlich, dass es NICHT Holy Molly heißt. Sucht man nämlich eine etyhmologische Herleitung von "holy moly/moley", so stößt man auf folgende Erklärung:

Zitat:
c. 1892 as a euphemism for "Holy Mary", Molly being a nickname for Mary.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Wenn also Marias Spitzname Molly sein soll, warum dann nicht Holy Molly, actually!? :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 15.12.2017 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 695
Geschlecht: nicht angegeben
Nachtzehrer hat geschrieben:

Wenn also Marias Spitzname Molly sein soll, warum dann nicht Holy Molly, actually!? :lol:


Öhm, weil es sich dann nicht reimen würde?

Aber ich habe den Wiki-Eintrag gerade gelesen und bin selber etwas überrascht - ich dachte immer, es gehe um den "Heiligen Leberfleck" (mole).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 15.12.2017 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2016
Beiträge: 112
Geschlecht: nicht angegeben
Der_bärtige_Unsympath hat geschrieben:
Nachtzehrer hat geschrieben:

Wenn also Marias Spitzname Molly sein soll, warum dann nicht Holy Molly, actually!? :lol:


Öhm, weil es sich dann nicht reimen würde?

Aber ich habe den Wiki-Eintrag gerade gelesen und bin selber etwas überrascht - ich dachte immer, es gehe um den "Heiligen Leberfleck" (mole).


:sd6: Duh. Obviously. Deshalb sollte man immer erst nach einem starken Kaffee in Foren posten. :D Haben wir heute auf jeden Fall alle wieder was gelernt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 15.12.2017 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1682
Geschlecht: männlich
Um nochmal auf die Frage mit den zusätzlichen Amarays zu kommen. Viele Filme, gerade bei den Italos, haben heutzutage halt nur relativ überschaubare Auflagen. Da reicht manchmal ein Mediabook und damit ist der Markt abgedeckt. Zusätzliche Amarays müllen dann quasi nur das Lager zu. Darum haben wir uns dazu entschieden bei vielen dieser Titel erstmal das Mediabook und wenn sich das dann abverkauft hat, dann kann man ja immer noch was nachschieben, wenn die Nachfrage da ist.

Bei Titeln, die eine breitere Zielgruppe haben, wie bei uns "Flesh+Blood" oder "Invasion vom Mars", da machte es für uns dann auch Sinn parallel schon Amarays zu bringen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 15.12.2017 15:29 
Offline

Registriert: 04.2017
Beiträge: 150
Geschlecht: männlich
Hondo hat geschrieben:
Christian1982 hat geschrieben:
Ich finde das Cover zu "Die Killer-Brigade" klasse.

Was soll denn daran klasse sein :?: Das ist einfach nur 08/15=Neumordern ;)


Wobei die meisten Original-Motive leider auch nicht sehr originell sind. Auch die Kino Lorber hat ein selbst gestricktes Motiv. Das Thai-Plakat wäre eine ansprechende Alternative gewesen.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3840 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 112, 113, 114, 115, 116, 117, 118 ... 128  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker