Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 17.10.2018 17:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3840 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 117, 118, 119, 120, 121, 122, 123 ... 128  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 10.05.2018 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7134
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Dito :(

Bin schon versucht, meine Erstauflagen zu verkaufen, und mir entweder die Mediabooks oder (wahrscheinlicher) die Komplettbox zu kaufen.

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 10.05.2018 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2016
Beiträge: 112
Geschlecht: nicht angegeben
Dem Sturm der Entrüstung kann ich mich nur anschließen, es sollte eine Selbstverständlichkeit sein, dass die Erstkäufer kostenlos eine Austausch Disc bekommen.

Und, dass bei der Zweitauflage der Bava Reihe ein Bonusfilm dabei ist, der bei der teureren Erstauflage in den einzelnen Digipacks fehlt, ist auch ein schlechter Scherz und sollte eigentlich ein Marketing Disaster für Koch sein, weil man doch jetzt mehr und mehr zögert irgendwas von Koch zu kaufen wenn ein Jahr später der Film billiger, mit besserem Bild und mehr Bonus noch mal rauskommen könnte.


Zuletzt geändert von Nachtzehrer am 11.05.2018 01:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 10.05.2018 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 834
Geschlecht: nicht angegeben
Nachtzehrer hat geschrieben:

Und das ist der Zweitauflage der Bava Reihe ein Bonus Film dabei ist, die beider teureren Erstauflage in den einzelnen Digi packs fehlt [...]


Da müsste sich Koch wirklich etwas kundenfreundliches überlegen, vielleicht: ob zu einem späteren Zeitpunkt dann doch noch eine Einzelveröffentlichung des Bonusfilms folgen könnte... ich habe die einzelnen "Bava"s - und ich werde mir dann natürlich nicht wegen dem Bonusfilm die Gesamtbox kaufen können und da ich den Bonusfilm schon aus dem TV kenne, weiß ich, dass der sich extrem lohnt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 11.05.2018 10:25 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 672
Geschlecht: nicht angegeben
Bitte versucht den CBS Fox Filme "Heartbeat (1987)" mit Don Johnson zu veröffentlichen, weil dieser bisher in Deutschland lediglich als VHS ausgewertet wurde.
Zu dem wollte ich dir "Mussolini - Die letzten Tage" vorschlagen, weil dieser in Deutschland lediglich geschnitten ausgewertet wurde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 18.05.2018 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1682
Geschlecht: männlich
Hier kommt unser August-Programm:

Revenge (DVD, BD, Steelbook, Mediabook)
Das Luxuswochenende einer jungen Frau und ein paar Männer geht ganz schrecklich schief. Knallharter Rape&Revenge-Streifen aus Frankreich.

Thelma (DVD, BD)
Joachim Triers neues Meisterwerk über das Mädchen Thelma, das Erwachsen wird, sich verliebt ... und merkwürdige Kräfte entwickelt.

A Thought of Ecstasy (DVD, BD, Special Edition)
RP Kahls neues Erotik-Werk nach "Bedways". "Als hätte Nicolas Winding Refn auf LSD Michelangelo Antonionis ZABRISKIE POINT neu verfilmt." EPD Film

In Bed with Madonna (Special Edition)
DIE Popikone feiert ihren 60. Geburtstag und wir gratulieren mit ihrer großartigen Kino-Doku als Geschenkbox mit Bildband.

Blei ist sein Lohn (DVD, BD)
Früher Italowestern-Klassiker mit Craig Hill.

Time Breaker - Get Mean (DVD, BD)
Der Stranger Tony Anthony soll eine Prinzessin nach Spanien bringen und legt sich dabei mit Barbaren an. Wild!

Wie ich den Krieg gewann (DVD, BD)
Richard Lesters meisterhafte Antikriegssatire mit John Lennon.

24 Stunden in seiner Gewalt (DVD, BD)
Michael Ciminos unglaublich intensives Bogart-Remake mit Mickey Rourke (noch hübsch!) und Anthony Hopkins.

Liebe und Eis (DVD, BD)
Der erste und beste Teil der Kult-Rom-Com auf dem Eis, die es inzwischen auf 4 Teile schaffte.

Cagney und Lacey - Vol. 6 (6 DVDs)
Die letzte Staffel der beliebten Krimiserie (die vielleicht im Herbst ein Comeback auf CBS startet)

Außerdem:
- Heiße Katzen
- Zehn gelbe Fäuste für die Rache
- Das Geheimnis des Ringes
- Kid Galahad - Harte Fäußte, heiße Liebe
- Lied des Rebellen
- Leise weht der Wind des Todes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 18.05.2018 14:01 
Offline

Registriert: 05.2018
Beiträge: 258
Geschlecht: nicht angegeben
Heiße Katzen? Sag bloß der kommt jetzt mit besserem Bild als bei Nameless? :mrgreen:


Ansonsten Freue ich mich auf den RP Kahl Film "Thought of ecstasy"! Von dem mag ich auch "Angel Express".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 18.05.2018 14:09 
Offline

Registriert: 07.2011
Beiträge: 168
Geschlecht: männlich
Heiße Katzen doch noch bei KOCH ???
Kommt der jetzt schon im Amaray?
Die MBs von Nameless sind ja noch verfügbar...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 18.05.2018 14:13 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1456
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
jomei2810 hat geschrieben:
Heiße Katzen doch noch bei KOCH ???
Kommt der jetzt schon im Amaray?
Die MBs von Nameless sind ja noch verfügbar...


Der kommt nicht von Koch, sondern von Black Hill. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 18.05.2018 15:15 
Offline

Registriert: 05.2018
Beiträge: 258
Geschlecht: nicht angegeben
Yako hat geschrieben:
jomei2810 hat geschrieben:
Heiße Katzen doch noch bei KOCH ???
Kommt der jetzt schon im Amaray?
Die MBs von Nameless sind ja noch verfügbar...


Der kommt nicht von Koch, sondern von Black Hill. ;)


Aber ob es sich verhält wie bei DER TANK und das Bild besser ist, wäre die Frage.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 18.05.2018 15:17 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1456
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass hier was verändert wird.
Waxwork, Fortress, alle erst im Mediabook von Nameless und im Nachhinein von Black Hill identisch im Keep-Case.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 18.05.2018 15:21 
Offline

Registriert: 05.2018
Beiträge: 258
Geschlecht: nicht angegeben
Yako hat geschrieben:
Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass hier was verändert wird.
Waxwork, Fortress, alle erst im Mediabook von Nameless und im Nachhinein von Black Hill identisch im Keep-Case.


Bei THE TANK war es so, deswegen wollte ich lieber mal nachfragen. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 18.05.2018 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6715
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Hier kommt unser August-Programm:
Time Breaker - Get Mean (DVD, BD)
Der Stranger Tony Anthony soll eine Prinzessin nach Spanien bringen und legt sich dabei mit Barbaren an. Wild!

Soll ja ein ziemlich obskures Ding sein...
Werde ich mal ausprobieren...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 18.05.2018 20:21 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 18
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Hier kommt unser August-Programm:

Außerdem:
- Leise weht der Wind des Todes

Könnt ihr das Label, das den bringt (Black Hill? Explosive Media?) bitte für den dt. Ton sensibilisieren, falls das Tonmaterial wieder von MGM selbst kommt? Bei der dt. DVD von Carol Media - in Sublizenz von MGM - war die Synchronfassung bei PAL-Geschwindigkeit bereits auf Kinogeschwindigkeit gepitcht. Wäre fatal, wenn man diese gepitchte Tonspur ohne Anpassung für die Blu-ray übernehmen würde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 18.05.2018 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 939
Geschlecht: männlich
Bin mal gespannt ob bei 10 gelbe Fäuste der ton bearbeitet wurde oder es sich noch um den kinobrumton vom IP MB handelt!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 19.05.2018 02:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 834
Geschlecht: nicht angegeben
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Michael hat geschrieben:
Hier kommt unser August-Programm:
Time Breaker - Get Mean (DVD, BD)
Der Stranger Tony Anthony soll eine Prinzessin nach Spanien bringen und legt sich dabei mit Barbaren an. Wild!

Soll ja ein ziemlich obskures Ding sein...
Werde ich mal ausprobieren...


Da bin ich ganz bei Dir - habe den Film auch noch nie gesehen und freue mich auf die Veröffentlichung...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 19.05.2018 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 695
Geschlecht: nicht angegeben
Das wird ja diesmal recht preiswert :

Blei ist sein Lohn (DVD, BD)
Früher Italowestern-Klassiker mit Craig Hill.

Time Breaker - Get Mean (DVD, BD)
Der Stranger Tony Anthony soll eine Prinzessin nach Spanien bringen und legt sich dabei mit Barbaren an. Wild!

Wie ich den Krieg gewann (DVD, BD)
Richard Lesters meisterhafte Antikriegssatire mit John Lennon.

24 Stunden in seiner Gewalt (DVD, BD)
Michael Ciminos unglaublich intensives Bogart-Remake mit Mickey Rourke (noch hübsch!) und Anthony Hopkins.


Außerdem:
- Heiße Katzen
- Leise weht der Wind des Todes

"Leise weht der Wind des Todes" ist dabei natürlich die TOP Veröffentlichung - da freue ich mich RIESIG!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 29.05.2018 16:50 
Offline

Registriert: 05.2018
Beiträge: 258
Geschlecht: nicht angegeben
Na das ist schon mal wieder ein echt starkes Paket!
06.07. - Stadt in Panik (I 1976) + Gewalt über der Stadt (I 1977) + Convoy Busters (I 1978) + Eurocrime! The Italian Cop and Gangster Films that Ruled the '70s (F, I, USA 2011) "Eurocrime-Box" Koch Media (4-Disc BD-Digipak im Schuber)


Hies es nicht irgendwann mal die Polizeifilme würden nur als DVD kommen?
Freue mich riesig drauf auch wegen der interessanten Dokumentation. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 29.05.2018 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1682
Geschlecht: männlich
Ja, das ist ein paar Jahre her. Dann sagten wir uns, ob es nicht cool wäre, die auf Blu-ray zu bringen, aber es gab keine Master. Also wurden alle Negative ausfindig gemacht, was einige Zeit brauchte, abgetastet und restauriert. Darum hat es von der ersten Ankündigung bis jetzt etwas gedauert. Die letzten Arbeiten an "Stadt in Panik" waren vorletzte Woche oder so ähnlich. Und bei "Convoy Busters" hatten wir den Spass, dass das Material massive Emulsions-Schäden hatte. Aber jetzt isses schön geworden, die Arbeiten hat Lucertola gemacht und haben wie immer tolle Ergebnisse abgeliefert. Jetzt muss es nur noch jemand kaufen.

Ach ja und von frühen Ankündigungen versuche ich mich fern zu halten...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 29.05.2018 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3652
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Michael hat geschrieben:
Jetzt muss es nur noch jemand kaufen..


Das ist bereits geschehen (oder besser gesagt: vorbestellt!) :)

Und vielen Dank für Eure Mühen :hutheben:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 29.05.2018 18:33 
Offline

Registriert: 05.2018
Beiträge: 258
Geschlecht: nicht angegeben
Richie Pistilli hat geschrieben:
Michael hat geschrieben:
Jetzt muss es nur noch jemand kaufen..


Das ist bereits geschehen (oder besser gesagt: vorbestellt!) :)

Und vielen Dank für Eure Mühen :hutheben:


Huch, ich wusste gar nicht das die Box schon vorbestellbar ist? Bei OFDB ist noch nichts gelistet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 29.05.2018 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3652
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Für eine Bestellung bei meinem Händler muss ich kein 'Listen des Films' abwarten ;)

Und bei DTM gibt es die Eurocrime-Box übrigens auch schon: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 29.05.2018 18:52 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1173
Geschlecht: nicht angegeben
Ryan hat geschrieben:
Richie Pistilli hat geschrieben:
Michael hat geschrieben:
Jetzt muss es nur noch jemand kaufen..


Das ist bereits geschehen (oder besser gesagt: vorbestellt!) :)

Und vielen Dank für Eure Mühen :hutheben:


Huch, ich wusste gar nicht das die Box schon vorbestellbar ist? Bei OFDB ist noch nichts gelistet.


Doch. Suche STADT IN PANIK...dann findet er die Box. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 29.05.2018 19:10 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 685
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
eldondo hat geschrieben:
Ryan hat geschrieben:
Huch, ich wusste gar nicht das die Box schon vorbestellbar ist? Bei OFDB ist noch nichts gelistet.


Doch. Suche STADT IN PANIK...dann findet er die Box. ;)


Oder folge diesem Link: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 30.05.2018 01:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 231
Wohnort: .at
Geschlecht: männlich
Michael hat geschrieben:
Jetzt muss es nur noch jemand kaufen.


Gesagt - getan. Was für ein Jahr für Freunde des Polizeifilms - Kidnapped, Eiskalte Typen und die Eurocrime Box. Da freu ich mich drauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.06.2018 07:42 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 672
Geschlecht: nicht angegeben
Ich drücke die Daumen, dass unter den kommenden Sonyfilmen "Das siebte Zeichen" ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.06.2018 12:06 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 288
Geschlecht: nicht angegeben
Christian1982 hat geschrieben:
Ich drücke die Daumen, dass unter den kommenden Sonyfilmen "Das siebte Zeichen" ist.


Wäre toll. Ist gerade in den Staaten von Shout angekündigt worden, ggf. tut sich dann auch was in Deutschland.

_________________
Meine Filmsammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 02.06.2018 17:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10539
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Bild

Auf die freu ich mich sehr :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 11.06.2018 17:25 
Offline

Registriert: 05.2011
Beiträge: 36
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Arrayo hat geschrieben:
@Michael

Ich habe mir heute den Film (Achterbahn 1977 BD) gekauft,warum hat Koch bei der Neuauflage,bei der ersten Auflage waren einige Sätze in englisch obwohl es da eine dt Synchro gab,nicht auch den Tonfehler bei der dt Synchro ( 1st52min30sec (George Segal sagt da was,sein Mund bewegt sich, man hört aber nichts) behoben ?

Ich nehme an, dass das ein Fehler in der Synchro war. Es ist ja kein Tonloch, sondern man hört die Polizisten im Hintergrund sprechen.


Auf der alten DVD ist der Tonfehler nicht,da sagt George Segal (Und sonst noch was)hört sich aber nach einen anderen Sprecher an.

ZU hören bei *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

eine RTL2 Ausstrahlung bei der (1st47min30sec)ist der satz zu hören.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 11.06.2018 18:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8837
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Arrayo hat geschrieben:
Auf der alten DVD ist der Tonfehler nicht,da sagt George Segal (Und sonst noch was)hört sich aber nach einen anderen Sprecher an.

ZU hören bei *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

eine RTL2 Ausstrahlung bei der (1st47min30sec)ist der satz zu hören.

Stimmt! Der Sprecher wechselt kurz von Manfred Schott zu Christian Bruckner für diesen Satz.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
BeitragVerfasst: 13.06.2018 20:13 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 672
Geschlecht: nicht angegeben
Ich möchte euch den MGM Film "Mick, mein Freund vom anderen Stern" vorschlagen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3840 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 117, 118, 119, 120, 121, 122, 123 ... 128  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker