Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 12.11.2019 22:37

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: DIE VERNICHTUNG DES DSCHINGIS KHAN - Domenico Paolella
PostPosted: 27.12.2013 21:49 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10557
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Image
Italien 1964

Darsteller: Mark Forest, José Greci, Ken Clark, Gloria Milland, Howard Ross, Roldano Lupi, Mirko Ellis
Score: Giuseppe Piccillo

Die Mongolen Horden des "Dschingis Khan" sind in Polen eingefallen und Überrennen das Land. Vor der Stadt Krakau wird der Kriegsherr "Kubilai Khan" aber zurückgeworfen. Dadurch fällt er bei Dschingis in Ungnade und soll sich und seine Familie selbst hinrichten....
Zurückgeworfen wurde er nur weil der Starke "Marco" bei der Verteidigung Krakaus mit geholfen hat...
Nach gewonnener Schlacht macht sich dieser auf Richtung seiner Verliebten...
Währenddessen Foltert Kubilai aus einem Gefangenen Polen das Geheimnis Krakaus heraus, es ist seine Letzte Chance sich bei Dschingis zur rehabilitieren!
Er erfährt von der versteckten polnischen Prinzessin, die er entführen lässt...
Diese war Marcos Freundin, ist aber dem König Polens versprochen, davon wussten beide nichts... Marco entsagt ihr zum Wohle Polens und macht sich auf sie zu retten...
Mittlerweile schmiedet Kubilai hinter dem Rücken von Dschingis seine eigenen Pläne...
Image
Solider Abenteuerfilm um Dschingis Kahn und dessen Horden, mit sehr vielen Statisten, ettliche Reiter und Fußtruppen, Wehrtürme und sonstiges wurden hier aufgefahren.
Schade aber das man dann wenig Schlachtengetümmel zu sehen bekommen hat und manchmal nur so am Rande was etwas ungelenk aus sah, als würden die Statisten gerade etwas hilflos darum stehen...
Gut die deutsche Kassette ist arg gekürzt, vielleicht fiel da etwas Schlachten Action unter die Schere??? Dafür ist der Film dann sehr Kurzweilig, bei der Story ist wie es aussieht nicht so viel gekürzt worden meint man...
Lustig auch eine Szene wo "Marco" gegen ein Krokodil Kämpft :lol:
"Mark Forrest" gibt den Muskelprotz "Marco" der im Original Maciste heist...
"Gloria Milland", spielt eine Verräterin aus liebe, die halb Polnisch halb Mongolisch ist.. (oh mann sie verrät ihn, weil sie ihn liebt :o )
"José Greci", eine Frau, vom Namen her ja nicht so ersichtlich, spielt die Schmieds Tochter, die in Wahrheit blaues Blut hat, eine Sternförmige Narbe lässt sie erkennen... Schönes Mädel ;) (Oben auf dem bild mit Forrest)
"Elisabetta Wu", die dritte Frau im Bunde, spielt Dschingis Frau, hat am Wenigsten Screentime...
Howard Ross dem man ne Glatze verpasste, Ken Clark als Kubilai , Mirko Ellis als Polnischer König und noch so einige andere Italogesichter kann man erblicken...
Solider Abenteuerfilm, nicht schlecht, verliert warscheinlich sehr viel von seinen Krürzungen. Uncut bestimmt viel besser!
6/10

Auf Video von "Arcade" als "Die letzte Schlacht des Dschingis Khan" erschienen.

Image

Image
*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE VERNICHTUNG DES DSCHINGIS KHAN - Domenico Paolella
PostPosted: 22.06.2018 19:43 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10674
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Unterhaltsames aus der antiken Schatzkiste. Etwas Hammer, etwas Gladiatoren-, etwas Mongolenfilm und ! etwas Shaw Brothers. Eine wirklich unterhaltsame Mischung, bei der man die inszenatorischen Defizite locker tolerieren kann.

Ich fühle mich wirklich gut unterhalten.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker