Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 16.07.2018 06:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1154 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 35, 36, 37, 38, 39
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 12.07.2018 17:01 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 626
Geschlecht: nicht angegeben
Lisa Film hatte bei ihrer Facebookseite einen Eintrag zu "Die Supernasen" verfasst und es sollen laut meiner Nachfrage von Lisa Film ab Herbst immer wieder Blu-ray auf den Markt gebracht werden und darunter auch "Die Supernasen".
Ich hoffe hier nach wie vor auf den schlechten Filmgeschmack von mir und einiger anderer und auch von Subkultur Entertainment selbst, dass der Film auch von euch kommen wird. :)
Gerade beim Bild und auch beim Bonusmaterial liese sich bestimmt ein schönes Paket sich schnüren mit Intervies von Mike Krüger, Thomas Gottschalk.
So etwas wäre gerade bei solchen Filmen sehr interessant.
Ganz zu Schweigen von einem Drehort Vergleich von damals und heute. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 12.07.2018 17:37 
Offline

Registriert: 05.2018
Beiträge: 140
Geschlecht: nicht angegeben
Die Supernasen in der EDV ist nun nicht gerade ein Highlight für mich aber falls doch, dann wird die Veröffentlichung trotzdem gekauft. EDV Allesfresser!


Ich möchte aber darauf wetten dass der Film nicht innerhalb der EDV erscheint. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 12.07.2018 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2015
Beiträge: 169
Geschlecht: nicht angegeben
Es muss natürlich nicht alles innerhalb der EDV erscheinen. Es könnten auch "Solo-Veröffentlichungen" der Filme von Subkultur erscheinen. Also nicht innerhalb irgendeiner Reihe.

Würde mich sehr freuen wenn DIE SUPERNASEN von Subkultur erscheinen würden. Ob nun in der EDV oder nicht ist mir egal. Aber Hauptsache Subkultur macht das. Bei anderen Labels habe ich mittlerweile einfach zu viel Angst das die VÖ versaut wird.
Vielleicht startet Subkultur ja auch eine neue Reihe. Z.B. eine LISAFILM-Edition.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 12.07.2018 20:59 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 626
Geschlecht: nicht angegeben
Gliese581c hat geschrieben:
Es muss natürlich nicht alles innerhalb der EDV erscheinen. Es könnten auch "Solo-Veröffentlichungen" der Filme von Subkultur erscheinen. Also nicht innerhalb irgendeiner Reihe.

Würde mich sehr freuen wenn DIE SUPERNASEN von Subkultur erscheinen würden. Ob nun in der EDV oder nicht ist mir egal. Aber Hauptsache Subkultur macht das. Bei anderen Labels habe ich mittlerweile einfach zu viel Angst das die VÖ versaut wird.
Vielleicht startet Subkultur ja auch eine neue Reihe. Z.B. eine LISAFILM-Edition.

Dagegen hätte ich auch nichts und leider kann man dir nur zustimmen, weil man bei anderen Filmstudios leider Abstriche beim Encoding, Master, Bonusmaterial, Untertitel in Kauf nehmen muss.
Schließlich produzieren diese für einen ganz anderen Markt als das es Subkultur Entertainment macht.
Gerade die Komödien mit Mike Krüger, Thomas Gottschalk würde ich sehr begrüssen wenn diese Subkultur Entertainment bringen könnte.
Notfalls würde ich hier dann auch mehr zahlen als es der normale Preis der Amaray ist.
Schließlich weiß man was man an Subkultur Entertainment hat und was sich diese für Mühen machen.
Mir sind gerade diese Filme so wichtig, weil ich die Filme aus dem Fernsehen aus meiner Jugend kenne und schätze.
Gerade weil diese Komödienart heutzutage es leider nicht mehr gibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 12.07.2018 22:02 
Offline

Registriert: 05.2018
Beiträge: 140
Geschlecht: nicht angegeben
Gliese581c hat geschrieben:
Es muss natürlich nicht alles innerhalb der EDV erscheinen. Es könnten auch "Solo-Veröffentlichungen" der Filme von Subkultur erscheinen. Also nicht innerhalb irgendeiner Reihe.

Würde mich sehr freuen wenn DIE SUPERNASEN von Subkultur erscheinen würden. Ob nun in der EDV oder nicht ist mir egal. Aber Hauptsache Subkultur macht das. Bei anderen Labels habe ich mittlerweile einfach zu viel Angst das die VÖ versaut wird.
Vielleicht startet Subkultur ja auch eine neue Reihe. Z.B. eine LISAFILM-Edition.


Ich hatte ja mal vorgeschlagen eine Art Lisa Thrash Reihe zu machen. Da würden dann so einige ähnlich geartete Lisa Filme reinpassen.
Supernasen würde innerhalb der EDV vielleicht nicht jedem gefallen.

Mal sehen wie es kommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 12.07.2018 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 649
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
PRO Lisa-Komödien in der EDV!!! Wobei ich mir da allerdings schon einige dankbarere Kandidaten vorstellen könnte als DIE SUPERNASEN, etwa SUMMER NIGHT FEVER oder DREI SCHWEDINNEN IN OBERBAYERN/AUF DER REEPERBAHN. Und überhaupt: EDVs von ES WAR NICHT DIE NACHTIGALL, GRIECHISCHE FEIGEN und VANESSA wären natürlich ein absoluter Traum, und alle drei Filme wären das auch wirklich wert, handelt es sich doch dabei um die Crème de la Crème des deutschen "Erotik-Jugendfilms", um es mal so zu nennen.

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

ESKALIERENDE TRÄUME
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 12.07.2018 22:35 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 283
Geschlecht: nicht angegeben
Na also wenn die „Samen des Bösen“ in der EDV ein Plätzchen finden, dann die „Nasen“-Filme erst Recht. Also, Subkultur, Nasen braucht das Land :mrgreen:

Und wenn wir gerade bei deutscher Filmkunst sind, dann bitte auch Tante Trude aus Buxtehude :shock: :mrgreen:

_________________
Meine Filmsammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 12.07.2018 22:51 
Offline

Registriert: 05.2018
Beiträge: 140
Geschlecht: nicht angegeben
fxsavini hat geschrieben:
Na also wenn die „Samen des Bösen“ in der EDV ein Plätzchen finden, dann die „Nasen“-Filme erst Recht. Also, Subkultur, Nasen braucht das Land :mrgreen:

Und wenn wir gerade bei deutscher Filmkunst sind, dann bitte auch Tante Trude aus Buxtehude :shock: :mrgreen:



Sollte Samen des Bösen nicht von Anolis kommen oder bringe ich da was durcheinander?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 12.07.2018 23:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8743
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
McKenzie hat geschrieben:
Und überhaupt: EDVs von ES WAR NICHT DIE NACHTIGALL, GRIECHISCHE FEIGEN und VANESSA wären natürlich ein absoluter Traum, und alle drei Filme wären das auch wirklich wert, handelt es sich doch dabei um die Crème de la Crème des deutschen "Erotik-Jugendfilms", um es mal so zu nennen.

Mein Traum wäre ja mal eine EDITION HUBERT FRANK auf Blu in Händen halten zu dürfen.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 13.07.2018 00:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2015
Beiträge: 169
Geschlecht: nicht angegeben
McKenzie hat geschrieben:
SUMMER NIGHT FEVER oder DREI SCHWEDINNEN IN OBERBAYERN/AUF DER REEPERBAHN. Und überhaupt: EDVs von ES WAR NICHT DIE NACHTIGALL, GRIECHISCHE FEIGEN und VANESSA


Da bin ich voll bei Dir! Würde ich auch alle sofort von Subkultur nehmen.

Außerdem würde ich dann noch DIE SCHÖNEN WILDEN VON IBIZA, SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA (mit der Originalmusik) und POPCORN UND HIMBEEREIS hinzufügen :mrgreen:


Besonders SUMMER NIGHT FEVER, DIE SCHÖNEN WILDEN VON IBIZA, SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA, ES WAR NICHT DIE NACHTIGALL (AKA DER LIEBESSCHÜLER) und POPCORN UND HIMBEEREIS strahlen ein tolles Urlaubs/Sommer-Feeling aus.
Schaue die Filme daher sehr gerne im Sommer. Aber die MCP DVDs davon sind einfach eine Qual...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 13.07.2018 02:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1182
Geschlecht: männlich
Von den Erotik-Komödien aus dem Hause Lisa hat mir "Die schönen Wilden von Ibiza" am besten gefallen, da wär mir eine EDV sehr willkommen.

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 13.07.2018 09:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 421
Geschlecht: nicht angegeben
Natürlich hält die EDV auch Filme wie die Supernasen aus.
Trotzdem wären mir solche raren Perlen wie z.B. diese hier 1000 Mal lieber:

"Ekstase - Der Prozeß gegen die Satansmädchen"
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

"Der Kleine/Stadtwölfe"
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

"Les Humphries: Es knallt - und die Engel singen"
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

"Der Westen leuchtet!"
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

"Neonstadt"
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 13.07.2018 11:18 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 283
Geschlecht: nicht angegeben
Ryan hat geschrieben:
fxsavini hat geschrieben:
Na also wenn die „Samen des Bösen“ in der EDV ein Plätzchen finden, dann die „Nasen“-Filme erst Recht. Also, Subkultur, Nasen braucht das Land :mrgreen:

Und wenn wir gerade bei deutscher Filmkunst sind, dann bitte auch Tante Trude aus Buxtehude :shock: :mrgreen:



Sollte Samen des Bösen nicht von Anolis kommen oder bringe ich da was durcheinander?


Uups... Entweder beginnenden Film-Demenz oder die Wärme :D
Ich meinte den Christian Anders Heuler „Brut des Bösen“.

_________________
Meine Filmsammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 13.07.2018 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 649
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
Mein Traum wäre ja mal eine EDITION HUBERT FRANK auf Blu in Händen halten zu dürfen.


Das wäre ein FEUCHTER Traum. Mit career spanning interviews mit Frank und Franz X. Lederle, die ja beide noch leben. MELODY IN LOVE und TEUFELSCAMP DER VERLORENEN FRAUEN sind ja auch zwei heilige Meisterwerke, was man da mit VANESSA schon für ein Trio hätte... :nyam2:

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

ESKALIERENDE TRÄUME
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1154 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 35, 36, 37, 38, 39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker