Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 22.01.2019 05:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2641 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77 ... 89  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 30.07.2018 12:46 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 263
Geschlecht: nicht angegeben
Scheisse! Grad "Stadt in Panik" von der Eurocrime im Player. Was ist das für ein dt. Ton?! Klingt übel. Wie durch den Telefonhörer aufgenommen. Gabs da echt nichts besseres?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 02.08.2018 07:53 
Offline

Registriert: 03.2018
Beiträge: 95
Geschlecht: nicht angegeben
Sind die Filme der Italowestern Enzeklopedien auch als Einzel VÖs geplant in den nächsten Jahren?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 02.08.2018 20:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2014
Beiträge: 630
Geschlecht: männlich
Würde Barbonis Trinity & Babyface - Vier Fäuste geh'n zum Teufel gerne mal sehen, wenn nicht Koch wer dann? Aber der Titel wäre bestimmt ein finanzieller Super-GAU, die handvoll Reviews lesen sich durchwachsen, das allgemeine Interesse an dem Film scheint gegen Null zu gehen :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.08.2018 00:58 
Offline

Registriert: 09.2016
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Mich interessiert an dieser Stelle brennend, ob Koch Media die FILM NOIR COLLECTION fortsetzt? Ich bin sehr dankbar für die Arbeit, die Koch Media in Sachen Noir/Neo Noir geleistet hat (bzw.immer noch leistet!) und hoffe gerade deshalb auf eine Fortsetzung der COLLECTION. Von diesem Genre bekomme ich nie genug........


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 04.08.2018 03:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 466
Geschlecht: nicht angegeben
Wird es eine Neuauflage der Yukon-BD geben? Der Titel ist ja schon seit einiger Zeit eher rar.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 04.08.2018 07:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 710
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
swampula hat geschrieben:
Mich interessiert an dieser Stelle brennend, ob Koch Media die FILM NOIR COLLECTION fortsetzt? Ich bin sehr dankbar für die Arbeit, die Koch Media in Sachen Noir/Neo Noir geleistet hat (bzw.immer noch leistet!) und hoffe gerade deshalb auf eine Fortsetzung der COLLECTION. Von diesem Genre bekomme ich nie genug........

Dazu auch vielleicht noch die Frage, ob von bisherigen Titeln nochmal etwas in HD nachkommt? - v.a. Die blaue Dahlie, Briefe aus dem Jenseits und Die Narbenhand wären schön.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 05.08.2018 06:38 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 716
Geschlecht: nicht angegeben
Da nun auch Paramountfilme von Wicked-Vision Media und vermutlich von Capelight Pictures (Capelight Pictures ist bisher noch ein Gerücht) erscheinen.
Habt ihr euch auch Paramountfilme eingekauft?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 05.08.2018 11:12 
Offline

Registriert: 03.2017
Beiträge: 17
Geschlecht: nicht angegeben
Nachdem Ihr Euch um die HD-Veröffentlichung von Filmen von Jack Arnold bereits verdient gemacht habt, geht es im Bereich Western weiter?

Konkret fehlen noch einzeln:
Des Teufels Lohn - Man in the Shadow (bisher in der Arnold Western DVD Box)
Auf der Spur des Todes - Red Sundown (als Einzelveröffentlichung, bisher in der Classic Western BD Box)
Boss Nigger (Erst-VÖ?!)

Bisher einzeln in HD erschienen:
Duell mit dem Teufel - The Man from Bitter Ridge
Auf der Kugel stand kein Name - No Name on the Bullet

Wenn ja, wären alle 5 Arnold Western in HD einzeln zugänglich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 05.08.2018 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1752
Geschlecht: männlich
TZ-Fan hat geschrieben:
Wie stehen eigentlich die Chancen das ihr zum Kinostart des (vorerst) letzten Transformers Films "Bumblebee" im Dezember auch den Original Zeichentrickfilm von 1986 "Transformers - Der Kampf um Cybertron" auf DVD & Blu-Ray veröffentlicht?
Ich hoffe ja immernoch das der Film mit "neuen" 4K Shout Factory Master, dem ganzen Bonusmaterial mit der 90er RTL Synchro hierzulande erscheint (die alte DVD von Best Entertainment, erschien um 2004, mit der unerträglichen neuen Synchronfassung war eine Frechheit!)

Den haben wir nicht geplant.

Christian1982 hat geschrieben:
Wird "Die Unzertrennlichen" auch noch als Mediabook erscheinen oder lediglich als Digipak?

Digipack

hockeymask86 hat geschrieben:
Da ihr für Squirm-Invasion der Bestien eine Freigabe ab 16 Jahren bekommen habt,gehe ich Recht in der Annahme das er demnächst in der Creature Feature-Reihe erscheinen wird?

Ja, das stimmt.

Agonoize hat geschrieben:
Scheisse! Grad "Stadt in Panik" von der Eurocrime im Player. Was ist das für ein dt. Ton?! Klingt übel. Wie durch den Telefonhörer aufgenommen. Gabs da echt nichts besseres?

Dazu steht im anderen Thread ein bißchen was. Leider habe ich aktuell keine News.

SandoKid90 hat geschrieben:
Sind die Filme der Italowestern Enzeklopedien auch als Einzel VÖs geplant in den nächsten Jahren?

Aktuell nicht.

Schmutzig hat geschrieben:
Würde Barbonis Trinity & Babyface - Vier Fäuste geh'n zum Teufel gerne mal sehen, wenn nicht Koch wer dann? Aber der Titel wäre bestimmt ein finanzieller Super-GAU, die handvoll Reviews lesen sich durchwachsen, das allgemeine Interesse an dem Film scheint gegen Null zu gehen :D

Ich mag den ja ganz gerne, finde ihn besser als "Troublemaker". Das war eine Rialto-Produktion, wäre also eher was für Tobis. Aber ich glaube, dass du da nicht ganz unrecht hast.

swampula hat geschrieben:
Mich interessiert an dieser Stelle brennend, ob Koch Media die FILM NOIR COLLECTION fortsetzt? Ich bin sehr dankbar für die Arbeit, die Koch Media in Sachen Noir/Neo Noir geleistet hat (bzw.immer noch leistet!) und hoffe gerade deshalb auf eine Fortsetzung der COLLECTION. Von diesem Genre bekomme ich nie genug........

Wir haben unsere Wunschtitel von unseren Lizenzpartnern wie Universal ziemlich abgearbeitet, "Die Narbenhand" wollten wir z.B. unbedingt noch machen und mussten relativ lang warten, bis wir ihn veröffentlichen konnten. Aktuell sind leider keine Titel in der Pipeline. Falls sich mal wieder was auftut, denke ich, dass wir eine neue Reihe starten würden, aber aktuell ist das nicht geplant.

TheMaster hat geschrieben:
Wird es eine Neuauflage der Yukon-BD geben? Der Titel ist ja schon seit einiger Zeit eher rar.

Den haben wir leider nicht mehr und ich hatte gehört, dass es um den ein paar Rechtsstreitigkeiten gibt, aber das ist 3. Hand-Info.

Vision-Thing hat geschrieben:
swampula hat geschrieben:
Mich interessiert an dieser Stelle brennend, ob Koch Media die FILM NOIR COLLECTION fortsetzt? Ich bin sehr dankbar für die Arbeit, die Koch Media in Sachen Noir/Neo Noir geleistet hat (bzw.immer noch leistet!) und hoffe gerade deshalb auf eine Fortsetzung der COLLECTION. Von diesem Genre bekomme ich nie genug........

Dazu auch vielleicht noch die Frage, ob von bisherigen Titeln nochmal etwas in HD nachkommt? - v.a. Die blaue Dahlie, Briefe aus dem Jenseits und Die Narbenhand wären schön.

Es gibt leider nicht zu allen HD-Master.

wallander hat geschrieben:
Nachdem Ihr Euch um die HD-Veröffentlichung von Filmen von Jack Arnold bereits verdient gemacht habt, geht es im Bereich Western weiter?

Konkret fehlen noch einzeln:
Des Teufels Lohn - Man in the Shadow (bisher in der Arnold Western DVD Box)
Auf der Spur des Todes - Red Sundown (als Einzelveröffentlichung, bisher in der Classic Western BD Box)
Boss Nigger (Erst-VÖ?!)

Bisher einzeln in HD erschienen:
Duell mit dem Teufel - The Man from Bitter Ridge
Auf der Kugel stand kein Name - No Name on the Bullet

Wenn ja, wären alle 5 Arnold Western in HD einzeln zugänglich.

Da fehlt es an Rechten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 06.08.2018 13:40 
Offline

Registriert: 08.2016
Beiträge: 73
Geschlecht: nicht angegeben
Hi Michael,

hat eigentlich RP Kahl mittlerweile bekanntgegeben, was er an Bonusmaterial beim Mediabook von A Thought of Ecstasy für uns hat? :D

Außerdem möchte ich noch einen Filmwunsch äußern: HALF MOON STREET. Denke die Besetzung spricht für sich :)
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 06.08.2018 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2018
Beiträge: 124
Geschlecht: männlich
Wunschliste zum Schließen von BluRay-Sammlungslücken, Teil 3: Jean-Claude van Damme
(Mir ist nicht bekannt, ob von allen genannten Filmen HD-Master vorliegen/machbar sind und wer die Rechte daran besitzt)

  • Maximum Risk (1996, Ringo Lam)
  • Replicant (2001, Ringo Lam)
  • The Order (2001, Sheldon Lettich)
  • In Hell (2003, Ringo Lam)
  • The Shepherd (2008, Isaac Florentine)

Ist davon etwas möglich?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 07.08.2018 07:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2016
Beiträge: 55
Geschlecht: männlich
Hallo Michael,

habt ihr mal geprüft ob die Serie:

Salem (gibt wohl inzwischen 2 Staffeln) etwas für euch wäre?
Leider weiß ich nicht wo die Rechte liegen. Staffel 1 und 2 sind aber in den Staaten auf Blu-ray erschienen.

Und hast du evtl. Neuigkeiten zum Film "Triple Treat"?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 07.08.2018 09:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2014
Beiträge: 414
Geschlecht: nicht angegeben
Bringt ihr in absehbarer Zeit Irma La Douce?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 07.08.2018 10:06 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 118
Geschlecht: nicht angegeben
Spooky hat geschrieben:
Wunschliste zum Schließen von BluRay-Sammlungslücken, Teil 3: Jean-Claude van Damme
(Mir ist nicht bekannt, ob von allen genannten Filmen HD-Master vorliegen/machbar sind und wer die Rechte daran besitzt)

  • Maximum Risk (1996, Ringo Lam)
  • Replicant (2001, Ringo Lam)
  • The Order (2001, Sheldon Lettich)
  • In Hell (2003, Ringo Lam)
  • The Shepherd (2008, Isaac Florentine)

Ist davon etwas möglich?


"Maximum Risk" kommt in den nächsten Monaten von Nameless im Mediabook.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 07.08.2018 10:20 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 118
Geschlecht: nicht angegeben
Hi Michael,
da man in letzter Zeit öfters hört, dass Paramount Unterlizenzen verteilt, evtl sind ja folgende Titel mittlerweile auch möglich:

Watchmen Directors Cut
Die Glücksritter
Ferris macht blau
Boomerang
Auf der Suche nach dem goldenen Kind
Der Mieter
Atemlos vor Angst
Presidio
Drop Zone
Congo
Ring 1+2
Ferris macht blau
Top Secret
Airplane 1+2
Waynes World 1+2
Gegen die Zeit
Zwielicht
Wir sind keine Engel


Wäre klasse, wenn da endlich mal was gehen würde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 09.08.2018 07:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 167
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Suebe1967 hat geschrieben:
Paul Temple hat geschrieben:
Aus den Förderentscheiden zur Digitalisierung des deutschen Filmerbes der FFA Filmförderungsanstalt für das Jahr 2017 geht hervor, dass die Koch Films GmbH einen Beitrag zur Digitalisierung des "Schulmädchen Reports 1.Teil" erhalten hat. Ist da eine Veröffentlichung geplant?


Das ist ein indizierter Film, dazu kann ich leider nichts sagen.

... aber Teil 2 ist geplant ;)


Gibt es dazu schon Neuigkeiten bzw. konkrete Pläne? Kommt neben dem 2. Teil z.B. auch der 8. Teil? ;-)

Werden diese (beiden) Filme einzeln oder in einer Box mit eventuell anderen Filmen veröffentlich?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 10.08.2018 11:00 
Offline

Registriert: 10.2014
Beiträge: 12
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hätte auch sehr gerne alle Teile von den Schulmädchen in HD. Würde ich sofort kaufen. Natürlich nur ungekürzt. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 10.08.2018 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 421
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Da Panos Cosmatos's Mandy ja bereits am 22. November auf Blu-ray bei euch erscheint, heißt das, dass der Film keinen deutschen Kinostart (außerhalb von Festivals) bekommt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 10.08.2018 19:05 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 716
Geschlecht: nicht angegeben
Bei eurer Homepage bei "The Boys from Brazil" steht "Erstmals mit der vollständigen Synchronfassung".
Wie kann man dies verstehen und könnte man bitte dieses sehr gewöhnungsbedürftige Cover noch wechseln?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 10.08.2018 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 710
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
1. Michael, kannst du jetzt den Bonusfilm bei Vampire gegen Herakles verraten, und ob der auch in HD vorliegt?

2. Bedeutet die Wilder-Box, dass die Wilder-Reihe beendet ist?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 10.08.2018 19:40 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1623
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Schön, dass man beim neuen Mediabook von "Haus der Vergessenen" ne ordentliche Schippe neuen Bonus bekommt. :231:

Ist es möglich auch noch eine neue Auflage (Mediabook?) von "Schlange im Regenbogen" mit den neuen Extras der Shout zu bringen?
Ebenso wäre es schön, wenn es auch nochmal mit einer neuen (FSK-geprüften) Auflage von "Dolls" inkl. Making Of der Shout klappen würde.
Irgendwas in die Richtung möglich?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 10.08.2018 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 1942
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Christian1982 hat geschrieben:
Bei eurer Homepage bei "The Boys from Brazil" steht "Erstmals mit der vollständigen Synchronfassung".


West-Synchro plus DDR TV-Synchro (die wohl damals kurioserweise in Hamburg angefertigt wurde) = Komplettsynchro. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 10.08.2018 20:00 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 716
Geschlecht: nicht angegeben
Jimmy Stewart hat geschrieben:
Christian1982 hat geschrieben:
Bei eurer Homepage bei "The Boys from Brazil" steht "Erstmals mit der vollständigen Synchronfassung".


West-Synchro plus DDR TV-Synchro (die wohl damals kurioserweise in Hamburg angefertigt wurde) = Komplettsynchro. ;)

Danke dir für diese Information und dann gibt es 3 Deutsche Synchronisationen zu dem Film.
Da es 2 West-Synchronisationen laut der deutschen Synchronkartei es gibt.
Was für eine West-Synchronisation fehlt dann oder konnte nicht aufgetrieben werden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 10.08.2018 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 1942
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Christian1982 hat geschrieben:
Jimmy Stewart hat geschrieben:
Christian1982 hat geschrieben:
Bei eurer Homepage bei "The Boys from Brazil" steht "Erstmals mit der vollständigen Synchronfassung".


West-Synchro plus DDR TV-Synchro (die wohl damals kurioserweise in Hamburg angefertigt wurde) = Komplettsynchro. ;)

Danke dir für diese Information und dann gibt es 3 Deutsche Synchronisationen zu dem Film.
Da es 2 West-Synchronisationen laut der deutschen Synchronkartei es gibt.
Was für eine West-Synchronisation fehlt dann oder konnte nicht aufgetrieben werden?


Es existieren nur diese beiden in der Synchrondatei aufgeführten Synchros. Die eine, ziemlich vollständige, welche im DDR TV zur Aufführung kam, soll qualitativ ziemlich hinken - kenne diese nicht -; die andere ist die Bekannte von VHS/DVD.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 10.08.2018 21:03 
Offline

Registriert: 06.2015
Beiträge: 29
Geschlecht: nicht angegeben
Bin auch von 3 Synchros ausgegangen. Eine fürs Kino, eine für VHS und die DDR-Synchro. Im Koch-Shop werden im Bonusmaterial unter anderem "2 Synchronfassungen" aufgeführt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 10.08.2018 23:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1752
Geschlecht: männlich
roother hat geschrieben:
Michael hat geschrieben:
Suebe1967 hat geschrieben:
Paul Temple hat geschrieben:
Aus den Förderentscheiden zur Digitalisierung des deutschen Filmerbes der FFA Filmförderungsanstalt für das Jahr 2017 geht hervor, dass die Koch Films GmbH einen Beitrag zur Digitalisierung des "Schulmädchen Reports 1.Teil" erhalten hat. Ist da eine Veröffentlichung geplant?


Das ist ein indizierter Film, dazu kann ich leider nichts sagen.

... aber Teil 2 ist geplant ;)


Gibt es dazu schon Neuigkeiten bzw. konkrete Pläne? Kommt neben dem 2. Teil z.B. auch der 8. Teil? ;-)

Werden diese (beiden) Filme einzeln oder in einer Box mit eventuell anderen Filmen veröffentlich?

Wir machen da 4K-Restaurierungen, das ist ziemlich aufwendig und wir mussten feststellen, dass die Negative teilweise wohl im Nachhinein zensiert wurden.

Mac Gyver hat geschrieben:
Da Panos Cosmatos's Mandy ja bereits am 22. November auf Blu-ray bei euch erscheint, heißt das, dass der Film keinen deutschen Kinostart (außerhalb von Festivals) bekommt?

Keinen regulären Start in Deutschland.

Vision-Thing hat geschrieben:
1. Michael, kannst du jetzt den Bonusfilm bei Vampire gegen Herakles verraten, und ob der auch in HD vorliegt?

2. Bedeutet die Wilder-Box, dass die Wilder-Reihe beendet ist?

1. "Quel bandito sono io" in der englischen Fassung mit Untertiteln, eine Krimikomödie mit Miss Marple Margaret Rutherford. Bei diesem Film hatte Bava die Kamera gemacht. Schönes Ding. Ist in SD.
2. Wir haben die nicht wirklich als Reihe gemacht. Wenn mal wieder was möglich ist...

Yako hat geschrieben:
Schön, dass man beim neuen Mediabook von "Haus der Vergessenen" ne ordentliche Schippe neuen Bonus bekommt. :231:

Ist es möglich auch noch eine neue Auflage (Mediabook?) von "Schlange im Regenbogen" mit den neuen Extras der Shout zu bringen?
Ebenso wäre es schön, wenn es auch nochmal mit einer neuen (FSK-geprüften) Auflage von "Dolls" inkl. Making Of der Shout klappen würde.
Irgendwas in die Richtung möglich?

Die Schlange kommt dann 2019 wieder. Bei Dolls ist von uns aktuell nix weiter geplant.

mikafu hat geschrieben:
Bin auch von 3 Synchros ausgegangen. Eine fürs Kino, eine für VHS und die DDR-Synchro. Im Koch-Shop werden im Bonusmaterial unter anderem "2 Synchronfassungen" aufgeführt.

Es sind 2. Eine Kinosynchro von Ascot und eine 2. Synchro, die in Hamburg entstand. Ganz gute Sprecher (Uwe Friedrichsen), aber vermutlich ohne M&E erstellt. Da einige Leute die Synchro angeblich im DDR-Fernsehen sahen, kam wohl das Gerücht auf, dass es eine DDR-Synchro wäre.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 11.08.2018 10:41 
Offline

Registriert: 06.2015
Beiträge: 29
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
mikafu hat geschrieben:
Bin auch von 3 Synchros ausgegangen. Eine fürs Kino, eine für VHS und die DDR-Synchro. Im Koch-Shop werden im Bonusmaterial unter anderem "2 Synchronfassungen" aufgeführt.

Es sind 2. Eine Kinosynchro von Ascot und eine 2. Synchro, die in Hamburg entstand. Ganz gute Sprecher (Uwe Friedrichsen), aber vermutlich ohne M&E erstellt. Da einige Leute die Synchro angeblich im DDR-Fernsehen sahen, kam wohl das Gerücht auf, dass es eine DDR-Synchro wäre.


Danke, mich hatte einfach nur die Beschreibung des Bonusmaterials irritiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 11.08.2018 18:59 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 716
Geschlecht: nicht angegeben
Scheinbar sind die deutschen Rechte zu "Rapid Fire" vergeben und ich wollte nachfragen ob er von euch oder in eurem Vertrieb erscheinnen wird?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 13.08.2018 09:06 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 118
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Michael,

nachdem ihr ja gerne "Billy Wilder Titel" bringt, bitte weiterhin versuchen, die Rechte an seinem imho größten Klassiker "Das Appartment" zu sichern. Vor allem mit dem genialen Arrow Master.

Andere Titel die in Deutschland bisher vernachlässigt wurden, sind die Klassiker von Mel Brooks:

Höhenkoller
Sein oder nichtsein
Die 12 Stühle
Das Leben stinkt
Silent Movie
...

gibts im Ausland von Fox schon seit Jahren, wäre toll, wenn hier auch mal was klappt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 13.08.2018 09:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2018
Beiträge: 124
Geschlecht: männlich
Wunschliste zum Schließen von BluRay-Sammlungslücken, Teil 4: Bud Spencer
(Mir ist nicht bekannt, ob von allen genannten Filmen HD-Master vorliegen/machbar sind und wer die Rechte daran besitzt)

  • Die letzte Rechnung zahlst du selbst (1968, Giorgio Stegani)
  • Vier für ein Ave Maria (1968, Giuseppe Colizzi)
  • Hügel der blutigen Stiefel (1969, Giuseppe Colizzi)
  • Die fünf Gefürchteten (1969, Don Taylor & Italo Zingarelli)
  • Sie verkaufen den Tod (1972, Tonio Valerii)

Ist davon etwas möglich?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2641 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77 ... 89  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker